Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ABSOLUTER HORROR! MEIDET DIESES HOTEL!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Telemachos Hotel

Speichern Gespeichert
Telemachos Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Telemachos Hotel
2.5 von 5 Hotel   |   Dassia 490 83, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 18 von 18 Hotels in Dassia
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
“ABSOLUTER HORROR! MEIDET DIESES HOTEL!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2014 über Mobile-Apps

Ich bin mit einem Kumpel (17) seit Mitte Juli 2014 hier und bleibe bis Ende Juli 2014 ... schon als wir angekommen sind wurde uns gesagt, dass wir noch bis 15 Uhr warten müssen bis wir in unser Zimmer können, weil dort noch geputzt werden müsste ... gut, letztendlich ist das kein Problem gewesen, haben dann die paar Stunden am Strand gechillt, der ca. 1 km vom Hotel entfernt liegt. Als wir wieder kamen konnten wir dann unsere Zimmer belegen und wir waren natürlich auf ein total sauberes Zimmer eingestellt, da wir ja so lange warten mussten. Als wir das Zimmer betraten hat uns fast der Schlag getroffen .. überall Haare auf dem Boden verteilt, das Bad total versifft, der Kühlschrank ebenfalls .. nachdem wir uns dann ein wenig beruhigt hatten, haben wir uns dann dazu entschieden alles selber zu putzen und haben ein wenig Geld für Putzsachen ausgegeben .. ist ja auch kein Problem, aber nach ein paar Tagen kam dann endlich eine Putzfrau und hat gefragt, ob sie putzen soll. Wir haben das natürlich bejaht und haben ihr mal zugeguckt: Sie hat ihren total versifften Wischmopp genommen und einmal grade durch, von Balkontür bis Zimmertür gewischt, um danach wieder zu gehen .. wir hatten dann mehr Dreck im Zimmer als vorher .. Ich könnte noch soviel mehr negative Dinge aufzählen, aber wer es nach dieser Kritik nicht begriffen hat, dass er das Hotel bitte dringend nicht bucht, dem ist auch nicht mehr zu helfen .. das einzige positive ist übrigens die Lage des Hotels ..

  • Aufenthalt Juli 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

652 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    54
    130
    102
    79
    287
Bewertungen für
207
214
8
4
Gesamtwertung
  • Ort
    2,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2014

Ich war fassungslos, wie man ein Hotel, dass von der Lage schön sein ist, so runterwirtschaftet. Bislang war ich auch der Meinung, dass negative Bewertungen nicht soviel aussagen. Aber bei diesem Hotel stimmte leider alles! ich hatte während meines zweiwöchigen Aufenthalts Halbpension. Das Abendessen war so schlecht, dass ich es vorzog mich nicht jeden Abend zu ärgern, sondern lieber essen gehe. Mein Zimmer wurde nicht einmal gereinigt. Im Bad lagen zwei Wochen die Steinchen vom Anbringen des Föns in der Ecke.

Eine Terasse mit schönen Blick war zum Essen nicht nutzbar, warum auch immer.

Zwei jungen Männern schwatschte man bei ca. 22 Grad tags eine Klimaanlage auf, die bei den Temperaturen nicht notwendig war. natürlich mussten sie dafür zahlen.

Ich könnte viele weitere Beispiele aufführen. Fazit, insgesamt war das Hotel ne Katastrophe.

Schade!!!

