Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumurlaub im Paradies” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Park Hyatt Maldives Hadahaa

Speichern Gespeichert
Park Hyatt Maldives Hadahaa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Park Hyatt Maldives Hadahaa
5.0 von 5 Resort   |     |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Graz, Österreich
1 Bewertung
“Traumurlaub im Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Für den Malediven Urlaub 2014 haben wir uns für das Park Hyatt Hadahaa entschieden - eine gute Entscheidung!

Die Anreise ist durch die abgeschiedene Lage der Insel (wenige Kilometer nördlich des Äquators) entsprechend lange und mühsam (Inlandsflug mit längeren Wartezeiten - Bootstransfer). Und das, obwohl man sich zB um das Gepäck nach dem Ankommen in Male nicht kümmern braucht. Dennoch erreicht man relativ erschöpft die kleine Insel Hadahaa. Dann jedoch kann der Traumurlaub beginnen.

Besonders auffällig ist die Freundlichkeit der kompletten Belegschaft während des gesamten Urlaubes (12 Tage). Sowohl unser Betreuer, Mr. Shifaaz, als auch die diversen Manager, Servicemitarbeiter im Restaurant/Barbereich bis hin zum "einfachen" Reinigungstrupp strahlen eine besondere Herzlichkeit und Freude aus.

Die Unterkünfte (wir hatten Beach Pool Villen) sind großzügig angelegt und perfekt in die üppige Vegetation der Insel integriert. So ist ein Höchstmaß an Privatsphäre gewährleistet. Die Ausstattung ist auf hohem Niveau (LCD-Fernseher, DVD Player, I-Pad, Nespresso-Maschine, etc.) und die Villen sind insgesamt dezent/elegant durchgestylt. Ebenso großzügig ist der Badezimmerbereich samt toller Outdoor Dusche. Lediglich der Pool dient größenmäßig nur zum kurzen Abkühlen. Ein Schwimmen ist hier nicht möglich (aber dafür gäbe es sowieso zwei große Poolanlagen für die Allgemeinheit).

Die Verpflegung (wir hatten Halbpension gebucht) wurde im Standardrestaurant à la cart serviert, was besonders für das Frühstück etwas gewöhnungsbedürftig ist (wenn man Frühstücksbuffets gewohnt ist). Der Cappucino schmeckte jedenfalls großartig, ebenso die frischen Früchte, Süssigkeiten und der "spicy" Thunfisch samt Fladenbrot, welche automatisch jeden Morgen serviert wurden. Abends kann man sich dann an den tollen Fischgerichten erfreuen. Zweimal die Woche besteht auch die Möglichkeit an Buffets teilzunehmen, was man unbedingt tun sollte, da man auf diese Weise auch außergewöhnliche Gerichte testen kann. Die Weinkarte beinhaltet für jeden etwas (Weißweine aus Chile bzw. Neuseeland erwiesen sich als sehr gute Speisenbegleiter). Das Preisniveau ist allerdings hier sehr hoch. Aber was spricht eigentlich auch gegen ein gutes, gekühltes Bier?

Die Barkarte umfasst die "üblichen" Verdächtigen, lediglich die Cocktailkarte könnte für ein Hotel dieser Kategorie etwas umfangreicher sein. Qualität und Betreuung waren aber auch hier perfekt.

Insgesamt sind die Einrichtungen der Insel sehr elegant und stimmig ausgeführt. Der Blick vom Restaurant, wo man das Frühstück und Abendessen einnimmt, auf das Meer ist jedesmal ein Genuss.

Nun jedoch zum (fast) wichtigsten Teil: der Unterwasserwelt.
Da wir ausschließlich schnorcheln, erwies sich das Park Hyatt Hadahaa als wahrer Glücksgriff. Die Fauna und Flora weist nahezu keine Beeinträchtigungen auf. Im Gegenteil! Blühende Korallengärten ohne Ende (im südlichen Teil), ein intaktes Hausriff samt zahlreicher Bewohner. Zwar nicht so viele Fische an sich, dafür aber sehr viele verschiedene Arten. Kurzum: es wird einem nicht langweilig. Besonders die (fast) täglichen Haisichtungen machen viel Spaß. Lediglich der teilweise starke Wellengang ist beim Schnorcheln (und vor allem für das Fotografieren unter Wasser) etwas hinderlich.

