Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaft - wir kommen wieder!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Sands at Nomad

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
The Sands at Nomad gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Sands at Nomad
4.5 von 5 Hotel   |   Diani Beach, Diani Beach, Ukunda, Kenia   |  
Hotelausstattung
Nr. 6 von 31 Hotels in Diani Beach
Vienna, Wien, Austria
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Traumhaft - wir kommen wieder!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2014

Als wir nach unsrer wirklich schönen Safari das vom Reisebüro empfohlene Hotel in unserem Blickfeld erschien waren wir bereits das erste Mal glücklich dass wir uns für das Sands At Nomad entschieden hatten, große, lieblos geplante Massenabfertigung wollten wir nämlich nicht. Danach gings weiter zum Sands At Nomad, und auch da waren wir kurz verunsichert, 2 Schranken und eine "Mini-Safari" durch den Wald später waren wir aber beim Sands und wurden freundlich vom Personal begrüßt.

Ein liebevoll geplantes Boutiquehotel, mit einer überschaubaren Anzahl an Gästen, einem hübschen Pool und einem tollen Ausblick aufs Meer und den Strand. (Es empfiehlt sich ein paar Meter entfernt auf dem Grundstück des Hotels liegen zu bleiben, da wird man von den Beach Boys nicht in Verkaufsgespräche verwickelt).

Das Zimmer war sauber, geräumig und hat unseren Ansprüchen voll und ganz genügt und die Obstplatte die schon auf uns wartete war ein echt guter Einstand.

Wenn man Vollpension gebucht hat kann man Abends und Mittags nicht nur vom guten Buffett wählen, sondern Alternativ auch A la Carte bestellen was man möchte - die Qualität ist über alle 3 Mahlzeiten hinweg hervorragend, tolle Steaks, super Fisch, echt gutes Sushi und der Nachmittagstee beim Pool ist auch nett.

Ein ganz besonderes Danke (falls das Management mitliest: bitte ausrichten ;)) geht an Charles und Nancy im Restaurent, sowie an den Barkeeper bei der Poolbar, der echt ausgezeichnete Long Islands mixed und der, trotz anfänglich finsterem Blick, auch echt witzig und freundlich ist. Aber übers Personal kann man ganz Allgemein absolut nur gutes sagen.

Ich könnte noch viel mehr schwärmen, aber eigentlich gibts abschließend nur zu sagen: Auf nach Kenia - wir haben uns dort nie unsicher gefühlt und haben die Entscheidung hinzufliegen keine Sekunde bereut. Für eine wohl irgendwann kommende Hochzeitsreise ist das Sands At Nomad (eventuell auch At Chale Island) ganz weit oben auf unsrer Liste und unseren Eltern haben wir auch eine uneingeschränkte Empfehlung ausgesprochen.

Zimmertipp: Die Bungalos am Strand haben absolut toll ausgesehen, es war allerdings auch an den normalen Zimmer ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

216 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    164
    36
    5
    5
    6
Bewertungen für
30
126
15
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2014

Wir waren eine Woche auf Kurzurlaub in Kenia und hatten das riesige Glück im The Sands gebucht zu haben. Die Junior-Suite war toll und der Blick auf das Meer wirklich atemberaubend – viel besser als in den Beschreibungen angegeben. Alle Mitarbeiter im Hotel waren ausgesprochen freundlich und herzlich. Das Essen und der kenianische Wein haben uns super geschmeckt. Das Restaurant – direkt am Meer – bietet von morgens bis abends einen genialen Blick auf Strand und Meer und eine angenehme Brise.
Die Anlage war weitläufig, angenehm ruhig und liebevoll gepflegt: von Hand geschnittener Rasen! Die wunderschöne Vegetation, die süßen Affen, türkise und orange Schmetterlinge und ein Tausendfüßler haben uns das Gefühl gegeben mitten in einem Stückchen tropischen Regenwald Urlaub machen zu dürfen. Das Riff direkt vor dem Hotel, wo wir täglich mindestens einmal ausgedehnt beim Schnorcheln waren, bot schon eine riesige Auswahl an bunten Aquarium-Fischen vom Kugelfisch bis zum Juwelenbarsch haben uns die bunten Fische erfreut. Und das obwohl das noch kein wirkliches Riff ist bzw. das Riff nicht mehr ganz so groß ist, wie es vielleicht einmal war. Ein paar Mal sind wir mit einem Holzsegelboot rausgefahren, was sehr zu empfehlen ist. Die zwei Bootsmänner waren wirklich sehr zuvorkommend.

