Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Resort, nur Essen geht besser” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Lily Beach Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Lily Beach Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Lily Beach Resort & Spa
5.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   20077   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
139 "Hilfreich"-<br>Wertungen 139 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Resort, nur Essen geht besser”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2014

Bei unserem Besuch im Sommer 2013 hatten wir eine der vier am Ende liegenden Sunset Water Suites. Traumhaft schöne Villa - es fehlt an nichts. Einzig und allein unser 24h Buttler war irgendwie nie mit seinem Buggy da wenn wir das wollten, so dass wir den langen Weg zum Essen meist gelaufen sind. Aber bei diesem Sternenhimmel gibt es wahrhaft Schlimmeres!
In den Sunset Water Suites hat man wirklich einen traumhaften Blick auf den Sonnenuntergang. Wer dies so sehr genießt wie wir, wird in diesen Villen nicht enttäuscht werden.
Wir waren viel tauchen und hatten hier das meiste Glück bisher bei allen Malediven Reisen. Walhaie, viele Mantas, riesige Fischschwärme... Die Tauchausflüge waren allesamt super und haben sich gelohnt. Und das abendliche Fisch Füttern ist wirklich super. Das haben wir sonst nirgens erlebt.
Das Spa kann uneingeschränkt empfohlen werden - vor allem die Partnerbehandlungen waren wunderbar. Wir haben das Angebot ausgiebig genutzt und kamen sehr entspannt nachhause.
Einzig und allein das Essen war nicht soooo gut, die Weinauswahl muss sich verbessern. Da wir sehr viel Wert auf wirklich gute Küche legen, war dies das einzige Manko warum wir nicht zum Wiederholungstäter wurden. Trotzdem ist Lily Beach wirklich eine Reise wert.

Zimmertipp: Wir hatten die ganz rechte der 4 Sunset Water Suiten und ich denke damit auch den uneingeschränkt be ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.297 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.091
    145
    43
    9
    9
Bewertungen für
228
865
7
4
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (28)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Prag, Tschechien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Wir waren vom 08.07.-15.07.2014 im Lily Beach Ressort, Malediven. Ein Traum, ein Traum, ein Trraum - wenn auch mit Rush Hour vor dem Terassenfenster. Die Begrüssung ist perfekt. Man wird vom Airport Male direkt in die VIP Lily Beach Ressort Lounge gefüht und hier kann sich die Lufthansa Senator Lounge hinter verstecken. Super edel und super cool. Danach Flug nach Llly Beach und Übersetzten auf die Insel. Das Meer und der Strand sind fantastisch - aber das ist ja überall auf den Malediven. Leider sind die Wege auf der Insel teilweise sehr hart, so dass die Weissheit "man trägt keine Schuhe auf den Malediven" hier leider nicht gilt. Die Unterkünfte sind in 3 Kategorien aufgeteillt. BeachVilla, Lagunenvilla, WassserVilla, Superior Wasser Villa. Wir waren in der untersten Kategorie (BeachVilla) und selbst hier ist 5 Sterne plus Standard. Edles Interiör, Nespresso Maschine, Flatscreen, 50 cm dicke Matraze, etc. Ein Highlight ist der Megaobstkorb als Begrüsssungsgeschenk und jeden Tag wird die Minibar kostenlos aufgefüllt. Die Verpflegung ist übrigens das absolugte Highlight auf der Insel. Der All-Inclusive Premium hält was der verspricht. Sehr gute Auswahl an Flaschenweinen (kostenlos!!!!) und ein perfektes Dinner in allen 3 Restaurants (kostenlos). Alleine die Käsesorten die dort angeboten werden sind ein Vermögen wert. Internationale Spirituosen ohne jeglicen Aufpreis. Ich habe in den 8 Tagen 40€ ausgegeben für eine Havanna Zigarre. Für sportliche steht ein gepflegtes Fitness centrum zur Verfügung. Das Hausriff beindruckt mit einen grossen Fischanzahl und die Viecher kommen so nahe, dass man teilweise Angst hat durch den Schwarm durchzuschwimmen. Tauchschule gegen Aufpreis, Schnorcheln inkl. Equipment ohne Aufpreis und wenn man sich zu blöd anstellt, kommen die Jungs von der Tauchschule auch mit und bringen einem das Schorcheln (kostenlos) bei.
Als einziges grosses Manko sehe ich bei den Strand Villas einen Weg der zwischen Strand und den Terassen der Beachvillas verläut. D.h. hier hat man regelmässige Rush Hour von Gästen, die nicht am Strand laufen wollen (wegen der Sonne) und kommen dann 50 cm an deinerr Terasse und somit knapp 1,5 m an deinem Bett vorbei. Also mit nackt auf dem Bett liegen oder andere Sachen und dabei die Vorhänge auf - ist nicht. Das ist wirklich nervend.
Für Urlauber die bei den Reisekosten gerne etwas tiefer in die Tasche greifen und trotzdem auf die Kosten achten ist Lily Beach genau richtig. Die Reisekosen an sich sind nicht wenig, aber man kann dort kein Geld ausgeben und lebt auf 5 Sterne Niveau. Normalerweise geben wir täglich ca. 120€ für Essen/Getränke aus - das fällt hier weg.
Das Management spricht alle Sprachen dieser Welt - also keine Angst,falls man des Englischen nicht mächtig ist. Und sogar die unerwünschten Russen dort können sich benehmen.

