Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wunderschönes Hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa

Speichern Gespeichert
Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   88 Moo.7 Phunai, Ko Yao Yai 83000, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
50 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 1 von 6 Hotels in Ko Yao Yai
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“wunderschönes Hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Das Santhiya ist eine wunderschöne Hotelanlage auf der noch recht unerschlossenen Insel Koh Yao Yai. Für uns, die wir auf unserer längeren Reise quer durch Thailand eine Woche pure Erholung abseits von den Massen gönnen wollten, war es das perfekte Hotel.
+ die Villen, sowie die gesamte Anlage sind sehr schön mit Holz ausgearbeitet
+ Ausstattung der Zimmer perfekt (Sauberkeit, leise Klimaanlage, hervorragendes Bett, ...)
+ unglaublich freundliches, zu jeder Zeit hilfsbereites Personal
+ Frühstück, sowie Essen am Abend (oder auch zwischendurch) wirklich lecker und gar nicht mal so teuer für ein Hotel dieser Art
+ schöner Strand direkt am Hotel, welcher eigentlich nur von den Gästen des Hotels selbst genutzt wird
...

natürlich gibt es in einem Hotel dieser Kategorie auch Dinge, die vielleicht mal nicht ganz rund laufen, oder über die man einfach Bescheid wisssen muss:
- die Anlage wird wie bereits erwähnt noch erweitert, so dass tatsächlich manchmal Geräusche der Arbeiten wahrgenommen werden können. Da es sich aber um Arbeiten am Rand der Anlage handelte, haben wir dies nicht als stöhrend empfunden.
- Preise für Behandlungen, wie z.B. Massagen sind deutlich höher, als man es vom übrigen Thailand gewohnt ist. Im Santhiya lagen 90 Minuten Massage bei 4000 BHT (~90 €), in anderen Resorts zahlt man dafür ab ca. 500 BHT (~11 €). Für ein Hotel dieser Kategorie nicht weiter verwunderlich, man muss sich einfach klar darüber sein, dass alles mit einem deutlichen Aufschlag verbunden ist.

Alles in allem können wir dieses Hotel jedem absolut ans Herz legen, der in einer wunderschönen Umgebung einfach mal ein paar Tage der Ruhe und Entspannung geniessen will. Wir werden jedenfalls sehr gerne wiederkommen.

Zimmertipp: da wir relativ kurz entschlossen erst eine Woche vor unserer Anreise gebucht hatten, blieb uns in de ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

275 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    196
    36
    25
    12
    6
Bewertungen für
39
170
8
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Januar 2014

Drei Dinge sollte man vor Buchung beachten:
1. Die gesamte Hotelanlage befindet sich derzeit noch im Bau - einige Teile sind fertiggestellt aber bis das Resort komplett fertig gestellt ist, wird es noch dauern. Für mich war es kein Problem, jedoch gab es in den Zimmern ab 8 Uhr Baulärm, der nur über Mittag kurz zur Ruhe kam. Ich kann das jedoch nicht für die separaten Villen beurteilen.
2. Koh Yao Yai ist vom Massentourismus bis jetzt verschont geblieben, dementsprechend kann man auch nicht den selben hohen Luxusstandards wie in anderen Gebieten oder Metropolen erwarten. Ich habe mich aber sehr wohl gefühlt, gerade weil eben nicht alles perfekt ist.
3. Auf jeden Fall den Shuttle vom Hotel nutzen und auch den restlichen Teil der Insel ansehen- es gibt traumhafte, einsame Strände.

