Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Ferien” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Nora Beach Resort and Spa

Speichern Gespeichert
Nora Beach Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Nora Beach Resort and Spa
4.0 von 5 Resort   |   222 Moo 2, Chaweng Beach, Bophut | Koh Samui, Suratthani 84320, Chaweng, Ko Samui 84320 , Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 17 von 61 Hotels in Chaweng
Hepppenheim
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Ferien”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2013

Uns hat es sehr gut gefallen in der Anlage, abseits des Rummels, schöner Strand.
Bungalow für 2 Personen super, für uns 3 war es ein wenig eng hat aber nicht gestört.
Nah am Flughafen und dennoch ruhig.

  • Aufenthalt Mai 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jeff S, General Manager von Nora Beach Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Januar 2013
Lieber Gast,

Greetings from Nora Beach Resort & Spa,

Vielen Dank für die Zeit nehmen, Ihre Erfahrungen auf Tripadvisor Aktie nach Ihrem Aufenthalt. Ich hoffe, dass Sie einen angenehmen Rückfahrt hatte.

Wir freuen uns zu lesen, dass Sie Ihren Besuch genossen. Ich werde Ihr positives Feedback mit unserem gesamten Team zu teilen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zurück.
Apologize mein Deutsch ist nicht so gut wie meine anderen Sprachen.
Inzwischen, wenn ich Ihnen weiter behilflich sein kann, zögern Sie bitte nicht mich zu kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Matus Valent
Operation Manager
Nora Beach Resort & Spa
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

564 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    285
    169
    65
    27
    18
Bewertungen für
83
297
13
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
TAWERN
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2012

Wir waren zum dritten mal in diesem Hotel,und es war wie immer super,das Personal war freundlich wie immer,wir hatten dieses mal einen Bungalow gemietet und wir waren sehr zufrieden.Die ersten Tage war es sehr Laut am Pool,aber später konnten wir unseren urlaub in vollen Zügen geniessen ,wir kommen wieder.

Zimmertipp: wir können Deluxezimmer so wie ein Bungalow empfehlen da wir beides schon gebucht haben,man ist sowi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2012

Wir waren nun 9 Nächte in diesem Paradies!
Gewohnt haben wir in einem Superior Zimmer (bungalow) mit Balkon. Das Zimmer ist sehr authentisch eingerichtet und das Bad hatte sowohl eine Dusche mit Glasüberdachung (von wo uns die Geckos beobachteten :) und wir die Sterne) als auch eine Badewanne. Im Grunde eine sehr schöne Unterkunft wenn da die Sauberkeit nicht vernachlässigt würde.
Es wurde zwar täglich gereinigt doch eher oberflächlich. Die Nasentücher waren 3 Tage leer und nur beim hinweisen aufgefüllt und die Kosmetik Tücher im Zimmer gar nicht. Der Boden und der Spiegel waren auch sehr halbherzig gewischt doch im grossen und ganzen war es ok!
Eine Begegnung der ekligen Art hatten wir leider auch eines nachts als ich die Hausschuhe anzog und darauf eine riesen Kakerlake antraf - doch da der Bungalow bodenerdig steht muss man dies einfach erwarten. Fies war es dennoch!

Das Buffet hat uns eher nicht überzeugt. Vielleicht waren wir aber auch vom Vorhotel verwöhnt (Siam@Siam in Bangkok). Die Wurst sah nicht so Appetitlich aus und es gab nur zwei Käsesorten. Doch man kann sich auch von pancakes ernähren und die waren Super! Das Obst war auch klasse doch als eines morgens ein toter Grashüpfer zwischen meinem Obst war - war auch das für mich erledigt!

Das Personal ist grösstenteils Super gewesen - von dem Manager zur Rezeption über den Einparkservice alle sehr zuvorkommend und freundlich!

Auch ein Romatikdinner hat mein Mann arrangiert und das war einfach nur ein Traum! Der Koch und Servicedame waren grosses Kino und haben uns einen unvergesslichen Abend bereitet! Tausend dank dafür!

