Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Hotel in super Lage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Gran Rey

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel Gran Rey gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Gran Rey
3.0 von 5 Hotel   |   La Puntilla | Avda. Marítima Nº1, 38879 La Gomera, Spanien   |  
Hotelausstattung
Page
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Hotel in super Lage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2015

Für alle, die im Valle Grand Rey etwas mehr Komfort als in den Pensionen und Apartementanlagen wünschen ist dieses Hotel eine gute Wahl. Zimmer und der Service sind top, das Frühstück mit Meerblick vom Dachrestaurant ein Traum und die Halbpension ist auch okay. Direkt neben dem Hotel ist eine Mietwagenstation und die Busse für organisierte Wanderungen z.B. in den Bergen halten direkt vor der Tür. Zum Nachtleben und den berühmten Hippie-Stränden ist es nur ein Katzensprung.

  • Aufenthalt Februar 2015
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

97 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    34
    41
    15
    7
    0
Bewertungen für
13
45
8
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2015

Allgemein
Wir waren jetzt im Januar 15 schon zum sechsten Mal im Hotel Gran Rey – zuletzt im Mai 14 - und kannten daher auch die Stärken und Schwächen. Da wir wieder genau dieses und nicht das neuere Hotel im Valle Gran Rey gewählt haben ist durch die aus unserer Sicht deutlich bessere Lage mit optimalerem Meerblick und dem bekannt guten Service begründet. Wissen muss man, dass der An- und Abreisetag wirklich nur hierfür dient da man – von zu Hause bis zum Hotel – nicht unter 12 Stunden Reisezeit hin- und wegkommt. Begründet ist dies dadurch, dass man erst nach Teneriffa fliegt, von dort mit der Fähre ( 3x am Tag ) nach La Gomera und dann noch eine Bustour von ca. 1,5 Std. über die Insel hat. Aber es lohnt sich.

Lage
Das Hotel Gran Rey liegt genau in der Mitte zwischen den Ortsteilen La Playa mit der belebten Promenade und Vueltas mit dem Hafen. Jeweils zu Fuß ca. 15-20 Minuten entfernt. Ein Strand – manchmal mit mehr oder weniger Sand – liegt direkt vor dem Hotel. Weitere Sandstrände gibt es ein Stück hinter La Playa, in La Playa, im romantischen Hafen von Vueltas und den sogenannten Babybeach ca. 5 Minuten entfernt. Ca. 10 Minuten entfernt gibt es ein deutsches Ärztezentrum, Apotheke, gut sortierten Spar und weitere Geschäfte.

Service
Das Personal ist – Ausnahmen bestätigen die Regel – überaus freundlich und hilfsbereit. Die Rezeption ist stets mit deutsch sprechenden besonders netten Mitarbeitern besetzt. Herauszuheben ist hier Georg Großkunze. Auch in der Bar, besonders Herr Jose Luis Carrera, und im Restaurant sind die Mitarbeiter sehr aufmerksam und freundlich. Als „Wiederholungstäter“ ist im Zimmer ein Obstkorb, Kekse und eine Flasche Wein auf dem Schreibtisch dekoriert. Ferner haben wir bisher – nach entsprechender Anfrage per Mail – immer unser Wunschzimmer erhalten. Da wir bei der Abreise schon um 5:00 Uhr morgens abgeholt wurden, stand ab 4:00 Uhr ein Frühstück bereit mit Wurst, Käse, Brot, Saft, Körner und Kaffee.

Gastronomie
Das Frühstück wird auf der wunderschönen Dachterrasse angeboten wo es auch viele Außensitzplätze gibt. Im Winter kommt die Sonne um 9:30 Uhr erst um den hohen Berg im Hintergrund des Hotels herum. Aber es gibt das Frühstück mit allem was unser Herz begehrt und mehr von 7:00 Uhr bis 10:30 Uhr.
Das Abendessen wird im Tiefparterre ebenfalls in Buffetform angeboten. Es ist zwar reichhaltig in der Auswahl aber hier merkt man, dass man in einem 3-Sterne-Hotel abgestiegen ist.

Zimmer
Wir bevorzugen die Meerblickzimmer im oberen Stockwerk wg. des schönen Meerblicks und weil wir vorzugsweise im Winter dort sind. Der Blick ins Tal ist aber auch sehr schön und hat den Vorteil, dass im Sommer der Balkon angenehmer, sprich: kühler, ist. Die Zimmer sind aber gut klimatisiert. Die Zimmer haben eine Größe von ca. 22 m² und sind mit breitem Doppelbett, Schreibtisch, Flat-TV mit mehreren deutschen Programmen, Einbauschrank und bestückter Minibar ausgestattet. Das Bad hat eine Wanne mit Duschvorhang, Waschbecken, Toilette, Fön, Seifenspender und viele Ablagemöglichkeiten sowie eine starke Abluft, die auch entsprechend laut ist. Alles ist voll funktionsfähig aber schon etwas in die Jahre gekommen. W-Lan ist im gesamten Hotel kostenfrei und funktioniert auch auf dem Zimmer. Je näher am Gang um so stärker der Empfang. (Zimmer 212)

