Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es war ein schöner Urlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sol Rio de Luna y Mares

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Sol Rio de Luna y Mares gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sol Rio de Luna y Mares
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Ctra. de Guardalavaca | Playa Esmeralda, Guardalavaca, Kuba   |  
Hotelausstattung
Viersen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es war ein schöner Urlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Hotel Sol Rio De Luna y Mares
Vom 01.05. bis 19.05.2013 verbrachten wir unseren Urlaub in obigem Hotel.
Die Hotelanlage besteht aus 2 Hotels, die vor ca. 4 – 5 Jahren zusammengelegt wurden. Und zwar aus dem kleineren und ruhigeren Luna und dem größeren Mares.
Wir hatten ein Zimmer im Mares.
Die Anlage der Hotels wirkt zwar sehr groß ist aber leicht zu Fuß durch sehr schön angelegte Gärten, zu durchlaufen.
Die gesamte Anlage verfügt über 7 Bars incl. Lobbybar (24.Std.) geöffnet und über 6 Restaurants, die im Rahmen der allinclusiv Buchung, genutzt werden können.
Das Essen im Büffet Restaurant „Colon“ ist sehr vielfältig, so dass für jeden etwas dabei ist.
Außerdem kann man sich Fleisch-, Fisch-, Nudelgerichte und vieles mehr frisch zubereiten lassen. In den Restaurants sowie in den Bars ist es sehr sauber.
Verschiedene Snacks werden den ganzen Tage irgendwo in der Anlage angeboten u.a. an einem Tage der Woche Spanferkel über Holzkohle gegrillt.
Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Auch ohne Trinkgeld (über 1 CUC nach dem Essen freut man sich sehr)
Es gibt 2 Pools 1 ruhigen Pool im Luna und einen Pool mit Bar im Mares, der zu unserer Zeit sehr viel von den Kanadiern benutzt wurde. Was uns nicht störte, da wir den Strand bevorzugen. Animation war am Mares Pool u. an 1 Strandecke. Wer keine Animation möchte konnte sich am Strand weiter rechts legen, denn war sehr lang.
Animation gab es auch abends in der Lobbybar mit Musik und einheimischer Folklore.
Ab 21.30 im Theater div. Shows und Modenschauen.
Die Gäste vorwiegend Kanadier, Engländer, Italiener, Spanier wenige Schweizer, Deutsche und Russen.
Wir hatten ein Zimmer im Mares. Es war zwar nicht das modernste, aber es war zweckmäßig, sauber. Verfügte über einen Kühlschrank, Kaffeemaschine, Föhn, Bügelbrett mit Bügeleisen,
einen kl. Fernseher . Beim Mobiliar darf man nicht vergessen, dass man in Kuba ist.
Die Klimaanlage war ok und der Balkon war groß mit Sesseln.
Der Strand befindet sich nur wenige Minuten entfernt über eine Treppe zu Fuß. Liegen am Strand und am Pool (einschl. Strandtücher) sind ausreichend vorhanden. Am Strand werden Liegen vom Strandboy gebracht und gesäubert auf zuwinken. Der Strand ist gepflegt. Nur die Toiletten sind zwar sauber aber sehr sehr alt. Na ja vielleicht werden auch diese eines Tages erneuert.
Es werden div. Ausflüge vom Hotel aus angeboten, die entweder kostenlos oder für einen kleinen Obolus zu unternehmen sind.
Sonstige Ausflüge können bei div. Veranstaltern gebucht werden, z.B. Delphinschwimmen, Santiago de Cuba mit und ohne Flug, Holguin, usw.
Internet ist gegen Gebühr vorhanden.
Uns viel nur auf, dass es sehr wenig Spielmöglichkeiten für Kinder gab. ( Rutsche , Schaukel etc.)
Ich kann das Hotel nur empfehlen und wir werden vielleicht sogar wiederkommen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ricardo M, Geschäftsführer von Sol Rio de Luna y Mares, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Dezember 2013
Hola rumfritsch,
Vielen Dank für die Zeit, die Sie zu uns gewidmet haben. Sie haben Recht, wir möchten vieles im Hotel erneuern und das werden wir Schritt zu Schritt schaffen.
Vielleicht besuchen Sie uns wieder um es zu sehen. Es wäre schön, Ihnen hier zu treffen.