Zimmertipp: Lagunen Villa scheint die ruhigste zu sein im unteren Preislevel
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheinfelden, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2014

An diesem Resort gibt es nichts auszusetzen, es war einfach perfekt, Strand, Meer, Beachvilla, Personal, Essen, Sportangebot, Restaurants...etc...etc...

Wir haben traumhafte Flitterwochen verbracht und diese werden uns ein Leben lang in Erinnerung bleiben.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Wir waren schon mehrmals auf den Malediven, aber dieses Resort hat alle anderen übertroffen.
Eine zwanglose 5 Sterne Barfussinsel auf der man wirklich die Seele baumeln lassen kann.
Allein die Restaurants waren es wert hierher zu kommen. Die Kellner fanden immer einen Tisch nach unseren Wünschen. Insgesamt ist das gesamte Personal sehr hilfsbereit, aufmerksam und freundlich. Vielen Dank auch noch einmal an die Tauchbasis für die super Betreuung auf jedem Tauchgang. Schade das hier die Betreiber wechseln.Das Haus Riff liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt und ist leicht zu erreichen.
Wir haben einen Beach Bungalow bewohnt der uns sehr gut gefallen hat. Leider lag er in der Nähe des Wassersportcentrums, was dadurch Unruhe am Strand durch die Schnorcheln lernenden Urlauber bedeutete. Die Kühlboxen mit kalten Getränken am Strand sind eine super Idee.
Diese Insel werden wir noch einmal besuchen.

Zimmertipp: Keine Zimmer zwischen Wassersportcenter und Spa. Hier ist es sehr laut und unruhig durch die Hotelgä ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BILLON P, General Manager von Lily Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Juni 2014
Mit Google übersetzen
Dear Franck S
On the behalf of the whole team of LILY Beach we would like to say THANK YOU ! for taking time to share with all TripAdvisor your great experience in LILY BEACH RESORT&SPA .We are more than happy to see that we manage to exceed all your expectations through all our facilities and activities . Hope to see you back soon .

Best Regards
BILLON Pascal
General manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien, Österreich
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Lily Beach Resort & Spa lässt auch beim zweiten Besuch keine Wünsche offen. Wir lieben die Beach Villas, die direkten Zugang zum weißen Sandstrand ermöglichen, mit dem Palmenhain davor. Der Service ist auf höchstem Niveau, alles perfekt und freundlich. Das Essen im Hauptrestaurant ist vielfältig und ausgezeichnet, auch in der Aqua-Poolbar für den Mittagssnack mehr als gut. Die "Spirit-Bar" wird höchsten Ansprüchen an Cocktails und Drinks gerecht.
Wir haben uns rundrum wohlgefühlt. Bei 1 Woche Urlaub gab es Erholung für 14 Tage. Das macht so schnell dem Lily Beach keiner nach!

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BILLON P, General Manager von Lily Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Juni 2014
Mit Google übersetzen
Dear Loyal Guest
THANK YOU! THANK YOU!
Waiting for your next visit .

Best Regards
BILLON Pascal
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2014

Das Lily beach Resort und SPA hat all unsere Erwartungen weit übertroffen. Ob der room service durch Waheed!! der Service im Restaurant durch Abdullah!!!, die nette Frau vom Guest Relation deck (leider ist mir der Name entfallen) die Rezeption durch Frau Jasmin, die Damen im Tamara SPA, Service im Tamarind, Bootscrew, uvm... Ein gelungenes Team aus hervorragenden Mitarbeitern die unseren Urlaub auf einer traumhaft schönen Insel noch schöner gemacht haben. Ein großes Lob an das Management die sehr bedacht versuchen alle Wünsche einem von den Augen ab zu lesen. Wir können es nicht verstehen hier etwas auszusetzen zu haben. Zudem möchten wir allen, denen zu viele asiatischen Gäste dort sind, ans Herz legen in Europa zu bleiben!!!! Und uns diese Insel zur Erholung von solchen Gästen zu überlassen! Die Insel, Unterkunft, Strand, Unterwasserwelt ist in einem sehr guten Zustand. Es wird sehr viel wertgelegt dass das auch so bleibt.
Danke, Danke, Danke. Wir kommen sicher wieder!!!!