  • Aufenthalt September 2013, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Ich habe hier im Oktober 2013 mit einem Freund übernachtet, und insgesamt fanden wir, dass das Hotel ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Das Essen ist sehr gut, der Chef ist ein sehr freundlicher Kerl, die Zimmer sind einfach, was mich nicht störte, denn das ist in vielen Hotels in Europa so, und ich verbringe ohnehin wenig Zeit auf dem Zimmer. Das Personal war sehr freundlich, der Pool war sehr sauber und wurde jeden Tag gereinigt. Wenn ich mir die schlechten Kritiken durchlese, muss ich sagen, dass ein Urlaub letztendlich auch immer von einem selbst abhängt, man kann es nicht jedem Recht machen. Manche Menschen erwarten einfach zu viel. Wenn sie ein perfektes Haus erwarten, warum gehen Sie dann nicht einfach in ein Fünfsternehotel? Fazit: ich würde wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Peterlee, England
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Schon als der Bus vor dem Hotel vorfuhr, begann der Abstieg. Der Mann an der Rezeption trug ein dreckiges T-Shirt und Jeans. Das Erste, was er sagte war, dass er uns für 50 € ein Upgrade geben würde, was wir ablehnten. Dann brachte er uns zu unserem Zimmer, wo man nicht einmal einen räudigen Hund unterbringen würde, so widerlich war es. Also baten wir um ein anderes Zimmer da wir ein Doppelzimmer gebucht hatten und ein zweites Zimmer für unser Adoptivkind brauchten. Darauf sagte er, er würde einfach ein weiteres Bett in das Zimmer stellen (das schon drei Betten hatte, und darüber hinaus keinen Platz mehr, weder für einem Stuhl, geschweige denn für ein weiteres Bett). Der Rezeptionist regte sich daraufhin sehr auf und wurde ausfallend. Das zweite Zimmer war genauso schlecht, das Waschbecken fiel von der Wand, die Toilette war völlig verdreckt, von sieben Lampen funktionierten nur drei, die Bettlaken waren gebraucht, Die Betten sahen aus wie alte Armee-Betten, im Zimmer herrschte ein strenger Geruch menschlicher Exkremente und es gab kein warmes Wasser, das darüber hinaus wahrscheinlich auch noch mit Legionellen verseucht war. All inclusive war nicht all inclusive, denn es gab keine Auswahl. Und der ebenfalls sehr ruppige Schotte teilte das Essen hinter einer geschlossenen Theke aus. Es gab Reis, Pommes, Spaghetti, eine Sorte Fleisch und das Dessert war Wassermelone. Das war's. Wir telefonierten mit dem Reiseunternehmen, um nach einem anderen Hotel zu fragen und erklärten, dass eine Unterbringung in diesem Hotel ein Gesundheitsrisiko darstellt. Diese eine Nacht war die längste Nacht unseres Lebens, eines der Betten musste mit unseren Koffern abgestützt werden. Wir zogen dann um in ein Hotel auf der gleichen Straße, für das wir selbst bezahlten. Als wir das Hotel verließen, sagte der Besitzer „Gehen Sie doch, das kümmert mich nicht, ich habe mein Geld, und sie werden nichts davon Wiedersehen.“ Haben es glücklicherweise wieder gesehen. Bitte, bitte, bitte, kommen Sie nicht hierher.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bremen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2013

Die schlechten Kritiken im Netz sind vollkommen übertrieben. Man kann nicht einen 5 Sterne-Service erwarten und für 2.5 Sterne bezahlen. Wir hatten mit Kind All Inclusive gebucht. Das Hotel ist was für Paare und Familien. Der Weg zum Supermarkt und zum Strand verlangen sportliches Fitsein. Wer gehbehindert ist oder zu Fuß mit Baby und Babysachen zum Strand will sei gewarnt.

