Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Hotel, etwas in die Jahre gekommen...” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Olhuveli Beach & Spa Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Olhuveli Beach & Spa Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Olhuveli Beach & Spa Resort
4.5 von 5 Resort   |     |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Hotel, etwas in die Jahre gekommen...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2011

Wir waren im Oktober für eine Woche und haben unseren Honeymoon im Olhuveli verbracht. Das Personal im Ohluveli ist sehr nett und das Wasser, wie überall auf den Malediven türkis blau. Wir hatten ein Wasserbungalow. Dieser war leider etwas in die Jahre gekommen. Das Zimmer Morgens gereinigt und am Abend wurde nochmal das Bett gemacht und Kleinigkeiten. Bei unserer Ankunft bekamen wir einen kleinen Fruchkorb. Leider wurde der Teller, den wir für das Essen benutzen die ganze Woche nicht weggeräumt. Manchmal wurden auch Gläser nicht weggeräumt. Das fanden wir für diesen Preis nicht gerade angemessen.

Die Insel kann man leider nicht ganz umrunden. An einem Ende ist ein die Staff Area (Arbeiterberich). Da darf man leider nicht hin. Wir haben uns trotzdem mal in die Nähe getraut und mussten leider feststellen das der ganze schöne Zauber der Malediven von einer ganz anderen Seite sehen kann. Jeden Abend wird übrigens in diesem Bereich Müll verbrannt, was man bei etwas stärken Wind bis zu unseren Bungalows riechen konnte.

Da wir das erste mal schnorcheln waren, war es eine schöne Erfahrung mit all den Fischen zu schwimmen. Wir kennen uns auch nicht wirklich aus, aber eins kann ich sagen und zwar das es gar keine Korallen am Hausriff gab. Alles grau an grau. Echt schade.

Das Essen war ganz ok, eigentlich für jeden etwas dabei. Man bekommt am ersten Tag gleich einen Tisch zugewiesen. Den hat man dann die ganze Zeit. Wir hatten am letzten Tag ein Candle Light Dinner in einem der Restaurants die extra bezahlt werden mussten. Da war das essen super.

Es gibt jeden Abend ein Motto in der Sunrise Bar (die einzige in der ganzen Insel). Manchmal ganz nette Sachen dabei, aber auch da nichts besonderes.

Ich würde die Insel ganz ehrlich gesagt nicht empfehlen. Ich bin eher der Typ der nicht vieles bemängelt aber ich würde mich auf jeden Fall für eine andere Insel entscheiden.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.128 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    703
    298
    81
    28
    18
Bewertungen für
153
807
5
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Wir verbrachten unsere Flitterwochen im Olhuveli Beach and Spa Resort. Die Ferien waren traumhaft und paradiesisch. Die Strände mit weissem Sand und türkisfarbenen Wasser wurden gepflegt und sauber gehalten, die Wasservillen waren sauber und stillvoll eingerichtet. Der Service im Restaurant, die Raumpflege und an der Reception war zuvorkommend und freundlich. Wir würden den Resort jederzeit weiterenpfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dubai
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011

Ein kleines Paradies mit wunderschoenen Straenden und einem tollen Angebot an Aktivitaeten und jeglicher Art Wassersport.

Sehr bemuehtes Personal und ein freundliches Wort findet man ueberall auf der Insel.
Ueberraschend war lediglich die Anzahl der Zimmer und somit die Quantitaet der Gaeste.
Es verlaeuft sich ganz gut waehrend des Tages auf der Insel. Jedoch haben die Mahlzeiten einen Touch von Massenabfertigung. Alles in allem erwartet einen aber ein ausreichendes Buffet mit zufriedenstellendem Angebot.

Die Zimmer sind schlicht, aber komfortabel. Lediglich die Matratzen sind bretthart und verursachen hier und da ein unglueckliches Gefuehl.

Tagsueber wird man mit der Aussicht und dem Wetter belohnt.