Aufenthalt Mai 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BILLON P, General Manager von Lily Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Valuable Guest ,
We did it ! we exceeded your expectation , on the behalf of all LILY BEACH and specially from Waheed , Abdullah and Jasmine many thank for you nice review .We will for sure take in consideration your feedback and hope to see you back soon .Take care .

Best Regards
BILLON Pascal
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2014

Wir waren Anfang Mai 2014 für 2 Wochen im Lily Beach. Wir hatten eine Beach-Villa. Diese sind für eine 5-Sterne Anlage relativ zweckmäßig eingerichtet. Das offene Bad verliert bei dem schwülen Wetter relativ schnell an seinem Reiz. Noch dazu, wenn man bei Reparaturarbeiten auf dem gegenüberliegenden Dach nicht vorher informiert wird aber gerade die Toilette benutzt, die Reparaturarbeiten dabei erst bemerkt und es auf eine Beschwerde darauf hin nicht mehr als ein sorry an der Rezeption gibt. Ohnehin war die Aufmerksamkeit des Personals an der Rezeption eher durchschnittlich. So wurde unser Reisepass, obwohl es anders angekündigt wurde, nicht von der Rezeption an uns retouniert, wir mussten selber aktiv werden, um den Pass wieder zu bekommen.

Der Killer des durchaus sehr schönen Ambientes auf der Insel waren aber die vielen Chinesen/Asiaten. Sowohl am Strand als auch beim Essen im Hauptrestaurant wurde herumgeschrieen ohne Rücksicht auf die anderen Gäste. Über das Buffet fegen sie wie eine Trampeltierherde hinweg. Auch dem Servicekräften im Restaurant, das übrigens einen sehr guten Job macht, hat man teilweise die Verzweiflung im Umgang mit den asiatischen Gästen angemerkt. Bei den Schnorchelausflügen wie auch am Strand sind sie total rücksichtslos. Hier muss sich das Hotelmanagement definitiv überlegen, ob es auf die chinesischen/asiatischen Gäste setzt, von denen die meisten nur kurz auf der Insel sind, oder stärker auf ein ausgewogenes Publikum setzt.

Im Allgemeinen ist die Insel wirklich sehr schön und sehr gut gepflegt. Vor allem das Essen ist sehr gut. Hervorzuheben ist die Qualität des Services in den Restaurants. Besonders toll fanden wir die Atmosphäre sowie das Essen in den anderen beiden Bars/Restaurants. Besonders gut gefallen hat uns das Essen im Restaurant Tamarind, das Candle Light Dinner in der Vibes Bar sowie die Sunset Cruise. Auch die verschiedenen Honeymoon Aufmerksamkeiten (u. a. Spa Treatment, sehr schön mit Blumen dekoriertes Bett und Kuchen mit Sekt) haben uns sehr gefreut. Nicht zu vergessen ist auch das schöne Hausriff rund um die Insel und die sehr hilfsbereiten und sehr freundlichen Mitarbeiter am Wassersport Center, und es ist eine tolle Barfussinsel, maximal Flip Flops, mehr braucht man nicht.

Alles in allem war es ein schöner Urlaub. Die romantische Atmosphäre sowie der Erholungsfaktor wurden leider durch die vielen chinesischen/asiatischen Gäste weitgehend zerstört. Deswegen würden wir, wenn man den Preis für einen 12-Tage Aufenthalt berücksichtigt, nicht noch einmal Urlaub im Lily Beach Ressort machen.

Zimmertipp: Water Villas mit Blick Richtung Sonnenuntergang
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BILLON P, General Manager von Lily Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Valuable Guest

Please accept my apology for the series of misunderstandings that led to this complained. I certainly understand how our failure to respond to your request during your stay in Lily Beach Resort & Spa was frustrating not delivering or promised services. The miscommunication resulted from a poorly designed chain of command, which I have revised with my Team. No longer will customer requests be third-hand by the time they reach the management.
Lily Beach Resort & Resort and Spa is in general very well received product by our guests, and I want to stand by our valued customers. I hope you will give us another chance to provide you the best service Lily Beach has to offer.


Best Regards
BILLON Pascal
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Lily Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Lily Beach Resort & Spa

Anschrift: 20077
Lage: Malediven > Alifu Atoll > Süd-Ari-Atoll > Huvahandhoo Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Huvahandhoo Island
Preisspanne pro Nacht: 774 € - 1.265 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Lily Beach Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 119
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Weg, Escapio, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Lily Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lily Beach Malediven
Lily Beach Resort Malediven
Lilly Beach
Lily Beach Hotel South Ari Atoll
Lily Beach Resort And Spa
Lily Beach Hotelanlage & Spa
Lily Beach Resort All Inclusive
Lily Beach Maldives

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Lily Beach Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.