Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das ist keine 5 Sterne Insel” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Velassaru Maldives

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Velassaru Maldives gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Velassaru Maldives
5.0 von 5 Resort   |   Velassaru Island, 2012   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
20 % Rabatt auf Zimmerpreis
Zertifikat für Exzellenz 2014
Liechtenstein
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das ist keine 5 Sterne Insel”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Tagen NEU

Es waren bereits 8 Mal auf den Malediven, leider war der Aufenthalt auf Velassaru enttäuschend. Wir hatten einen Beach Bungalow gebucht, vor dem Bungalow war der Fussweg. Wir hatten keinen direkten Strandzugang vom Bungalow, so war es um 10 Uhr gar nicht mehr so einfach, gute Liegestühle am Strand zu bekommen, da diese bereits mit Handtüchern anderer Urlauber "reserviert" waren. Am Pool war es gleich, die Liegestühle waren bereits vor dem Frühstück reserviert. Für uns war dieses Verhalten auf den Malediven total neu.
Hinter unserem Bungalow war eine Fabrikhalle, bei der täglich gesägt, geschweisst und gehämmert wurde. Teilweise war der Lärm bis an den Strand zu hören. Ich habe 3 Mal an der Rezeption reklamiert, man hatte immer die Ausrede, dass man der Sache nachgehen werde, dem war leider nicht der Fall. Ich habe an 4 Tagen reklamiert. Wenn wir vor dem Bungalow sassen, hatten wir Baulärm im Hintergrund.
Das Badezimmer war im Freien, wie es auf den Malediven üblich ist. Dennoch hatten wir bisher die Erfahrung, dass das Waschbecken im Bungalow ist, dass die Kosmetik nicht der Wärme ausgesetzt ist. Am Waschbecken gab es keine Steckdose.
Ein Hotelmanager hat sich unseren Beschwerden angenommen und wir hatten die Möglichkeit, in einen anderen Bungalow zu wechseln. Das war sehr grosszügig.
Das Essen ist ausgezeichnet. Wir haben Halbpension gebucht, die Auswahl war abwechslungsreich, aber nicht üppig. Das Essen / Trinken ist sehr teuer, wir empfehlen Halbpension.
Die Insel ist mit dem Schnellboot zu erreichen, das ist super. Leider sieht man von der Insel direkt auf die Müllverbrennungsinsel. Ein absoluter Minuspunkt.
Die Insel hat kein Hausriff und die Ausflüge per Boot sind ebenfalls sehr teuer. Das Preis / Leistungsverhältnis stimmt auf gar keinen Fall.
Das Pesonal ist sehr zuvorkommend und freundlich.
Wir sind Malediven Fans, aber diese Insel kommt für uns nicht mehr in Frage. Wir haben gelernt, dass 5 Sterne Inseln viel besser sein können und dass sogar 4 Sterne Inseln ein bessere Preis / Leistung Verhältnis bieten.

Zimmertipp: Schauen Sie, dass sie einen Bungalow ohne Sicht auf die Müllverbrennungs Insel bekommen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

913 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    664
    188
    41
    13
    7
Bewertungen für
114
631
16
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Baar, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2015

Unser erster Aufenthalt auf den Malediven war ein Volltreffer! Die Hotelanlage ist wunderschön und gepflegt, der Service top! Zu unserer Überraschung erhielten wir ein Upgrade für eine Water Villa. Die Villa war unbeschreiblich schön! Herzlichen Dank an das Hotel-Team! Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Das Angebot variiert täglich und die Auswahl ist riesig! Sehr zu empfehlen ist auch das Teppanyaki-Restaurant auf dem Meer. Das Essen ist genial und die Zubereitung an sich ein Erlebnis! Entgegen anderer Bewertungen hat das WIFI überall auf der Insel und zu jeder Zeit einwandfrei funktioniert! Das ist nicht selbstverständlich.
Fazit: Die vier wunderschönen Tage im Hotel Velassaru werden wir in bester Erinnerung behalten! Die Insel können wir zu 100% weiterempfehlen!!

