Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grandiose Lage in überwältigendem Gebirgspanorama - drei Sterne sind jedoch ausreichend” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Hotel Misurina

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Grand Hotel Misurina gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Grand Hotel Misurina
4.0 von 5 Hotel   |   Via Monte Piana 21 | Misurina Lake, 32040 Misurina, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 5 Hotels in Misurina
Dresden
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grandiose Lage in überwältigendem Gebirgspanorama - drei Sterne sind jedoch ausreichend”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2013

Großes Haus mit sehr freundlichem Personal, welches im Restaurantbereich deutlich ausgedünnt wurde (Kostenminimierung) und damit der Überforderung unterliegt.
Die Einrichtung ist etwas rustikal, jedoch Bad, Betten und Möblierung standardgemäß und ausreichend. Heizung, Klimaanlage, Kühlschrank und Flachbild-TV (nicht überall und nicht immer mit 1-3 deutschen Sendern) sind üblich. Die Badbenutzung ist bei über 1,8m - Gästen für Geschäftsfälle nur akrobatisch nutzbar (der Zusatz eines Bidets verringert das Platzangebot drastisch). Tägl. Reinigung m. Handtuchwechsel ist Usus! Besonders angenehm sind die großen Zimmer in der ersten Etage mit See- und Bergblick, da die Balkone fast den ganzen Tag in der Sonne liegen.
Offensichtlich gibt es unterschiedliche Zimmergrößen mit auch differenzierter Ausstattung und Modernisierungsgrad (lt. Gästeaussagen). Die Räumlichkeiten der 1. Etage seewärts entsprachen sehr gutem Standard.
Sauna (8.-€/Pers.) und Schwimmbad sind vorh., wurden aber nicht in Augenschein genommen.

Das eigentliche Dilemma ist die "all inclusive-Abspeisung", die das Haus deutlich abwertet. Wenn 200-300 hungrige Wandergäste fast zeitgleich beköstigt werden sollen und wollen, ist das über die viel zu kleine Buffetteinheit nicht realisierbar ohne lange Stehzeiten in einer Schlange (mit den entspr. Durchsetzungs- und Disziplinunterschieden der Teilnehmer!). Dazu kommt, dass zu schnell das Angebot leergeräumt ist und nicht umgehend nachgestellt werden kann. Mehrfach muss man dann wieder in die Schlange, um zu wissen, ob z.B. wieder dunkles Brot oder Salat verfügbar sind. Brötchen gibt es nicht.
Die zwei Kaffeeautomaten in Buffettmitte, verschärfen die Gesamrtsituation noch, da jede Tasse nach italienischem Prinzip langsam zubereitet wird.
Frühstückseier werden roh angeboten (mitunter führt dies zu ungewollten Überraschungen), damit diese individuell gekocht werden sollen. jedoch Der Eierkocher hat nur acht Plätze, was gelegentlich zu weniger heiteren Differenzen um den Eigentumsnachweis führt.
Um den hohen Personendurchsatz zu ermöglichen, sitzen die meisten Gäste wie auf dem Oktoberfest an langen Tischen, die übrigen sind in bedrückender Enge aufgestellt. Da Bier und Vino includiert sind, ist der Bedarf an Trinkgefäßen hoch. Nach kurzer Zeit werden dann nur noch Plastbecherchen gereicht.
Ein besonderer Geck ist wohl die Kaffeezeit (das Getränk ist am Automaten zu zapfen und als Leckerei sind trockene Kekse oder zerschnittene Croissont - oder Weißbrotstücke vom Frühstück verfügbar). Ebenso liebevoll gestaltet sich das sog. Lunchpaket, welches den bedürftigen Wanderer in seiner Lieblosigkeit und besten Trockenheit doch recht überrascht (besser statt dessen den Hochpreis auf den vielen Hütten akzeptieren). Das gesamte Angebot leidet unter einer deutlichen Minimalitis!

In den ausliegenden Mappen der Reiseveranstalter waren leider keinerlei Angebote zu Umgebung, Ausflügen, Wanderungen, Sehenswürdigkeiten usw. zu finden.