  • Aufenthalt Juli 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2011

Die Unterbringung in einer Wasservilla ist auch hier ein Muss, will man nicht immer sehnsüchtig dort hinschauen, wo andere scheinbar mehr als alles geniessen. Die Anlage ist wirklich sehr schön, gut gepflegt - von der Größe absolut überschaubar.
Ein kleines Minus ist ein sehr langweiliges Hausriff - dafür ist das Schwimmen umso schöner. Wer eine Wasservilla sein Eigen nennt, der steigt direkt vom Balkon ins türkise Nass, sonnt sich anschließend auf dem eigenen Balkon und braucht nicht mit einem Handtuch einen Liegestuhl am Strand in aller Herrgottsfrühe zu sichern.
Gegessen wird im großen Buffet-Restaurant - ich empfehle unbedingt all inclusive - dann kann man bedenkenlos schlemmen und Cocktails schlürfen, ohne hinterher eine "böse" Rechnung zu erhalten. Eine gut geführte Tauchbasis, Mantas - direkt am Steg, die vom Plankton angelockt werden.
Zum Frühstück gibt es immer frisches Obst - Papayas, Melonen - die Köche bereiten einem Ei-Variationen nach Wünschen zu und die Auswahl ist riesengroß - ob Vegetarier oder nicht - hier gibt es für jeden etwas.
Meine Erfahrung auf den Malediven hat mir deutlich gezeigt, daß man mindestens 4 1/2 Sterne buchen sollte, wenn man Wert auf gutes Esen legt.

  • Aufenthalt November 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2011

Wir verbrachten 5 Nächte auf dem Weg nach Sri Lanka. Transfer mit dem Speedboot sehr angenehm und kurz. Sehr netter Empfang, Check-in sehr locker bei einem Glas Fruchtsaft. Hatten Beach Bungalow gebucht. Unser Zimmer war im oberen Stock mit grossem Balkon 2 Liegen und 3 Sitzgelegenheiten. Zimmer mit Himmelbett. Leichte Abnutzungsspuren aber sehr sauber.
Bungalow war 10 Meter vom sehr breiten und wunderschönen Strand entfernt. Weisser Traumstrand, kaum Wellen. Einige grosse und viele kleine Fische. Fixe Sonnenschirme und Liegen am Strand, aber leider schon frühzeitig reserviert (manche Gäste haben noch am Abend ihre Badetücher hingelegt.) 2 Pools vorhanden, dort genügend Liegen und Schatten. Die Anlage wurde ständig gereinigt.
Frühstück und Abendessen in Buffetform. Getränke extra zu bezahlen (Alkohol sehr teuer). Am ersten Abend bekamen wir einen Tisch zugewiesen, den wir jedoch nicht haben wollten. Tatsächlich gab man uns nachher einen Tisch draussen auf der Veranda. Es war dann am Abend bei einer leichten Brise einfach herrlich.
Essen entsprechend abwechslungsreich aber nicht überragend. Kaum Abendunterhaltung.
Auf der Rückseite der Insel war rege Bautätigkeit; hin und wieder laut.
Einige Ausflüge vom Hotel angeboten; wir buchten nur den Halbtags-Schnorchelausflug.
Fazit:: sehr erholsam und sehr schön. Personal sehr freundlich und kompetent.

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2010

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, haben aber vor Ort ein Upgrade auf eine Pool-Villa durchgeführt. Das war wirklich das zusätzliche Geld wert. Wir haben es sehr genossen auf unsere eigenen Terasse zu liegen und aufs Meer zu schauen. Service und Sauberkeit war sehr gut. Das Essen war ok, aber besondere Highlights fehlten. Der Speiseplan wiederholte sich nach einer Woche, bei der Vielzahl der angebotenen Speisen war das aber ok. Leider gibt es praktisch kein Hausriff, das ist der einzige Nachteil der Insel. In der Lagune gibt es aber auch vom Steg aus einige Fische zu beobachten (kleine Haie, Fisschwärme).

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Olhuveli Beach & Spa Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Olhuveli Beach & Spa Resort

Anschrift:
Telefonnummer:
Lage: Malediven > Kaafu > Süd-Male-Atoll > Olhuveli Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Olhuveli Island
Preisspanne pro Nacht: 372 € - 1.047 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Olhuveli Beach & Spa Resort 4.5*
Anzahl der Zimmer: 164
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TravelClick, Agoda, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Olhuveli Beach & Spa Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Olhuveli Beach & Spa Resort
Olhuveli Beach Spa Resort Malediven
Olhuveli Beach Malediven
Olhuveli Beach And Spa Resort
Olhuveli Beach Hotel South Male Atoll
Olhuveli Beach Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Olhuveli Beach & Spa Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.