Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tourifalle” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft

Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft
Parnassstr. 29, 22880 Wedel, Schleswig-Holstein, Deutschland
+49 4103 92000
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 10 von 32 Restaurants in Wedel
Preisbereich: USD 13 - USD 32
Küche: Meeresfrüchte, Eisdielen & Eiscafés, Familienrestaurant
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Terassenrestaurant, Panoramablick
Optionen: Frühstück/Brunch, Reservierung empfohlen, Afterhours
appen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tourifalle”
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2014

Ambiente prima, Lage super, daher können die Preise für die Speisen nicht niedrig sein. Allerdings: Warten im "FINE DINING Bereich", weil ein Bus erstmal abgefüttert werden muss - nicht diskutabel. Essen: Hafengeburtstagmenue: Salat mit grünem Spargel, Salatblätter, Erdbeeren, Erbsenminzcreme. Langweilig abgeschmeckt, Salat nahezu ohne Dressing. 1,5 Std. nach unserer Ankunft erhielten wir den Hauptgang (Restaurant ca zur Hälfte gefüllt, zweites Restaurant mit Busgästen etwas voller ). Kalbsrücken, Spargel, Tomatensauce. Der Kalbrücken und der Spargel waren perfekt gegart. Das Kalb leider ohne jeden Geschmack. Den Spargel hatte man mit einer weissen Sauce übergossen. die unangenhem schmierig war und wieder null Geschmack aufwies. Auf Nachfrage bestätigte man., dass dies Hollandaise sein sollte. Zwei riesige Flecken Tomatenpaste zierten ferner den Teller, jeglicher Zusammenhang mit dem Servierten fehlte, ebenso irgendeine Sättigungsbeilage. Der Nachtisch war ein Erdbeertörtchen ( Schaum ) (leider wieder ohne jeden Geschmack ) mit einem Waldmeistersorbet, das sekündlich sich in seine flüssigen Bestandteile auflöste.

Insgesamt nicht diskutabel, Essen - so schlecht haben wir lange nicht gegessen - Service leider unbegabt - wir nie wieder, höchstens zu Kaffee und Kuchen.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BKunze, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Mai 2014
Sehr geehrte/r uhl c.
Schön, dass Sie am Hafengeburtstag einer unserer vielen Gäste waren und Sie von dem Ambiente so schwärmen. Wir haben auch kräftig was getan und sind seit fast genau 3 Jahren an diesem Standort mit vollem Elan am Start.
Schade, dass wir Ihren Geschmack nicht getroffen haben. An dem Wochenende hatten wir jede Menge sehr zufriedener Gäste denen unser fein abgeschmecktes Menü hingegen sehr geschmeckt hat.
Es tut mir leid, dass Sie mit dem Gebotenen nicht zufrieden waren, aber geben Sie uns doch auch die Chance bei etwaigen Unzufriedenheiten nachbessern zu können. Aus diesem Grund fragen wir ja auch während des Essens und beim abservieren, ob Sie zufrieden waren.
Leider kann ich aus Ihren, (spärlichen) Angaben nicht herauslesen, wann Sie da waren. (An welchem Tag waren Sie? Zu Welcher Tageszeit? Hatten Sie reserviert?...)
So wäre natürlich eine etwas detaillierte Aussage und ein damit verbundenes Feedback möglich
An dem Wochenende hatten wir übrigens keinen Bus und auch keine „Busgruppe“ die wir „abfüttern“ mussten. Daher verstehe ich auch nicht warum Sie von einer „Tourifalle“ sprechen!
Am Hafengeburtstag ist wohl wirklich jeder gastronomischer Betrieb entlang der Elbe sehr stark frequentiert, besonders bei uns mit der Schiffsbegrüßungsanlage ist natürlich sehr viel los! Wir waren wirklich sehr gut aufgestellt und auch wenn Sie den Eindruck hatten, dass das Restaurant „etwa zur Hälfte gefüllt“ sprechen wir bei einer durchgehend vollen Terrasse immer von ca. 350 Personen im Haus!
Setzen Sie sich gerne mit mir direkt in Verbindung, wenn Sie eine detaillierte Rückmeldung haben wollen.
Mit freundlichen Grüßen von der Elbe
Bjoern Kunze
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

62 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    11
    20
    9
    10
    12
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
ger
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis/Leistung stimmt gar nicht”
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014

Der Titel unserer Bewertung sagt bereits alles aus.Hohe Preise und keine Leistung dahinter.Service unfassbar schlecht und Suppe schmeckte nach Discounter Suppe aus der Dose.Lieber "Imbiss" 120M enfernt nutzen.Toller Fisch, gleiche Aussicht.Schade,da Grundidee des Fährhauses toll ist.Leider Umsetzung miserabel.

