Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Höhepunkt des Urlaubs” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Juma Amazon Lodge

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Juma Amazon Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Juma Amazon Lodge
3.0 von 5 Lodge   |   Av. Eduardo Ribeiro, N0 520 Sala 1210, Autazes, Bundesstaat Amazonas 69010001, Brasilien   |  
Hotelausstattung
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Höhepunkt des Urlaubs”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2014

Traumhaft gelegen im Urwald, völlig abseits der Zivilisation. Wir hatten einen einzeln stehenden Bungalow, das war Luxus pur. Der nächste Gast schlief ca. 30 Meter weiter. Es gibt aber auch Reihenhäuser, das ist bestimmt nicht so schön. Nicht am falschen Ende sparen!
Fortbewegung zwischen den Häusern auf Laufstegen (Catwalks) auf Stelzen. Je nach Wasserstand bis 15 Meter hoch. Man kommt ohne Boot nicht aus der Lodge heraus, da sie auf einer Insel liegt.
Der Guide Joao war das beste überhaupt. Wir fischten Piranhas, sahen rosa Flussdelfine, fingen einen Kaiman, aßen Leuchtkäferlarven, nahmen ein Faultier in den Arm usw. Er stammt aus dem Amazonas-Gebiet und weiß über alles Bescheid.
Es war sehr heiß; wir mussten 5 bis 7 mal am Tag duschen. Menschen mit Kreislaufproblemen sollten den Regenwald prinzipiell meiden. Auch gibt es weder Klimaanlage noch warmes Duschwasser. Für uns war das okay. Ein Ventilator schaffte ein wenig Erleichterung; allerdings gibt es tagsüber teilweise keinen Strom.
Dadurch dass die Häuser auf Stelzen stehen, gab es bei uns auch kein Ungeziefer. Keine Kakerlaken, keine Mücken. Das kann aber zu anderen Jahreszeiten anders sein! Jedenfalls ist überall Fliegengaze.
Genial war die Hängematte auf der Veranda. Wir haben die Lodge so erlebt, wie sie sich im Internet selber darstellt.
Das Essen war hochwertig und abwechslungsreich.

Zimmertipp: Einzelnen Bungalow mieten, dann hat man traumhafte Ruhe.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

172 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    121
    33
    10
    5
    3
Bewertungen für
37
70
17
3
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2013 über Mobile-Apps

Kamen soeben aus der Lodge zurück. 3 Stunden von Manaus entfernt ist es nicht zu weit weg, aber trotzdem weit genug um den Jungle und den Amazonas zu spüren. Hatten das Mutum Package für drei Nächte gebucht. Bungalow auf Stelzen mit Veranda, Hängematte auf der Veranda, Seesicht, Doppelbett und Bad mit Kaltwasserdusche. Die Stege, Rezeption und Restaurant sind mit Stegen miteinander verbunden. Essen ist qualitativ überraschend gut, könnte bei den Beilagen jedoch etwas abwechslungsreicher sei. Wasser, Fruchtsäfte und Kaffee sind jeweils inklusive. Die Ausflüge sind sehr abwechslungsreich und fanden immer pünktlich statt. Einzig vom Ausflug zu einer lokalen Familie sollte man nicht zuviel erwarten - es handelt sich um einen kleinen Hof von indigenen Leuten, aber nicht um ein Indio Dorf (Stamm). Alles in allem eine superschöne und toll gelegene Lodge - Erholung pur (kein Internet und Telefon!). Nette und sehr persönliche Mitarbeiter. Sehr empfehlenswert!!

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulm
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2013

Diese Lodge können wir uneingeschränkt empfehlen. Die Anreise an sich (Auto-Boot-Bulli-Boot) ist ein Abenteuer und hat einiges zu bieten. Die Lodge an sich ist von der Ausstattung einfach gehalten, bieten aber alles notwenige. Wir hatten ein Bungalow mit Aussicht auf den Juma River. Essen ist gut (die Gruppen Essen jeweils gemeinsam an einem Tisch). Wir waren 3 Nächte / 4 Tage da und es war genial. Wir hatten mit Joao einen einheimischen Guide der uns die Kultur, sowie Flora und Fauna super rübergebracht hat und einige Insiderinfos parat hatte. Wir waren eine eher kleine Gruppe (6-8 Personen) , aber es kommt bei dieser Lodge wirklich kein Gefühl von (Massen)-Tourismus auf.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CaioFonseca, Proprietário von Juma Amazon Lodge, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Mai 2013
Liebe

Vielen Dank für Ihre großartige Kommentar auf der Juma.