Vom Hotel aus ist das Panorama schon unglaublich beeindruckend. Besser geht es nicht, wenn man die unglaubliche Bergwelt der Dolomiten aus unmittelbarer Nähe erleben will. Die Busse zu den "Drei Zinnen" halten direkt vor dem Haus. Skigebiete in kürzester und näherer Entfernung (entspr. individueller Ansprüche).
Der vierte Stern des Hauses und die Namensführung mit "Grand" ist wohl der imposanten Lage in einer einzigartigen Landschaft zu verdanken, die derartig attraktiv und gewaltig ist, dass man trotzdem hier logieren sollte!
Man muss einfach bedenken, dass man wegen der Bergwelt und der guten Hotellage angereist ist und sollte deshalb wegen der Beköstigungsmodalitäten besonders tolerant sein.

Zimmertipp: Erste Etage m. See- u. Bergblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

299 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    60
    105
    60
    42
    32
Bewertungen für
117
100
3
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2013

Wir kamen zur All-Inc-Zeit ins Hotel, d.h. man bekommt Getränke und auch ein Mittagessen dazu - viel davon versprechen sollte man sich wie bei der ganzen Gastronomie des Misurina gar nichts. Während das Hotel mit schönster Lage und einem wirklich tollen, warmen Pool besticht, kann man beim Thema Essen nur Weinen. Nichts gegen italienisches Frühstück - aber so nahe an Südtirol und bei 99% deutschen Gästen sich derart deren Wünschen zu widersetzen ist schon gewagt. Als da wären: Keine Müsli-Sorten, nur süße Flakes. Schwarzbrot gibt es (gut sogar), aber nur auf Nachfrage - worauf sich dann gleich eine Schlange bildet und irgendwann ist es dann ganz aus. Auf Obst wird gleich ganz verzichtet. Dafür rotiert die Toast-Brot-Maschine, da der Toast so ziemlich das einzig Essbare darstellt - Ei und Würstchen englischer Art blieben jeden Tag liegen... Man hatte das Gefühl, man will hier möglichst wenig Geld reinstecken. Größter Vorwurf: Null Service. Teller bleiben lange liegen, Buffet wird nicht nachgefüllt. Überhaupt das Restaurant. Wie eng dies bestuhlt ist, verstösst ja fast schon gegen den Datenschutz. Wir sassen als Familei noch nie so dichtgedrängt. Zweiertische bedeuten automatisch Familenanscluss beim Nachbarn. Das Lunchpaket besteht auch leider nur aus Billigware. Weißbrot kann man zumindest zum Entenfüttern verwenden, gutes Brot gibts gleich unten im Spar. Abendessen: das Gleiche. Grüner Salat wurde jeden Abend (!) nur auf Nachfrage wieder aufgefüllt. Kein Lerneffekt verkennbar.
Das sind (sehr) gute Gründe, nicht in dieses Hotel zu fahren! Andererseits, die Lage, die Zimmer und der Pool waren durchaus 4 Sterne wert.

Zimmertipp: wir hatten ein großes Zimmer auf 2 Etagen, viel Platz für die ganze Familie.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schlüchtern
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2013

Das Hotel ist schon etwas älter,die Einrichtung Retro aber sehr gepflegt ,sauber und ordentlich.Der Service ist freundlich,schnell und kompetent und immer bereit Extrawünsche zu erfüllen.check in und-out reibungslos alles klappt z.B.2.Kopfkissen war innerhalb20 min. im Zimmer.Die Zimmer waren tgl.sauber ,die Betten alle 2 Tage frisch bezogen(nicht nötig).
Am Essen gab es nichts auszusetzen,Frühstück war für ital. Verhältnisse sehr gut.das Abendessen hatte 5 Sterne.Der inkludierte Weißwein war gut,der Rotwein konnte vernachlässigt werden,aber es gab guten Rotwein zu bezahlbaren Preisen.
Ich verstehe die schlechten Kritiken gar nicht.Tagsüber waren wir nicht da und haben deswegen keine Plastikbecher gesehen.Für diesen Preis gab es nichts aber auch gar nichts zu meckern!!!!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chemnitz, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2013

