Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui
5.0 von 5 Hotel   |   9/99 Moo 3, Chaweng Noi Beach, Chaweng, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 102 Hotels in Chaweng
Eichstätt
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2014

Ich war zusammen mit meiner Frau 13 Tage in Koh Samui.
Ich bin gerne in guten Hotels untergebracht und
darum wählten wir dieses mal das VANA BELLE aus.

Bei der Ankunft in der Lobby( traumhafter Blick aufs Meer) umschwirren dich
nur gut gelaunte freundliche Geister und versuchen den Jetleg vergessen zu machen.

Unser Zimmer mit kleinem Pool war mit jeglichem, erdenklichen Komfort ausgestattet.
Minibar, sehr gute Betten, mit sehr guten Matratzen,
Schreibtisch mit Infos, großer Flachbildschirm, edles Equipment im Badbereich usw..

Die Anlage am Pool mit natürlichem Wasserfall, Poolbar und eigenem Strand
sauber, harmonisch, elegant und immer um uns herum die guten, freundlichen Geister.

Wir lernten dann auch zwischendurch den Generalmanager, sowie den Kuechenchef kennen,
auch immer sehr gut gelaunt, angenehm und stets hilfsbereit.

Der Oberhammer aber war das Früstückbuffet jeden Tag
Austern, Champus, exotische Fruchsäfte und a la cart Eierspeisen.
Das ging dann weiter mit diversen Kuchen und Gebäck alles hausgemacht –
also alles was man sich vorstellen kann – wir saßen jeden Tag
min. 1-2 Stunden und genossen den Service und die köstlichen Creationen.

Dieses Hotel kann ich nur empfehlen.

Zimmertipp: es gibt keinen Lift - alle Villen sind nur über mehr oder weniger Treppen zu erreichen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Februar 2014
Sehr geehrte Ferdinand...

Besten Dank, dass Sie sich fuer das Vana Belle, a Luxury Collection Resort entschieden haben.

Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns geniessen konnten.
Wir bedanken uns recht herzlich fuer Ihre positive Rueckmeldung bezueglich dem Resort und unserem Team.

Es wuerde uns freuen, Sie auch in Zukunft bei uns im Vana Belle begruessen zu duerfen.

Freundliche Gruesse

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

265 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    202
    46
    11
    3
    3
Bewertungen für
43
147
7
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

Schöne Hotels gibt es viele rund um den Erdball, aber nur wenige mit dem gewissen Esprit. Wir haben über den Jahreswechsel 2013/14, 12 schöne Tage im Vana Belle verbracht. Die Hotelanlage ist überschaubar klein und bei voller Belegung (ca. 150 Gäste) kommt auf jeden Gast ein Mitarbeiter, dem entsprechend gut ist das Service. Alle Mitarbeiter des Vana Belle vermitteln einem den Eindruck, dass Sie mit vollem Einsatz und Herz darum bemüht sind die Wünsche der Gäste zu erfüllen, das hebt das Vana Belle von anderen oft seelenlosen 5 Sterne Hotels ab. Wir hatten das besondere Vergnügen einer persönlichen rundum Betreuung von Mr. BIG und ich möchte mich hiermit nochmals besonders dafür bedanken und dem netten GM, Mr. Mark O'Sullivan versichern, dass Mr. BIG eine unglaubliche Bereicherung und von unschätzbarem Wert für das Vana Belle ist. Die Zimmerausstattung ist eine sehr gelungene Mischung aus Moderne und asiatischen Komponenten und das offene Bad ist ein fantastischer Teil davon. Der Strand ist wie in Thailand üblich öffentlich, aber selbst in der Peak season war die Frequenz überschaubar und gar nicht störend, Badeschuhe kann man getrost zu Hause lassen, den kein Steinchen befindet sich im seichten rund 27 °C warmen Wasser.
Zum Essen wäre zu sagen, dass das Frühstücksbuffet trotz der Möglichkeit einiges auch a la Carte zu bestellen, im Vergleich zu anderen Spitzenhotels zu wenig Auswahl bereit hält, besonders vermisst haben wir eine kleine Auswahl an Sushi und Sashimi. Die zwei Hotelrestaurants Kiree und Panali halten eine gute Auswahl an Speisen und Getränken bereit und das Bedienpersonal ist absolut Top, danke Ms. Rose und Ms. Joy, aber es fehlt den Speisen ein wenig an Raffinesse, hier könnte man noch einen zusätzlichen Pluspunkt sammeln.
Alles in allem waren wir sehr zufrieden mit unserem Aufenthalt und das Vana Belle ist erst das zweite Hotel, bei dem wir uns ernsthaft überlegen, ob wir es nicht kommende Weihnachten wieder besuchen werden, mal sehen!