Mit freundlichen Grüssen,
Ricardo Moreno
General Manager
director.general.srm@meliacuba.com
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

4.323 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2.091
    1.525
    471
    150
    86
Bewertungen für
1.066
2.085
145
15
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (18)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Herford, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2013

Wir waren vom 27 März bis 17 April zum 11-mal im Sol Rio de Luna y Mares. Eine Hotelanlage, die über einen Abhang liegt, sauber, weitläufig und mit einer sehr gepflegten Gartenanlage, die für jeden Urlauber ein idyllisches Fotopanorama bietet. Das Hotel besteht aus zwei Hotels dem Luna und dem Mares mit jeweils einem sauberen Pool. Für uns gibt es keinen schöneren Strand mit weißem Sand, Palmen und dem türkis schimmernden Meer. Eine Oase der Ruhe und Erholung. Der Strand bietet genügend Schattenplätze und ist nie überfüllt, auch wenn das Hotel ausgebucht ist. Innerhalb der Anlage gibt es einen ansprechenden Wellnessbereich mit Sauna und einen Fitnessraum.

Wir hatten im Mares ein geräumiges Zimmer mit Balkon und einen wunderschönen Meerblick, die Ausstattung der Zimmer ist nicht die Modernste aber sauber und funktionsgerecht. Yohandra unsere Putzfrau hat stets dafür gesorgt, dass uns nichts fehlte und wir immer ein sauberes Zimmer hatten.

Wer Lust auf Aktivitäten hat, dem bietet das Hotel durch das Animationsteam ein vielfältiges Tagesprogramm. Hier möchte ich den Animateuren, Leander und Cesar ein Lob aussprechen, weil mir der Salsakurs besonders viel Freude bereitet hat. Auch das Abendprogramm ist abwechslungsreich. Da hat uns insbesondere das Wasserballett und die Beachparty-Aufführung gefallen. Zudem sind wir Liebhaber der kubanischen Musik, deshalb hatten wir immer besonders viel Freude, wenn die Kubanischen Musiker spielten.

Überrascht sind wir immer wieder, wenn wir absolut negativ Bewertungen lesen, von Gästen, die in der gleichen Zeit vor Ort waren und wir die negativ Punkte überhaupt nicht nachvollziehen können. Sollte dennoch wie in jedem Hotel der Welt einmal ein Problem auftauchen findet man sofort Ansprechpartner die dafür sorgen das Problem schnell zu beheben. Wir möchten lobenswert erwähnen, dass das Management im Hotel immer präsent war, um den Service und die Qualität ständig weiterentwickeln zu können.

Was das All Inclusive Angebot betrifft, sei es Getränke oder Essen ist qualitativ hervorragend. Egal ob es die Auswahl oder die Vielfältigkeit des Essen im Buffetrestaurant Mares oder in den Themenrestaurants, Franzose, Mexikaner und im Mediterranen-Restaurant ist. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch die Getränke wie Cocktails Rum und Bier sind von hervorragender Qualität.

Den Bedienungen im Service möchten wir ganz besonders danken. Sie waren jederzeit freundlich und sehr aufmerksam. Ein besonderes Dankeschön gilt den Servicekräften: Ivonne, Katy, Evilio, Yanelis, Orfelina, Leticia und Ibelis usw.

Vorbildliche Arbeit leistet auch Lizandro im Servicebereich, der eine weitere Bereicherung für das Hotel ist. Zum Schluss möchten wir der gesamten Gästebetreung danken, insbesondere Lena, Cecilia und Lily, die stets für unser Wohlbefinden sorgten.

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Manuel V, Geschäftsführer von Sol Rio de Luna y Mares, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Mai 2013
Sehr geerter vpo3 . Danke fur ihre Besucht und ihre Emphelung, wir hoffer Sie kommen wieder naechtes Jahr. Danke auch fur ihre Glückwunsch zu unsere Mannschaft. Mit freundliche Grussen. Manuel Vazquez
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2013

