Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Hotel für Phantasialand Besucher, jedoch auch mit einigen Mängeln!!!!!” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Ramada Hotel Brühl-Köln

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Ramada Hotel Brühl-Köln gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Ramada Hotel Brühl-Köln
4.0 von 5 Hotel   |   Römerstrasse 1, 50321 Brühl, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Angebot - 10% sparen
Nr. 4 von 10 Hotels in Brühl
Rosenheim, Bayern, Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Tolles Hotel für Phantasialand Besucher, jedoch auch mit einigen Mängeln!!!!!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2013

Wir waren vom 5.7.2013-8.7.2013 im Ramada gebucht und haben einige schöne Tage verbracht, uns aber leider von einem Hotel der 4 Sterne Kategorie mehr erhofft....

Schon bei unserer Ankunft gab es die erste Hiobsbotschaft und uns wurde mitgeteilt, das wir, obwohl wir ein NR-Zimmer gebucht haben, nur noch ein Raucherzimmer haben könnten. Aber nun gut, das nahmen wir hin, da wir selbst Raucher sind! Die Rezeptionistin war sehr zuvorkommend und freundlich und erklärte uns gut und schnell, wo wir was finden könnten.

Auf dem Weg zum Zimmer fiel uns jedoch schon der ziemlich verschmutzte Teppich im Flur zum Zimmer auf und das sollte sich leider weiter fortsetzen. Im Zimmer angekommen, roch man selbstverständlich, das es sich um ein Raucherzimmer handelte und wir stellten auch direkt die ziemlich verschmutzten Fenster fest! Ebenso der bLick ins Bad bot keine Positiven Überraschungen. Es wurde zwar gereinigt, aber gegen den Dreck und Verschleiß der Jahre kann man leider nicht sehr viel anrichten!!!

Da wir einen entspannten Urlaub verbringen wollten und uns nicht unnötig mit solchen Sachen belasten wollten, haben wir es Stillschweigend hingenommen.

ABER: der Hammer kam abends beim ins Bett gehen, als wir die Kissen zurecht rücken wollten und dabei ROTE FLECKEN auf dem Bettlaken vorfanden, welche wir als Blut deuteten und selbstverständlich sofort an der Rezeption Reklamierten. Die Anwesende Mitarbeiterin war sichtlich schockiert und bezog sofort unser Bett neu, konnte sich jedoch den Kommentar nicht verkneifen, das es sich wohl eher um Pizza als Blut handeln würde...Macht dieser Umstand die Tatsache, dass das Laken scheinbar nicht gewechselt wurde etwa besser??? NEIN! Es wurde uns dafür auch keinerlei "Entschädigung"oder sonstiges angeboten..Das Bett wurde bezogen und fertig, weiter wurde darauf nicht eingegangen!

In der ersten Nacht gab es zu unserem Leidwesen auch eine Hochzeitsfeier im Hotel, welche uns bis ca 2 Uhr morgens ein Massagebett bescherte! Naja..

Das Wochenende verbrachten wir dann im Phantasialand und ließen uns dafür morgens wecken und ein Taxi rufen, was excellent funktionierte!

Am letzten Abend wollten wir dann endlich den SPA-Bereich erkunden und holten uns an der Rezeption unsere Bademäntel und legten los...
Der weg zum Spa führte vorbei an zahlreichen Technikräumen und wirkte eher wie ein Kellergang in einem Wohnhaus und trübte so schon gleich zu Anfang die Freude auf das Entspannen...

Im SPA angekommen, hörten wir ein Radio spielen und dachten somit auch, das ein MA anwesend wäre, aber Fehlanzeige. Nun gut, es gibt schlimmeres.

Überall lagen saubere Handtücher und es wurde ein entspannender Eindruck.

Leider haben wir beim betrachten der Whirlpool-Wannen am Rande dessen ein Stattliches Haarbüschel vorgefunden. Jedoch starteten wir die Wannen trotzdem und schauten uns weiter um.
Abduschen vor dem gang in den Whirlpool oder die Sauna war leider für uns nicht möglich, da aus den Duschen ledliglich ein paar Tropfen wasser heraus kamen...