Unterhaltung
Das Hotel Gran Rey ist ein sehr ruhiges Hotel und so sind auch die Angebote an Unterhaltung. In einem Bereich der Bar oder auch teilweise im Konferenzraum fanden zu unserer Zeit interessante Informations-Veranstaltungen über Wanderungen und Wal-/ Delfinbeobachtung sowie Dichterlesungen statt. Einmal spielte eine Gruppe lautstark Musik von der Insel. Der Pool mit etwas zu kaltem Wasser befindet sich auf dem Dach mit fantastischem Rundumblick auf das Meer, nach La Playa und ins Valle Gran Rey mit dem Ort Calera.

Zimmertipp: oberes Stockwerk wg. der Palmen vor dem Hotel
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2014

Zimmer zur bergseite. Nachts lautes hähnchengeschrei. Zimmer über Küche. Ab 05.00 lärm. Zimmerausstattung o.k. essen mittelmässig. Entspricht einem drei Sterne hotel. Poolbar des öfteren nicht besetzt. Führt zu wsrtezeiten.

Aufenthalt Dezember 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Kreuznach, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2014 über Mobile-Apps

Wir hatten im August 2014 das Vergnügen dort zu sein. Alles war prima und so wie beschrieben. Das Personal war super nett und hilfsbereit in allen Fragen. Über den Veranstalter hatten wir Zimmer mit Bergblick gebucht bekommen. Da wir uns aber Meeresblick gewünscht hatten fragten wir im Hotel nach ob ein Wechsel möglich wäre. Das ging dann nicht sofort, sondern erst nach 4 Tagen. Fazit: Die Bergseite ist weniger spektakulär, dafür aber wesentlich ruhiger. Der Geräuschpegel auf der Meerseite rührt im Wesentlichen von der kräftigen Brandung her. Nicht schlimm, aber wenn man mit offener Balkontür schlafen will nicht eben schlaffördernd. Das ein oder andere Moped oder Auto in den Morgenstunden kommt natürlich auch noch dazu. Wir würden das nächste Mal die Bergseite wählen.

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Worb, Bern, Switzerland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2014

Dieses Hotel übertrifft die Erwartungen, die man von einem Dreistern-Hotel hat, voll und ganz. Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Weiter ist die Lage des Hotels optimal für Wanderungen, Entdeckungen etc.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Judenburg, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014

alles ok, wirklich... das gesamte Personal, angefangen vom Manager Martin Gonzalez, sind die Freundlichkeit in Person. Mehr Service kann man sich gar nicht erwarten. Dieser Urlaub wird immer in meiner Erinnerung bleiben, danke an alle, die dazu beigetragen haben.

