Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ganz tolle Unterkunft auf Trauminsel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Maupiti Residence

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Maupiti Island suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Maupiti Residence
Speichern
Maupiti Residence gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Tereia Beach | Maupiti, 98732, Französisch-Polynesien   |  
Hotelausstattung
Wuppertal
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz tolle Unterkunft auf Trauminsel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2010

Zum Ablauf der Reise:
Wir sind mit der Lufthansa von Düsseldorf über Frankfurt nach Los Angeles geflogen (10 Stunden Flugzeit). Die Beinfreiheit (ich bin 1,87m groß), der Service und das Entertainprogramm (18 neue deutsche Filme zur Auswahl) der Lufthansa waren sehr gut.
Wir haben eine Übernachtung in Los Angeles gehabt und dabei im VENICE ON THE BEACH HOTEL gewohnt.
Mit der Air Tahiti Nui (guter Service, Beinfreiheit auch OK, Entertainprogramm nur in Englisch, Französisch und Japanisch) sind wir von L.A. nach Papeete geflogen (8 Stunden Flugzeit).
Mit der Tahiti Air ging es etwas später weiter nach Bora Bora (Flugdauer: 45min.). Hier haben wir 6 Nächte im Le Maitai Polynesia gewohnt.
Von Bora Bora Bora sind wir mit der Air Tahiti nach Maupiti geflogen (Flugzeit 12 Minuten). Hier haben wir 12 Nächte verbracht. 9 Nächte in der Maupiti Residence und 3 Nächte in der Pension Poe Iti.
Von Maupiti ging es mit der Air Tahiti über Tahiti und über Rangiroa nach Fakarava (2 Stunden Flugtzeit). Wir haben 5 Nächte in der Pension Tokerau Village verbracht.
Von Fakarava ging es wieder nach Tahiti und mit der Air Tahiti Nui wieder nach Los Angeles. Hier haben wir noch mal 2 Nächte im Westin Buneventure Hotel in L.A.-Downtown verbracht.
Von hier ging es mit der Lufthansa über München wieder nach Düsseldorf.

Zur Maupiti Residence
Um es vorweg zu nehmen: Diese Unterkunft ist mit allen drum und dran ein Hammer!!!
Die Maupiti Residence besteht aus zwei ca. 70qm großen Bungalows. Diese beiden Bungalows stehen an dem einzigen, aber sehr schönen Strand, von der in der Mitte liegenden Hauptinsel Maupitis. Weitere Traumstrände befinden sich dann nur noch auf den umliegenden Inselchen (Motus).
Eine Übernachtung in dem Bungalow kostete umgerechnet 90€.

Lage:
Maupiti haben wir von Bora Bora aus angeflogen. Der Flug dauert 12 Minuten. Es gibt auch eine Schiffsverbindung (Maupiti Express). Am Flughafen angekommen wurden wir mit einem Boot in ca. 10 min zur Hauptinsel gebracht. Ein Taxi (ich glaube es ist das Einzige auf der Insel) brachte uns dann in ein paar Minuten zu unserem Bungalow. Die beiden Bungalows stehen direkt am Strand. Von der großen Veranda (Platz für 2 große Holzliegen und einem großen Tisch mit Stühlen) aus guckt man direkt auf eine sagenhafte, türkisblaue Lagune, an deren Ende ein mit Palmen bewachsenes Motu liegt. Das Motu ist zu Fuß durch die Lagune zu erreichen. Dort erwarten einem die Südsee-Postkarten-Motive: Querwachsende Palmen und türkises Wasser mit weißem Sand!
Auf der Veranda kann man auch jeden Abend tolle Sonneuntergänge bewundern. Übrigens hat der Strand an der Unterkunft von ca. 07.20 Uhr bis ca. 18 Uhr (bis die Sonne untergeht) Sonnenschein.

Service:
Die beiden Häuser werden, wenn man es möchte, gereinigt. Die Verwalterin und ihr Freund haben einen fantastischen Service abgeliefert!

Gastronomie:
In den Bungalows verpflegt man sich selber.
Ein paar Meter von dem Bungalows entfernt gibt es am Strand eine ganz kleine, gemütliche Strandbar, an der es in den 3 Stunden die sie geöffnet hat, Fisch (350-450CFP) und Baguette (200CFP) gibt (super lecker!!).
Hier ein paar Preise zur Selbstverpflegung: 1 € sind ca. 120CFP
1 Liter Milch (142 CFP), 1 Glas Marmelade (215CFP), 1 Dose Nesquick (548CFP), 1 Packung Cornflakes (453CFP), 1 Glas Nutelle (895CFP), 1 Packung Käse Scheiben (260CFP), 4 Joghurt (420CFP), 1 Liter Saft (300CFP), etc

Sport / Unterhaltung:
Also, es ist schon der Hammer, was der Eigentümer für seine Gäste so alles zur Verfügung stellt: Schwimmflosse, Fahrräder, Waschmaschine + Pulver, Surfbrett, Kayaks, Katamaran, diverse Spiele, etc.
Es gibt auch noch einen Buggy (2 Stunden= 1800CFP). Damit lässt sich im Dorf schnell etwas einkaufen oder die Insel umrunden (9km lange Straße).