Nach den whirlpool-wannen wollten wir saunieren und duschten uns vor diesem notgedrungen Kalt ab.
Die normale Sauna war leider nicht sonderlich warm und auch ein Aufguss änderte daran nichts...Der nächste Gang sollte in die Dampfsauna führen, welche auch sehr gut funktionierte, jedoch zog sich auch der Dreck darin weiter..Auf dem Boden lagen undefinierbare krümel oder was auch immer...

Zurück im Zimmer plagte uns ein wenig Appetit und wir entschieden uns zu einer Tomatencremesuppe im Restaurant..Diese schmeckte jedoch sehr stark nach Tütnesuppe...


ABER JETZT WAS POSITIVES!!!

Das Frühstück am letzten Morgen war echt super...Alles was das Herz begehrt und immer wieder neu aufgefüllt und sehr sehr lecker!!!


ALLES in allem würde ich jedoch dieses Hotel aufgrund der bemühten MA und der super lage und des super Preises wieder buchen, dann jedoch ohne diese Mängel hinzunehmen!!!!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guettler-Lieven, Direktorin von Ramada Hotel Brühl-Köln, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Juli 2013
Hallo Herr R.,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung unseres Hauses und unser nettes Telefonat von soeben.

Ich bedauere sehr, dass Ihr Erlebnis nicht in jeder Hinsicht erfreulich war und möchte mich hiermit nochmals für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.
Unser Ziel ist es, nicht nur die Erwartungen jedes einzelnen Gasts zu erfüllen, sondern Ihre Erwartungen zu übertreffen und Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten.
Daher freut es mich sehr, dass Ihnen unser Frühstücksbuffet so positiv aufgefallen ist.

Ich bin sehr froh, dass Sie uns im Winter wieder besuchen werden und uns die Möglichkeit geben, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Güttler-Lieven
Direktorin

RAMADA Hotel Brühl-Köln
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

140 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    29
    48
    52
    7
    4
Bewertungen für
15
51
12
37
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen
Beitragender der Stufe 
160 Bewertungen
158 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 140 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2013 über Mobile-Apps

Vielleicht sind die 4* etwas hochgegriffen aber das Hotel hat einen guten Eindruck hinterlassen. Die Zimmer wurden offensichtlich renoviert was durchaus gelungen ist, mein Zimmer hatte jetzt auch eine Klimaanlage was bei meinem letzten Aufenthalt noch nicht so war und zu einer schlaflosen Nacht führte. Im Sommer sicherlich ein grosses Plus. Die Rezeption durchweg besetzt und sehr freundlich. Allerdings sollte ich direkt beim check in bezahlen was in dieser Kategorie doch eher unüblich ist. Leider machte Abends die Bar sehr früh zu, gerne hätten wir noch einen Absacker getrunken - hier sollte man sich auch in etwa an die angegebenen Öffnungszeiten halten. Das Frühstück war sehr gut, und mit 15,- € gerade so an der Grenze. Das Phantasialand ist fast um die Ecke, ansonsten muss man halt wissen das Brühl gerade mit der Bahn schon ne ganze Ecke von Köln weg ist. Eher geeignet für Leute die tagsüber mit dem Auto nach Köln wollen und Abends den Tag im Hotel oder im tatsächlich schönen Brühl ausklingen lassen wollen - für Nachtschwärmer gibt es sicherlich bessere Alternativen die näher an Köln sind. Check out war dann auch nett.

  • Aufenthalt März 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guettler-Lieven, Direktorin von Ramada Hotel Brühl-Köln, hat diese Bewertung kommentiert, 2. April 2013
Sehr geehrte Frau B.,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut mich sehr, dass Sie sich erneut für unser Haus entschieden haben. Schön, dass Ihnen unsere renovierten Zimmer gefallen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns bald wieder besuchen und uns die Möglichkeit geben, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Güttler-Lieven
Direktorin

RAMADA Hotel Brühl-Köln
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2013 über Mobile-Apps

Ich habe geschäftlich eine Nacht in diesem Hotel verbracht.

Der Check In war freundlich und ging problemlos und schnell über die Bühne. Parken auf dem Vorplatz des Hotels war auch kein Problem.