  • Aufenthalt Januar 2014, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2014

Wir wollten es zu unseren Flitterwochen mal richtig krachen lassen und haben auch richtig viel Geld bezahlt. Bedauerlicherweise waren wir nicht ganz zufrieden. Ich möchte mich kurz fassen und schreibe daher alles stichwortartig

+ Super Service
Ich bin versucht, diesen Tip (auch) unter Negativ zu schreiben, denn der Service ist stets bemüht, aber einfach nur chaotisch. Es arbeiten dort mehr Leute als Gäste, die aber irgendwie außer Freundlichkeit nicht mehr zu bieten haben. Wir fanden es dann sogar nervig, weil alle 2 min Jemand am Tisch war
+ Spa
Super Therapeuten, sehr freundlich und sehr gute Behandlungen. Die Therapeuten außerhalb der Anlage taugen nix
+ Essenspreise
Für ein Resort dieser Klasse extrem günstig und lecker, wenn auch nicht sehr abwechslungsreich. Ruhig auch mal das M007, das Heimatgarden und das BlueSand besuchen

- Außenbereiche renovierungsbedürftig
Die ganze Farbe ist abgeplatzt, Schrauben gucken aus den Dielenbrettern und Splitter schauen auch heraus. Für den Preis ist das einfach nur mist
- Frühstücksbuffet
Für den Anspruch ist die Auswahl deutlich zu klein, auch wenn es uns persönlich gereicht hat
- Ausflüge und Angebote
Auf der Insel ist einfach nichts los. Für uns toll, aber wer etwas mehr erleben möchte, findet nicht mal eine Tauchbasis in unmittelbarer Nähe. Es gibt kein Hausriff zum Schnorcheln, keine ThaiChi Kurse, oder Ähnliches. 2-3 Ausflüge zu benachbarten Inseln ist für ein Resort dieser Klasse schlicht und ergreifend nicht ausreichend

Im Großen und Ganzen waren wir nicht unzufrieden, würden aber selbst zu deutlich günstigeren Konditionen nicht wiederkommen, weil es bessere Resorts gibt, z.B. das Phi Phi Island Village.

Zimmertipp: Villen mit 11xx sind nahe des Spas und des Restaurants. Man kann auch mal zu Fuss gehen wenn man kei ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2014

Wunderschöne Zimmer, riesiger Privatpool bei jeder Villa, Top-Ausstattung, super Service, wahnsinnig nettes Personal, tolles Preis-Leistungsverhältnis bei den Abendmenüs, Dinner täglich mit sehr charmanter Live-Musik Untermalung, sehr gute Organisation der Transfers mit Boot und Van, tolles Angebot an Tagesausflügen! Besonderes Kompliment an den Guide Sophon, der uns einen unvergesslichen Tag im Phang Nga Nationalpark auf einer privaten Tour mit einem Longtailboat beschert hat!