  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 14. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear mayway64

Thank you for your very kind review and for being our guests over the recent festive season.

Your comments are very much appreciated by the entire team and in particular by those persons mentioned. We have a great team and we thank you sincerely for mentioning this. We will take all of your comments on board and we look forward to seeing you both again next Christmas.

With kind regards

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2013

Die Zimmer haben alle einen traumhaften Blick. Die in der ersten Reihe sind uneinsehbar.

Das Frühstück mit seinen a la carte Gerichten ist unglaublich was die Qualität der Zutaten und den Geschmack angeht.

Der Strand ist der Beste auf ganz Koh Samui. Glaubt mir, ich bin mehrfach um die Insel rum. Richtige Wellen, sauberes und klares Wasser, toller Sand.

Der Service ist ebenfalls super. Der Pool ist traumhaft direkt am Strand gelegen.

Die Liegen sind auch sehr bequem.

Den Spa haben wir nicht ausprobiert.

Das Abendessen in den Hotelrestaurants ist für Thailand sicherlich nicht günstig. Aber die Qualität und die Zutaten sind 1A. Im Vergleich mit Deutschland ist es immernoch erwas günstiger, würde man vergleichbar essen gehen.

Wir kommen wieder.

Aufenthalt März 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Dezember 2013
Mit Google übersetzen
Dear Strander4..

Thank you for your review and for recently being our guest at Vana Belle, a Luxury Collection Resort.

We appreciate your great comments about our resort and we look forward to welcoming you back soon.

With kind regards

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wolfsburg, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013

Das Resort ist wohl eher für russischen und chinesischen Geschmack. Wohl auch die nicht gerechtfertigten zu hohen Preise. Im Zimmer gibt es eine reiche Auswahl von Vodka!!!!
Einzig die Lage ist super.

Zimmertipp: Zimmer mit Gartenblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 25. September 2013
Mit Google übersetzen
Dear Thomas P

Thank you for your review and for recently being our guest at Vana Belle, a Luxury Collection Resort.

We welcome all nationalities to our property and we believe that our product and service will be suitable for all. We regret that you feel our prices are too high, they are indeed in line with all other 5 star resorts on the island. We are pleased you mention that in your room there is a large selection of Vodka, this is correct as some of our rooms have a Vodka Cocktail Bar, complete with premium vodkas and various ingredients for the perfect afternoon cocktail. We also have a selection of other products as one would expect from an in room mini bar.

We do hope you will visit us again.