Die Einrichtung der Zimmer war modern und im guten Zustand, wobei ich ich bei der Sauberkeit der Zimmer Abstriche hinnehmen müsste. Hier und da lagen noch Haare rum, der Abluftventilator im Bad war massiv verstaubt bzw. verdreckt. Hier muss dringend dran gearbeitet werden.

Die Auswahl beim Frühstück war sehr umfangreich, die Qualität der Speisen in Ordnung. Der Service war freundlich und sehr schnell, allerdings war ich auch der einzige im Frühstücksraum.

Mein Fazit: Durchaus brauchbares Hotel mit sehr freundlichem Service, aber an der Sauberkeit der Zimmer sollte gearbeitet werden

Aufenthalt März 2013, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guettler-Lieven, Direktorin von Ramada Hotel Brühl-Köln, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2013
Sehr geehrter Herr D.,

vielen Dank für Ihre umfangreiche Bewertung unseres Hauses.
Es freut mich sehr, dass Ihnen die Freundlichkeit der Kollegen so positiv aufgefallen ist.

Ich bedauere zutiefst, dass Ihr Bad nicht gründlich gereinigt war. Hierfür muss ich mich vielmals entschuldigen. Das darf selbstverständlich nicht vorkommen! Ich habe Ihren Hinweis sofort an die Kollegen weitergegeben. Vielen Dank nochmals für Ihren Hinweis!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns abermals besuchen und uns die Möglichkeit geben würden, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Güttler-Lieven
Direktorin

RAMADA Hotel Brühl-Köln
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2013

Alles perfekt nur das doppelbett war so unbequem mit grossen Loch in Mitte, wo ich na ja meine Nacht verbracht habe.Bad hatte leider zu viele Spinnennetze auf die Decke, Also für Paare leider nichts zum Empfehlen, trotzdem sehr schöne Hotel.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guettler-Lieven, Direktorin von Ramada Hotel Brühl-Köln, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Januar 2013
Sehr geehrte Frau Ivona S,

vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hauses.
Es freut mich sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben, auch wenn unsere Doppelzimmer aus Gründen der Flexibilität mit 2 nebeneinander stehenden Betten ausgestattet sind.

Wir sind jederzeit gerne wieder für Sie da!

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Güttler-Lieven

Direktorin
RAMADA Hotel Brühl-Köln
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2012

Man hat in diesem Hotel (fast) immer das Gefühl, sich auf einem riesengroßen Massenabfertigungsterminal zu befinden: wer nicht auf sich aufpasst, wird von einer der zahlreichen Reisegruppen mitgerissen - egal, wo hin.
Die Zimmer sind einfach, praktisch und sauber - aber da gibts nichts zu meckern.
Das abendliche und vor allem morgendliche Buffet im zugigen Eingangsbereich aufzubauen, ist aber eine glatte Fehlentscheidung. Wer will schon im Winter neben einer sich ständig automatisch öffnenden Tür frierend sein Essen zusammen suchen?

Absoluter Pluspunkt ist aber die große Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals - das ist echt super!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guettler-Lieven, Direktorin von Ramada Hotel Brühl-Köln, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Dezember 2012
Sehr geehrter Herr Jens K,

vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hauses.

Ich bedauere sehr, dass Sie während Ihres Aufenthalts den Eindruck der Massenabfertigung gewonnen haben. An diesem 1. Adventswochenende waren sehr viele Gäste mit Halbpension gebucht und unser Bestreben war, keine Engpässe entstehen zu lassen.

Es freut mich sehr, dass Ihnen die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft so positiv aufgefallen sind, ich werde Ihr Lob gerne an die Kollegen weiterleiten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns abermals besuchen und uns die Möglichkeit geben, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Güttler-Lieven
Direktorin

RAMADA Hotel Brühl-Köln
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Erlangen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2012

Lage

Das Hotel befindet sich relativ zentral in Brühl an einer Hauptstrasse, zur Autobahn sind es 3km, zum nächsten Flughafen 25km. Da wir mit dem Auto angereist sind, kann ich über die öffentliche Anbindung natürlich keine Aussage treffen. Direkt unterhalb des Hotels befindet sich eine Apotheke, direkt daneben ein Nettomarkt und etwa 300m die Strasse runter ein großer HIT Einkaufsmarkt. Dort ist auch ein türkischer Imbiss mit sehr guten Antipasti! - perfekt für unser Abendessen :o)

Da wir ins Phantasialand gingen war uns hier eine gute Verbindung auch wichtig - nun - den Park erreicht man in wenigen Minuten mit dem Auto und muss nur zweimal dafür abbiegen - eine perfekte Verbindung also.