Hallo, wir haben uns hier super optimal wohl gefühlt. Das Hotel kann bei sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis mit den meisten Robinson-Clubs mithalten. Als Familie mit 2 Kindern haben wir zwei große DZ mit Verbindungstür im Haupthaus. Große schöne Poolanlage, Traumstrand mit weißem Sand, türkisfarbenden Wasser. Mehrere Themenrestaurants, Aktivitäten für die Kids. Am Strand unbedingt den Kaffee-Espanol probieren :-) - sehr lecker. Fitnessbereich mit Whirlepool. Das Hotel hat uns zu 100% gut gefallen, da könnten wir uns jederzeit vorstellen wieder hinzufahren.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Manuel V, Geschäftsführer von Sol Rio de Luna y Mares, hat diese Bewertung kommentiert, 28. April 2013
Sehr geerter Heike M. Danke fur ihre Besucht und ihre Emphelung, wir hoffer Sie kommen wieder. Mit freundliche Grussen. Manuel Vazquez
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Tutzing
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2012

Die Zimmer rund um den Pool sind gut aber laut durch Dauermusik. Die übrigen Zimmer sind teilweise renovierungsbedürftig und haben von daher keine 4 sondern auch nach kub. Standard nur 2 Sterne verdient. Der Service im Hauptlokal ist unfreundlich. Das Essen im "französischen" Rest. verursachte meiner Frau stundenlanges Erbrechen. Die Sportanbebote am Strand sind nut teilweise inklusiv.
So werden für das Schnorcheln am Riff vom Katamaran aus 10 CUC p.P. verlangt.
Insgesamt aber für kubanische Verhältnisse eine vertretbare Wahl.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrancisRopero, Geschäftsführer von Sol Rio de Luna y Mares, hat diese Bewertung kommentiert, 30. November 2012
Sehr geerter Walter B. Danke fur ihre Besucht, ihre feedback is serh wichtig fur uns. Mit freundliche Gruesen. Manuel Vazquez. Hotel Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Cochem, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2012

Etwas in die Jahre gekommen (was ist auf Kuba nicht in die Jahre gekommen? ;-) ), aber dennoch ein schönes Hotel. Sehr gepflegt, freundlicher Service und das Essen war wirklich der Hammer. Riesige Buffets mit ganz vielen leckeren Sachen. Vor allem gab es mehrere Stationen mit "Showcooking". Man konnte sich morgens die Zutaten fürs Omelette selber aussuchen. Mittags und Abends gabs frische Salate, Obst, eine Fleischstation, eine Fischstation (super!!!), Pastastation und auch fürs Dessert gabs frisch flambierte Bananen und natürlich ganz viele kleine Kuchen, Eis und und und... Bei den Bratstationen unbedingt an den liebenswerten Koch mit der roten Mütze wenden, ich glaube er hieß Roger. Auf der roten Mütze steht "Chrismas Cook" :-). Der ist einfach klasse!!! Einmal die Woche gibts draußen vorm Pool Spanferkel :-). Die Snackbar am Strand ist nicht so prickelnd, aber die am Pool ist super.
Die Cocktails fanden wir allerdings ein wenig lieblos meistens. Die Pools waren immer schön sauber. Die Zimmer waren nicht supersauber, aber annehmbar. Besser nicht im Erdgeschoß wohnen. Wir haben nach der ersten Woche das Zimmer gewechselt, wir hatten dann doch die Nase voll von den fiesen kleinen Ameisen. Man sieht sie kaum, aber ein Biss brennt ganz schön. Zimmerwechsel ging aber wirklich sehr problemlos vonstatten. Der Service ist freundlich und zuvorkommend und mit englisch kommt man wunderbar zurecht (zumindest an der Rezeption). Beim 2. Zimmer hatten wir sogar ein bisschen Meerblick.
Der Strand ist sehr malerisch, einfach wunderschön. Auch die Umgebung hat uns gut gefallen. Unbedingt mal in den kleinen Naturpark neben dem Hotel gehen. Dort kommt man auch auf eine schöne Aussichtsplattvorm überm Hotelstrand. Oder am Naturpark vorbei weiter gehen zu den vielen kleinen Strandbuchten durch den "Wald". Lohnt einen langen Spaziergang zu machen. Keine Angst vor den Einheimischen, die waren alle richtig lieb. Wir haben beim 2. mal ein paar Geschenke für die Leute mitgenommen. Die haben sich riesig gefreut.
Geht mal rechts am Strand zum Nachbarhotelstrand vom Hotel Paradio (keiner wird euch hindern). Ganz rechts an den Felsen entlang ist ein schönes Korallenriff. Nicht so bunt und herrlich wie in Ägypten, aber dennoch sehr sehenswert! Vorsicht vor Sandflöhen. Nach dem Strandbesuch unbedingt erstmal in den Pool gehen und täglich die Bettwäsche wechseln lassen. Und nehmt Mückenstichsalbe mit. Die Biester sind echt übel.
Der Minigolfplatz ist ziemlich veraltet aber noch benutzbar.