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Wir waren für 4 Nächte über Weihnachten in einer Pool Villa in diesem Resort. Für 600 € die Nacht zu dritt, erwarteten wir eigentlich einen krönenden Abschluss unserer 3 wöchigen Thailandreise.Die im Thaistil mit viel Teakholz und Schnitzerreien ausgestatteten Pool Villen sind wirklich sehr schön, groß und bieten viel Privatsphäre mit einem traumhaften Blick über das Meer und zu anderen Inseln. Der eigene Salzwasserpool ist der größte den wir bisher in einer Pool Villa hatten und zum schwimmen wunderbar geeignet, mit einer Tiefe von 1,40m.Auch das riesige halboffene Bad fanden wir sehr schön.Rundherum Natur pur mit den entsrechenden Geräuschen von Grillen , Vögel usw. die man durch die Holzbauweise und das Halboffene Bad auch innen sehr gut hört.Mit Stechmücken hatten wir während unseres Aufenthaltes keine Probleme, es gab ein Raumspray welches wir abends immer aussprühten.
Erwähnen möchten wir hier aber die vielen Fischerboote welche einen früh ( ab ca. 4 Uhr) mit ihrem sehr lauten knarren aus dem Schlaf reisen.Auch mit Ohrenstöpsel noch gut zu hören und selbst für Menschen mit gutem Schlaf unüberhörbar.
Der Strand ist sehr schön und das Meer war klar und ruhig wie ein See.Direkt nebenan befindet sich ein einfaches Resort, ein kleiner Laden und ein weiteres einheimisches sehr gutes Restaurant zum essen.Alkohol bekommt man nur in den Resorts zu kaufen.Am Ende der Bucht ensteht gerade ein neues sehr großes Resort das sich in der Soft Opening Phase befindet.Wenn dies mal ganz fertig ist, wird es bestimmt vorbei sein mit der momentanen herrlichen Ruhe an diesem Strand.Mein Mann war mit unserer Tochter auch mal mit dem Roller auf der Insel unterwegs,viel zu sehen gibt es nicht, alles sehr ruhig und wenig touristisch.
Da die Villen sehr weit entfernt vom Hauptpool, Rezeption und Restaurantbereich liegen und es sehr steil den Berg hoch geht, ist man auf die kleines Autos die zum Transport bereitstehen angewiesen. Das diese mit Benzin betrieben wurden hat uns doch sehr verwundert, schließlich
wirbt das Hotel ein Eco Resort zu sein auch die Strassen zu den Villen sind sehr holprig betoniert.Im Großen und Ganzen funktioniert dieser Shuttlesevice schnell und unkompliziert, wird nach abgeschlossener erweiterung der Anlage aber sicher ein Problem.Ja, gebaut wird hier momentan und sicher auch noch weitere Monate fleißig. Das hätten wir so in der Hochsaison nicht erwartet und Baulärm war tagsüber im gesamtem Hotelbereich gut hörbar. Es enstehen 2 große Zimmertrakte für die Deluxe Rooms, eine größere Rezeption, ein Spa und ein größerer Restaurantbereich hinter der jetzigen Rezeption. Anscheinend noch weitere Villen auf der anderen Seite des Berges.
Frühstück befindet sich im derzeit einzigen Restaurant direkt am Strand und besteht aus einem kleinen Buffet, dessen Auswahl für ein Hotel dieser Preiskategorie nicht besonderes ist. Das Abendessen ist ok und preislich auch in Ordnung, wir haben oft auch den Zimmerservice genutz oder außerhalb gegessen.
Eines der größten Schwachpunkte ist hier sicher das Personal und natürlich mit die Führung durch ein gutes Management.Die sie oft hier hochgelobte Freundlichkeit sezten wir in dieser Preisklasse voraus, kennen dies auch aus bisherigen Hotels nicht anderst und ist uns hier aber eher als aufgesetzt vorgekommen.Das Personal soll hiermit wohl die miserablen Englischkentnisse wieder gut machen.Es ist zwar sehr viel Personal im Einsatz ,teilweise kommen aber 3 Kellnerauf einen zu, bis man verstanden wird also mehr Masse statt Klasse.Das Management kommt uns eher dessinteressiert vor und es fehlte jegliche Präsenz.
Seviceleistungen wie Eiswasser und kalte Tücher am Pool und Strand, Handtuchservice und herrichten der Liegen bzw. nachrücken von Schirmen und Liegen ,welche sonst in dieser Preiskategorie in Thailand völlig normal sind,fehlen hier komplett. Null Service im gesamtem Pool und Strandbereich, den Handtüchern muss mal selber hinterherrennen, wenn man Glück hat erwischt man mal ein Liege wo bereits ein Handtuch bereitliegt.Essen und Getränke vom Vorgänger oder vom eigenem Essen werden oft nicht mehr weggeräumt.Das hierfür zuständige Personal am Pool und der Strandboy kümmern sich nicht und sitzten lieber gelangweilt herum oder unterhalten sich rege.Hauptpool ist sehr verschmutzt durch Blätter und wenig einladend. Auch der gesamte Poolbereich ist sehr lieblos gestaltet und könnte einiges mehr hermachen.Am Strand könnten mehr Liegen bereit gestelt werden, den Platz dazu hättte man und es wäre schöner zu Liegen als auf dem Platz zwischen Restaurant, Autohaltestelle und Poolbereich.
Wir würden hier nicht mehr buchen und für diesen Preis bekommt man deutlich bessere Hotels in Thailand, die Lage ist zwar Klasse und sehr ruhig und die Villen traumhaft schön aber der Service und vorallem auch die ständige Erweiterung der Anlage stehen in keinem Verhältniss.
Schade hier hätte man ein echtes Juwel zaubern können.