Service

Der Empfang war vorbildlich und hat uns sehr gut gefallen. Ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Mitarbeiter hieß uns Willkommen, wir bekamen direkt unsere Eintrittskarten für den Park (wir hatten ein Paket gebucht - mehr dazu beim Zimmer) und uns wurde alles erklärt, was wir für den Anfang wissen mussten. Über einen der beiden Aufzüge ging es dann in den zweiten Stock zu unserem Zimmer.

Auch der Checkout war freundlich, aber nicht ganz so herzlich wie der Empfang, hier wurde nur unser Schlüssel entgegen genommen und Tschüss gesagt - keine Frage nach "hat alles gepasst" und keine guten Wünsche für die Heimreise..

Gastronomie

Bei zwei Übernachtungen hatten wir auch zweimal das Frühstücksbuffet dabei. Die Auswahl der Speisen und deren Qualität war einwandfrei. Es gab Brötchen in verschiedenen Varationen (von der einfachen Schrippe bis zum Körnerbrötchen), Brot in gleicher Auswahl, Toastbrot incl. vorhandenem Toaster, verschiedene Wurst und Käsesorten, mehrere Sorten Marmelade, Weichkäse, Rührei, kleine Wiener Würste, Minifrikadellen und Speck, gekochte Eier zweierlei und auf Wunsch auch Spiegelei. Gurken, Tomaten, Mozarella sowie Serranoschinken zum Schneiden vom Stück. Man konnte sich selbst Waffeln machen, dazu gab es Ahornsirup und es gab noch diverses Gebäck wie z.B Croissants.
Weiters gab es Fruchsäfte aus dem Granini Automaten, Wasser, Softdrinks, Sekt und Kaffee, Milch (auch lactosefrei, Buttermilch und fettreduziert) Bananen, Erdbeer und Schokomilch sowie verschiedene Cerealien.

Kaffee wurde kannenweise an den Tisch gebracht, hier hat mir allerdings ein Automat gefehlt, der diverse Kaffespezialitäten zubereitet, normaler Filterkaffee schmeckt mir meist nicht so gut.
Der Service im Restaurant war super, die Mitarbeiter waren sehr aufmerksam und haben alles sehr schnell nachgefüllt und abgeräumt.

Sport Unterhaltung

In der Lobby befindet sich ein öffentlich zugänglicher PC und am gleichen Tisch ein LAN Kabel für den eigenen Laptop. Das W-Lan im Hotel ist kostenpflichtig, das Lan-Kabel für den eigenen Laptop ist kostenlos und der öffentliche PC (der ja am gleichen Tisch steht) kostet dazu tatsächlich 5 Euro für 15 Minuten. Ich fand das - gelinde gesagt - nicht besonders gastfreundlich und habe das Angebot deshalb nicht genutzt.
Das Hotel verfügt darüberhinaus noch über einen Wellnessbereich mit Fitnessgeräten, Sauna, Whirlpool etc. Diesen haben wir nicht genutzt sondern nur kurz besichtigt. Auf den ersten Blick sah der Bereich aber sehr gut aus.

Zimmer

Beim Eintreten war ich noch total begeistert denn das Zimmer war schön neu, allerdings haben wir schnell die ersten Minuspunkte entdeckt. Im Bad hing ein Kabel oder Schlauch von der Decke quer von einer Wand zur nächsten, der Kosmetikspiegel war voll mit Fingerabdrücken, ebenso der Spiegel im Zimmer selbst, der deutlich sichtbar mehrere Schmierer aufwies.

