Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fuer Europaer enttaeuschend” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui
5.0 von 5 Hotel   |   9/99 Moo 3, Chaweng Noi Beach, Chaweng, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 101 Hotels in Chaweng
Zertifikat für Exzellenz
Rheinfelden, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fuer Europaer enttaeuschend”
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Lage und Aussicht sind sehr schöne, dass im klaren Wasser stechender und beißender Plankton oder Quallen sind, war schade.Das Hotel ist brandneu, sieht aber schon sehr mitgenommen aus. Vieles ist nur fuer chinesischen oder russischen Geschmack. Düster, Schwarze Fassaden, schwere Polstermöbel im Thai Restaurant, die eher in ein Ski Ressort gehören.
Die leere Strandbar und Restaurant sind menschenleer, kein Wunder bei den Preisen. Frühstück hat nicht mal frische saefte oder frische Mangos, die es ja an jeder Straßenecke gibt.
Der SPA ist ein Witz, kein Problem ohne Dampfbad und Sauna fuer eine Übernachtung, aber Urlaub mehrere Tage , voellig ungeeignet.
Fuer den Preis erwartet man halt schon was anderes.
Gegessen haben wir dann immer auswärts. Ich kaeme nie mehr her, es hat halt auch so keinen thailändischen Charme, eher ein Business Hotel. Personal sehr freundlich

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 8. August 2013
Lieber Christine S

Danke fuer Ihre Beurteilung und fuer Ihren kuerzlichen Aufenthalt bei uns in Vana Belle, a Luxury Collection Resort.
Ich muss zugeben, dass ich aeusserst ueberrascht war ueber Ihre negative Kritik. Ihrer Beschreibung nach zu urteilen, kann ich kaum glauben, dass Sie diese Erfahrungen in unserem Hotel gemacht haben.
Ich entschuldige mich zutiefst dafuer, dass Ihr Aufenthalt bei uns nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Meine Mitarbeiter und ich nehmen Ihr Feedback sehr ernst und werden alle von Ihnen angefuehrten Punkte genau ueberpruefen.
Wie Sie den bisherigen Erfahrungsberichten entnehmen koennen, konnten wir der weit ueberwiegenden Mehrheit unserer Gaeste, bei Ihrem Aufenthalt in unserem Resort, eine wunderbare Zeit ermoeglichen.
Ich muss Ihnen leider in allen Ihren angefuehrten Punkten widersprechen und Sie auch darauf hinweisen, dass Sie in der Zeit, in der Sie bei uns zu Gast waren, nie Ihre Unzufriedenheit geaeussert haben.
Vana Belle hat in vielen Aspekten einen ausgezeichneten Ruf gewonnen. Wir, als Team, sind sehr stolz auf unser Resort. Wir legen grossen Wert auf die thailaendische Kultur und respektieren sie. Weiters liegt uns eine hohe Servicequalitaet, die wir taeglich bieten, sehr am Herzen.
Mit freundlichen Gruessen
Mark O’Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

339 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    264
    54
    15
    3
    3
Bewertungen für
56
196
7
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linz
Top-Bewerter
240 Bewertungen 240 Bewertungen
56 Hotelbewertungen
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
173 "Hilfreich"-<br>Wertungen 173 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Besucht von 13. bis 17.7.2013, Zimmer 723. Ein neues Hotel der Starwood Luxury Collection in Thailand! Starwood Luxury Collection - das sind große Namen. Da ich schon viele dieser tollen Hotels besucht habe (Danieli Venedig, Elephant Weimar, Excelsior Neapel, Goldener Hirsch Salzburg, Imperial Wien, Royal Hawaiian Waikiki, Schloß Fuschl, Sheraton Grande Sukhumvit Bangkok) bestand eine hohe Erwartungshaltung.

Die Lage der Anlage ist hervorragend. Man ist sehr nahe beim quirligen Zentrum von Chaweng und beim Flughafen. Dennoch genießt man Ruhe und eine gewisse Abgeschiedenheit. Die Zufahrt führt über eine romantische Privatstraße durch üppige Vegetation. Das Hotel liegt an einem Steilhang - also geht’s überall auf und ab - der in einen schönen breiten Sandstrand mündet. Dort gibt’s auch ein italienisches Restaurant und ein mittelgroßes, flaches Schwimmbecken. Ab etwa 17 Uhr ist alles im Schatten - Sonnenuntergänge gibt’s nicht, da Ostseite.

Nach dem etwas langwierigen Einchecken wurden wir aufs Zimmer begleitet. Im 3. Stock ohne Lift (!).Das Stiegenhaus liegt im Freien, sodass man bei den hier üblichen Tropengüssen auch mit Schirm klatschnass wird.