With kind regards

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013

Es ist mein zweiter Aufenthalt in einem Hotel der Luxury Collection und ich war rundum zufrieden. Die Lage des Hotels ist super, wenn man nahe Chaweng sein möchte, aber doch etwas abgeschieden vom Partytrubel.
Gleich die Anfahrt zum Hotel vermittelt die Erwartung, dass es sich um ein Hotel der besonderen Art handelt. Der Empfang war sehr freundlich und wir wurden gleich zum Front Desk begleitet, welches offen ist und einen atemberaubenden Blick aufs Meer bietet. Nach dem Check-In wurden wir mit einem ClubCar zu unserem Zimmer gebracht. Das Zimmer war perfekt. Obwohl ich es lieber modern habe, war die Einrichtung und der Stil dieses Hotels einfach passend. Dunkles Holz kombiniert mit hellem Stein und viel Glas. Wir fühlten uns sofort wohl. Nachdem wir das Zimmer erkundet hatten, gingen wir umgehend ins wohltemperrierte private Pool.
Der Schlafkomfort der Matratzen war ausgezeichnet.
Am nächsten Morgen ging ich gleich zum Frühstück und war sehr begeistert. Eier und Waffeln sowie Smoothies konnten A la Carte bestellt werden - Sekt konnte man selber holen, oder er wurde von einer der freundlichen Mitarbeiterinnen serviert.
Nach dem Frühstück gings ab zum Strand. Sehr sauber, klares Wasser und angenehme Liegen stehen bereit. Die Mitarbeiter stellen die Liegen überall hin, wo man will. Andauernd kommen Mitarbeiter vorbei und reichen einem kaltes Wasser in versiegelten Wasserflaschen - das ist wirklich perfekt.
Am letzten Tag hatte meine Begleitung Geburtstag und ich bat den Concierge um einen Tisch nahe zum Strand mit einer Torte als Überraschung. Innerhalb kürzester Zeit wurde dieser Wunsch erfüllt und meine Begleitung bekam nach dem Essen noch eine Torte samt persönlicher Widmung und sogar mit einer Gesangseinlage von den drei Kellnerinnen - die Überraschung war voll gelungen!
Es war ein unvergesslicher Urlaub im Vana Belle und sicherlich nicht mein letzter in diesem Hotel!

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 30. August 2013
Lieber 3voque

Danke für Ihre Beurteilung und für Ihren kürzlichen Aufenthalt in Vana Belle, a Luxury Collection Resort.

Wir sind überaus glücklich über Ihre positiven Kommentare und darüber, dass Ihnen Ihr Urlaub bei uns gefallen hat. Ihre netten Worte werden natürlich an das ganze Team weitergeleitet.

Wir hoffen Sie in der nahen Zukunft wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Rheinfelden, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Lage und Aussicht sind sehr schöne, dass im klaren Wasser stechender und beißender Plankton oder Quallen sind, war schade.Das Hotel ist brandneu, sieht aber schon sehr mitgenommen aus. Vieles ist nur fuer chinesischen oder russischen Geschmack. Düster, Schwarze Fassaden, schwere Polstermöbel im Thai Restaurant, die eher in ein Ski Ressort gehören.
Die leere Strandbar und Restaurant sind menschenleer, kein Wunder bei den Preisen. Frühstück hat nicht mal frische saefte oder frische Mangos, die es ja an jeder Straßenecke gibt.
Der SPA ist ein Witz, kein Problem ohne Dampfbad und Sauna fuer eine Übernachtung, aber Urlaub mehrere Tage , voellig ungeeignet.
Fuer den Preis erwartet man halt schon was anderes.
Gegessen haben wir dann immer auswärts. Ich kaeme nie mehr her, es hat halt auch so keinen thailändischen Charme, eher ein Business Hotel. Personal sehr freundlich

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 8. August 2013
Lieber Christine S