Zimmertipp: Eine der Pool Villen die am nächsten zum Pool und Restaurantbereich liegen und man somit nicht nur a ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Singen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Wir haben 4 Tage in einer Ocean View Pool Villa gewohnt und können nichts negatives berichten.
Die Villa, so wie auch das gesamte Resort sind sehr schön angelegt. Jede Villa hat ausreichend
Privatsphäre, was den Aufenthalt noch angenehmer macht. Das Personal ist sehr zuvorkommend
und freundlich, auch wenn es mit dem Englisch mal nicht so klappt. Besonders der Manager Lloyd ist sehr um seine Gäste bemüht und hält auch gern mal ein Schwätzchen:-).
Wir können dieses Resort nur empfehlen und kommen gerne wieder.

Hello Lloyd,
We are back in cold Germany. Thanks to you and all your staff for the great time that we could spent at your resort. All of you did realy a great job.

With very best regards

Marina & Martin

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LloydMaravilla, General Manager von Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 8. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear KingMarti,

Greetings from Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa!

"Just perfect"

Your positive feedback gave us a certain point the we have maintain the standard of service that we would like to implement.

Even in a short period of time you have enjoy your stay with us and felt the ambiance and Thai hospitality.

I would like to say THANK YOU for lovely time and we hope to see both of you in the future.


Yours truly,

Mr. Lloyd B. Maravilla
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2013

Die Villas befinden sich auf einem Berghang mit toller Aussicht über das Meer zu den anderen Inseln. Wir wurden mit einem Schnellboot von Phuket nach Ko Yao gebracht.
Sehr freundlicher Empfang und unkompliziertes einchecken.
Es ist ein wenig hügelig, aber wenn man nicht laufen will oder kann, dafür gibt es kleine Autos für den Transport.
Die Reinigung der Villa erfolgt 2mal am Tag und meistens zur gleichen Zeit, was sehr angenehm ist. Alles Piko Bello !
Der Privatpool ist mit Meerwasser gefüllt und groß genug zum schwimmen. Es gibt noch einen großen Süßwasserpool mit Wasserfall im Resort, der kaum benützt wird.
Die Gäste bleiben oft nur ein paar Tage und da wird die Zeit kurz, um alles zu genießen. Wir waren 16 Tage in diesem schönen Hotel und haben uns sehr wohl gefühlt.
Das Essen war Spitze und das Service auch! Der Generalmanager Lloyd. B. Maravilla ist immer präsent und das ist angenehm für die Gäste. Es gab keine sprachlichen Probleme, weil man auch mit der Zeichensprache " Vieles "erreichen kann.
Wir waren ein wenig spazieren auf der Insel und es sieht dort aus, wie Phuket vor 30 Jahren. Mit einem Longtailboot fuhren wir auf kleine Inseln in der Umgebung und konnten dort beim schnorcheln die Fische beobachten.
Der Strand wurde täglich gesäubert und wir konnten im Meer schwimmen.
Wir möchten niemand vom Personal hervorheben, weil jeder im Bereich seiner Möglichkeit, sein Bestes gegeben hat. Vom GM Lloyd bis zum Gärtner Gardener.
Danke nochmals für die wunderschönen Tage und wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
Susi aus Ungarn und Niki aus Österreich

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LloydMaravilla, General Manager von Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 7. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear nikolaus,

Greetings from Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa!

"Sun tranquility and friendliness"

I would like to extend our gratitude for the good feedback that we have received from you during your stay with us.

Reassured that we will maintain the efficiency of the service and hospitality that you experience from Santhiya.

Looking forward for the future visit and once thank you for your comment.


Yours truly,

Mr. Lloyd B. Maravilla
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa

Anschrift: 88 Moo.7 Phunai, Ko Yao Yai 83000, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Phang Nga > Ko Yao Yai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Hotels in Ko Yao Yai
Preisspanne pro Nacht: 21 € - 276 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Prestigia, HotelTravel.com, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Agoda, LogiTravel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.