Das Zimmer ist keinesfalls eine Suite wie angepriesen, sondern ein einziger großer Raum. Die Flächenangabe im Internet ist irreführend, da nicht die Fläche des Zimmers angegeben wird, sondern die der ganzen Einheit inkl. Terrasse und Pool. Tatsächlich sind die Zimmer eher klein. Die Dekoration des Zimmers ist bemerkenswert spärlich, es wirkt kahl und ungemütlich. Pflanzen oder Blumen sucht man vergeblich. Entgegen der Ankündigung auf der Website ("geräumiges Badezimmer") gibt es kein Badezimmer. Die Sanitäranlagen befinden sich mitten im Wohn-/Schlafraum. Es gibt keinerlei Intimzone. Und auf diese für mich inakzeptable Bauweise wird man vor der Buchung nicht hingewiesen, es werden auch Fotos vermieden, auf denen das klar wird. Das Stärkste aber ist, dass die Toiletten zwar einen (geringen) Milchglas -Sichtschutz haben, die Geräusche und Gerüche aber ungehindert in den Wohn-/Schlafbereich weitergeleitet werden.

Schon beim Buchen via Internet war ich überrascht. Man findet dort keine Grundrisspläne der Räume und keine Resort-Karte. Ich konnte keinen Unterschied zwischen der Classic Pool Suite und der teureren Deluxe Pool Suite.. feststellen. Jetzt wurde ich aufgeklärt. Die Deluxe Suite auf die wir upgegradet wurden, hat eine Blick aufs Meer, die .Classic Suite nicht. Sonst gibt es keinen Unterschied, wie die Angabe "Deluxe" vorspiegelt. Der Blick aufs Meer ist allerdings tunnelartig, da sich rechts und links vom Fenster zwei Betonwände - 3 Meter hoch und 6 Meter lang befinden. Dazwischen liegt der kleine Privatpool und die Terrasse. Diese ist spärlichst möbliert, keine Sonnenschirm, keine Liegen, nur ein Tischchen und 1 Stuhl (einen zweiten gab's auf Anfrage).

Im Zimmer ein mittelgroßer Fernseher mit entsetzlicher Bildqualität. Die Schallisolierung ist völlig unzureichend, man hört alles vom Gang als ob gar keine Türe dazwischen wäre. Die Zimmereinrichtung ist durchaus gediegen, das Bett ausgezeichnet.

Das Frühstück hat uns positiv überrascht. Im gediegenen Restaurant wird ein umfangreiches und qualitativ hochwertiges Büffet angeboten, zusätzlich a la carte. Als Höhepunkt gibt es für den, der mag Austern und Schaumwein (nicht Champagner). Der Restaurantbesuch ist wieder mit der Bewältigung mehrerer Stiegen verbunden, auch hier kein Lift.

Das zahlreiche Personal ist außerordentlich höflich und freundlich und meistens sehr fachkundig. Das Zimmerservice ist vorbildlich. Wireless Internet überall und kostenlos.
Ansonsten sind alle Nebenkosten unglaublich hoch, es wird auch immer ein +++ Aufschlag von fast 20% verrechnet. So auch 7,7 % MWSt., obwohl die gesetzlich nur 7,0% beträgt. Als Airport Transfer wurde uns ein Toyota Fortuner angeboten: 1.500,- THB. Das gleiche Fahrzeug übers Internet beim Flughafentaxi gebucht: 500.- THB.

Am letzten Tag im Pool Restaurant kam ein Gang total kalt. Auf einen weiteren haben wir lange gewartet, er wurde schlicht vergessen.

Mein Fazit: Eine unprofessionelle "Designerarchitektur", die beim Buchen verheimlicht wird. Nur durch diese Mogeleien im Internet wurden wir veranlasst zu buchen. Das Zimmer entspricht einem 4 Stern Hotel (3.Stock ohne Lift). So wird die Starwoodmarke "Luxury Collection" zerstört. Die Mannschaft vor Ort kann nichts dafür. Bewertung: 86 von 100 Punkten, nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 23. Juli 2013
Mit Google übersetzen
Dear Georg Michael W

Thank you for your review and for recently being our guest at Vana Belle, a Luxury Collection Resort.

I am from the outset very surprised by your comments as this is the first time such feedback has been given. The layout of the rooms have been designed for comfort and convenience and are very much resort style. They are not dissimilar to many resort style rooms you would see in Thailand, Maldives and other such high end destinations. Likewise, the stairs to your suite is again a very common thing in this part of the world. What you failed to mention was that the advantages of being on the top floor means you have a stunning view of the Gulf of Thailand and all of our guests don't have a problem with the stairs as long as they get this wonderful view. Overall, I am sorry to say but your opinion is very subjective and it is the only time this has been mentioned.

I am pleased to note that you found the service at the resort to your satisfaction.

We do hope you will visit us again and perhaps the next time it would be better to request a Villa or Suite on the ground floor.

