Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sympathisches Resort” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Eriyadu Island Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Eriyadu Island Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Eriyadu Island Resort
4.0 von 5 Hotel   |     |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Urnäsch, Schweiz
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sympathisches Resort”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2013

Das ausgezeichnete Hausriff um die ganze Insel kann je nach Strömung bequem in gut einer Stunde umrundet werden. Die Korallen haben sich teilweise prächtig erholt und leuchten in diversen Farben. Nebst vielem anderen haben wir Riffhaie, Adler- und Stachelrochen, Schildkröten, Muränen und Kraken beobachten können. Als Schnorchler können wir zur Tauchschule keine Beurteilung abgeben; sie macht aber einen guten Eindruck. Vier Einstiege ermöglichen jederzeit einen problemlosen Zugang zum Riff.

Der Bootstransfer zum Flughafen "Hulule" dauert ca. 50 Minuten. Bei Wellengang schlägt das Schnellboot etwas; für Leute mit Rückenproblemen empfehlen wir unbedingt einen Sitzplatz ganz hinten im Boot.

Reception mit einfacher Infrastruktur. Wünsche für einen Zimmerwechsel werden unterschiedlich bearbeitet. Ausreichende, etwas chaotische Bibliothek.

Gemütlicher, offener Speisesaal mit Sandboden. 2er oder grössere Tische werden fest zugeteilt mit gleichbleibendem Kellner. Wir haben bei unseren diversen Besuchen auf den Malediven selten so einen dienstfertigen Kellner erlebt.

Die Buffets haben uns insgesamt sehr gut gefallen. Für jeden ist etwas dabei. Mittags und abends werden Fisch, Fleisch, Geflügel und Curryspeisen angeboten. Fleisch und Fisch sind manchmal etwas stark durchgebraten; mit etwas Charme erhält man das eine oder andere Stück direkt aus der Pfanne. Salate und Gemüse variieren sehr schön. Feine Desserts. Gutes Brot am Morgenbuffet; Käse-, Fleisch- und Früchteangebot eher bescheiden.

Die Kochmannschaft bietet einen überaus freundlichen Schöpfservice.

Die angebotenen Barbecue's am Strand sind von der Atmosphäre her OK, vom Grillgut sollte man nicht zu viel erwarten.

Bar bzw. Coffeeshop verfügen über eine herrliche Terrasse auf das Meer hinaus. Die klobige Bestuhlung entpuppt sich als sehr gemütlich. Freundliche Kellner.

Allgemein verfügen die sehr hellhörigen Bungalows über eine grosszügige Wohnfläche. Die Ablagemöglichkeiten sind sehr gut. Kein Safe; Wertsachen können bei der Reception ohne Kosten deponiert werden. Die Zimmer-Reinigung erfolgte bei uns einmal täglich; wir empfanden dies im Gegensatz zu anderen als angehm.

Derzeit lohnt es sich keinenfalls, "DeLuxe" zu buchen, weil die Einrichtung gegenüber "Superior" kaum besser ist und die Lage Nachteile hat (siehe auch Tipps unten "Zimmerwahl").

Allgemeines:
All Inclusive lohnt sich kaum; Bedingungen beachten.
Internationalen Stecker mitnehmen; vorhandene Einrichtung mangelhaft.
Eventuell zusätzliche Kleiderbügel mitnehmen (wir hatten 6 Stück im Schrank).
Mückenspray nicht vergessen; wird sind bei 208 ziemlich verstochen worden.
Aufpassen, wenn Insel gegen Mücken gesprayt wird; sofort ausziehen und wenn möglich die Air Condition im Bungalow noch abstellen.

Zusammenfassend werden wir Eriyada sicher zu den Resorts auf den Malediven vormerken, bei welchen sich ein nochmaliger Besuch lohnt.