Es ist zwar eine schöne Lage, aber das Hotel verdient maximal 2 Sterne. Das Frühstück kann man vergessen. Das Personal war freundlich aber überfordert. Der Fussboden auf den Gängen und im Zimmer (Dielung) sieht fürchtbar aus. Und im Bad sind die Fliesen von vorne bis hinten gerissen. Toilettenpapier mussten wir uns auch noch dazu kaufen, weil nicht genügend da war. Und die Plastebecher was zum Zähneputzen da waren, fehlten auch alle zwei Tage. Und das als vier Sterne Hotel. Sowas haben wir noch nie erlebt.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bielefeld, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Selbst bei all inclusive geht es überhaupt nicht, das man in einem 4* Hotel den Kaffee
am Nachmittag aus Pappbechern trinken muss und Abends wenn es keine gespülten
Gläser mehr gibt zum Essen das Bier oder den Wein aus Plastikbechern trinken muss.
Getränke waren den ganzen Tag zum Selbstzapfen. Im Schwimmbad und Sauna gab es
nur kalte Duschen.
Gespart wurde am falschen Ende. Jeden Tag saubere Handtücher und jeden2. Tag saubere Bettwäsche . Wer macht das schon zu Hause????

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pirna, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

Der Misurinasee ist ein kleiner See, ziemlich abgelegen in den Dolomiten. Traumhaft schön. Bei klarem Wetter mit Blick auf die 3 Zinnen. Was will man mehr. Wie gesagt, wer einfach mal abschalten möchte und nach herzenslust wandern gehen möchte ist hier super gut aufgehoben.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis für das Hotel ist unschlagbar für Italien. Klar ist das AI kein 4 Sterne AI. Aber man kann es essen und man wird auch satt. Zumindest beim Abendessen wird man allein schon vom Buffett entschädigt. Das Frühstück ist halt typisch italienisch. Salami, Schinken, Käse und Süßes. Das Mittagessen kann ich nicht einschätzen, da wir uns immer ein Lunchpaket geben lassen haben.
Die Zimmer sind riesig, mit kleiner eigener Küche und einem großen Balkon. Es ist alles sauber. Das Personal ist freundlich und versucht deutsch zu sprechen.
Ein wenig schade ist, dass die große schöne Poolanlage nur mit Badekappe zu benutzen ist. Das hat uns dann davon abgehalten. Und leider ist die Sauna auch nicht inklusive. An sich kein Problem. Es wäre nur schön, wenn man es nicht erst vor Ort erfährt, da ich es von Italien anders gewohnt bin.
DieParkplätze sind nicht ausreichend. Aber es gibt vorm Haus noch eine großen Parkplatz der von 20:00 Uhr bis 8:00 Uhr frei ist.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zwickau
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2012

Wir hatten 5 wunderschöne Urlaubstage im Grand Hotel Misurina. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top. Der Service, die Freundlichkeit, die Sauberkeit - alles super. Das Essen war sehr vielfältig, reichhaltig und schmackhaft und eigentlich für jeden etwas dabei. Wir können die zum Teil negativen Bewertungen überhaupt nicht nachvollziehen. Besonders möchten wir unsere kleine flinke Kellnerin Anna hervorheben und Gianpiero, welcher die Live-Musik abends gemacht hat, mit seiner wunderschönen einschmeichelnden Stimme und seinem außerordentlichen Charme. Allso insgesamt fanden wir, daß das gesamte Personal im Hotel sehr zuvorkommend und freundlich gewesen ist. Die wunderschöne Natur und die Lage des Misurina Sees möchten wir auch noch positiv erwähnen. Das ist bestimmt nicht unser letzter Aufenthalt in diesem Hotel gewesen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Grand Hotel Misurina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Hotel Misurina

Anschrift: Via Monte Piana 21 | Misurina Lake, 32040 Misurina, Italien
Lage: Italien > Venezien > Province of Belluno > Misurina
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 5 Hotels in Misurina
Preisspanne pro Nacht: 83 € - 180 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Grand Hotel Misurina 4*
Anzahl der Zimmer: 125
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TUI DE, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Hotel Misurina daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Misurina
Misurina See
Wetter Misurina
Lago Di Misurina
Misurina Auronzo Di Cadore Belluno Italien
Grand Misurina Hotel
Misurinasee Wetter
Hotel Lago Di Misurina
Misurina Grand Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Hotel Misurina besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.