Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ich werde nicht hierher zurückkommen.” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Paleo ArtNouveau

Speichern Gespeichert
Paleo ArtNouveau gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Paleo ArtNouveau
3.0 von 5 Hotel   |   20.5 Kilometer Ethniki Paleokastritsa, Paleokastritsa 49083, Griechenland (ehemals Paleokastritsa Hotel)   |  
Hotelausstattung
Nr. 13 von 13 Hotels in Paleokastritsa
Tirana, Tirane, Albania
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ich werde nicht hierher zurückkommen.”
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2013

Das Hotel sieht von außen gut aus, mit einem fantastischen Blick auf das Meer, man kann verschiedene schöne Buchten von verschiedenen Aussichten sehen.

Der Empfangsbereich und das Restaurant waren sehr gut. Es gab gutes Essen, gut zubereitet, obwohl ich erwartet hatte, mehr griechische traditionelles Essen zu bekommen. Komisch fanden wir, dass in unserem All-Inclusive das Mineralwasser nicht enthalten war.Unangenehm waren die vielen Treppen, lange Korridore in denen es nicht so gut roch. Ging man ins Restaurant oder zur Rezeption, musste man sie benutzen. Wir hatten zum Glück ein Zimmer im ersten Stock, und konnten über den Fußweg in das Restaurant gelangen.

Als wir auf das Zimmer kamen, funktionierte die Kühlung der Minibar nicht, und wir mussten 10 Euro mehr bezahlen, damit sie von einem Mitarbeiter angeschaltet wurde. Die gleiche Geschichte gab es mit dem Safe. Wir mussten 10 Euro mehr bezahlen, um den Schlüssel zu bekommen. Mein Bett war nicht in der Horizontalen. Ich bekam nicht heraus warum, aber auf der einen Seite war es schief, und nach zwei Tagen hatte ich Rückenschmerzen.

Das Reinigungspersonal kam jeden Tag... ich bin mir aber nicht sicher, wofür. Alles, was sie taten, war das Bett zu machen und das Toilettenpapier zu ersetzen. Noch ein Tipp: Man sollte nie ein Zimmer mit Blick auf die Hügel buchen. Da es an der Rückseite des Hotels sehr feucht ist, hat sich dort Schimmel gebildet, der furchtbar riecht.

Da schon etwas Zeit verstrichen ist, ist dies alles, woran ich mich erinnern kann.Wenn ich wieder auf Korfu gehe, wird meine Wahl nicht auf das Paleokastrica Art Nouveau fallen. Ich fand dort nichts besonderes, woran ich mich erinnern will.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

255 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    23
    74
    71
    52
    35
Bewertungen für
55
128
8
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Birmingham, UK
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2013

Wir sind gerade von einem zweiten Besuch im Paleo Artnouveau Hotel zurückgekehrt. Ich mochte dieses Hotel schon beim Besuch vergangenes Jahr und hatte wieder im Oktober für einen Last Minute Urlaub gebucht. Trotz der letzte Woche fehlenden Sonne, wir hatten immer noch eine tolle Zeit.

Das Personal ist außerordentlich freundlich und hilfsbereit, vor allem Nicos der Barmann. Wir genossen viele Abende bei der lebhaften Unterhaltung und Nicos’ Witzen. Die Zimmer sind in Ordnung. Man bekommt für was man bezahlt. Wenn man aber 5-Sterne-Luxus erwartet, sollte man es überdenken. Manche Dinge könnten verbessert werden, vor allem in den Bädern,die etwas eng und alt sind. Allerdings sind die Zimmer komfortabel, sauber und haben eine wunderbare Aussicht.

Letztes Jahr hatten wir die beste Aussicht, mit Blick auf die Klippen, Berge und Buchten, sodass wir in diesem Jahrh hofften, sie wieder zu bekommen. Doch als wir ankamen, gab man uns ein Zimmer auf der anderen Seite des Hotels mit einer Ansicht, die nicht so schön war wie jene,die wir zuvor hatten. Das ist war dann kein Problem, wir fragten an der Rezeption, ob wir auf die andere Seite des Hotels wechseln konnten, und am nächsten Morgen konnten wir umziehen.

Das einzige, was wir im letzten Jahr an dem Hotel bemängeln mussten, war das schreckliche Essen. Wir waren etwas besorgt, da wir All-Inclusive gebucht hatten, waren dann aber sehr erfreut, dass das Essen sich sehr verbessert hatte. Wenn auch kein Luxus, es war aber ausreichend und sehr gut. Man hatte nicht viel Auswahl, aber der Manager sagte uns, dies sei so, da es die letzte Woche der Saison war, und man den wenigen verbliebenen Gästen daher nicht soviel bieten könnte, wie der Hochsaison.

Insgesamt verbrachten wir eine schöne Woche,lernten tolle Leute kennen und genossen die Insel auf Mopeds! Es ist ein schöner Ort und ich kann es jedem empfehlen! Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Wien
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Wir hatten dieses Hotel sehr kurzfristig gebucht und daher nicht mehr die Zeit uns vorher genauer zu erkundigen was ein Fehler war. Hätten wir die Bewertungen vorher schon gesehen, hätten wir dieses Hotel sicher nicht gebucht.
Wir haben uns absolut nicht wohlgefühlt.

Wir hatten ein Zimmer ohne Meerblick gebucht was im nachhinein gesehen der größte Fehler war. Normalerweise sind ja die Zimmer vom Standard relativ gleich in diesem Hotel allerdings nicht.

Der Ausblick vom Zimmer war nicht vorhanden, es gab zwar ein Balkon aber direkt vor der Felswand. Während des Tages musste man das Licht immer Zimmer einschalten. Das Zimmer roch muffig, als ob es länger nicht belegt gewesen wäre, der Kasten noch muffiger daher haben wir den Koffer gar nicht erst ausgepackt.