  • Aufenthalt Januar 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
141 Bewertungen 141 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2014

Nach 3 monatiger Weltreise wollten wir noch ein paar Tage relaxen, was uns hier, auf dieser netten, kleinen Insel mit dem neuen und sehr geschmackvoll eingerichteten Resort, wunderbar gelang. Wir hatten eine Strand-Pool-Villa - Nr. 230 - , was für unsere Bedürfnisse das Perfekte war. Wir wollten Ruhe und eine gewisse Abgeschiedenheit. Die Villa ist sehr geräumig, mit allen Raffinessen geschmackvoll und gemütlich ausgestattet, der Aussenpool ist herrlich und der Strand direkt anschließend sehr feinkörnig. Es gibt drei große Ventilatoren - einen im Wohnbereich, einen im Badezimmerbereich und einen auf der Terrasse. Das Frühstücksangebot ist überkomplett und sehr gut. Ich kann dieses Resort ruhigen Gewissens weiter empfehlen.

Zimmertipp: Für uns war die Strand-Pool-Villa perfekt - die Lage, Nr. 230, ist ruhig und schattig.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Liechtenstein
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2014

Die Insel ist definitiv TOP!! Das schönste Outdoorbadezimmer, dass ich je gesehen habe!!! Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses Hotel vom Flughafen Male mit einem Schnellboot innerhalb ca. 15 - 30 Minuten erreichbar ist - sprich der teure Transfer via Wasserflugzeug (was jedoch auch ein cooles Erlebnis ist) fällt weg.

Das Essen auf der Insel ist fantastisch, jedoch nicht ganz günstig (aber jeden Cent wert!) :)

  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Aibling
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2014

Wir waren nur für zwei Nächte auf Velassaru. Wir hatten eine Beach Pool Villa. von dieser Villa hat man direkten Zugang zum feinsandigen Strand und Meer. Man hat lange sandigen Boden, auf dem man sehr gut stehen kann bis Korallen kommen. Breit und weit rein. sehr schön um lange im Wasser zu bleiben. Es gibt übrigens neun Zimmer Kategorien. Manche unterscheiden sich nur minimal, das müsste man anfragen Die Beach Pool Villen 217 bis 228 finde ich am besten. Man hat einen schönen Blick und sieht nicht direkt die Müllinsel. 228,227,226 finde ich optimal.Die Wasser Villen 401bis 412 sind schöner als die 411 bis 424 weil die direkten Blick zur Müllinsel haben. Welche Kategorie das ist hab ich nicht rausgefunden, da bekam ich unterschiedliche Infos. Die Wasser Pool Villen 301 bis 309 haben eine stärkere Brandung und einen Wellenbrecher davor, der aber um 8 Uhr früh überhaupt nicht störend wirkte. So jetzt nochmal zurückzu unserem Bungalow. Obwohl ich ein Wasser Villa Fan bin würde ich hier diese Beach Pool Villa auf Grund des tollen Wassers vorziehen. Die Villa hat ca 100 qm. Der Wohnraum ist schön gestaltet auch nicht abgewohnt und es gibt ein sehr schönes Open Air Bad mir wäre allerdings ein klimatisiertes lieber. In der Villa alles da. Von der Nespresso Maschine bis zum TV. Genügend Stauraum. Draussen ein Lounge Bett Tisch Stühle kleiner Pool, Außendusche und zwei Liegen mit Sonnenschirm am Meer. Fitness ist groß und sehr,sehr gut ausgestattet die Geräte von Lifefitness.Es gibt mehrere Restaurants eins mit Namen Vela wo Gäste Ihre Halbpension einnehmen. Wir waren einmal im Vela was ich aber aus zweierlei Hinsicht als Enttäuschung empfand. Das Restaurant selbst ist kein Outdoor Restaurant also man sitzt immer drinn und es ist auch optisch nicht besonders schön. Die Auswahl des Bufett war weder besonders groß noch besonders gut. Also das wäre keine Option für mehr Tage. Hier wird auch das Frühstück serviert, dass ich auch nicht als besonders vielfältig fand. Hier hat man nur den Vorteil, dass man eventuell an einem der wenigen Tische des Turquiose draussen sitzen kann was sehr schön ist. Am zweiten Abend waren wir im Sand einem Seafood Restaurant. Das war allerdings sehr schön, weil man da in verschiedenen Abteilen direkt im Sand am Meer sitzt. Unser Fisch war auch sehr sehr lecker. Auch der Service. Dieser Abend war super. Dann gibt es noch ein mediteranes Lokal Ethesian wo man auch draussen sitzen kann, jedoch nicht am Meer. Dann noch ein japanisches das direkt im Meer steht. Die Preise können Sie im Internet auf der Velassaru Homepage einsehen. Aber ich fand es nicht überteuert. Es gibt auch noch an den Wasservillen eine ChillBar die sehr schön ist. Dann noch eine Hauptbar die auch sehr schön ist. Hier wurde aber am Abend extrem laute Electro Musik gespielt die ich absolut unpassend für die Malediven fand.Manchmal soll allerdings auch eine Live Band spielen. Der Pool ist sehr schön gestaltet, groß mit tollen Liegen und insgesamt sehr schönem Bereich. Da gibt es auch eine Möglichkeit Snacks zu essen. Dann gibt es noch eine schöne Bibliothek. Wlan ist kostenlos.Den Spa haben wir nicht probiert. Eins muss ich noch erwähnen, mein Mann wollte beim Frühstück um fünf Minuten nach zehn noch einen Cappuccino und da hieß es, das Bufett ist nur bis zehn. Das fand ich wirklich unverschämt.
Als Plus würde ich sagen, die Insel ist sehr nah mit dem Boot zu erreichen und für Ersturlaube auf den Malediven gut. Und ich fand den Abschnitt im Meer vor unserem Bungalow sehr gut.
Mir sind die Lokale nicht schön genug und es ist mir alles etwas zu laut und zu viel los.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aachen, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2014