Zimmertipp: DeLuxe Bungalows (201 - 210): 201 - 208: windstille Lage mit eingeschränkter Meeressicht wegen Busc ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

409 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    144
    163
    67
    21
    14
Bewertungen für
60
233
30
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (40)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2012

Nach knapp einer Stunde Transfer mit dem Speedboot vom Flughafen Hululee landet man auf einer kleinen Insel (270 m x 100m) mit Superior und Standardzimmern. Zwei Superior Zimmer sind jeweils in einem meerseitig gelegenen Bungalow untergebracht. Die Zimmer sind schon etwas abgewohnt, aber sehr gemütlich eingerichtet und haben jeweils eine eigene Terrasse. Vor den Bungalows kann man auf bequemen Liegen mit komfortablen Auflagen mit Blick durch die Vegetation aufs Meer die Wärme, das Meeresrauschen und Vogelgezwitscher geniessen.
Zum Strand geht man nur wenige Schritte, das Hausriff erreicht man schon nach 30 Metern.
Das Essen wird im überdachten, nach allen Seiten offenen Restaurant in Buffetform eingenommen und ist abwechslungsreich und ausgezeichnet. Sehr aufmerksame einheimische Kellner und Köche lesen einem jeden Wunsch von den Lippen ab.
Wer nur Halbpension gebucht hat, kann sich tagsüber in der grosszügig gestalteten Terrassenbar verwöhnen lassen.
Ein Süsswasser Swimmingpool ist ebenfalls vorhanden, wird aber kaum frequentiert, wozu auch!
Wir sind die ganze Zeit nur barfuss über die Insel gelaufen, eine Umrundung ist in 10 Minuten problemlos geschafft.
Selbstverständlich gibt es freies WI-FI, allerding ziemlich langsam, aber man hat ja Zeit.
Alles in Allem eine gemütliche und liebenswerte Insel.

Zimmertipp: Die Bungalows an der Ostseite haben den schönsten Strand und besten Zugang zum Hausriff. (Zimmernumm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Raunheim, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2011

Wieder auf der Insel! Diesmal mit Frau und Kindern. Eriydu ist eine tolle Budget - Insel, die paar Kleinigkeiten sind da locker zu verkraften.
Die herausragende Eigenschaft neben der Tauchbasis, ist das Essen. Drei mal täglich buffet und in 10 Tagen keine Wiederholung. Ob Europäisch oder Einheimisch, das Essen ist einfach GUT.
Die familiäre Simmung auf der Insel, lässt dann schnell Urlaubstimmung aufkommen und der Erholungseffekt stellt sich auch schnell ein.
Ja, die Insel wird umgebaut, das war diesmal zu hören und zu sehen, aber das Management macht das so diskret wie möglich, ich fühlte mich nicht wirklich gestört.
Klasse ist auch, dass wir am Steg bei ankunft des Speedboots die Schuhe auszogen und erst wieder zur Rückfahrt anziehen musste.
Zur Tauchbasis:
Eurodivers-Basis mit Top-Performance. Die Tauchbasisleitung durch Kai ist das professionellste das ich bei meinen Reisen erleben durfte. Trotzdem freundlich und sehr familiär. Schon bei der Anmeldung hat man das Gefühl daheim zu sein.
Die Ausstattung ist von bester Qualität, nichts zerschlissen oder dreckig. Auch die Automaten machen einen perfekten Eindruck. Gefüllt wird NITROX (for free!!) mit einer Membrananlage. Ich hatte die Gelegenheit mal in den Kompressorraum zu schauen, da gehen einem die Augen auf, so sauber habe ich das in Deutschland noch nicht gesehen.
Tauchführer und Boote reihen sich da nahtlos ein. Die Tauchplätze sind durchweg gut, das Hausriff, so sagt man, ist das schönste im Male-Atoll.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brandenburg
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2011