Zimmertipp: ich hatte Talseite, ist abwechslungreicher...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vimmerby, Schweden
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Habe schon öfters in diesem Hotel gewohnt und wollte eigentlich keine Bewertung für dieses Haus abgeben, da es ohnedies schon oft ausgebucht ist und ich diesen gar nicht mehr so geheimen Tipp für mich bewahren wollte. Zuletzt wohnte ich eine Woche im Dezember 2013 dort.
Empfang: Freundlich, effektiv und alle Mitarbeiter sprechen außer spanisch auch (zumindest) fließend deutsch und englisch. 24 Stunden bemannt. Ein Gepäckwagen für den Selbsttransport von Koffern steht in der Lobby frei zur Verfügung
Lift: zwei Fahrstühle führen zu den Zimmern in der ersten und der zweiten Etage und zur Bar, Frühstücksrestaurant und Swimmingpool im dritten Stock.
Zimmer: Zimmer sind relativ klein, aber perfekt eingerichtet. Kühlschrank, Schreibtisch, Flach-TV mit internationalen TV-Stationen und Radio, AC, zwei bequemen Betten zusammengestellt. Jeweils eine Leselampe über den Nachttischen und eine Lampe über den Schreibtisch und im Vorraum. Eventuell könnte eine zusätzliche Dachlampe die Lichtqualität zum Lesen erhöhen. Grosser Kleiderschrank mit genügend Platz zum Hängen und Fächer um Wäsche zu legen. Safe mit Schlüssel (zum mieten)
Badezimmer: Ausreichend Beleuchtung und gute Ventilation. Sehr kleine Badewanne, in welcher man zum duschen steht. Gute Dusche. Freie Toiletteartikel vom Kamm über Badehaube bis zum Schuhlöffel. Dem Trend folgend wurden die harte Seife und die Shampooverpackungen (leider) gegen Behälter mit flüssiger Seife und Gel getauscht. Haarföhn.
Balkon: Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon mit Beleuchtung (nicht ausreichend zum Lesen), zwei Plastikstühlen und einem runden Tisch. Die Hälfte der Zimmer hat Meeresblick und da hat man Sonne von ca 11 Uhr bis zum fantastischen Sonnenuntergang. Die Brandung kann für Gäste mit leichtem Schlaf störend sein, ich liebe dieses Geräusch. Die Zimmer mit Bergaussicht haben nur Morgensonne (kann angenehm im Sommer sein) und schönen Ausblick auf Bananenplantagen und ins bergige innere der Insel mit seinen an den Hängen verstreuten kleinen Dörfern.
Frühstücksrestaurant: gutes Frühstücksangebot mit frischen Früchten, frisch zubereiteten Eierspeisen, verschiedenen Käse- und Wurstsorten, Müsli und allem was dazugehört. Nach jedem Gast wird die weiße Stofftischdecke getauscht! Flinkes Personal, welches stets zusieht, das die nicht mehr benötigten Teller vom Tisch geräumt werden. Bei Schlechtwetter (wenn man die Tische im Freien nicht verwenden kann), kann es zeitweise zu einem Engpass kommen, doch werden in diesem Fall die Tische in der Bar gedeckt, womit das Problem gelöst ist. Ausserdem ist sehr selten Schlechtwetter.
Abendrestaurant: im Erdgeschoss anschließend an der Empfang. Stets Buffe mit zwei verschiedenen Fleischgerichten und zwei Fischgerichten, verschiedenen Gemüse und Beilagen. Suppe. Grosse Salladauswahl und Nachspeisentisch. Getränke zu angenehmen Preisen (1 Flasche Wein rund um € 10, ein großes Bier unter € 3!). Stoffservietten! Auch hier werden nach jedem Gast die Tischtücher gewechselt. Sehr professionelles und aufmerksames Service. Es gibt keine „Tisschreviere“, sondern jeder Kellner steht jedem Gast zur Verfügung und es gibt dadurch auch keine Wartezeiten.
Pool: Am Dach ist ein angemessen großer Swimmingpool mit Liegen und Sonnenschirmen. Poolhandtücher kann man an der Rezeption kostenlos leihen (und auch zum Strand mitnehmen)
Unterhaltung/Sport: Sporadische Musikunterhaltung mit gomerischer Volksmusik in der Bar (sehr gute Musiker!) Könnte öfter sein. Wöchentlich einmal ein Film über La Gomera. Sonntagabends ist das Servicepersonal mit gomerischen Trachten gekleidet und es gibt vor dem Restaurant eine kleine Bilderausstellung über die Geschichte der Insel.
Parkplätze für Mietautos (sehr zu empfehlen) sind kostenlos direkt vor dem Hotel.
Einfacher Asphalt-Tennisplatz hinter dem Hotel.
Allgemein: Sowohl die allgemeinen Räumlichkeiten als auch die Zimmer werden äußert sauber gehalten.
Geht eine Glühlampe im Zimmer kaputt oder gibt es andere Probleme, kommt sofort ein Techniker (Servicemann), um den Fehler zu beheben
Bei später Ankunft wartet eine kalte Platte und Mineralwasser (bei Halbpension) auf den Gast.
Auch bei zeitiger Abreise ist man mit dem Frühstück sehr flexibel.
Zusammengefasst: ein Haus zum wohlfühlen welches weit über den Normalstandart eines Dreisternenhotel ragt! Dies soll man auch in Betracht ziehen, falls man den Zimmerpreis hoch empfindet. Meiner Meinung nach ist das Preis/Leistungsverhältnis sehr gut.

Nun fragt man sich: gibt es gar nichts zum anmerken?
Es wäre sympathisch, wenn man den Safeschlüssel nicht an der Rezeption „mieten“ muss, sondern wenn sich dieser kostenlos am Safe im Zimmer befinden würde. Diese „Miete“ ist aber leider in den allermeisten spanischen Hotels üblich.
W-Lan dagegen ist kostenlos und im Bereich der Bar im dritten Stock und rund um die Rezeption auch sehr anwendbar. Aber man will ja nicht unbedingt in der Öffentlichkeit am PC surfen. Die Signalstärke in den Zimmern lässt dagegen einiges zu wünschen übrig und verschwindet zeitweise total. Könnte man auch in den Zimmern die Signalstärke verstärken, wäre dies natürlich optimal.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Gran Rey? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Gran Rey

Anschrift: La Puntilla | Avda. Marítima Nº1, 38879 La Gomera, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > La Gomera > Valle Gran Rey
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 25 Hotels in Valle Gran Rey
Preisspanne pro Nacht: 73 € - 168 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Gran Rey 3*
Anzahl der Zimmer: 99
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Gran Rey daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gran Rey La Gomera/Valle Gran Rey
Hotel Gran Rey Bewertung
Gran Rey Hotel Gomera

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Gran Rey besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.