Danke fuer Ihre Beurteilung und fuer Ihren kuerzlichen Aufenthalt bei uns in Vana Belle, a Luxury Collection Resort.
Ich muss zugeben, dass ich aeusserst ueberrascht war ueber Ihre negative Kritik. Ihrer Beschreibung nach zu urteilen, kann ich kaum glauben, dass Sie diese Erfahrungen in unserem Hotel gemacht haben.
Ich entschuldige mich zutiefst dafuer, dass Ihr Aufenthalt bei uns nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Meine Mitarbeiter und ich nehmen Ihr Feedback sehr ernst und werden alle von Ihnen angefuehrten Punkte genau ueberpruefen.
Wie Sie den bisherigen Erfahrungsberichten entnehmen koennen, konnten wir der weit ueberwiegenden Mehrheit unserer Gaeste, bei Ihrem Aufenthalt in unserem Resort, eine wunderbare Zeit ermoeglichen.
Ich muss Ihnen leider in allen Ihren angefuehrten Punkten widersprechen und Sie auch darauf hinweisen, dass Sie in der Zeit, in der Sie bei uns zu Gast waren, nie Ihre Unzufriedenheit geaeussert haben.
Vana Belle hat in vielen Aspekten einen ausgezeichneten Ruf gewonnen. Wir, als Team, sind sehr stolz auf unser Resort. Wir legen grossen Wert auf die thailaendische Kultur und respektieren sie. Weiters liegt uns eine hohe Servicequalitaet, die wir taeglich bieten, sehr am Herzen.
Mit freundlichen Gruessen
Mark O’Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Linz
Top-Bewerter
209 Bewertungen 209 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 66 Städten Bewertungen in 66 Städten
143 "Hilfreich"-<br>Wertungen 143 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Besucht von 13. bis 17.7.2013, Zimmer 723. Ein neues Hotel der Starwood Luxury Collection in Thailand! Starwood Luxury Collection - das sind große Namen. Da ich schon viele dieser tollen Hotels besucht habe (Danieli Venedig, Elephant Weimar, Excelsior Neapel, Goldener Hirsch Salzburg, Imperial Wien, Royal Hawaiian Waikiki, Schloß Fuschl, Sheraton Grande Sukhumvit Bangkok) bestand eine hohe Erwartungshaltung.

Die Lage der Anlage ist hervorragend. Man ist sehr nahe beim quirligen Zentrum von Chaweng und beim Flughafen. Dennoch genießt man Ruhe und eine gewisse Abgeschiedenheit. Die Zufahrt führt über eine romantische Privatstraße durch üppige Vegetation. Das Hotel liegt an einem Steilhang - also geht’s überall auf und ab - der in einen schönen breiten Sandstrand mündet. Dort gibt’s auch ein italienisches Restaurant und ein mittelgroßes, flaches Schwimmbecken. Ab etwa 17 Uhr ist alles im Schatten - Sonnenuntergänge gibt’s nicht, da Ostseite.

Nach dem etwas langwierigen Einchecken wurden wir aufs Zimmer begleitet. Im 3. Stock ohne Lift (!).Das Stiegenhaus liegt im Freien, sodass man bei den hier üblichen Tropengüssen auch mit Schirm klatschnass wird.

Das Zimmer ist keinesfalls eine Suite wie angepriesen, sondern ein einziger großer Raum. Die Flächenangabe im Internet ist irreführend, da nicht die Fläche des Zimmers angegeben wird, sondern die der ganzen Einheit inkl. Terrasse und Pool. Tatsächlich sind die Zimmer eher klein. Die Dekoration des Zimmers ist bemerkenswert spärlich, es wirkt kahl und ungemütlich. Pflanzen oder Blumen sucht man vergeblich. Entgegen der Ankündigung auf der Website ("geräumiges Badezimmer") gibt es kein Badezimmer. Die Sanitäranlagen befinden sich mitten im Wohn-/Schlafraum. Es gibt keinerlei Intimzone. Und auf diese für mich inakzeptable Bauweise wird man vor der Buchung nicht hingewiesen, es werden auch Fotos vermieden, auf denen das klar wird. Das Stärkste aber ist, dass die Toiletten zwar einen (geringen) Milchglas -Sichtschutz haben, die Geräusche und Gerüche aber ungehindert in den Wohn-/Schlafbereich weitergeleitet werden.