Nun kommt aber das Riesen ABER: die Taxifahrer direkt vor dem Ausgang sind einfach nur unverschämt und dreist! Wir fragten am ersten Tag einen von ihnen, was er verlange für die Fahrt in die City (3min mit dem Roller) sagte der 300.- bhat von Bangkok aus verhandlungen gewöhnt, fragten wir was da noch drin wäre- eiskalt sagt der: lauft doch. Ok- wir uns damit abgefunden und liefen - zwei Meter weiter gabelte uns ein tuktuk auf und fuhr uns für 100.- bhat hin.
Da wir jedoch um 5h morgens zum Flughafen mussten - fragten wir die dann nochmal eine Woche später. Diesmal wollte er 500.- (1.9 km) ich sagte zu ihm dass wir vom Flughafen zum Hotel für 200.- fuhren worauf er uns erneut wegschickte. Das wäre ja ok gewesen - da unser Hotel direkt auf den Stand von denen rauszeigte und er uns noch sah zeigte er uns ganz nett den Mittelfinger und machte Drohungen dass er uns umbringen würde?! Da war und bin ich bis heute darüber geschockt. Da dieser vollpfosten immer da sitzt gehe ich einfach mal davon aus, dass er das wohl öfters durchzieht und wohl drum nie Gäste hat! Bitte mit dem gar nicht erst reden. Der Einparkservicemann - der alles sah- schnauzte uns dann nochmal kurz an, dass wir den Roller umstellen sollen und reagierte gar nicht mehr auf uns. Somit war auch der für uns erledigt.
Da es jedoch unser vorletzter Tag war - fanden wir uns damit ab dass es überall volldeppen gibt und haben uns vom Hotel aus eines bestellen lassen. Ps zahlten 300.- bhat dafür.

Aufenthalt Oktober 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Humprechtshausen, Bayern, Germany
2 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2012

Das Hotel ist für mich das perfekte Paradies. Die ganze Anlage ( Schön an einem nicht all zu steilen Berg gelegen ) ist wunderbar angelegt. Das Personal ist sehr zuvorkommend aber dennoch auf einer Normalen ebene auch zu scherzen aufgelegt. Das ist Essen ist ein Traum bis auf das Grün Curry Zeugs das ist nicht mein Ding. Perfekte Strand Lage. Fluglärm ist kaum zuhören wobei man mit dem Bus in 10 minuten am Airport ist. Ins Zentrum fährt man 5min mit dem Tuk Tuk oder ähnlichen. Ich werde mit sicherheit noch mehrmals rein gehn.

Ein Traum!!!

Zimmertipp: Auf jeden fall würde ich empfehlen ne Ocean View Villa zu nehmen. So wie ich das gesehn habe hat man ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
219 "Hilfreich"-<br>Wertungen 219 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2010

HOTEL:
Wunderschöne Hotelanlage mit sehr gepflegtem Garten einfach traumhaft. Die geben sich schon sehr viel Mühe alles zu hegen und zu pflegen. Jede Menge Personal, man wird sehr zuvorkommend behandelt. Ich hatte mir bei unserer Ocean Poll Villa durch einen hervorstehenden Nagel auf der Terrasse heftig den grossen Zeh aufgerissen und das um 1.00 Uhr morgen. Ein telefonat genügte es kam der "Golfwagen" und oben gings gleich mit dem Hotelbus ins Spital, wo man schon informiert war. Man hat auf uns gewartet bis mein Zeh verarztet war, was doch fast 3/4Std gedauert bis die Haut weggeschnitten war und alle Sandkörner mit der Pinzette einzeln aus dem Fleisch entfernt wurden. (Schmerz lass nach). Danach brachten Sie uns dann gleich zurück ins Hotel und in die Villa. Am nächsten Tag hat das schon die Runde gemacht und wir wurden schon beim Frühstück wie Könige verwöhnt und alle erkundigten sich über meinen Zustand egal wo wir hinkamen. Gut ich lebe ja noch und es war ja nicht so was schlimmes aber es wäre aber nicht nötig gewesen. Das Hotel Management hat sich 1000mal enschuldigt und uns einen Früchtekorb aufs Zimmer gestellt und uns noch zu einem Nachessen eingeladen. Wir konnten bestellen was wir wollten, das war sehr aufmerksam. Am nächsten Tag schaute sich der Manager, gleich nach dem Frühstück, die Terrasse an, wo noch weiteren Nägel so rausschauten und liess diese unverzüglich entfernen. Ich wurde jeden Tag zum Verbandwechsel kostelos ins Spital gefahren und wieder abgeholt. Die Rechnungen wurden alle vom Hotel übernommen, was für mich aber auch selbstvertändlich war, aber trotzdem nicht überall so reibungslos verlaufen wäre. Dies hat aber, für den Preis der die Villa gekostet hat, meine Freude schon etwas getrübt und ich konnte dadurch eine Woche lang nicht mein geliebes Morgenjogging machen, schade. Aber sonst alles top

