Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“grandios” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant Ansitz zum Steinbock

Restaurant Ansitz zum Steinbock
F.-v.-Defreggergasse 14, 39040 Villandro (Villanders), Italien
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz
Küche: international
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen
Veldenz, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“grandios”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2014

Wir waren wieder 4 Tage im Hotel und Restaurant Steinbock und es war wieder ein Traum. - Die Küche und der Service Note1*.

  • Aufenthalt August 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

33 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    25
    4
    1
    2
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grandiose Küche, innovativ und ganz besonders”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2014

Auch nach vielen Besuchen in diesem Restaurant werde ich immer noch aufs neue überrascht. Die Küche ist innovativ, grandios und einfach ausgezeichnet. Das Personal und das Service sind professionell und überaus freundlich ohne dabei aufdringlich zu sein. Immer wieder ein Freude. Die passende Weinempfehlung war auch diesmal genau nach meinem Geschmack und grandios. Vielen vielen Dank

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weilheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gut mit kleinen Schwächen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2013

Wir waren im Oktober 2013 zum "herbstlichen Genussfestival" für zwei Nächte im Hotel und mit 5- bzw. 6-Gang Gourmetmenü im Restaurant für 255,- EUR / Person. Vorweg muss man schicken, dass hier wirklich auf einem hohen Niveau gekocht wird, aber sich in Details einfach ein paar Schwächen zeigen.

Für den ersten Abend war ein 5 Gänge-Menü mit ausgesuchten Weinen aufstrebender Winzer angekündigt. Wir wurden dann aufgefordert die Weine selbst aus der Weinkarte zu wählen, obwohl wir vom Menü keine Ahnung hatten (Stichwort Überraschungsmenü) - wie soll das gehen??? Wir haben dann die Auswahl dem Service überlassen. Das Essen an diesem Abend war ein absoluter Traum - eine Note 1*. Hervorzuheben ist auch das im Hause selbst gebackene Brot.

Am zweiten Abend war ein 6 Gang-Menü mit durch den Sommelier ausgesuchten Schaumweinen angekündigt. Den Schaumwein gab es am ersten Abend als Aperitif - so wurde aus den begleitenden Schaumweinen eine Weinbegleitung. Das Essen am zweiten Abend konnte mit dem ersten Abend nicht ganz konkurrieren. So gab es als Hauptgericht Fasan, der zwar hervorragend zubereitet war, jedoch für ein Überraschungsmenü bedingt geeignet ist, da sich dafür nicht jeder begeistert. Auch war die Fasanenkeule mit kleinen Knöchelchen gespickt, was die Freude an diesem Gang trübt.

Ein echtes "No Go" für eine gehobene Gastronomie ist es, am zweiten Abend das gleiche Dessert nochmal zu servieren. Wir haben dies dann beim Service moniert und an anderes Dessert erhalten. Insgesamt können die Desserts nicht mit den anderen Gängen mithalten. Auch sind die einzelnen Gänge beim Servieren nicht wirklich heiß - eher lauwarm.

Das schwächere Dessert wurde durch die wirklich ausgezeichneten Dessertweine etwas ausgeglichen.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Parcines City
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfekter Abend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2013

Wir waren zu 4 im Restaurant Steinbock und es war ein sehr gelungener Abend.
Service, Qualität, Wetter...einfach alles hat gepasst.
Die Terrasse ist im Sommer nur zu empfehlen.
Besonders hervorheben möchte ich das Rinderfilet...ein Traum.

Bis bald

  • Aufenthalt August 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sinsheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach schön - tolles Essen, freundliches Team, gemütliches Zimmer”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Nachdem wir uns schon beim vorherigen Besuch hier sehr wohl und willkommen gefühlt haben und von der kreativen und flexiblen Küche begeistert waren, beschlossen wir hier auch gemütlich einen runden Geburtstag zu feiern. Genau die richtige Entscheidung. Frau Rabensteiner und ihr Team zaubern eine gemütliche Atmosphäre in die alterwürdigen Gemäuer und wir fühlten uns von Anfang an wohl und willkommen. Das Abendessen war ebenfalls wieder ein Genuss (wir entschieden uns, dem Koch freie Hand zu geben und nur mitzuteilen, was wir nicht mögen). 15 Gault Milliau Punkte sprechen schon für sich, aber was uns wieder angenehm aufgefallen ist: Die Gerichte sind großartig, kreativ, aus weitestgehend eigenen oder regionalen Produkten, aber sie sind nicht unnötig verschnörkelt, oder gepresst kreativ. Hier wird mit Liebe zum Detail gekocht, aber nicht auf Teufel-komm-raus ungewöhnlich. Dazu tragen auch die sehr freundlichen, herzlichen und unkomplizierten Bedienungen bei und der gute Wein hilft natürlich auch. Ob auf der Terasse oder in den Stuben, es ist ein perfekter Abend. Und wer nicht mehr fahren möchte, dem seien die gemütlichen Zimmer empfohlen. Die Atmosphäre, das gute Essen, die Gemütlichkeit - es ist fast wie zu guten Freunden zu Besuch zu kommen. In jeder Hinsicht eine Empfehlung.

  • Aufenthalt August 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Ansitz zum Steinbock angesehen haben, interessierten sich auch für:

Villandro (Villanders), Südtirol
Chiusa (Klausen), Südtirol
 
Villandro (Villanders), Südtirol
Chiusa (Klausen), Südtirol
 

Sie waren bereits im Restaurant Ansitz zum Steinbock? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Restaurant Ansitz zum Steinbock besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.