Zusammenfassend darf man sagen, dass das Park Hyatt Hadahaa die hohen Erwartungen an einen Traumurlaub voll erfüllt hat und daher die Heimreise (welche, trotz früher Uhrzeit - wir mussten die Insel um 4:00 Uhr morgens verlassen - perfekt funktionierte) mit sehr viel Wehmut angetreten wurde.

Deshalb:
Ein großes Dankeschön - Park Hyatt Hadahaa!

  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Park_Hyatt, General Manager von Park Hyatt Maldives Hadahaa, hat diese Bewertung kommentiert, 29. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear PK197757,

We are delighted to hear that you so enjoyed your time spent with us here on Hadahaa and in particular our house reef! We are incredibly protective of it and realize how blessed we are to have it in such close proximity.

We are very grateful to you for having taken the time to write about your experience here especially as they are such kind and thoughtful words.

We look forward to welcoming you back

Julian Moore
General Manager
Park Hyatt Maldives Hadahaa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

252 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    203
    30
    11
    4
    4
Bewertungen für
25
196
5
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014

Vorbemerkung:
Erster Aufenthalt auf den Malediven (d.h. kein Vergleich zu anderen Ressorts). Ansonsten Hotel Erfahrung vorwiegend in 5-Sternen-Business Hotels (Hyatt, Intercontinental, Sofitel, Westin, Meridien).

Hotelbewertung:
Dieses Hyatt Resort hat unsere hohen Erwartungen an unseren Honeymoon auf diesem Malediven-Ressort bei weitem übertroffen. Unser positiven Erlebnisse im Einzelnen:
Perfekt organisierter Airport-Transfer von Male

Persönliche Begrüßung durch Ressort Manager Julian mit Begrüßungscocktail bei Ankunft

Persönlicher Guest Manager, der einen den ganzen Aufenthalt betreut hat

Villa Upgrade zu einer Sea View Villa (Nr. 6) mit eigenem Infinity Pool, direktem Meerblick und Strandzugang

Villa sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet (Blick vom Bett auf den Sonnenaufgang, Ipad zur Steuerung von Musik und für alle wichtigen Hotelinfos, Dolby Surround System für Lounge Musik am privaten Pool; …)

Sekt und Cannapes als Willkommensgeschenk (wg. Honeymoon und Hyatt Goldpassport Diamond Member Status)

Das Bad / der Spabereich war ein Highlight: Sehr geräumig, extra Waschbereich für ihn und sie; tolle Outdoordusche und –badewanne, gut duftende Bergamon Waschlotion

Tolles Frühstück (große Auswahl und sehr hohe Qualität) (kostenfrei für Diamond Member); wird am Platz serviert: zunächst ungewohnt, wenn man Buffet gewohnt ist, aber bietet das extra Maß an Luxus

Sehr schöne öffentliche Poolanlagen und Strände (auch wenn wir diese wegen unserem Privatpool nur selten genutzt haben)

Hohes Maß an Privatsphäre (jede Villa ist nahezu uneinsehbar; wenige Gäste auf der Anlage: insg. 50 Villas); wer jedoch viel Kontakt mit anderen Gästen sucht, ist hier falsch

Sundowner Cocktail (kostenfrei für Diamond Member) mit toller Canape Etagiere jeden Abend

Hohe Qualität der Speisen (wir haben uns in der Regel für Roomservice auf der Terasse des Privatpools entschieden; aber auch die Restaurants sind gut und bieten eine ausreichende Anzahl an variationen)

Schöner Spa-Wellness-Bereich mit einer Vielzahl von potenziellen Anwendungen (wir hatten eine 30 Minuten Gesichtsmassage)

Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend

Tolles Korallenriff direkt am Ressort, an dem wir eine Vielzahl von Fischen entdecken konnten (wir sind nicht die Tauchexperten, also können hier nicht wirklich eine Bewertung abgeben); war größer und vielseitiger als das, was wir auf Fiji gesehen haben


Was hätte besser sein können? Eigentlich fast nichts!
2x Roomservice / Cleaning am Tag hat manchmal mit unseren Anwesenheitszeiten in der Villa kollidiert; hier hätte ich mir gewünscht, dass das Restaurant einen Hinweis an Roomservice gibt, wenn wir beim Frühstück/Abendessen sind, und dann unsere Villa gereinigt wird

Preise von Essen, Aktivitäten, und Übernachtung sind entsprechend des hohen Luxus (wir haben Übernachtungen mit meinen Goldpassport Punkten bezahlt); Definitiv ein gutes Preis-Leistungsverhältnis wg. der perfekten Anlage; hier muss aber jeder selber entscheiden, wieviel er bereit ist für den Urlaub auszugeben