Die Oberfläche am Bett war voll mit Handabdrücken und die Oberflächen an sich waren staubig. An den Fliesen im Bad waren gut sichtbar Haare zu sehen und es gab keine Kofferablage. Der Fön der im Bad vorhanden ist hat bei dem Versuch mir die Haare zu fönen nach ca 2 Minuten abgeschaltet und ich musste auf Etappen fönen bis ich schliesslich aufgegeben hab weil die Abschaltung irgendwann mal im Minutentakt erfolgte und ich immer 5-10 Minuten waren musste, bis ich weitermachen konnte.
Sehr gut hingegen gefiel uns der Schreibtisch mit Chefsessel. Das Bett war relativ bequem, mein Partner allerdings hatte Rückenschmerzen. Das ist ja aber immer eine subjektive Sache mit den Matratzen.
Wir dachten uns, dass das Zimmer vielleicht einige Tage nicht benutzt worden war und deshalb vielleicht staubig war - aber dem war nicht so. Am zweiten Tag waren die Fingerabdrücke noch an den Spiegeln, die Haare an den Fliesen und die Schmierer an den Oberflächen. Auch der Schlauch hing noch mitten im Raum - übersehen konnte man den auf jeden Fall nicht. Staub war auch noch vorhanden wie am Vortag.
Die Zimmer sind etwas hellhörig. Wir konnten am Abend völlig kostenlos am Vergnügen des Nachbarpärchens teilhaben und auch das Laufen der Obermieter, Türenknallen und andere Poltergeräusche waren gut zu hören..
Zimmerausstattung: Bad mit Dusche, Waschbecken, Kosmetikspiegel und Fön, Duschgel und Shampoo in der Dusche vorhanden. Doppelbett mit getrennten Matratzen, Nachkästchen mit separatem Licht, Flatscreen TV, Schreibtisch, Stuhl, Clubsessel, Telefon, kleiner Tisch, kleiner Schrank, KEIN Safe! In unserem Zimmer war keine Minibar und die Heizung/Klimaregelung war ausser Betrieb.

Fazit

Im Großen und Ganzen ein schönes, nettes Hotel in guter Lage. Leider Abstriche bei der Reinigung und dem Zimmer.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guettler-Lieven, Direktorin von Ramada Hotel Brühl-Köln, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Oktober 2012
Hallo Caro,

ich danke Ihnen sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen so ausführlich auf Tripadvisor und anderen Plattforme zu teilen.
Es freut mich sehr, dass es Ihnen in unserem Hause gut gefallen hat.

Ich bedauere sehr, dass Ihr Zimmer nicht gründlich gereinigt war. Hierfür muss ich mich vielmals entschuldigen. Das darf selbstverständlich nicht vorkommen.

Sehr gefreut habe ich mich über Ihre lobenden Worte über das Frühstückbuffet, welche ich gerne unserem Küchen- und Serviceteam weitergeben werde. Vielen Dank!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns abermals besuchen und uns die Möglichkeit geben würden, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Viele Grüße

Ulrike Güttler-Lieven
Direktorin

RAMADA Hotel Brühl-Köln
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Essen
Beitragender der Stufe 
160 Bewertungen
158 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 140 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

Wenn man nicht direkt in Köln übernachten muss ist das Ramada Brühl eine vernünftige Alternative. Die 4* empfinde ich gemessen an der (derzeitigen) Ausstattung vielleicht etwas hoch gegriffen, das Ambiente ist schon eher 80er Jahre und ein Renovierungsstau ist erkennbar. Die Lage ist etwa 10 min zu Fuss vom Zentrum Brühls entfernt, nach Köln fährt man mit der Strassenbahn die in der Nähe abfährt schon eine ganze Weile, zum Phantasialand ist es fast fussläufig entfernt. Der Herr an der Rezeption war nett und freundlich, check-in ging rasch und effizient. Man erhält noch einen Hotelschlüssel, das ist recht seltsam und eher unpraktisch im Gegensatz zu den Karten die es eigentlich überall gibt - allerdings nicht weiter schlimm. Das Zimmer selber ist eher klein, aber sauber und ordentlich. Im Badezimmer gab es nur einen Spender für Duschgel etc, bei 4* erwarte ich da schon die kleinen Fläschchen mit Shampoo etc. die in dieser Klasse auch Standart sein sollten. Das Zimmer ging nach vorne zur Strasse, diese hat eigentlich nicht so sehr gestört. Allerdings nutzte eine Gruppe den Eingangsbereich zum rauchen und recht lautstark zum Unterhalten mitten in der Nacht, hier könnte der Nachtportier schon ein Augenmerk drauf haben zu mal man auf Grund der fehlenden Klimaanlage mit offenem Fenster schlafen muss. Bei den Temperaturen Mitte August war es auch das größte Problem das die Zimmer nicht klimatisiert sind, bei moderateren Temperaturen sicherlich weniger ein Problem. Der Service im Restaurant war sehr gut, das Essen auch gut wenn auch in der höheren Preisklasse gelegen. Der schöne Innenhof läd auch noch auf ein Bierchen am Abend ein, Barpreise gehen völlig in Ordnung. Insgesamt hat das Preis/Leistungsverhältnis gestimmt, allerdings sollte schon eine Renovierung/ Modernisierung angegangen werden. Empfehlen kann ich das Hotel im Gesamteindruck dennoch.