With kind regards

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2013

Tolles Hotel, ruhige Suiten/Villas (alle mit Privatpool!), großzügige Ausstattung, alles perfekt.
Wir haben ein Eröffnungsangebot von Starwood genutzt (2+1 Nacht gratis) inkl. Frühstück. Unsere Suite war Standard, also riesig mit eigenem kleinen Pool und Meerblick, großer freihstehender Badewanne, extra Dusche, schönem begehbarer Schrankraum, Minibar, usw.
Die Anlage ist in den Hang hineingebaut, d.h. man legt einige Höhenmeter zwischer Zimmer/Restaurant/Pool/Meer zurück, wird aber jederzeit von den ausgesprochen freundlichen Angestellten in Golfkarts herumgefahren. Der allgemeine Pool ist gleich beim Strand, sehr modern, mit Jacuzzi. Es gibt unterschiedliche Liegestühle und Liegen, am Strand, auf der Wiese vor dem Pool und im Pool.
Die Anlage ist wirklich schön, nicht zu groß, aber großzügig angelegt.
Das Frühstücksbuffet hat sicher nicht die Riesenauswahl, die man sonst von Sheratons gewohnt ist, aber die Speisen sind exquisit, wirklich ausgezeichnet und man kann zusätzlich zum Buffet noch eine Menge a la carte bestellen (war bei uns inklusive).
Jederzeit gerne wieder!

  • Aufenthalt März 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 9. März 2013
Liebe shestar0815!

Danke vielmals, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns eine Beurteilung Ihres Aufenthalts in Vana Belle, a Luxury Collection Resort , zu schreiben. Wir sind sehr glücklich über Ihre Kommentare, vor allem über unser Team und den Service. Selbstverständlich werden wir Ihr Lob an alle weiterleiten.

Es hat uns auch sehr gefreut, dass Ihnen unser Frühstücksangebot zugesagt hat. Wie Sie schon richtig erwähnt haben, bieten wir zusätzlich zu unserem Buffet ein à la carte Menü an. Wir sind der Überzeugung somit unseren Gästen die best mögliche Qualität zu bieten.

Wir hoffen sehr, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Baden-Württemberg, Deutschland
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2013

Neues Luxusresort der Spitzenklasse am Chaweng Noi Beach, zwischen New Star Resort und Fair House Beach Resort.
Das Resort ist in den Hang gebaut und die Spitze bildet die offene Rezeption ,von dieser hat man eine grandiose Aussicht über die Anlage und den tollen Strand .Durch die steile Lage steht jederzeit ein Buggyservice zur Verfügung.Die Zimmer werden in drei Kategorien eingeteilt und unterscheiden sich lediglich durch die Lage und Größe bzw. die Ausstattung, der Komfort ist überall Top und bietet absoluten Luxus und hochwertige Einrichtung. WIFI in der gesamten Anlage inklusive.
Großzügiger Wohnbereich mit Glasfront und schöner Aussicht aufs Meer. Riesiger Flatscreen-TV, DVD-Player, Minibar , Kaffeeautomat,riesige offenstehende Badewanne, zwei große Waschbecken, separate Duschkabine und Toilette, alles teils mit Glaswand vom Wohnbereich abgeteilt,großer begehbarer Schrankbereich ,Klimaanlage, hochwertige Toilettenartikel, Slipper, Bademäntel, Bügelbrett, Regenschirme, Safe. Jedes Zimmer hat einen kleinen Außenpool mit Blick auf das Meer und die Terrasse bietet Liegen sowie Stühle und Tisch.
Tolle Poolanlage direkt an einem der schönsten Strände von Samui,einfach traumhaft.
Frühstücksrestaurant bietet Innen und Außenbereich, ebenfalls mit traumhaften Blick aufs Meer.
Natürlich stehen auch ein toller Spa und ein sehr gut ausgestatteter Fitnessraum zur Verfügung.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Februar 2013
Liebe fernwehirene

Danke vielmals fuer Ihr Feedback zu Ihrem kuerzlichen Aufenthalt bei uns in Vana Belle, a Luxury Collection Resort. Es war uns ein grosses Vergnuegen Sie als unsere Gaeste zu haben.

Es freut uns sehr, dass Ihnen der Aufenthalt sowie die Ausstattung des Resort, vor allem der Suite und des Spas gefallen haben. Eine einzigartige Eigenschaft aller unserer Suiten und Villas sind ihre wunderbaren Badewannen. Sie werden erfreut sein zu hoernen, dass wir demnaechst ein Menue fuer Luxusbaeder einfueren werden, damit unsere Gaeste diese besonderen Wannen noch mehr geniessen koennen.

Wir schaetzen Ihre netten Worte sehr und hoffen Sie in Zukunft wieder bei uns begruessen zu duerfen.

Ich freue mich Sie beide bald wieder zu sehen.