Die Outdoormöbel (tolle Sonnenliegen/Sonnensofa direkt am Pool) weisen leichte Verunreinigungen auf, die durch das direkte Naturerlebnis entstehen (z.B. Laub, manchmal kleinere Tiere, etc.). Für uns war das überhaupt kein Problem; man kann halt keine sterile Umgebung in direkter Natur erwarten (einige negative Kommentare hier empfinde ich diesbezüglich als übertrieben)


Alles in allem ein tolles Ressort, welches wir gerne weiterempfehlen.

Zimmertipp: Villa Nr. 6 mit tollem Seeblick hat uns super gefallen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Park_Hyatt, General Manager von Park Hyatt Maldives Hadahaa, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear DavidH1982DH,

Thank you for taking the time to give such a detailed and kind account of your recent stay with us.

We are delighted that your expectations were exceeded for your first stay in the Maldives and hope that we will see you again.

A review like this is not only appreciated by all the staff but is incredibly informative for future guests and as such is much appreciated.

Thank you again!

Warm regards

Julian Moore
General Manager
Park Hyatt Maldives Hadahaa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Remscheid
Top-Bewerter
195 Bewertungen 195 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2014

Urlaubsziele mehrfach aufzusuchen mache ich nur in Ausnahmefällen, aber diese Insel ist eine: Das Riff ist unglaublich faszinierend, es wurde nicht beim Bau teilweise zerstört oder gar künstlich angeschüttet. Die Vielfalt an Meeresbewohner, die sich hier schon beim schnorcheln zeigen und einem buchstäblich vor die Maske schwimmen ist atemberaubend.
Das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit, bei den Villen sticht vor allem der Badbereich hervor, sehr geräumig und ansprechend.
Ein Hinweis zum Ende: Diese Insel ist nicht für Familien optimiert. Als Paar ist man hier perfekt aufgehoben, mit Kindern sollte man eher andere Inseln in Betracht ziehen. Das verbessert das eigene Urlaubserlebnis und das der anderen Gäste.

Zimmertipp: Wer oft schnorcheln will: Waservilla Wer eher am Strand und Pool liegen möchte oder oft tauchen geh ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Park_Hyatt, General Manager von Park Hyatt Maldives Hadahaa, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Nighthawkrs,

May I say a huge thanks for taking the time to review your recent stay here on Hadahaa and also for the very kind words.

We are thrilled that you so enjoyed your visit particularly our house reef, we know how lucky we are and love to share it.

It is also warming to hear you enjoyed your villa and the service in general.

We do hope to see you back soon.

Warm regards

Julian Moore
General Manager
Park Hyatt Maldives Hadahaa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bern, Schweiz
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2014

Wir verbrachten zwei traumhafte Wochen im Park Hyatt Maldives Hahaha vom 8.-22.12.2013. Wegen eher kritischen Bemerkungen auf Tripadvisor hätten wir uns fast für eine andere Insel entschieden. Zum Glück hat uns unser Travel Agent aber von den Vorzügen von Park Hyatt überzeugt. Dies war unsere 6. Malediven-Reise, wir haben also Vergleichsmöglichkeiten.

Das Resort hat genau die richtige Grösse mit den 50 Bungalows. Ob man in einem Overwater- oder einem Strandbungalow logiert ist entsprechend den individuellen Präferenzen. Wir haben uns für eine Beachvilla entschieden, weil wir gerne direkt am Strand sind. Die Unterkünfte sind sehr grosszügig und geschmackvoll eingerichtet. Jede Villa hat eine Nespresso Maschine, Trinkwasser wird laufend kostenlos geliefert und jeden Abend gibt es eine kleine, süsse Überraschung und WLAN ist kostenfrei - das haben wir sehr geschätzt.

Die Mahlzeiten werden alle serviert, also keine Buffets ausser für Themenabende gegen Aufschlag (eher teuer). Zuerst war es etwas ungewohnt sogar das Frühstück serviert zu bekommen aber schlussendlich haben wir den heute nicht mehr alltäglichen Luxus rundum serviert zu werden sehr genossen. Das Personal ist sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Manchmal dauert es etwas länger, aber man ist ja in den Ferien und kann sich Zeit nehmen.