LAGE:
Sehr ruhige Lage ohne Jetskis usw. einfach perfekt und man ist mit dem Roller oder dem Taxi in 3 Minutem im Chaweng Zentrum wo die Post abgeht.
An der Chaweng beach würde ich es keine 2 Tage aushalten. Also wirklich besser geht es nicht.

Service:
Erstklassiger Service mit sehr guten Englischkenntnissen. Beschwerden hatten wir keine und von da her kann ich nichts sagen. Die Reception war immer sehr gut besetzt und alles wurde im handumdrehen erledigt, egal was.
Da könnte sich manch anderes Hotels in dieser Preislage mal eine Scheibe von abschneiden und lernen. Also von daher alles perfekt.

RESTAURANT / ESSEN
Ich habe das Früstück im Nora jeden Tag aufs neue genossen und sogar meine Freundin, die sonst nie Frühstückt ging 3-4 mal ans Buffet, denn es gab wirklich alles was das Herz begehrte in einer hervorragenden Qualität, einfach der Hammer. Meine Freundin hatte es dem Küchenchef sehr angetan. Kaum war sie am Buffet stand er Gewehr bei Fuss und las ihr jeden Wunsch von den Augen ab und erklärte ihr alles was es da so gab, mit sehr viel Herzblut, ein wirklich toller Typ mit Kenntniss in seinem Job. Danke nochmals dafür !
Auch mein Schatzi genoss diesen "Privaten Service" vom Chef persönlich.
Die sauberkeit war Top da gab es überhaupt nicht auszusetzten. Man wurde immer gefragt ob man noch Tee oder Kaffe möchte und der"Abfall" wurde immer subito vom Tisch weggeräumt. Die Ambiente am Strand war super. Also zum Schluss, das war etwas vom Besten was ich je in Thailand erlebt habe, einfach sensationell und wunderschön.

POOL & SPORT
Sollte jedoch das Hotel mal zu 3/4 gebucht sein wirds mit sicherheit sehr eng am Pool. Das haben ja auch schon andere Gäste beschrieben und sich über die frühaufstehenden Liegestuhlsbesetzer aufgeregt. Diese Unsitte, wird trotz Wissens derjenigen, immer schlimmer, und kann einem schon sehr auf den Senkel gehen, schade. Der Pool ist zwar gross und Liegen hat es auch genügend, aber für diese Hotelgrösse na ja.
Da wir unseren eigenen tollen Pool direkt am Meer hatten, musten wir uns aber darüber auch keine Gedanken machen.
Sonst haben wir nicht vom Sportangebot gebrauch gemacht.