Mt freundlichen Gruessen

Mark O'Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bayern
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2013

Das Vanabelle ist ein neues Luxusresort am Chaweng Noi, welches vor gut 10 Tagen erst eröffnet wurde....Eine Bereicherung an noblen Resorts auf Samui, welches noch dazu am immer badetauglichen, sehr guten Chaweng Noi liegt......
Die Anlage schlängelt sich bergabwärts - die Spitze ist die offene Rezeption - von dieser aus hat man die beste Aussicht über den ganzen Beach und Teilen der Insel......die Zimmer werden in drei Kategorien eingeteilt - unterscheiden sich lediglich durch die (Einzel-)lage und Größe - die Ausstattung, der Komfort ist überall gleich und sieht wie folgt aus:

Großzügiger Wohnbereich mit toller Glasfront-Aussicht aufs Meer - übergroßer Flatscreen-TV, DVD-Player, Minibar (bestens gefüllt), Kaffeeautomat mit breiter Auswahl an Tees+Kaffees, großer Schrankbereich (teils separater Raum), riesige offenstehende Badewanne, zwei große Waschbecken, separate Duschkabine mit Rainshower+normal, separate Toilette, alles teils mit Glaswand vom Wohnbereich abgeteilt...ausreichende Beleuchtungsmöglichkeiten, Klimaanlage, sämtliche hochwertige Toilettenartikel, Slipper, Bademäntel, Bügelbrett+-eisen, Regenschirme, Safe - die Zimmer sind alle mit dunklem Holz und einer kombi aus ausreichendem Licht eingerichtet und erfüllen höchsten Standard!!! Jedes Zimmer hat einen kleinen Außenpool, welcher meerseitig ausgerichtet ist - auf der Terrasse stehen nebenbei auch Liegen parat, sowie die Möglichkeit, ein privates Dinner dort einzunehmen....Wifi free in der ganzen Anlage+Zimmern....
Unten am Strand befindet sich der Gemeinschaftspool, wo auch Liegen im Wasser eingebaut sind - daneben das Kiri-Restaurant und oberhalb ein Restaurant, wo das Frühstück eingenommen wird (teils Buffet, teils Menu).....Kulinarisch bietet das Hotel ein umfangreiches Angebot, was individuell auf den Gast zugeschnitten werden kann - ebenso gibts die Möglichkeit eines privaten Dinners am Strand, auf der eigenen Terrasse oder am Yoga-Bereich - es werden alle Wünsche erfüllt!
Desweiteren verfügt das Resort über einen sehr ansprechenden Spa-Bereich, wo der Gast sehr privat sein kann - d.h. Räume mit zwei Massageliegen+offener Badewanne.....ebenso einen großen Fitneßraum mit den allerbesten Geräten - 24h am Tag geöffnet - von Laufbänder über Gewichtsgeräten ist alles dabei......auch ein Ruheraum, wo man nach dem Training Entspannung findet und kostenlos Kaffee+Gebäck gereicht wird.....
Durch die steile Lage des Resorts erfolgt der Transfer innerhalb der Anlage mit Golfwägen, welche natürlich rund um die Uhr verfügbar sind.....
Insgesamt eine absolute Bereicherung für Samui - eine tolle Anlage, top Zimmer, perfekter Service, sehr ansprechendes Gesamtbild und natürlich die optimale Lage am Chaweng Noi!!

  • Aufenthalt Januar 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMVanaBelle, General Manager von Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui, hat diese Bewertung kommentiert, 13. Februar 2013
Sehr geehrte palmeles

Wir danken Ihnen vielmals fuer Ihre Bewertung zu Ihrem Aufenthalt bei uns im Vana Belle, a Luxury Collection Resort. Es war uns eine grosse Freude Ihre positiven Kommentare zu lesen.

Wir freuen uns sehr, dass Sie mit der Anlage und der Ausstattung unseres Hotles zufrieden waren. Wie Sie schon richtig gesagt haben, sind unsere Lage und vor allem unser Strand zwei sehr wichtige, positive Aspekte fuer unsere Gaeste.

Wir hoffen, Sie in Zukunft wieder in unserem Resort auf Koh Samui begruessen zu duerfen.
Mit freundlichen Gruessen

Mark O’Sullivan
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui

Anschrift: 9/99 Moo 3, Chaweng Noi Beach, Chaweng, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Bophut > Chaweng
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Chaweng
Nr. 1 der Strandhotels in Chaweng
Nr. 1 der Luxushotels in Chaweng
Nr. 3 der Familienhotels in Chaweng
Preisspanne pro Nacht: 334 € - 893 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui 5*
Anzahl der Zimmer: 80
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Splendia, Low Cost Holidays, TripOnline SA, TUI DE, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui Ko Samui/Chaweng

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Vana Belle, A Luxury Collection Resort, Koh Samui besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.