Wir haben die folgenden Ausflüge und Aktivitäten ausgeführt:

1. GANZTAGES-MANTA-SCHNORCHEL-INSELRUNDFAHRT mit Picknick (500CFP pro Person):
Meine Frau und ich sind morgens mit den Guide (Freund der Verwalterin der Maupiti Residence) mit einem Boot losgefahren. Es wurden an diesem Tag mehrere Schnorchelpunkte angefahren, an einem befinden sich Mantas. Wir hatten zwei gesehen, am Tag davor wurden 7 gesichtet, an manchen Tagen aber auch keiner. Weiterhin gab es auf einem Motu ein sehr leckeres Picknick.

2. ERSTER AUSSICHTSPUNKT
Man kann zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Buggy diesen Aussichtpunkt erreichen. Schöner Blick auf die Lagune. Der Aussichtspunkt liegt auf einem Hügel zwischen Unterkunft und Dorf.

3. ZWEITER AUSSICHTSPUNKT
Zu Fuß kann man den Berg besteigen, das dauert ca. 1 Stunde (ein Weg). Belohnt wird man mit einem fantastischen, niemals vergessenden Ausblick auf Maupitis Lagune mit deren Motus. SUPER!
Gegenüber des Restaurants TARONA befinden sich Treppen. Diese geht man bergauf, so gelangt man auf dem Weg zum Aussichtspunkt.

4. MOTU AUIRA
Von der Maupiti Residence lässt sich zu Fuß das gegenüberliegende Motu besuchen. TRAUMSTRAND!!!! Postkartenmotive an jeder Ecke! Bei dem Weg durch die Lagune entdeckt man Rochen und mit viel Glück auch mal einen Hai.

SCHNORCHELN:
Vor der Residence befidnet sich nur Sand. Man muss sich nach rechts bis zum Ende des Terei-Beaches bewegen. Dann geht man in Wasser, dort findet man ein paar Korallen und ein paar bunte Fische. Nichts Besonderes.
Siehe auch meine Bewertung zur Pension POe Iti, dort konnte man sehr gut Schnorcheln.


Zimmer:
Der Bungalow besteht aus einem großen Wohn-Küchenraum. Dort befinden sich neben Sofa, Tisch, Couch, Schränken, TV-Gerät und DVD-Player auch eine Küche mit großem Kühlschrank, einer Mikrowelle und einem Wasserkocher und einem 4-Platten-Gasherd. Das Gas ist im Preis inbegriffen. Weiterhin gibt es ein Bad (Warmwasserdusche/Föhn) und zwei Schlafzimmer. Ein Safe ist auch vorhanden, sowie ein Standventilator und im rechten Haus (vom Strand auf die Bungalows sehend) auch eine Klimaanlage. Wenn man der Verwalterin Bescheid gibt, wird das Haus gereinigt.
Außerhalb ist an der Treppe zur Veranda eine Außendusche angebracht. Weiterhin gibt es direkt am Strand neben dem Bungalow ein Grillplatz (Gasherd) den man auch nutzen darf (Gas im Preis inbegriffen).

Tips/Empfehlungen:

Fazit: Super Unterkunft in traumhafter Umgebung! Maupiti ist eine Trauminsel!

Schaut doch mal auf meine Homepage www.inselsammler.de.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

59 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    50
    9
    0
    0
    0
Bewertungen für
17
30
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Maupiti Island.
0.0 km entfernt
Hotel Maitai Bora Bora
Hotel Maitai Bora Bora
Nr. 14 von 18 in Bora Bora
4.0 von 5 Sternen 700 Bewertungen
0.0 km entfernt
Relais Mahana
Relais Mahana
Nr. 1 von 3 in Huahine
4.5 von 5 Sternen 260 Bewertungen
0.0 km entfernt
Hotel Maitai Lapita Village Huahine
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
0.0 km entfernt
InterContinental Bora Bora Le Moana Resort
0.0 km entfernt
Sofitel Bora Bora Marara Beach Resort
0.0 km entfernt
Pension Rangiroa Plage
Pension Rangiroa Plage
Nr. 1 von 5 in Avatoru
5.0 von 5 Sternen 61 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Maupiti Residence? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Maupiti Residence

Anschrift: Tereia Beach | Maupiti, 98732, Französisch-Polynesien
Lage: Französisch-Polynesien > Gesellschaftsinseln > Maupiti Island
Ausstattung:
Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Sonstigen Unterkünften in Maupiti Island
Preisspanne pro Nacht: 106 € - 165 €
Anzahl der Zimmer: 2

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Maupiti Residence besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.