Für mich war es das dritte Mal Malediven - wie auch viele andere Inseln ist Velassaru ein echtes Paradies wie es im Bilderbuch steht - traumhafte Strände, türkisfarbenes Wasser, schöne Vegetation. Was Velassaru von anderen Ressorts aber unterscheidet ist die Paarung mit tollen Restaurants, wahnsinnig aufmerksamen Service und einer gleichzeitig völligen Relax-Atmosphäre.
Trotz des gehobenen Niveaus des Hotels haben wir während unserer 11 Tage Aufenthalt nur zwei Mal Schuhe getragen - und zwar auf dem Tennisplatz. Ansonsten konnten wir das Schuhwerk getrost im Koffer lassen.
Obwohl die Insel klein ist (man kann sie in etwa 15 min zu Fuß ein Mal komplett umrunden) und das Hotel als wir da waren zu 80% ausgebucht war, haben wir tagsüber fast niemanden gesehen. Bis heute verstehen wir nicht, wo all die Gäste waren, die sich erst gegen Abend wieder blicken ließen. Für uns machte das unseren perfekten Urlaub auf jeden Fall noch erholsamer und entspannter.
Gebucht haben wir das Hotel nur mit Frühstück - der Aufpreis für HP war recht hoch, sodass wir lieber die verschiednen Restaurants ausprobiert und à la Carte gegessen haben. Für uns definitiv die richtige Entscheidung, da einem schon viel entgeht, wenn man die verschiedenen Möglichkeiten an dieser Stelle ungenutzt lässt. Ob direkt am Strand oder auf dem Steg mit unter einem vorbeischwimmenden Haien - das Essen war stets toll und der Service herzlich und unaufdringlich.
Die Zimmer/Bungalows (wir hatten ein einfaches Bungalow in der zweiten Reihe) waren super in Schuß, geräumig, modern ausgestattet und ließen mit dem offenen "Außen-Bad" keine Wünsche offen. Das wechselnde Abendprogramm war ebenfalls eine positive Überraschung mit wirklich tollen Live-Acts (Band, DJ etc, keine Animationsprogramme, Krabbenrennen oä)!
Insgesamt ein wirklich gelungener Urlaub - wir werden sicherlich wiederkommen!

Zimmertipp: Die einfachen Bungalows sind völlig ausreichend - man ist 10 Schritte vom Strand entfernt, hat freie ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Münstereifel, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