Schon beim Buchen via Internet war ich überrascht. Man findet dort keine Grundrisspläne der Räume und keine Resort-Karte. Ich konnte keinen Unterschied zwischen der Classic Pool Suite und der teureren Deluxe Pool Suite.. feststellen. Jetzt wurde ich aufgeklärt. Die Deluxe Suite auf die wir upgegradet wurden, hat eine Blick aufs Meer, die .Classic Suite nicht. Sonst gibt es keinen Unterschied, wie die Angabe "Deluxe" vorspiegelt. Der Blick aufs Meer ist allerdings tunnelartig, da sich rechts und links vom Fenster zwei Betonwände - 3 Meter hoch und 6 Meter lang befinden. Dazwischen liegt der kleine Privatpool und die Terrasse. Diese ist spärlichst möbliert, keine Sonnenschirm, keine Liegen, nur ein Tischchen und 1 Stuhl (einen zweiten gab's auf Anfrage).

Im Zimmer ein mittelgroßer Fernseher mit entsetzlicher Bildqualität. Die Schallisolierung ist völlig unzureichend, man hört alles vom Gang als ob gar keine Türe dazwischen wäre. Die Zimmereinrichtung ist durchaus gediegen, das Bett ausgezeichnet.

Das Frühstück hat uns positiv überrascht. Im gediegenen Restaurant wird ein umfangreiches und qualitativ hochwertiges Büffet angeboten, zusätzlich a la carte. Als Höhepunkt gibt es für den, der mag Austern und Schaumwein (nicht Champagner). Der Restaurantbesuch ist wieder mit der Bewältigung mehrerer Stiegen verbunden, auch hier kein Lift.

Das zahlreiche Personal ist außerordentlich höflich und freundlich und meistens sehr fachkundig. Das Zimmerservice ist vorbildlich. Wireless Internet überall und kostenlos.
Ansonsten sind alle Nebenkosten unglaublich hoch, es wird auch immer ein +++ Aufschlag von fast 20% verrechnet. So auch 7,7 % MWSt., obwohl die gesetzlich nur 7,0% beträgt. Als Airport Transfer wurde uns ein Toyota Fortuner angeboten: 1.500,- THB. Das gleiche Fahrzeug übers Internet beim Flughafentaxi gebucht: 500.- THB.

Am letzten Tag im Pool Restaurant kam ein Gang total kalt. Auf einen weiteren haben wir lange gewartet, er wurde schlicht vergessen.

Mein Fazit: Eine unprofessionelle "Designerarchitektur", die beim Buchen verheimlicht wird. Nur durch diese Mogeleien im Internet wurden wir veranlasst zu buchen. Das Zimmer entspricht einem 4 Stern Hotel (3.Stock ohne Lift). So wird die Starwoodmarke "Luxury Collection" zerstört. Die Mannschaft vor Ort kann nichts dafür. Bewertung: 86 von 100 Punkten, nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 23. Juli 2013
Mit Google übersetzen
Dear Georg Michael W

Thank you for your review and for recently being our guest at Vana Belle, a Luxury Collection Resort.

I am from the outset very surprised by your comments as this is the first time such feedback has been given. The layout of the rooms have been designed for comfort and convenience and are very much resort style. They are not dissimilar to many resort style rooms you would see in Thailand, Maldives and other such high end destinations. Likewise, the stairs to your suite is again a very common thing in this part of the world. What you failed to mention was that the advantages of being on the top floor means you have a stunning view of the Gulf of Thailand and all of our guests don't have a problem with the stairs as long as they get this wonderful view. Overall, I am sorry to say but your opinion is very subjective and it is the only time this has been mentioned.

I am pleased to note that you found the service at the resort to your satisfaction.

We do hope you will visit us again and perhaps the next time it would be better to request a Villa or Suite on the ground floor.

With kind regards

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui

Anschrift: 9/99 Moo 3, Chaweng Noi Beach, Chaweng, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Bophut > Chaweng
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Chaweng
Nr. 2 der Strandhotels in Chaweng
Nr. 2 der Spa-Hotels in Chaweng
Nr. 2 der Luxushotels in Chaweng
Nr. 4 der Familienhotels in Chaweng
Preisspanne pro Nacht: 381 € - 922 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui 5*
Anzahl der Zimmer: 80
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Agoda, Expedia, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Ctrip TA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui Ko Samui/Chaweng

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.