Telefon und Fön haben nicht funktioniert, war uns aber egal, da wir eh das Handy mit hatten und Münztelefone gibt es auch in der Nähe.

Die Meerblickzimmer waren anscheinend um einiges besser, also wenn schon dieses Hotel unbeding im vorhinein schon Zimmer mit Meerblick buchen.
Wollten anderes Zimmer war aber nicht möglich, da anscheinend ausgebucht (kam uns aber nicht so voll vor). Danach wurden wir noch weniger freundlich behandelt und haben uns dann auch nie wieder beschwert.

Einen Tag hatten wir kein Wasser zum duschen bzw. für WC da wir im 3. Stock waren. Die Leute vom 1. und 2. Stock hatten zwar Wasser aber relativ wenig.

Die Sauberkeit war zwar nicht wie bei uns aber so halbwegs ok. Man darf halt nicht so genau schauen und Spinnen im Zimmer dürfen einen auch nicht stören. Und wenn man genau schaute fand man schon mal einen Fleck im Handtuch oder Bettlaken.

Die Damen am Empfang waren auch nicht besonders freundlich und die Kellner auch etwas überfordert. Wir wurden (nicht nur wir) des öfteren im Speisesaal gefragt wann wir wieder nach Hause fahren. Das Essen war meistens ok. sind aber trotzdem öfter im Ort essen gegangen, da wir auch mal griechische Speisen wollten. Oliven hat es nur einmal pro Woche gegeben.

Das Poolpersonal war dafür wiederum extrem freundlich. Pool inkl. Toiletten war ok.

Der Ort Paleokastritsa war ganz nett, wenn wieder dort dann ins Hotel Akrotiri Beach Hotel da hörte man nur positives. Leider gibt es entlang der Straße meistens keinen Gehsteig, das ist am Anfang nicht so angenehm aber man gewöhnt sich dran.

Das Meer ist extrem sauber und schön, zu den schöneren Stränden kommt man leider nur mit Boot. Oder man mietet sich ein Auto und fährt Richtung Nord/Osten dort hat es uns auch sehr gut gefallen.

Positiv war obwohl Mitte Juli hatten wir nicht das Gefühl das wir in der Hauptsaison waren und es war nicht so überfüllt wie auf anderen Inseln in Griechenland. Die Landschaft auch sehr schön und vor allem grün.

Empfehlen können wir auch einen Ausflug zu den Inseln Paxos und Antipaxos.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Villach, Österreich
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2010

leider waren wir nach der ankunft sehr enttäuscht: ein kleines zimmer, vollgepackt mit möbeln, wo ein durchgehen nur schwer möglich war; dann das genauere hinsehen: der vorhang hing von der stange, es stank nach abfluss, nur ein handtuchhalter für 2 personen und 4 handtücher, kaputter fön, ein schrank - einfach in die mauer gebaut, da haben wir alles in der tasche gelassen, einfach einem abendessens-turnus zugeteilt (20-21 uhr oder 18.30 bis 19.30). wir sind um 21.20 angereist und bei nachfrage nach einem abendessen war man bemüht, dass uns noch etwas augetischt wurde, nur war das leider kaltes essen am teller - man könnte so spät nichts mehr wärmen... wir bekamen daher noch brot, cracker und käse. das buffetessen der folgenden tage war okay und in unseren 7 tagen abwechslungsreich, die aussicht herrlich, die kellner weniger freundlich (offensichtlich überfordert), dafür war der barman sehr charmant und freundlich. der obere pool war ende august ohne anmerkung geschlossen, somit stand nur der große pool zur verfügung. die bucht, die man in 5 gehminuten erreicht, ist aber ohnehin die schönste und ein pool für uns somit nebensächlich.
wir haben uns beschwert - man möge besser putzen, den fön reparieren, die vorhänge aufhängen, was tag für tag auch gemacht wurde, allerdings ohne entschuldigung, beschwerden wurden mit bloßem nicken quittiert. um den ausflussgestank zu minimieren, hielten wir die badezimmertür immer geschlossen, damit nichts ins schlafzimmer dringen konnte. die betten schien immer jemand anderes zu machen, einmal gar nicht zu unserer zufriedenheit - die matratzenauflage war so schief und unordentlich aufgelegt worden, als hätte eine kissenschlacht ohne uns stattgefunden. aufgrund einer plötzlichen ständigen geräuschkuliss wurde uns am tag 5 ein anderes zimmer angeboten - groß, sauber, schöner ausblick, kaputter fön, aber als auch der repariert wurde, merkten wir erst, was doch in diesem hotel möglich ist - aber wie kann man neckermann-touristen so ein abstellzimmer in den ersten tagen anbieten? wir hatten somit zwar noch einen schönen abschluss, aber nach dem letztklassigen zimmer der ersten tage, dem schlechten service, der schlechten sprachlichen betreuung (personal sprach nur gebrochen fremdsprachen) werden wir dieses hotel nie wieder beehren. den urlaubsort paleokastritsa aber gerne!

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Paleo ArtNouveau? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Paleo ArtNouveau

Anschrift: 20.5 Kilometer Ethniki Paleokastritsa, Paleokastritsa 49083, Griechenland (ehemals Paleokastritsa Hotel)
Lage: Griechenland > Ionische Inseln > Korfu > Paleokastritsa
Ausstattung:
Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 13 von 13 Hotels in Paleokastritsa
Preisspanne pro Nacht: 46 € - 81 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Paleo ArtNouveau 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, Weg und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Paleo ArtNouveau daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Paleokastritsa Bewertung
Paleo ArtNouveau Paleokastritsa, Korfu
Paleokastritsa Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Paleo ArtNouveau besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.