Was uns absolut begeistert hat ist das Tauchen. Die Unterwasserwelt ist noch absolut unberührt. Wir waren mit dem alten, aber sehr angenehmen Dhoni das einzige Tauchboot und auch die einzigen Taucher weit und breit. Wenn man in Nord-. Süd-Malé oder Ari-Atoll getaucht hat weiss man das sehr zu schätzen. Ganze Gärten voller Hart- und Soft-Korallen, Weiss- und Schwarzspitzhaie, Leopardhaie, Ammenhaie, Napoleons, Glasfische, Schauckelfische, Nemo & Co. Thunas, Barracudas, Drückerfische, Schildkröten, Süsslippen, Delfine und noch ganz viele mehr.

Wir haben eine wunderbaren Urlaub fernab von Zivilisation verbracht und doch auf Nichts verzichten müssen. Julian und sein Team unternehmen wirklich Alles, dass die Gäste einen Traumurlaub geniessen können. Einfach loslassen und geniessen!

Zimmertipp: Beachvilla haben mehr Schatten
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Park_Hyatt, General Manager von Park Hyatt Maldives Hadahaa, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear 651Barbara,

May I start be wishing you a very Happy New Year and thank you for lovely words. We are delighted that you believed your agent and proceeded with your initial plan.

From your review it seems you were happy with your decision, something that of course leaves us feeling delighted.

Thank you also for your feedback on the theme dinners, I will discuss this further with our Food & Beverage team to see if they have had many comments of this nature and how we can address your concern.

Thank you again and we look forward to welcoming you back in the future.

Warm regards

Julian Moore
General Manager
Park Hyatt Maldives Hadahaa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Switzerland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2013

Zuerst ein paar einleitende Worte : Wir waren das 1.x auf den Malediven und können es somit nicht mit anderen Anlagen auf den Malediven vergleichen...
Als wir in Male (airport) angekommen sind, wurden wir bereits vom Hyatt Pesonal empfangen und mussten uns um nichts mehr kümmern bis wir im Hotel waren.
Wir hatten eine Strandvilla und waren mit ihr sehr zufrieden -sei es mit der Ausrüstung oder sei mit dem Service wenn wir etwas in die Villa bestellten.
Für uns gab es nur ein "aber" - die Beleuchtung in der Villa war zu schwach (dunkel) - wäre schön wenn es stärkere Lampen hätte (welche man ja dann "runterdimmen" könnte ...)
Das Personal war aussergewöhnlich zuvorkommend in allen Bereichen - im speziellen in den Restaurants . Da wir immer "Spezialwünsche" hatten - hat es uns auch nicht gestört wenn man manchmal ein wenig warten musste...
Diese Anlage ist super wenn man wirklich relaxen will (ausser tauchen oder schnorcheln) wenn man man mehr "Action" will wäre man hier am falschen Platz ...
Da es eher um eine "kleinere" Anlage handelt - ist die Betreuung sehr zuvorkommend und auch persönlich !
Zusammengefasst halten wir fest: Preis / Leistung stimmt auf alle Fälle ...

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Park_Hyatt, General Manager von Park Hyatt Maldives Hadahaa, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Victkor,

Thank you so much for taking the time to review you time with us here on our Island hideaway.

You are correct that while our island is not the place to come for watersports or motorized action it is ideal for a relaxing getaway providing personal service to each guest.

I am sorry to hear that the rooms lighting did not quite match your expectation and it is an interesting point to which we shall certainly look into further.

We are thrilled that you enjoyed your first visit to the Maldives and honoured that you chose Hadahaa. We hope it won’t be your last.

Warm regards

Julian Moore
General Manager
Park Hyatt Maldives Hadahaa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Ettlingen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2013

Eigentlich wollten wir keine Bewertung über das Park Hyatt Hadahaa abgeben. Nachdem wir aber die Bewertung von turimutter gelesen haben, ist es uns ein Bedürfnis dies doch zu tun. Wir waren im August 2013 zur gleichen Zeit wie turimutter auf Hadahaa. Leider haben wir uns nur flüchtig am Abreisetag kennen gelernt. Wir können seiner Bewertung nur vollumfänglich beipflichten!