Nicht die Catamaranntour buchen, lohnt nicht.
Die Wassershows im Hotel sind auch einen Blick wert. Die Animation war nicht sonderlich aufdringlich.
Die Swim-in-Bar war natürlich der Hammer :-). Die Anlage ist ziemlich groß und wirkt dadurch eigentlich nicht überlaufen, auch wenns beim Essen manchmal schon etwas voll und laut wird. Man muss auch öfter mal Schlangestehen, aber im Urlaub hat man ja Zeit.
Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Hotel mit kleinen Mängeln. Ich würde jederzeit wieder hinfliegen.

Wenn ihr mit dem Bus in die nahe Stadt Guardalavaca fahrt, nehmt Seife und ein paar Kugelschreiber von zu Hause mit. Die Leute freuen sich wahnsinnig über solche Geschenke!
Achja - ein All inclusive Hotel ist nicht Kuba! Wir haben vorher eine Rundreise gemacht. Das Land hat viel mehr zu bieten als nur schöne Hotels! Ich empfehle Havanna (Malecon abends!!!), Santa Clara, Santiago de Cuba, Cienfuegos, Trinidad und vor allem das wunderschöne Vinales Tal! Dieses Tal ist atemberaubend schön! Wer nach Kuba kommt und sich das nicht anschaut ist selber schuld!

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrancisRopero, Geschäftsführer von Sol Rio de Luna y Mares, hat diese Bewertung kommentiert, 30. November 2012
Sehr geehrte Catty666. Danke fur ihre Besucht und ihre Empfelung, wir hoffen Sie kommen wieder in Zukunft. Mit freundliche Gruessen. Manuel Vazquez. Hotel Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
münchen
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2012

Wir waren mit Neckermann im Luna-Teil der Hotelanlage untergebracht, in einem sehr großzügigen (ca 25 qm) schönen hohen und ruhigen Zimmer mit großem Bad (Badewanne, Bidet, Doppelwaschbecken) im 3. Stock mit Balkon und herrlichem Meerblick.
Zum Sol Rio gehören 2 Hotels, das sehr quirlige Mares, in dem der große Pool, die Animationen, die Eionkaufsstände, die Bank, die Geschäfte und das Hauptbuffet liegen (es gibt aber auch hier in den Seitenflügeln sehr schöne ruhige Zimmer), das Mares ist kleiner und etwas ursprünglicher (palmwedelgedeckte Rezeption und Bar), es hat das kleinere Schwimmbecken, keine Animationen.
Das Hotel liegt einsam in einer sehr schönen Bucht direkt neben dem sehr luxuriösen Rio de Oro, beide Hotelanlagen haben aber keine Berührungspunkte, auch die Strände sind nicht miteinander verbunden. Der Strand ist sehr weitläufig und hat wunderbaren Puderzuckersand. Der Blick auf das smaragdgrüne unendlich klare Wasser .ist allein schon die Reise wert. Er fällt flach ab, an einigen Stellen muss man 3-4 m gro0e Kieselsteine überwinden, an anderen kann man nur durch Sand ins Meer gelangen. Sonnenschirme (palmwedelngedeckt) sind in ausreichender Zahl vorhanden. Am Strand liegen auch etwas im Hintergrund sehr nette Bars und ein kleines Restaurant.
Zwischen Strand und Hotelanlage liegt ein großer Palmengarten.
Das Essen war sehr üppig und variantenreich, über die Animationen können wir nichts sagen, da wir ihnen aus dem Weg gegangen sind. Andere Gäste haben berichtet, dass sie sehr ansprechend waren (Wasserballetsshows z.B.). Im August (wir waren 20.-26. 8.) ist das Hotel nicht mehr sehr voll, was sehr angenehm ist.
Die Zimmer waren, wie gesagt, sehr freundlich und gut eingerichtet (2 m breites Bett!), mit TV und etwas älterem CD-Spieler. Das Bad war blitzsauber und recht groß (Bad und Toilette durch eine Zwischenwand voneinander abgetrennt).
Wir waren nach einer Mietwagenrundreise quer durch's Land im Hotel Luna, was am Anfang nach 3 wunderbaren Wochen durch das sehr rugige und friedliche Kuba etwas schwierig war, da die Gegenwart so vieler hektischer Touristen erst einmal verdaut werden muss, dann aber waren wir mit unserer Hotelwahl sehr zufrieden.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FrancisRopero, Geschäftsführer von Sol Rio de Luna y Mares, hat diese Bewertung kommentiert, 28. September 2012
Sehr geehrte Gaeste. Danke fuer ihre Besucht und ganze information fuer andere Gaeste. Mit freundliche Gruessen. Manuel Vazquez. Hotel Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Graz
Beitragender der Stufe 
69 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2012

