Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Kleinod mit persönlicher Betreuung” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Casabela

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel Casabela gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Casabela
4.0 von 5 Hotel   |   Vale de Areia, Ferragudo 8400, Portugal   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 4 Hotels in Ferragudo
Rödermark
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Kleinod mit persönlicher Betreuung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2012

Das Hotel Casabela ist ein ganz besonderes Hotel. Es zeichnet sich durch seine exponierte Lage in einenm riesigen Gelände (selbst der Besitzer weiß nicht genau, wie groß sein Besitz ist - oder sagt es nicht). Die Palmen und Bäume, Obstbäume usw. werden selbst gezüchtet, man kann das Gewächshaus betreten. Der Swimmingpoolbereich liegt wunderschön und es ist soviel Platz, dass man zu keiner Zeit Liegen belegen muss. Es gibt eine Snackbar mit kleinen Gerichten und Getränken. Die Liegen mit Auflagen -Poolhandtücher stehen zur Verfügung - und die Sonnenschirme sind sehr ordentlich und bequem. Das Haus ist zwar schon 20 Jahre alt, da alles aber ausgesprochen penibel gepflegt wird, in sehr gutem Zustand. Die Bewertung von Gume_0711 bezüglich der Zimmer usw. ist absolut nicht richtig. Minibar braucht man nicht, es gibt eine Bar, die sehr gut ausgestattet ist und eine wie überall sehr freundliche Bewirtung bietet. Der Safe hat ein Schloss, wenn man ihn mietet, die Handtücher sind neu und in Ordnung. Der einzige kleine Mängel für uns war der Duschvorhang, der in der ohnehin shon schmalen Badewanne leicht am Körper klebt. Hier müsste der Besitzer mal was ändern, aber sonst war das Zimmer sehr schön, eben passend zur portugiesischen Einrichtung. Die Mückenplage ist zwar unschön, aber da es vor jeder Balkontür eine Mückengitterschiebetür gibt, hat man nachts Ruhe. Das Frühstück ist sehr lecker und auch das Abendessen sehr schmackhaft und gut. Wir hatten allerdings nur mit Frühstück gebucht, haben aber 2x dort gegessen. Wenn von der Praia de Rocha aus Portimao keine Musikbeschallung durch den Wind herübergeweht wurde- dies nur am Freitag und manchmal am Samstag- dann war es absolut ruhig. Die Angestellten des Hotels sind alle ohne Ausnahme ausgesprochen freundlich und hilfsbereit und sprechen Deutsch oder Englisch. Das Publikum war altersmäßig durchwachsen, es gab junge (25- 40 J.), aber auch ältere (zw. 45 und 60 J.) Gäste. Da das Hotel 2,5 km oberhalb von Ferragudo liegt, ist ein Auto empfehlenswert. Allerding ist das Taxi dort preiswert. Tagsüber kann man am Strand nach Ferragudo laufen (bei Ebbe). Den Strand erreicht man in 5 Minuten über einen privaten Zugang vom Hotel aus, sehr praktisch. Wir werden mit Sicherheit wieder dieses Hotel besuchen, sowie viele der Gäste, die schon 3-4 Mal dort waren. Sie sagen, dass sich im Laufe der Jahre nichts an der guten Qualität verändert hat.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    11
    7
    3
    2
    0
Bewertungen für
2
15
1
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
99718 Greußen
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2011

Sehr sauberes und gepflegtes Haus. Durch die Ruhe und himmlische Lage, sowie dem vorzüglichen Komfort ist man ganz schnell auf Urlaubsstimmung. Wie haben seit dem Jahr 1995 immer wieder das Hotel besucht und festgestellt, daß wir von hohem Niveau betreut worden sind. Die Küche ist abwechlungsreich und entspricht dem gegebenen Vorgaben.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aachen, Deutschland
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2011

Hier stört keine Animation und auch keine sonstige akustische Beschallung die Ruhe, weil es solches nicht gibt. Wer diese absolute Ruhe nicht mag, sollte sich ein anderes Hotel suchen.
Stressfrei war auch das woanders gewöhnte Liegenproblem, weil Liegen und Sonnenschirme ausreichend vorhanden waren, und das auch im August.
Unser Zimmer lag ganz oben in der 3. Etage und hatte Meerblick. Da sich das Hotel Casabela sowieso in erhöhter Lage befindet, war die Aussicht atemberaubend schön. Man konnte über den Rio Arade und den Ort Portimao hinweg bis nach Lagos schauen. Die Zimmergröße selbst war für uns total ausreichend, die Möblierung gut. Leider war keine Minibar bzw. Kühlschrank vorhanden. Vielleicht fürchtet das Haus, dass hier vom Gast mitgebrachte Getränke gekühlt werden könnten. Aber ein Supermarkt war sowieso nicht in der Nähe. Das Essen, Frühstück in Büffetform, das Abendessen wurde als Menü serviert. Qualitativ war alles vorzüglich und für uns auch abends quantitativ mehr als ausreichend. Wer nicht satt werden sollte, kann sich am reichhaltigen Nachtischbuffet noch den Magen vollschlagen. Wenn es etwas zu bemängeln gab, dann das über unseren gesamten Aufenthalt hinweg identische Frühstücksangebot. Bedienungspersonal war ausreichend vorhanden und auch höchst aufmerksam. Benutztes Geschirr wurde sofort abgeräumt. Der allgemeine Service war super. Das Personal sprach durchweg deutsch, so dass es absolut keine Verständigungsprobleme gab. Unsere kleinen Wünsche wurden sofort auf zuvorkommende Art und Weise erfüllt.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2010

Das Hotel selbst ist sehr großzügig angelegt, in traumhafter Lage und mit tollem Meerblick, die Zimmer ließen jedoch für ein 4-Sterne-Hotel leider zu wünschen übrig, z.B. keine Minibar, das Safe hatte kein Schloß und war somit nicht verschließbar, ein Handtuch hatte Brandflecken.