Zimmertipp: Die Junior-Suite ist toll.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Das Hotel wird von Europaern gefuehrt. Das Essen ist super lecker. Die Zimmer sind gross und sehr schoen. Alles hier ist wie man sich einen Urlaub wuenscht. Wir wurden nicht einmal von einer Muecke gestochen aber vor den Affen muss man sich in Acht nehmen. Und abends unbedingt vom cave abholen lassen und auch dort essen!!

Aufenthalt Oktober 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

Das Hotel hat einen wunderschönen und sehr liebevoll angelegten Garten. Besonders toll sind die "Hollywood-Schaukeln" mit Blick auf den indischen Ozean und die riesigen Affenbrotbäume!

Wir haben in der Beach Cottage gewohnt, die sehr großzügig gestaltet und landestypisch eingerichtet ist. Die Ausstattung ist zwar schon ein bisschen älter, aber es ist alles gepflegt und sauber! Ein paar Krabbeltiere und Affen haben uns in der Hütte besucht, aber that's Africa!

Ein absoluter Pluspunkt ist, dass das Hotel klein ist. Keine Menschenmassen, man kommt sofort zur Ruhe. Die Ruhe könnte höchstens von den zuweilen sehr aufdringlichen Beachboys gestört werden. Aber da kann das Hotel auch nix für, da der Strand öffentlich ist. Außerdem hat man nach ein paar Tagen eine Taktik entwickelt, die Beachboys galant abzuwimmeln.

Auch das Essen (wir hatten Halbpension) war rundum gut. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Es gibt nichts, was den europäischen Gaumen nicht erfreuen würde. Ein bisschen mehr Afrika dürfte aber schon sein :-)

Das Personal war in den allermeisten Fällen sehr nett und hilfsbereit.

Alles in Allem absolut zu empfehlen!

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2013

Wer will die Symbiose von Kenianischem Flair und Europäischer Reinlichkeit und Sicherheit an einer prime Location erleben?
wir haben uns das Hotel angesehen - wir haben nicht dort gewohnt - und werden das nächste Mal dort buchen; nicht zu groß, bei einer flächenmäßig riesigen Anlage auf der es kein Gedränge gibt.
Das Restaurant, wir waren von den sechs Abenden vier! Mal dort ist eine Sensation. Nicht nur, dass die Küche die Stückerln spielt, die man bei einem Restaurant dieser Klasse erwarten darf kommt im Lokal eine derart gemütliche Stimmung auf, dass man aufs nach Hause gehen vergisst. Der japanische Koch zaubert. Für uns tolle Erlebnisse die sowohl kulinarisch keine Wünsche offen ließen also auch stimmungsmäßig immer alles gepasst hat.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2013

Das Hotel ist wirklich zu empfehlen! Es ist liebevoll eingerichtet, klein und sehr persönlich! Überall gibt es Liegen oder Schaukeln um sich niederzulassen. Das Personal ist ausserordentlich zuvorkommend und hilfsbereit. Das Buffet ist reichhaltig und ebenfalls appetitlich und wirklich lecker.
Der Hotelbereich wird durch das Personal von den wirklich lästigen beach boys abgeschirmt. Der Strand ist traumhaft schoen, jedoch wird man von den boys regelrecht verfolgt, was einem den Spaß verdirbt. Nebenbei bemerkt sind die umliegenden Hotels insolvent und verrotten zusehends, welches das schöne Bild etwas trübt.

Aufenthalt November 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kreuzlingen, Schweiz
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2013

Ein kleines exklusives Hotel am Diana Beach.
Wir haben in einer Cottage gewohnt und es war wunderschön.
Schon der Empfang an der Rezeption war toll.
Die Anlage ist sehr gepflegt und auch der Blick ist wie auf einer Postkarte.
Das Personal ist extrem freundlich uns sehr bemüht. Wir haben die ganze Woche über
sehr fein gegessen, auch wenn es leider nur wenig typisches kenianisches Essen gab.
Jederzeit würden wir hier wieder ein Teil unserer Hochzeitsreise verbringen.

Zimmertipp: Beach Cottages
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Sands at Nomad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Sands at Nomad

Anschrift: Diani Beach, Diani Beach, Ukunda, Kenia
Lage: Kenia > Coast Province > Ukunda > Diani Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Diani Beach
Nr. 3 der Romantikhotels in Diani Beach
Nr. 6 der Familienhotels in Diani Beach
Nr. 6 der Luxushotels in Diani Beach
Nr. 6 der Strandhotels in Diani Beach
Preisspanne pro Nacht: 76 € - 399 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — The Sands at Nomad 4.5*
Anzahl der Zimmer: 37
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Sands at Nomad daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sands Nomad
Hotel The Sands At Nomad Diani
The Sands At Nomad Hotel Diani
Sands At Nomad Diani
Sands At Nomad Hotel Diani

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Sands at Nomad besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.