Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“außen hui innen pfui!!! inkl. Abzockversuch” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Ristorante Belvedere

Ristorante Belvedere
Piazza Castello 5, 12064 La Morra, Italien
+39 0173 509475
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 23 von 26 Restaurants in La Morra
Preisbereich: USD 0 - USD 94
Küche: italienisch, international
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftsessen
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Luxemburg, Luxemburg
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“außen hui innen pfui!!! inkl. Abzockversuch”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

Wir waren eine Gruppe von 4 Geschäftsreisenden und gingen aufgrund der Tripadvisor Empfehlung in das Restaurant. Wir freuten uns auf gutes Essen in schönem Ambiente. Aber falsch gedacht! Denn wie wir später erfuhren hatte der Besitzer gewechselt. Wir warteten ca. 20 min. auf die Speisekarte bzw. den Kellner der nach den Getränken fragte. Wir bestellten Essen und Getränke gemeinsam und warteten dann angemessene ca. 30 min. auf den 1. Gang. Meine Barolo-Gnocchi waren eine einzige Pampe, die nach nichts schmeckte. Das Essen meiner Freunde entsprach ebenfalls nicht den Erwartungen. Auch mein 2. Gang, ein Trüffelrisotto - allerdings ohne Trüffel - war ein zu hart gekochter Reis mit Sahnesauce.
Der interessanteste Teil des Essens war das Zahlen. Nach einem wirklich guten Espresso wollten wir gehen. Wir fragten 3 x nach der Rechnung und warteten ca. 45 min. darauf. Als wir dann aufstanden, um zum an der Tür sitzenden Chef zu gehen, gebot dieser uns Platz zu nehmen und offerierte einen Grappa. Allerdings kam dann der Kellner nach 5 min. mit einer Flasche Whisky und meinte, dass er den Grappa nicht fände... Wir entschieden uns dagegen.
Wir gaben dem Chef dann eine Kreditkarte, die er trotz entsprechendem Ausweis an der Tür nicht annehmen wollte. Laut seiner Aussage war die Maschine kaputt, woraufhin wir ihm anboten die Daten aufzunehmen und an der Kreditkarten Hotline anzurufen. Er hörte noch nicht einmal zu sondern unterbrach uns ständig. Er schob uns dann zur Seite und bediente 2 weitere Gäste, die zahlen wollten. Er gab an, dass am nächsten Tag ein Techniker käme. Wir boten an unsere Daten (Ausweis, Kreditkarte, Unterschrift auf der Rechnung) zu hinterlegen und nach Reparatur erneut zu kommen. Angeblich war nun jedoch das Restaurant am nächsten Tag geschlossen... trotz anderslautender Öffnungszeiten und ohne Feiertag oder ähnliches... Als wir dann sahen, dass das Geld anderer Gäste ohne Rechnung erneut in seiner Hosentasche verschwand, wussten wir warum er unser Kreditkarten nicht wollte. Wir riefen die Polizei, schilderten die Situation und zahlten unsere Rechnung bar vor deren Augen.

Wir hatten uns auf ein besonderes Mittagessen gefreut. Das hatten wir - aber leider nicht so wie geplant.

  • Aufenthalt November 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

61 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    16
    15
    5
    8
    17
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ein Ausflug zum ausrasten !!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2013

Der Empfang war sehr freundlich, sie deckten uns den Tisch in weiss draussen. Auf der Speisekarte entdeckten wir in etwa 5 verschiedenen Gerichten "Tartufo". Wir fragten uns schon, wie in dieser Jahreszeit Trüffel angeboten werden kònnen. Im Sommer gibt es keine! Dann bestellten wir 1x Rindstatar mit schwarzem Trüffel (15€) und 1x Brasato in Barolo geschmort mit Trüffel. (20€) gekommen sind Vorspeise-Portionen und der Hammer OHNE TRÜFFEL. Gesagt wurde uns genau nichts. Der Rindsschmorbraten war sauer, nicht etwa vom Wein sondern saueres Fleisch. Das Tatar wies mehr Sehnen als zartes Fleisch auf. Leider mussten wir alles stehen lassen, bezahlen mussten wir jedoch die Hälfte. Unser Tipp: gleich um die Ecke schmeckt das Essen wunderbar !!! Spart euch dieses Geld.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ristorante Belvedere angesehen haben, interessierten sich auch für:

La Morra, Province of Cuneo
La Morra, Province of Cuneo
 
La Morra, Province of Cuneo
La Morra, Province of Cuneo
 

Sie waren bereits im Ristorante Belvedere? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ristorante Belvedere besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.