Als wir im November 2000 auf Velassaru waren, hat uns diese Insel und ihr Konzept überzeugt. So sehr, dass wir dieses Jahr im Dezember (2013) wieder dort waren. Diesmal nicht als Paar, sondern als kleine Familie mit unserer sechsjährigen Tochter.
Wir sind mit Emirates geflogen, was sehr empfehlenswert ist, dies nebenbei.
Der Transfer von Male auf die Insel erfolgt via Schnellboot in ca. 20 Minuten.
Vom ersten Augenblick an ist man fasziniert und wird sehr freundlich als Gast begrüßt. Das Team der Insel - uns zwar vom ersten bis ins letzte Glied - sind sehr proffesionell, freundlich und engagiert, fast schon ambitioniert.
Die Insel an sich ist ein Traum, weiße Sandstrände und kristallklares, blaugrünes Wasser laden zu Spaziergängen, Schwimmen, Schnorcheln oder einfach nur zum Träumen ein.
Alle Unterkunftsmöglichkeiten sind stilvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet, sehr komfortabel und der Housekeepingservice ist phantastisch und sehr zuvorkommend.
Die Restaurants der Insel zeichnen sich durch hohen Standard und sehr gute Qualität aus, der Chefkoch hat z.B. lange Jahre im Waldorf Astoria gearbeitet und verbindet die unterschiedlichen Ansprüche der Gäste aus aller Welt mit einzigartiger Note.
Die Ressortleitung ist 24 Stunden für die Gäste da, alle haben weltweite Erfahrungen gesammelt und sind in ihrer Art den "Dienst am Gast" auszuüben absolut perfekt. Auch der Doktor vor Ort, den wir aufgrund einer Erkrankung unserer Tochter aufsuchen mussten, macht da keine Ausnahme.
Auch das Spa ist absolut einen Besuch wert. Auch die hier angestellten "Körperkünstler" zeichnen sich durch ein hohes Maß an Proffesionalität und Freundlichkeit aus und bescheren einem Stunden voller tiefer Entspannung und Pflege.
Wem all das nicht reicht, der kann an den vielen Aktivitäten, die täglich in einem separaten Schreiben in allen Wohneinheiten verteilt werden, teilnehmen. Ob nun ein Besuch der Hauptstadtinsel Male, Nachtangeln, Spezialitäten-Abende in den Restaurant, Beach-Parties, Live-Musik in der Fen-Bar oder diverse persönliche Arrangements wie z.B. ein romantisches Dinner für Zwei an einer besonders hergerichteten, ruhigen Stelle der Insel - alle Wünsche werden befriedigt und prompt zur vollen Zufriedenheit der Gäste umgesetzt.
Auch sportliche Ambitionen wie Fitness und Tennis, sowie natürlich Schnorcheln und auch Tauchen werden hier zufrieden gestellt. Und eine Bibliothek zum Ausleihen von Büchern und DVDs, sowie Internetzugang gibt es auch. Ebenfalls liebevoll eingerichtet lädt auch sie zum Verweilen ein.
Besonders schön für uns waren die entspannten, ruhigen Abende in der Chill-Bar, von der aus man herrliche Sonnenuntergänge bei köstlichen Cocktails genießen kann. Die drei hauptsächlich Verantwortlichen für diese Chill-Bar sind ein Ausmaß an Freundlichkeit, Zuvorkommenheit und Gastlichkeit. Wir haben dort und auch überall sonst auf der Insel herrliche Stunden verbracht, viel gelacht und uns hervorragend unterhalten.
Wer sich nach Entspannung pur sehnt, ist auf Velassaru hervorragend aufgehoben.
Unsere Tochter kam ebenfalls absolut auf ihre Kosten und hat tatsächlich dort Freunde finden können, mit denen sie ihre Tage verbrachte. Und auch auf kleine Gäste ist das gesamte Team innerlich vorbereitet. Sie gehen respektvoll, spielerisch und freundlich mit den Kleinsten um und sind bemüht auch ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Mein persönlicher Dank geht vor allem an Tuan, Nina, Shai, Sudeep, Mariana, Maria, Mahesh, Sampath und Rasheed. Diese sind für uns zu Freunden geworden, die wir immer im Herzen tragen werden und auch die Insel ist für uns unser persönliches Paradies, das wir sicherlich noch einmal - oder sogar mehrfach - besuchen werden.
(Im Übrigen haben wir absichtlich keine Photos von Restaurants und Wohnbeispielen angehängt, weil diese auf der offiziellen Seite www.velassaru.com absolut authentisch dargestellt sind.)

Zimmertipp: Reisende mit Kindern unter 12 Jahren können keinen der OverWaterBungalows mieten wegen der Bedingung ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Velassaru Maldives? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Velassaru Maldives

Anschrift: Velassaru Island, 2012
Telefonnummer:
Lage: Malediven > Kaafu > Süd-Male-Atoll > Velassaru Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Velassaru Island
Preisspanne pro Nacht: 318 € - 1.077 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Velassaru Maldives 5*
Anzahl der Zimmer: 129
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Weg, Low Cost Holidays, Agoda, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Velassaru Maldives daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Velassaru Maldives Resort
Velassaru Maldives Hotel South Male Atoll
Velassaru Maldives Laguna Beach Male
Hotel Velassaru Maldives
Velassaru Maldives Laguna Beach Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Velassaru Maldives besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.