Gut, dass Sie den Transfer genossen, wir bieten immer es nicht als eine Übertragung, sondern als eine Fahrt.

Unsere Philosophie war schon immer, Touren mit kleinen Gruppen zu tun und bieten unseren Touristen mehr Kontakt mit der Führung und den Wald selbst, mit mehr Ruhe und ermöglicht eine bessere hören die Geräusche der Tiere.

Nochmals vielen Dank.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Oberwil
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2012

Die Anreise war abenteuerlich: nach mehr als 16 Stunden Flug aus dem kühlen Europa rein in 40 Grad und extreme Luftfeuchtigkeit und dann eine 3 Stunden Anreise mit Speedboot und altem VM Bulli über die Transamericana und wieder Speedboot: eine Tortur , die hohe Belohnung forderte. Beim ersten Anblick der "Stelzenhäuser" im Licht der untergehenden Sonne war es aber bereits um uns geschehen: Unsere "Back to Nature" Erwartungen wurden voll erfüllt.Die natürliche Bauweise der Häuser,Stege und der Wasserversorgung ist beeindruckend genauso wie die sorgfältig gestaltete Abfallentsorgung.Der Abstand zwischen den Häusern ist so gewählt, dass man vom Nachbarn normalerweise nichts mitbekommt (Ausnahme: die inneren Gruppenunterkünfte) Auch möchte ich nicht die Ausführungen der anderen Gäste wiederholen, aber kann sie insgesamt voll bestätigen. Die Herzlichkeit des Personals,das Urwaldwissen der indigenen Guides und die angebotenen Urwaldwanderungen und Bootstrips werden wir nie vergessen. Selbst bei einem kleinen Unfall mitten im Urwald war Joao, unser Guide, als Wunderheiler präsent: die starke Blutung einer Wunde wurde unter Zuhilfnahme einer Wurzel in Sekundenschnelle gestoppt, die in der Wunde verbliebenen Stacheln mit einem Baumrindenkleber bedeckt und nach einer Woche war von der Verwundung nichts mehr zu sehen.Ein Barbecue mit frisch gefangenem Fisch mitten im Urwald respektive eine Nacht in der Hängematte mitten im Urwald sind ebenfalls von der Lodge angebotene Highlights, die man nie vergessen wird.Apropos Moskitos: da die Hütten mitten im Schwarzwassergebiet liegen, waren Moskitos sogut wie nicht vorhanden.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2012

Die Jumalodge liegt etwa 3 Stunden per Speedboot und Bus von Manaus entfernt, am Juma-Fluss mitten im Dschungel. Es handelt sich um kleine Holzhäuser auf Stelzen im Wasser, die mit Stegen verbunden sind. Unser Holzhaus hatte eine Veranda mit Hängematratze und das riesige Fenster hatte einMoskitonetz statt Verglasung. Es gab keine Klimaanlage, sondern nachts einen Ventilator. Die Dusche hatte "Tagestemperatur", d. h., es gab kein heißes Wasser. Aber genau deshalb hatten wir diese Lodge gebucht, da wir dachten, zum Amazonas-Erlebnis gehört auch das Klima und da muss man sich nicht in einen klimatisierten Raum retten.
Das Restaurant war ebenfalls eine große runde Hütte mit Moskitonetzen. Das Essen gab es in Buffetform, Qualität und Auswahl waren gut.
Es werden verschiedene Ausflüge gemacht, z. B., Dschungelwalk, Besichtigung einer kleinen Ananasplantage, Piranha-Fischen...

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Juma Amazon Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Juma Amazon Lodge

Anschrift: Av. Eduardo Ribeiro, N0 520 Sala 1210, Autazes, Bundesstaat Amazonas 69010001, Brasilien
Lage: Brasilien > Bundesstaat Amazonas > Amazon River > Autazes
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Sonstigen Unterkünften in Autazes
Preisspanne pro Nacht: 459 € - 839 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Juma Amazon Lodge 3*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Juma Amazon Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Juma Hotel Manaus
Juma Lodge Manaus
Juma Hotel Autazes
Juma Amazon Lodge Brasilien/AM

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Juma Amazon Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.