UNTERKUNFT:
Die Grösse der Villa mit ca. 120qm. war sehr schön im Thai Stayl eingerichtet.
Auch das Bad sehr gross mit Wanne (aber wer braucht das schon in Thailand) und einer schönen grossen Duche. Die Frontseite war verglast, mit einem schönen Garten, bepflantzt mit Palmen Blumen usw. Die Klimaanlage im Wohnzimmer hat sehr gut funktioniert, diese im Schlafzimmer war aber sehr schwierig oder kaum zu regulieren und funktionierte nicht wirklich, mal zu kalt mal kaum kühlung also schon sehr mühsam zum schlafen, woran es gelgen hat, keine Ahnung. Gestört haben mich für diese Preiskategorie auch die zwei Ferseher (Schlafzimmer & Wohzimmer) die waren noch aus Omas Zeiten, da hätte ich schon Flatscreens erwartet, auch wenn wenn wir diese nie gebraucht haben, aber für die Optik hätte dies sehr viel ausgemacht. Es war auch eine Stereoanlage vorhanden, aber auch diese ein Graus, schade. Leider war Whireless nur gegen Aufpreis möglich, auch das ein absolutes no go in dieser Preislage, das gehört einfach dazu und es geht mir dabei nicht um die paar Bath
(700THB für 7 Tage) die sie dafür verlangt haben. Der sehr grosse Aussenbereich mit dem tollen Pool und einem schönen Sala mit eigenem Strand und herrlicher Aussicht war enifach einsame Spitze, schön zum relaxen. Beim Einzug in die Villa waren aber die Liegematten im Sala in einem bedenklichen Zustand (zerrisen) und ich liess mir 2 neue bringen. Auch auf unseren Strandliegen waren keine Matten vorhanden und so mussten sie halt nochmals rennen um uns diese zu besorgen. Ich hätte allerdings erwartet, dass all dies vor Einzug bereits in Ordnung gebracht worden wäre, zumal wir noch eine Stunde bis zum Bezug warten mussten. Bei den Strandliegen und beim Weg dahin war auch,, wie um das Sala herum, alles voller Zigarettekippen das fand ich wirklich eklig. Nach einen Anruf wurden aber fast alle weggeräumt, bis auf einige die rund ums Sala lagen. Ich bin selbst auch raucher, aber so eine Sauerei zu hinterlassen find ich schon eine bodenlose Frechheit, schämt EUCH!!! Ich holte mir einen Aschenbecher oder nahm für die Kippen eine leere Dose, ist denn das zuviel verlangt? Für mich unbegreiflich ?!?!? Aber nach dem Motto: nach mir die Sinnflut.
Zum Schluss: Die Villa braucht innen wie aussen dringend eine Renovation, (siehe mein Unfall) denn für diesen Preis hatte ich bedeutend mehr erwartet und solange diese nicht durchgefürt ist, werde ich nicht mehr in diesem Hotel absteigen. Ich finde dies sehr jedoch schade, denn der Rest mit allem drum und dran war einfach super und ich hätte diese Villa im Dezember 2010 gerne wieder gebucht, aber in dem Zustand definitiv nein.
Für die Ocean View Pool Villen ist der Preis im jetzigen Zutand und der Ausstattung nicht gerechtfertigt. Zu den Zimmern kann ich nichts über deren Zustand sagen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Nora Beach Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Nora Beach Resort and Spa

Anschrift: 222 Moo 2, Chaweng Beach, Bophut | Koh Samui, Suratthani 84320, Chaweng, Ko Samui 84320 , Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Chaweng
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Resorts in Chaweng
Nr. 11 der Familienhotels in Chaweng
Nr. 11 der Spa-Hotels in Chaweng
Nr. 13 der Luxushotels in Chaweng
Nr. 13 der Strandhotels in Chaweng
Nr. 14 der Romantikhotels in Chaweng
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 169 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Nora Beach Resort and Spa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Orbitz, Expedia, Travelocity, Tingo, Hotels.com, Priceline, BookingOdigeoWL, Despegar.com, Otel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Nora Beach Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Nora Beach Resort Koh Samui
Nora Beach Hotel Chaweng
Nora Beach Spa
Nora Beach Ko Samui
Nora Beach Resort Ko Samui
Nora Beach Hotelanlage And Spa
Nora Beach Resort And Spa Ko Samui/Chaweng
Nora Beach Resort All Inclusive

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nora Beach Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.