Die Anlage liegt ca 6 km außerhalb des Ortes, der aber auch nichts Interessantes bietet.
Es sind vor allem Kanadier, die hier Urlaub machen und das All Inklusive Angebot in jeder Beziehung nützen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist aber auch für Europäer durchaus gut, auch wenn Kuba für einen reinen Urlaub am Meer eher weniger zu empfehlen ist, da gibt es in Fernost zahlreiche Möglichkeiten, die um das gleiche Geld deutlich mehr bieten ( Ambiente und Dienstleistungen ) Die Zimmer im Hotel sind alle dieselben, der Unterschied ist die Lage entweder beim Haupthaus oder etwas weiter davon entfernt, Es gibt zwei Poolanlagen, die beide groß und tadellos sind, die eine beim Hotel y Mares aber deutlich ruhiger. Das Speisenangebot ist zu allen Mahlzeiten groß und qualiativ in Ordung wenn auch nicht herausragend. Das sind teilweise nur die angebotenen Scampi und Fische, die es auch immer gibt. Das Meer ist schön, kann bei Wind stürmisch werden und dann dläst es auch am Strand ordentlich. Außerdem ist das Wetter an der Nordseite Kubas immer etwas kühler ( vor allem im Winter ) als an der Südseite der Insel, wo es aber insgesamt weniger Touristenorte gibt, und die sind, was den Standard betrifft doch deutlich anders als "kubanische Badeorte"
In Summe ist der Klub für bis zu einer Woche durchaus ok, 14-Tage wären mir zulangweilig, weil in dieser Gegend des Landes auch nicht allzuviel unternommen werden kann ohn relativ weit fahren zu müssen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Guardalavaca.
0.0 km entfernt
The Westin Dawn Beach Resort & Spa, St. Maarten
0.0 km entfernt
Princess Heights Hotel
Princess Heights Hotel
Nr. 2 von 7 in Oyster Pond
4.5 von 5 Sternen 524 Bewertungen
0.0 km entfernt
Ottley's Plantation Inn
Ottley's Plantation Inn
Nr. 1 von 6 in Basseterre
4.5 von 5 Sternen 393 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
0.0 km entfernt
Royal Palms
Royal Palms
Nr. 1 von 3 in South Hill
5.0 von 5 Sternen 35 Bewertungen
0.0 km entfernt
Sol Hotel
Sol Hotel
Nr. 3 von 7 in Oyster Pond
4.5 von 5 Sternen 135 Bewertungen
0.0 km entfernt
Coral Sands Hotel
Coral Sands Hotel
Nr. 5 von 10 in Harbour Island
4.0 von 5 Sternen 339 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Sol Rio de Luna y Mares? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sol Rio de Luna y Mares

Anschrift: Ctra. de Guardalavaca | Playa Esmeralda, Guardalavaca, Kuba
Lage: Karibik > Kuba > Holguin Province > Guardalavaca
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Guardalavaca
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 194 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sol Rio de Luna y Mares 4*
Anzahl der Zimmer: 464
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HotelsClick, Melia, Weg, Eurosun und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sol Rio de Luna y Mares daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sol Rio De Luna y Mares Guardalavaca
Sol Rio De Luna y Mares Hotel Guardalavaca
Sol Rio De Luna y Mares Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sol Rio de Luna y Mares besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.