  • Aufenthalt April 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BKunze, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Mai 2014
Sehr geehrter sprenger75,
in unseren offenen Showküche können Sie sehen, dass wir ausschließlich frische Produkte verwenden.
Der Vergleich „Toller Fisch“ beim Imbiss 120m weiter zu unserer Fischsuppe hinkt allerdings doch gewaltig! Alleine die Zubereitungsweise (frittiert vs. Gekocht) ist komplett anders, genauso wie die Kosten-Struktur bei einem Imbiss-Wagen im Familienbesitz im Vergleich zu einem großen Restaurant mit 3 Restaurantbereichen und ca. 1.000 Plätzen!

Mit freundlichen Grüßen
Bjoern Kunze
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fischbrötchen Strand Snackbar”
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2014 über Mobile-Apps

Habe heute mal wieder 1 Fischbrötchen ausprobiert muss ehrlich sagen leider das dies wieder nicht geschmeckt hat das Brötchen war Papig hart (von frische keine spur) keine zwiebeln drauf Preisleistungsverhältnis sehr schlecht für 3.20€ mit 1/2 Matjes werde es keinen empfehlen .(Normal gehört da ein ganzes Matjes rauf) entäuscht!!Der Verkäufer war sehr nett und hat mir noch ein Brötchen rausgesucht was wenigstens ein Ring mit Zwiebel war , das war ihn selber peinlich.

  • Aufenthalt April 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BKunze, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft, hat diese Bewertung kommentiert, 24. April 2014
Habe heute mal wieder 1 Fischbrötchen ausprobiert muss ehrlich sagen leider das dies wieder nicht geschmeckt hat das Brötchen war Papig hart (von frische keine spur) keine zwiebeln drauf Preisleistungsverhältnis sehr schlecht für 3.20€ mit 1/2 Matjes werde es keinen empfehlen .(Normal gehört da ein ganzes Matjes rauf) entäuscht!!Der Verkäufer war sehr nett und hat mir noch ein Brötchen rausgesucht was wenigstens ein Ring mit Zwiebel war , das war ihn selber peinlich.

Moin Marion W,
schön, dass Sie sich gleich in Ihrem Beitrag mit unserem SB Bereich Strandbar beschäftigen.
Wir haben über Ostern wirklich viel Fischbrötchen verkauft und dabei keine Beschwerden erhalten. Unsere Matjes Brötchen sind normalerweise immer sogar mit 1 ½ Filetstücken belegt.
Natürlich tut es mir leid, dass Sie nicht zufrieden waren.
Übrigens haben wir am Pegelhaus ein weiteres SB Restaurant unseren Grill-Garten. Da bieten wir neben kleinen Snacks wie Bratwürsten auch Hauptgänge.
Beste Grüße von der Elbe
Bjoern Kunze
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Freiburg, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Essen gut - Service na ja...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2014 über Mobile-Apps

Was uns gefallen hat:
- die Einrichtung ist hübsch.
- tolle Lage.
- die Begrüßung der Schiffe.
- die Qualität der Speisen.
- es war alles sehr schmackhaft.

Was uns nicht gefallen hat:
- es zog wie Hechtsuppe und wir haben gefroren.
- obwohl nur 3 Tische besetzt waren dauerte alles extrem lange.
- das per Tafel beworbene Gericht des Abends war nur noch einmal vorrätig (wir kamen bereits um 18.30)

Vollkommen unmöglich war der fränkische Kellner: aufdringlich (er redete zu viel und zu plump-vertraulich und hielt auch keine körperliche Distanz) und übergriffig (er glaubte besser zu wissen, was für uns gut ist, als wir selbst). Wir erklärten ihm gleich am Anfang, dass wir keinen Alkohol trinken. Sein Kommentar: "Das könnt Ihr mir nicht antun" Entgegen unserer Bestellung brachte er alkoholhaltige Aperitifs, die wir zurückgehen ließen. Auch bei den Speisen hat er unsere Wünsche eiskalt übergangen. Wir bestellten die Hauptgerichte ohne Linsen. Der Fisch kam trotzdem auf einem Linsen-Bett mit der Begründung: "Das gehört geschmacklich dazu - probiert's halt mal." Vom langen Warten waren wir so hungrig, dass wir das Essen nicht auch noch zurückgehen lassen wollten. Also haben wir mühsam die Linsen abgepuhlt. Ich empfehle dringend ein Seminar "Der Gast ist König."

