Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Rüde Reservierungs-Methode und Gäste-Behandlung” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Wieseneck

Hotel Wieseneck
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern Gespeichert
Hotel Wieseneck gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Wieseneck
4.0 von 5 Hotel   |   Flachauwinklstrasse 218, Flachau 5542, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 6 von 31 Hotels in Flachau
Germany
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
153 "Hilfreich"-<br>Wertungen 153 "Hilfreich"-
Wertungen
“Rüde Reservierungs-Methode und Gäste-Behandlung”
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2011

Das Hotel allgemein
Die Hotel-Leitung führte eine, abweichend von unseren Vereinbarungen, willkürliche Buchung zu unserem Nachteil aus. Wegen der dadurch bei uns aufgetretenen Reservierungs-Überschneidung mit anderen Gästen wurde von u n s zum Fehler-Ausgleich ein Zimmer-Umzug bzw. Verzicht auf zugesicherte Zimmer-Eigenschaften verlangt:
Statt eines von uns bereits Monate vorher verbindlich gebuchten und bestätigten Zimmers mit gewünschten Merkmalen (z. B. mit getrennter DU/WC und Sofa/Couch) wurde uns bei der Ankunft von der Rezeptionistin ein Zimmer zugewiesen, das nicht der Buchung entsprach (Begründung: um 14:30 Uhr zu spät eingetroffen und das vereinbarte Zimmer wäre bereits vergeben, obwohl die Zimmer erst ab 14 Uhr zur Verfügung stehen). Nach unserem längeren Drängen wurde uns von der Senior-Chefin ein anderes Zimmer, das jedoch ebenfalls nicht der Reservierung entsprach, mit der barschen Ankündigung angeboten, am letzten Tag umziehen zu müssen. Die Senior-Chefin verlor mehrmals sehr schnell ihre wohl aufgesetzte Freundlichkeit und wechselt zu einem unfreundlichen und lauten Ton (auch vor weiteren Hotelgästen), um ihre Interessen durchzusetzen. Unsere negativen Erfahrungen konnten allerdings nur teilweise durch die ausdrücklichen Entschuldigungen der Junior-Chefin für die Fehler des Hotels und das Verhalten der Senior-Chefin ausgeglichen werden.
Unsere Schlußrechnung enthielt nicht die konsumierten Getränke (wir wurden unter einer falschen Zimmernummer geführt). Um korrekt zu sein, wiesen wir die ausstellende Senior-Chefin auf den Fehler hin, worauf sie die Rechnung ohne Dank korrigierte.
Das beschriebene Fehlverhalten und die Entgleisungen waren enttäuschend und das Hotel-Management wirkte auf uns als überfordert und wenig kompetent.
Den Zimmerpreis und die Nebenkosten empfanden wir, im Hinblick auf die abgeschiedene Lage des Hotels und den erbrachten Leistungen, als überhöht.

Lage und Umgebung
Das Hotel liegt in einem recht dunklen Tal-Ende, das von Flachau relativ weit entfernt ist und in dem die Sonne bald untergeht. Vor dem Haus ein riesiger Parkplatz, auf dem sich Skifahrer-Busse und Privat-Autos drängelten. Am Wochenende war extrem großer Andrang (günstige Autobahn-Anbindung), so dass höchstens 30 bis 40 Busse Platz fanden; zusätzlich eintreffende Busse luden die Skifahrer aus und parkten dann in Flachau. Der große Andrang überlastete die anliegenden Ski-Abfahrten, so dass die Unfallgefahr stark erhöht war. Die Schneekanonen am gegenüberliegenden Hang liefen die ganze Nacht gut hörbar, die ebenfalls lautstarken Pisten-Geräte bis ca. 22 Uhr. Der Parkplatz vor dem Hotel reichte häufig nicht für alle Hotelgäste aus (auch wegen der externen Restaurantgäste), so dass auf den großen, öffentlichen ausgewichen werden musste.

Service
Service Hausgäste-Restaurant:
Sehr freundlich, aber auch übereifrig (Teller wurde schon mal noch beim letzten Bissen unter den Händen weggezogen); Tischdecke war wiederholt am Abend fleckig (wohl nach eingeschobenen externen Mittagsgästen nicht gewechselt), Personal-Ausbildung entsprach einfachem Gaststätten-Niveau. Viel zu enge, unangenehme Anordnung der Tische im saalartigen Nebenraum (im Gegensatz zur Hotel-Abbildung) und Mix von Zweier-/Vierer-Tischen mit Groß-Tischen von Busreisenden bzw. Großfamilien (erheblicher, unangenehmer Lärmpegel). Unser Wunsch nach einem vergleichsweise ruhigeren Tisch im anderen, ansprechenderen Restaurantbereich wurde brüsk zurückgewiesen, obwohl mehrere freie Tische vorhanden waren.

Service Zimmer:
Service war freundlich, hilfsbereit und machte saubere Arbeit; manchmal merkwürdiger, einzelner Wechsel von sauberer statt gebrauchter Wäsche. Schlecht ablaufender Waschbecken-Abfluss wurde nicht bemerkt, Waschbecken lief voll.

Gastronomie
Bis auf das sehr gute Frühstücksbuffet entsprach die Gastronomie bei Weitem nicht den website-Versprechungen, sondern bestand überwiegend aus gut zubereiteten bürgerlichen Gerichten. Dennoch Verwendung aufwertender, nicht zutreffender Beschreibungen auf der Speisekarte (z. B. statt angekündigter Crème brûlée einfacher Karamelpudding mit Sahne; Begründung: Zeitmangel der Küche wegen zu vieler externer Restaurant-Gäste); angekündigte Versprechungen von "exquisiten Gaumenfreuden" waren nicht feststellbar. Bereits nach sieben Tagen wiederholte sich die Speisekarte exakt. Von den website-Versprechungen zu "Verführungen der österreichischen Mehlspeisenküche" wurde während unseres Aufenthaltes keine realisiert; der morgendliche "Filterkaffee" war wohl schon mal vom Vortag, weil der sehr große Vorratsbehälter bereits nach wenigen Frühstücks-Tassen leer war. Wie die Bedienung hatte auch die Gastronomie eher besserem durchschnittlichen Restaurant-Niveau entsprochen.

Zimmer
Das gebuchte Zimmer machte einen guten ersten Eindruck aufgrund der vorgenommenen Renovierungen (Teppichboden) und Möbel-Erneuerungen. Allerdings war das Alter des Hotels deutlich erkennbar an einem Mix aus im Ursprungszustand gelassenen Türen und Rahmen in dunkelbrauner Farbe sowie dunklen Deckenverkleidungen im Vergleich zum hellen Holz der erneuerten Einrichtung: wirkte nicht stimmig. Der Fernseher war wohl auch schon sehr alt mit schlechter Tonqualität und sehr eingeschränkter Technik/Bedienung. Die Einrichtung und der Zustand der Dusche-/ WC-Einrichtung: mehrere fehlende Einlege-Glasscheiben in einem Bad-Ablage-Wagen, schwarze Silikon-Fugen in der Dusche und ein sehr schlecht ablaufendes Waschbecken.

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 72
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

18 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    9
    3
    0
    0
Bewertungen für
9
6
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Wieseneck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Wieseneck

Anschrift: Flachauwinklstrasse 218, Flachau 5542, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Flachau
Hotelstil:
Nr. 4 der Luxushotels in Flachau
Preisspanne pro Nacht: 72 € - 313 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Wieseneck 4*
Anzahl der Zimmer: 39
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, LogiTravel, Weg, TripOnline SA und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Wieseneck daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Flachau Hotel Wieseneck

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Wieseneck besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.