  • Aufenthalt August 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guettler-Lieven, Direktorin von Ramada Hotel Brühl-Köln, hat diese Bewertung kommentiert, 4. September 2012
Liebe Grit B,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Es freut mich sehr, dass es Ihnen in unserem Hause gefallen hat. Gerne teilen wir Ihnen mit, dass die Renovierung der Hotelzimmer in der 2. und 3. Etage in den nächsten Tagen abgeschlossen sein wird.

Unsere Badezimmer sind mit insgesamt 3 Spendern ausgestattet: am Waschbecken mit Cremeseife und in der Dusche befinden sich 1 x Duschgel und 1 x Shampoo inkl. Conditioner. Für diese Lösung haben wir uns aus Umweltschutz-Gründen entschieden.

Über einen erneuten Besuch in unserem Hause würden wir uns freuen und wünschen Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute.

Viele Grüße

Ulrike Güttler-Lieven
Direktorin

RAMADA Hotel Brühl-Köln
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Ramada Hotel Brühl-Köln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ramada Hotel Brühl-Köln

Anschrift: Römerstrasse 1, 50321 Brühl, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Brühl
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 10 Hotels in Brühl
Preisspanne pro Nacht: 77 € - 100 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ramada Hotel Brühl-Köln 4*
Anzahl der Zimmer: 157
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Wir freuen uns, Sie in unserem eleganten 4-Sterne RAMADA Hotel Brühl-Köln begrüßen zu dürfen. Aufgrund einer idealen Lage und verkehrsgünstigen Anbindungen erreichen Sie die Innenstadt von Köln, das Köln Messegelände sowie den Flughafen Köln Bonn in weniger als 30 Fahrminuten. Besuchen Sie unser RAMADA Hotel Brühl Köln - ob als Geschäftsreisender oder Privatreisender. Die ideale Lage ermöglicht eine schnelle Erreichbarkeit von Köln und des Kölner Zentrums sowie dem Flughafen Köln Bonn wie auch zur Messe Köln. Auch Großstädte wie Düsseldorf, Dortmund, Aachen und Duisburg sind durch die naheliegenden Autobahnen wie die A1 und die A3 einfach zu erreichen. Das Phantasialand bietet als Freizeitpark grenzenlosen Spaß, Action, Abenteuer, Spannung und beste Unterhaltung für die ganze Familie. Finden Sie unter unseren Angeboten ein rundum Paket für Ihren Besuch. Unsere vor kurzem renovierten, komfortablen, klimatisierten und hellen Zimmer mit moderner Einrichtung erwarten Sie - von Standard Zimmern, über Business Zimmer bis hin zu Familienzimmer. Wohltuende Ruhe und behagliche Entspannung finden Sie in unserem Fitnessbereich mit Dampfsauna, Finnischer Sauna, Whirlpoolwannen, Solarium und Fitnessgeräten. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TUI DE, Weg, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, Unister, ab-in-den-urlaub, Agoda, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ramada Hotel Brühl-Köln daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ramada Cologne
Cologne Ramada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ramada Hotel Brühl-Köln besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.