Der Poolbereich ist sehr nett angeglegt und ein idyllischer Weg führt zum Strand hinunter, dieser ist jedoch leider verschmutzt und lädt nicht zum Baden ein.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nordrheinwestfalen
Top-Bewerter
235 Bewertungen 235 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
Bewertungen in 73 Städten Bewertungen in 73 Städten
222 "Hilfreich"-<br>Wertungen 222 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2010

Dieses Hotel gleicht einem Altersheim und hat sich auch auf dieses Publikum eingerichtet...
Das Hotel liegt etwas außerhalb von dem kleinen Örtchen Ferragudo an der Algarve. Der Strand liegt direkt am Hotel, man muss nur den hoteleigenen Park (total ungepflegt) durchwandern. Der Strand war leider dreckig und lud nicht zum Verweilen ein.
Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Absolut nichts besonderes. Der Balkon ist minimal-klein.
Das Hotel ist am Hang erbaut worden und erstreckt sich über mehrere Etagen, wobei das Restaurant im unteren Stockwerk (aber mit direktem Zugang zum Garten) untergebracht ist. Es gab kein Buffet, sondern man konnte aus 2 Hauptgerichten auswählen. Die Speisen waren alle sehr salz-arm und so durchgekocht, dass auch die ältesten Gäste keine Probleme beim Kauen haben dürften. Wir haben diese als geschmacksneutral verbucht.
Das Dessert wurde als Buffet angeboten. Jeden Abend das gleiche...
Das Frühstücksbuffet war unmöglich. Es gab eine minimale Auswahl an Aufschnitt und eine einzige Sorte Brot. Natürlich weiches Weißbrot, um dem Altersheim-Publikum gerecht zu werden.
Cas Bela - nie wieder!

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
koeln
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2010

Der Aufschnitt/Käse ist von minderer bzw. geschmacksneutraler Qualität. Der Kaffee istAlleinlage oberhalb eines Strandes und in der Nähe von Ferragudo.
Ein grosszügig angelegtes Hotel mit schönen Gärten und Privatweg zum Strand - der ist allerdings nur für Spaziergänge gut, denn die Wasserqualität ist zum Baden nicht geeignet. (Fluss mit Abwässern) Zum nächsten Badestrand läuft man ca. 15-20 Minuten.
Es gibt einen beheizten Außenpool und Liegenstühle.
Die Zimmer sind großzügig aber leider extrem hellhörig. Als Heizung gibts nur das warme Gepuste aus der Klimanalage.
Das Frühstück (Büffet) ist eher übersichtlich und verzichtet weitgehend auf Frisches. ungenießbar - leider wird auch auf Anfrage nicht die Espressomaschine in der Bar für den Frühstücksservice genutzt. Für ein 4-Sterne-Haus ist das m.E. sehr unflexibel. Das Abendessen wird als Wahl-Menu angeboten und ist sehr lecker und mit vielen landestypischen Gerichten auch interessant. Schön auch die kleinen Appetizer wie gewürzte marinierte Kichererbsten oder Karrotten.
Seltsam war die Wahloption Vorspeise oder Salat. Der Salat bestand tw. nur aus Rotkohl, Weißkohl oder nur aus Blumenkohl. Geschmacksache!
Ich war zum Wandern mit einem Wanderveranstalter dort und habe jeden Tag Ausflüge ins Hinterland gemacht.
Für einen Individualurlaub würde ich auf jeden Fall einen Mietwagen empfehlen, denn der Ort und das Hotel bieten wenig Abwechslung.

  • Aufenthalt März 2010
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tirol
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2009

Das Hotel liegt etwas abseits gelegen an einem tollen Strand! Die Anlage ist sehr schön,sauber + romantisch gepflegt. Am Pool sind jederzeit Liegen frei und man kann sehr gut ausspannen, wobei aber auch die Kinder ihren Spaß haben können ( keinerlei Einschränkungen) Das Personal war außerordentlich freundlich und das Service, Essen +die Raumpflege war super! Beim Buffet ist für jeden was dabei!
Wir empfanden unseren Aufenthalt sehr entspannend und fühlten uns rundum wohl.
Die tollen Strände der Algarve sind dringend zu empfehlen und wunderschöne Ausblicke sind garantiert! Mietauto von Vorteil, da Busverbindungen schlecht sind.
Würden jederzeit wieder dort Urlaub machen, da das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut stimmt!

  • Aufenthalt Juli 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Casabela? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Casabela

Anschrift: Vale de Areia, Ferragudo 8400, Portugal
Lage: Portugal > Algarve > Faro District > Ferragudo
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Hotels in Ferragudo
Preisspanne pro Nacht: 130 € - 244 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Casabela 4*
Anzahl der Zimmer: 36
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Weg, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Casabela daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Casabela Ferragudo, Portugal - Algarve
Casabela Hotel Ferragudo
Casabela Ferragudo

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Casabela besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.