Wir waren 2004 das erste mal auf dieser Insel und haben sie in diesem Jahr wieder besucht, weil es uns sehr gut gefallen hat. Das Hausriff ist traumhaft schön und leicht zu betauchen. Das Essen war super sowie das Personal an der Bar war sehr freundlich. Auch unsere Unterkunft, diesesmal kein Bungalow sondern ein Standartzimmer Nr. 165, war sehr schön und sauber.
Mit der Tauchbasin waren wir auch zufrieden. Einfach ein traumhafter Urlaub.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2011

Das Hotel ist das schlechteste was wir im 4 Sterne Bereich erlebt haben! Ausstattung, Zustand, Sauberkeit der Zimmer schlecht. Im Bad defekte Dusche, das Wasser ist orange vom Rohrablagerungen, defektes Waschbecken, Badewanne und Toilette vergammelt, teilweise Schimmel, Holzelemente teilweise verrottet. Betten extrem hart und "muffelig", Kleiderschrank defekt, Spiegel blind, KEIN Safe, Kühlschrank winzig und gammelig. Kommode, Schubladen teilweise defekt, Sitzgelegenheit viel zu weich und gammelig, TV keine Fernbedienung und häufig kein Empfang. Klimaanlage funktionierte fehlerfrei, Deckenventilator zu laut.
Das Essen mangelhaft bis OK. Leider wird dort alles mögliche frittiert. Die schönen Fischstücke enden als Nichtwiederkennbares-Etwas. Die Currys waren meistens in Ordnung.
Strand ok aber mehr auch nicht. Hotelpersonal wie Roomboy und Kellner freundlich mit schlechtem Englisch. Rezeption und Management katastrophal. Die Insel wurde angeblich vor 10 Jahren das letzte Mal renoviert. Der Zustand der Zimmer ist nicht mehr akzeptabel! Ich möchte gar nicht wissen, wie das Bett unter dem gelblichen Laken aussah........ Eriyadu gehört eher zu den günstigen Malediveninseln, trotzdem sollten intakte und saubere Möbel möglich sein. Wir würden nur mehr nach Eriyadu fahren, wenn die Insel renoviert wurde.

Der Strand ist sehr schön und die Insel ist hübsch bewachsen. Im Inselinneren gibt es eine kleine Baumschule und ein Gewächshaus.

Der absolute Höhepunkt der Insel ist das Hausriff!!!
Man kann an verschiedenen Einstiegen gleich losschnorcheln - oder tauchen.
Selbst beim Schnorcheln haben wir fast regelmäßig Weißspitzenriffhaie, einen grauen Riffhai, Oktopusse, Schildkröten, Schwarmfische jeder Art, Thunfische, Schiffshalter und einmal sogar einen Mantarochen gesehen.
Da aber der Schnorchelanteil am ganzen Urlaub nur ca. 30 % ausmacht , sollte man sich überlegen ob man die vielen Kompromisse eingehen will.

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chemnitz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2010

Schönes Hotel - einfach aber sauber, guter Service, wir hatten den Bungalow Nr. 26 (von der rezeption rechts) - das sind die schönsten (breiter eigener Strand). Das Essen war überdurchschnittlich gut. Insgesamt wird die Insel wohl i nächster Zeit renoviert. Tauchbasis ist sehr gut. Alkohol ist - wie überall auf den Malediven seht teuer. "Freiluftdusche-bad" ist immer wieder schön. Einziges manko ist ein etwas lauterer Generator (aber im "grünen" Bereich.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Eriyadu Island Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Eriyadu Island Resort

Anschrift:
Lage: Malediven > Kaafu > Nord-Male-Atoll > Eriyadu Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Eriyadu Island
Preisspanne pro Nacht: 187 € - 519 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Eriyadu Island Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 66
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, Weg, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Eriyadu Island Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Eriyadu Island Resort Malediven
Eriyadu Isl Hotel Nord Male Atoll
Eriyadu Island Hotelanlage
Eriyadu Island Hotel North Male Atoll
Hotel Eriyadu Island

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Eriyadu Island Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.