Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erholung pur” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Imperial Samui Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Imperial Samui Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Imperial Samui Beach Resort
4.5 von 5 Hotel   |   86 Moo 3 Chaweng Noi Beach | Bophut, Chaweng, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 28 von 102 Hotels in Chaweng
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
“Erholung pur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2012

Waren das erste mal auf Koh Samui und haben uns im I perial sehr wohl gefühlt!!!
Eine sehr schöne gepflegte Anlage! Blumen über Blumen und dann der kleine Flüß mit den schönen Kois---einfach toll!
Wenn wieder Koh samui---dann das Imperial beach Hotel!!!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

729 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    353
    251
    86
    21
    18
Bewertungen für
141
380
15
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2012

Top zu bewerten sind die Poolanlage, Strand bzw. Lage - Chaweng mit örtlichen Taxis sehr gut und in kurzer Zeit zu erreichen.
Zimmer geräumig und Sauberkeit in Ordnung - Anlage gesamthaft betrachtet doch schon etwas in die Jahre gekommen - alles in allem betrachtet ist das hotel zu empfehlen

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2012

Eine wunderschöne und gepflegte Hotelanlage. Wir waren überwältigt von der Pflanzenvielfalt, als ginge man durch den Botanischen Garten. Allerdings ist es für Ältere oder Gehbehinderte Menschen etwas beschwerlich durch die vielen Stufen und schrägen Wege. Hat uns aber nicht gestört. Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht falls es Probleme gibt. Die Zimmer sind zweckmäßig, aber sehr geschmackvoll eingerichtet. Kann mann nur weiterempfehlen. Sollte das Hotel diesen Standard halten, fahren wir mit Sicherheit wieder dort hin.

Aufenthalt April 2012, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rostock
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2012

Diese Anlage ist immer als 4 Sterne Hotel beschrieben das ist ok.
Die Lage am Chaweng Noi Beach in leichter Hanglage ist für Badeurlaub ok.
Die Zimmer sind sehr gut eingerichtet, alles was man für einen guten Urlaub braucht ist im Zimmer vorhanden.
Eine sehr große Poolanlage mit Süßwasser und Meerwasser direkt am Strand.
Man kann zum Ortskern von Chaweng mit Sammeltaxi gut und einfach hinkommen.
Die Anlage habe ich bei Asia-hotelservice gebucht und bin zufrieden gewesen.
Das Hotel kann weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2012

Hier stimmte einfach alles zusammen!
Der Empfang herzlich aber trotzdem sehr professionell.
Die Zimmer entsprechen dem, was man von einem Haus dieser Kategorie erwartet. Nicht hypermodern, dafür aber sehr gemütlich und immer sauber. Meerblick dürften dank der Hanglage fast alle Zimmer haben. Einen kleinen Abzug gibt es nur für die nicht optimal zu steuernde Klimaanlage und für das veraltete TV-Gerät (schlechte Qualität). Leider wird auch nur DW als deutschsprachiges TV-Programm angeboten - war für mich nicht wichtig, aber wenn man hier länger verweilt, wird vielleicht doch ein wenig mehr gewünscht.

Der Weg durch den sehr schönen Garten (mit altem Pflanzenbestand) zum Strand ist einfach immer wieder sehr schön. Für Menschen mit Gehbehinderung ist das Hotel allerdings nicht geeignet. Vom Strand zu unserem Zimmer waren 96 Treppenstufen zu steigen = Fitness inklusive. Wer aber denkt, er nimmt ein Zimmer nah am Strand um dieses Training zu vermeiden, darf dann allerdings am Morgen zum Frühstück aufsteigen.
Beim Frühstück (amerikanisch, europäisch, thai) wird sicher jeder fündig.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis im Hotelrestaurant ist völlig OK. Sicher, an der "Straße" kann auch lecker für 100 THB (= ca. 2,60 Euro) ein Curry gegessen werden - im Hotel muss man zirka mit dem doppelten rechnen - dafür sitzt man aber wunderschön mit Blick auf das Meer. Für alle die mal vergleichen möchten kann ich die Restaurant "Charming" und das "Garden Terrace" empfehlen (Hotel raus auf Straße und dann ca. 100 bis 200 Meter nach rechts).