Wir wollten unseren siebten Maledivenurlaub in den letzten 5 Jahren auf einer anderen Insel verbringen (Constance Halaveli verzeih uns bitte, wir sehen uns ganz bestimmt nächstes Jahr wieder!). Der bekannte Name Park Hyatt, 5 Sterne und sicher ansprechende Bilder und Texte haben uns hierzu verleitet. Besonders ist sicher die Lage des Hotels aber verglichen mit anderen 5 Sterne Inseln wird sehr schnell klar, das dieser Anspruch nicht haltbar ist. Wir hatten uns für eine Beachvilla mit Pool entschieden. Der erste Eindruck ist in Ordnung aber auf den zweiten Blick eröffnen sich dem Gast dann doch erhebliche Mängel.
Im Aussenbereich fehlt eine Dusche, der Verandabereich bietet ab Mittags keinerlei Sonenschutz, das Tagesbett kann wegen Ameisenbefall nicht genutzt werden, der Poolbereich bedarf dringend einer Überarbeitung. Im Inneren ein ähnliches Bild. Bei den letzten Renovierungsarbeiten (hier gab es sie immerhin!) wurden diverse Abklebearbeiten vorgenommen und nie entfernt. Der Kühlschrank verdient den Namen nicht, da auf Grund einer verzogenen Tür gekühlte Getränke nicht verfügbar waren. Der im freien liegende Badbereich ebenfalls sehr unansehnlich und ein Paradies für Ameisen. Wie bereits in der Bewertung von turimutter erwähnt, hatten auch wir unangemeldeten Besuch eines Insektenbekämpfers und die damit verbundene Geruchsbelästigung und den entsprechenden Ekelfaktor.
Was den Service und die sonstigen Einrichtungen der Insel angeht, bitte die Bewertung von turimutter lesen.

Ach ja, bei unserer Heimreise gab es zum Glück nicht solche Probleme, wenngleich der Abtransport von der Insel 7 Stunden (!!!) vor Abflug in Male und somit mitten in der Nacht auch nicht gerade angenehm ist.

Alles in allem keinesfalls 5 Sterne Niveau und definitiv bei dem Preis-Leistungsverhältnis eine absolute Mogelpackung. Das geht zu einem ähnlichen Preis sehr viel besser (z.B. Constance Halaveli).

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 19
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2013

Unser sechster Aufenthalt auf den Malediven, stets auf kleinen Inseln, und wir waren wieder einmal restlos begeistert!
Uns gefiel die gesamte Anlage sehr gut und wir waren mit unserem Strandbungalow absolut zufrieden - sehr dankbar waren wir, dass im Restaurant a la carte bestellt werden konnte - immer alles frisch (daher logischerweise Wartezeiten) und es gab nicht immer einen Überschuss an übriggebliebenem Essen wie bei einem Buffetsystem.
Das Personal war ausnahmslos irrsinnig zuvorkommend und freundlich und wir konnten auf Hadahaa so viel über das Leben der Einheimischen auf den Malediven erfahren wie bislang noch nie zuvor auf den Inseln.
Unsere Tauchausflüge waren atemberaubend und wir hatten mit Inah einen sehr erfahren Guide an unserer Seite, der ein an Land geborener Fisch zu sein scheint!

INAH - HE IS THE BEST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kurz und bündig: wir haben uns in den zwei Wochen, die wir auf Hadahha waren, rundum wohl gefühlt, haben uns herrlich entspannt und werden auf jeden Fall überlegen, die Insel wieder zu besuchen!

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_Park_Hyatt, General Manager von Park Hyatt Maldives Hadahaa, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Hartmuth P,

I would like to start by saying we are delighted to hear that you so thoroughly enjoyed your trip especially with such an illustrious history in the Maldives.

We truly appreciate you taking the time to share your feelings and I will be sure to pass on your best to our resident land fish Inah!

We hope to welcome you back again one day.


Warm regards

Julian Moore
General Manager
Park Hyatt Maldives Hadahaa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Park Hyatt Maldives Hadahaa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Park Hyatt Maldives Hadahaa

Anschrift:
Telefonnummer:
Lage: Malediven > North Huvadhu (Gaafa Alifu) Atoll > Hadahaa Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Hadahaa Island
Preisspanne pro Nacht: 614 € - 1.726 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Park Hyatt Maldives Hadahaa 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, LogiTravel, BookingOdigeoWL, Agoda, BookingOdigeoWL, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Park Hyatt Maldives Hadahaa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Alila Villas Hadahaa
Alila Vilas Hadahaa
Hotel Park Hyatt Maldives, Hadahaa Northern Huvadhu Atoll
Park Hyatt Maldives, Hadahaa Hotel North Huvadhu (Gaafa Alifu) Atoll

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Park Hyatt Maldives Hadahaa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.