Positiv waren: schnelles, hilfbereites, kinderfreundliches, aufmerksames, mehrsprachiges Personal (Rezeption, Bar, Snackbar, komplettes Küchenpersonal, Putzfrauen etc.). Alle waren 5 Sterne wert. Das Hotel lebt vom klasse Personal. Toller Kies-Strand und super Pool. Es gibt Liegen in Schattenplätzen. Gegen Aufpreis von 50 Eur bekommt man ein super Zimmer mit Klimaanlage. Wir hatten ein Zimmer mit gr. Balkon. Die Sauberkeit in den Zimmern war für ein 2.5 Sterne-Hotel absolut in Ordnung. Die Snackbar macht tolle cheese-sandwiches und im Essenssaal gab es reichlich zu essen, auch für Kinder. Es gibt vor allem immer reichlich leckeres Weißbrot, Butter, frisches kaltes Leitungswasser, regionalen frischen Salat, Pasta, Pommes, Fleisch, Gemüse, Reis. Hungrig ist man nie. Auch gibt es Lasagne, Mussaka etc. Ich habe schon in einem 4- Sterne-Hotel schlechter gegessen. Ok, das Frühstück war jetzt nicht der Hammer, aber vollkommen in Ordnung.
Negatives gibt es kaum etwas. Für das Geld, das man bezahlt bekommt der Gast viel. Wir kommen gerne wieder. Auch die netten englischen Familien (80% ca.) haben uns nicht gestört. Auch gibt es Karaoke - Abende und das immer gutgelaunte, hart arbeitende Personal tanzt auch griech. Tänze mit den Gästen. Da kann sich die Servicewüste Deutschland mal was abgucken.

Zimmertipp: Es gibt ruhige Zimmer und laute zum Pool hin (live-Musik, Karaoke). Gegen Aufpreis von 50 Eur bekomm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2010

Zuerst einmal muss man sagen, dass Dassia ein sehr schöner Ort ist. Uns hat es dort sehr gut gefallen von den essens und bademöglichkeiten. Die Lage des Hotels ist auch recht schön.
Als wir gebucht hatten wussten wir, dass es nicht das Beste Hotel sein wird, da es nur 2 Sterne hat. Jedoch bedeuten 2 Sterne nicht, dass an den Wänden der Schimmel wächst und das die Betten kaputt sind . Die Duschen sind total verkalkt und dreckig. Die Haare von den Vorgängern lagen immernoch auf dem Boden und in den Betten. Die neuen Handtücher in den Zimmern sind unter aller Sau. Der Dreck hängt noch drinnen und alles voller Haare. Dadurch wurde das Duschen zur Hölle. Die Laken und Kopfkissenbezüge sind ebenfalls voller Haare! Und das nicht nur am ersten Tag. Die restlichen 10 Tage wurde der Boden nicht wirklich gewischt. Und die Handtücher wurden auch nicht sauberer. Als wir uns beschwert hatten,nachdem wir nach 3 Tagen "neue" Handtücher bekommen haben wurden wir nur blöd abgewiesen . Das Personal ist total unhöflich. soetwas haben wir echt in Griechenland noch nie erlebt. Das Management lässt sich nicht auf Gespräche in solchen Sachen ein. Wie auch , wenn dort keiner Deutsch und Englisch kann.?Das Essen war jeden Tag gleich ,was noch akzeptabel ist für ein 2 Sterne Hotel, aber dass man vor dem Essensaal warten muss ist schon blöd . Hat man dann nach 20 Minuten einen Platz zugewiesen bekommen( man kann sich nicht aussuchen wo man sitzt) muss man noch mal 40 Minuten anstehn um etwas von dem Küchenservice zu bekommen. Selber nehmen am Buffet ist hier nicht der Fall außer beim Salat. Die warmen Mahlzeiten werden abgezählt auf den Teller getan. Fazit: Hotel >Telemachos ? Nein Danke . Nie wieder . Schrecklich!. Corfu&Dassia an sich : sehr sehr schön , immer wieder gerne !

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Telemachos Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Telemachos Hotel

Anschrift: Dassia 490 83, Griechenland
Lage: Griechenland > Ionische Inseln > Korfu > Dassia
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 18 von 18 Hotels in Dassia
Preisspanne pro Nacht: 19 € - 43 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Telemachos Hotel 2.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Weg, ab-in-den-urlaub, LogiTravel und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Telemachos Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Telemachos Korfu
Hotel Telemachos Dassia
Telemachos Hotel Korfu
Hotel Telemachos Korfu
Telemachos Corfu
Telemachos Hotel Dassia, Korfu
Telemachos Hotel Corfu
Tilemachos Hotel Corfu

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Telemachos Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.