Fazit für mich: Sehr schön gepflegte Anlage bei der die Qualität durch das Alter gewonnen hat. Wer gerne Ruhe möchte, keine Aktion am Strand sucht aber dennoch in wenigen Minuten im Trubel (Chaweng) sein möchte, kann ich das Hotel empfehlen.
Ich würde jederzeit wieder gerne dort Urlaub machen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2012 über Mobile-Apps

Ein tophaus unter schweizer leitung. Der strand ist sehr ruhig, mit guten restaurants, in laufweite ist trubel wenn gewuenscht. An der strasse sind massage, restaurants, taxis und vor allem eine topwaescherei( kofferinhalt € 5)... Die pools sind super und die kinder haben null gestoert. Man kann ja ins Meer gehen wenn man schwimmen will und Ruhe gabs genug am Rand zb. Essen im Restaurant top, service excellent, wir sind sonst in 5* haeusern und hier war es top. Shuttle zum inperial boat house ist ein netter service! Man sollte sich unbedingt im ort eine brille machen lassen, excellente Qualitaet zu unglaublichen Preisen. Der Schneider im Hotel ist gut, bei Anzuegen muss man genau sagen welche Details man will und was wo sonst wird es nicht gemacht. Insgesamt ist das hotel mit meerblickzimmer absolut empfehlenswert.

  • Aufenthalt März 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regau
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2011

Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Hotelpersonals steht bei dieser Beschreibung ganz oben. Das Hotel ist in einen Hang gebaut und der Weg zum Strand ist ein Weg durch einen Park entlang eines künstlichen Wasserlaufs mit Wasserfällen, Springbrunnen und Koifischen. Die Fotos auf der Homepage entsprechen dem, was wir vorgefunden haben und an dem wir uns jeden Tag auf's Neue erfreut haben. Das Zimmer war geräumig mit fantastischem Blick durch die Palmen auf's Meer. Ein tiefer Balkon mit zwei gepolsterten Stühlen war einladend zum Beobachten des Sternenhimmels und der totalen Mondfinsternis. Die Matrazen waren etwas gewöhnungsbedürftig hart. Zweimal täglich Zimmerservice, dadurch war das Zimmer immer top. Klimaanlage mit Fernbedienung gut einstellbar und leise.
Frühstücksauswahl riesig, Von verschiedenen Müsli über frische Früchte, Thaisuppenecke mit Bedienung, Vollkornbrot, Kuchen und Croisants, Eier nach allen Variationen usw. Kaffemaschinen zur Selbstbedienung (wurde auch bedient), oder Kaffee oder Tee aus der Kanne. Fruchtsäfte waren leider aus Tetrapack frisch nachgefüllt. Das ist aber wirklich eine Kleinigkeit bei dem was hier geboten wurde. Der Frühstücksraum geräumig, Blick auf den Pool, Dschungel und Meer, einfach wunderschön.
Am Strand angekommen, wurde uns sofort der Sonnenschirm aufgespannt und die Handtücher auf die gepolsterten Liegen gelegt. Bei Happy-Our wurden wir verständigt, es gab Mixgetränke und köstliche Frühlingsrollen. Das Meer angenehm warm und der Postkartenstrand vom Hotelpersonal sauber gehalten, obwohl an manchen Tagen doch einiges an Plastikzeug angeschwemmt wird. Tennishartplatz vorhanden, wurde jedoch nicht von uns benützt, der Tischtennistisch dagegen sehr. Die Strandverkäufer waren auch sehr freundlich, eine klare Absage wurde sofort akzeptiert. Natürlich sind Kleider in der Stadt billiger doch es war auch praktisch, etwas hier zu kaufen. Das Abendessen im Hotel haben wir einmal genossen, war ausgezeichnet, doch die Preise sind doch dem Ambiente entsprechend höher (1500 Bath inkl. 2 Getränke), als in den Restaraunt's außerhalb des Hotels. Vom Hotel aus auf die Strasse rechts Richtung Chaweng 200 Meter The Gourmet Terasse, hat uns des öfteren gut bekocht. Die Besitzerin, Frau Nui kann auch etwas deutsch und englisch, so dass man sich gut verständigen kann. Weitere 200 Meter auf der linken Seite das Restaraunt Charming hat uns auch öfter verwöhnt. Hr. Nui, der Besitzer spricht auch etwas deutsch und englisch. Das Charming haben wir anfangs nicht gefunden, weil in früheren Testberichten angegeben war: am Strand rechts 200 Meter, jedoch dort fanden wir nichts aus dem Grund, weil es dort im vorigen Jahr abgebrannt ist. Auch haben wir den deutschen Auswanderer Mathias Bück (Vox - die Auswanderer) in der Bamboo Bar besucht und sehr gut und preiswert gegessen.
Es waren wenig Touristen zu dieser Zeit im Hotel und auf der Insel, was natürlich sehr angenehm war.
Wir haben im Hotel auch eine Inselrundfahrt gebucht. Die thailändische Reiseleiterin hat sehr gut deutsch gesprochen und uns die Kultur von Samui mit großer Begeisterung vermittelt. Es ging zu Big Buddha, dem Geisterhaus, Oma- Opa-Felsen zu einem Wasserfall wo wir wunderschöne, duftende Seifenschnitzereien als Mitbringsel kauften, die in der Hauptstadt oder im Hotel das Dreifache gekostet hätten. Weiter ging es nach Na Thon zum Einkaufsbummel und dann zu einem Strandlokal zum Essen. Der krönende Abschluss war ein inkludierter Besuch in einem Spa-Ressort mit Kräuterdampfbad Wirlpool und Thai - Ölmassage, die uns so gefallen hat, dass wir es noch einmal besuchten, das mit inkludiertem Shuttledienst sehr praktisch war. Die Massagen am Strand waren billiger, auch angenehm, konnten aber von der Qualität nicht mithalten.
Ein weiterer Ausflug führete uns mit dem Boot in den Ang Thong National Park zu einer Schnorchel und Kajaktour. Die Inselgruppe ist sehenswert, doch bei der Überfahrt gab es durch den stärker werdenden Wellengang leichte bis mittlere Übelkeit und mussten auf Kaffe mit Kuchen und Mittagessen an Bord verzichten. Zum Schnorcheln war es nicht gerade einladend doch mit dem Kajak haben wir uns durch die Wellen gekämpft. Am letzten Tag haben wir uns noch einen Leihwagen gemietet, um den Linksverkehr selbst am Steuer zu erleben. Es ist schon ein Erlebnis der besonderen Art, wir besuchten ein Affentheater und das Schwesternhotel, das Imperial Boorshouse. Eine wunderschöne Anlage mit einem großen Swimminpool in Bootsform in dem es sich herrlich schwimmen ließ.Täglich um 10 Uhr fährt ein kostenlos ein Hotelbuss ins andere Hotel und um 18 Uhr wieder zurück und man kann das Hotelangebot mit einem ganz anderen Flair genießen. Wenn wir wieder kommen, werden wir das sicher öfter machen.
Insgesamt waren wir 16 Nächte im Hotel. Gerne wären wir noch länger geblieben. Es ist eine sehr freundliche Insel, mit einem angenehmen Klima und und und. Danke für die schöne Zeit.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Imperial Samui Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Imperial Samui Beach Resort

Anschrift: 86 Moo 3 Chaweng Noi Beach | Bophut, Chaweng, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Bophut > Chaweng
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 14 der Familienhotels in Chaweng
Nr. 16 der Spa-Hotels in Chaweng
Nr. 19 der Luxushotels in Chaweng
Nr. 21 der Strandhotels in Chaweng
Nr. 22 der Romantikhotels in Chaweng
Preisspanne pro Nacht: 96 € - 246 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Imperial Samui Beach Resort 4.5*
Anzahl der Zimmer: 141
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, TripOnline SA, HotelTravel.com, Hotels.com, HostelBookers, HRS, Booking.com und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Imperial Samui Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Imperial Koh Samui
Imperial Samui Beach Hotel Chaweng
Imperial Samui Hotel Ko Samui
Imperial Samui Hotel Bewertungen
Imperial Samui Beach Hotelanlage
Imperial Samui Ko
Chaweng Imperial Samui Hotel
Hotel Imperial Samui Chaweng
Imperial Samui Beach Resort Ko Samui/Chaweng
Imperial Samui Chaweng

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Imperial Samui Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.