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist vor diesem Hintergrund nicht angemessen.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BKunze, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft, hat diese Bewertung kommentiert, 23. April 2014
Vielen Dank für Ihre konstruktive Rückmeldung. Schön, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat und das Essen geschmeckt hat.
An diesem Abend konnten wir Ihnen einen Tisch direkt am Fenster mit bester Aussicht auf die Elbe anbieten. Auf Grund des guten Tagesgeschäftes hatten wir noch die Tür zu der überdachten Terrasse offen um noch einmal frische Luft in den Raum zu bringen. Auf Ihren Wunsch hin wurde die Tür dann geschlossen.
Auf den Kreidetafeln bieten wir täglich wechselnde Gerichte, meist mindestens zwei, Tages(!)empfehlung an, die wir eben den ganzen Tag offerieren. An diesem Abend hatten wir den Zander mit Linsen noch zwei Mal vorrätig, unsere Küchencrew hat die beiden Portionen auf einer großen Platte angerichtet. Es tut mir leid, dass eine Person Ihrer Gesellschaft nicht wie gewünscht unsere Tagesempfehlung ohne Linsen bekommen hat.
Unser Küchenchef hat sich bei der Zusammenstellung der Gerichte auch genau überlegt, welche Produkte miteinander harmonieren. Das war der auch Punkt, den mein Kollege angesprochen hat. In unseren offenen Showküche konnten Sie sich ja selbst ein Bild machen, dass wir ausschließlich mit frischen Produkten arbeiten und diese auch frisch zubereiten. Das kann natürlich auch mal etwas länger dauern.
Gegen den ersten Hunger schickt unsere engagierte Küchencrew übrigens immer ein Amuse-bouche, zudem gibt es ein frisches Brötchen mit hausgemachter Oliven-Tapenade und Butter.

Natürlich sollten Sie nicht Getränke bekommen, die Sie gar nicht bestellt haben. Entschuldigen Sie bitte diesen Fehler. Wir alle machen unseren Beruf mit viel Herzblut und hoffen damit unsere Gäste zu begeistern. Guter Service ist für uns in den sieben B`s zusammengefasst :
Begrüßen, Beraten, Bedienen, Betreuen, Bedanken, Begeistern – und damit Binden

Ich würde mich freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu können.
Herzliche Grüße von der Elbe
Bjoern Kunze
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bogotá, Kolumbien
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
“So nicht...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2014

Parkplatzpflicht, Mindestkonsum 10 Euro, um "umsonst" parken zu können, dann bestellt man für 12 Euro einen Latte Macchiato und einen Apfelstrudel, der heiss aus der Mikrowelle kommt, und ein einziger Geschmacks-Matsch ist, kurz gesagt: ein Alptraum, dann kommt man zum Parkplatz und zahlt für 1,5 Stunden Parken angeblich 0,70 X 2 Stunden, also 1,40, aber der Automat kann kein Kopfrechnen, und behält 1,90 ein. Danke, NIE WIEDER, Schade....Der Platz ist wunderschön und ich habe lange Zeit in Hamburg gewohnt.....

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BKunze, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Februar 2014
Sehr geehrter WillibaldPrumpfend,
schön, dass Sie bei uns Gast waren. Schade hingegen, dass Sie nicht zufrieden waren.
Bei uns besteht keine „Parkplatzpflicht“, Sie können natürlich gerne auch der kostenfreien Parkplätze benutzen. Auf Wunsch vieler Gäste haben wir einen Betreiber für die Schrankenanlage gefunden. Gerade am Wochenende waren viel Ausflügler unterwegs die einfach auf unserem Parkplatz geparkt haben um einen schönen Spaziergang an der Elbe zu machen.
Für unsere Gäste ist die Benutzung der Parkplätze ab 18 Uhr übrigens kostenfrei. Tagsüber zahlen Gäste bei uns ab einem Verzehr von 10 Euro nur 0,7 Euro pro Stunde.
Warum bei Ihnen fälschlicherweise 0,5Euro zu viel berechnet wurden kann ich leider auch noch nicht sagen. Das klären wir aber mit dem Betreiber der Anlage. Ich würde Sie als Wiedergutmachung gerne zu einem Kaffee eingeladen.
Aus unserer hauseigenen Konditorei kommen täglich frische Kuchen, Torten und eben auch Apfelstrudel. Natürlich werden die Produkte gemäß HACCP kühl gelagert! Um Ihnen einen warmen Apfelstrudel servieren zu können wird dieser eben in der Mikrowelle warm gemacht. Wir arbeiten transparent in der offenen Showküche und ausschließlich mit frischen Zutaten.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wedel, Schleswig-Holstein
 
Wedel, Schleswig-Holstein
Wedel, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Schulauer Fährhaus und Willkomm-Höft besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.