Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top-Tipp für Individualreisende” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Villa Sunshine

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Ahangama suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Villa Sunshine
Speichern
Villa Sunshine gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kabalana Road | Kathaluwa, Ahangama GL P 80650, Sri Lanka   |  
Hotelausstattung
Bad Kissingen, Deutschland
1 Bewertung
“Top-Tipp für Individualreisende”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014

Über Weihnachten und Silvester 2013/14 verbrachte ich meinen Urlaub im Gästehaus Villa Sunshine in Ahangama/Sri Lanka. Nach der langen Anreise wurde ich vom Besitzer Detlev mit einem Cocktail begrüßt und den anwesenden Gästen vorgestellt.

Mein Zimmer war ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Das Zimmer hatte einen einfachen Standard und war sauber. Die sanitäre Einrichtung mit Klo/Warmwasserdusche war o.k. und es funktionierte alles. Die Zimmer werden täglich gereinigt und die Handtücher gewechselt. Ca. alle drei Tage wird die Bettwäsche gewechselt. (Was auch nötig ist, denn....man schläft in den Tropen :-)

Frühstück war mit Toast und Marmelade, Eiern oder Omelett, Kaffe oder Tee, Fruchtsaft, Früchten und war für mich o.k.

Das Gästehaus ist in ruhiger Lage und liegt in einem paradiesischem Garten. Dort gibt es jede Menge exotischer Vögel, Affen, Agamen, Mungos und was sonst noch alles. Kann man alles von der großen Terasse aus schön beobachten.

Ca. 500 Meter entfernt verläuft die Küstenstraße A2 und dort ist gleich eine Bushaltestelle. Die Buslinie 350 verbindet die beiden Provinzhauptstädte Galle und Matara miteinander. Die Villa Sunshine liegt ungefähr in der Mitte. Mit dem Bus kommt man z.B. in die Orte Koggalla, Unawatuna, Welligama, Merissa, usw. Die Busse fahren ständig, Haltestellen gibt es genügend (auch wenn man diese nicht gleich als solche erkennt..)
Busfahren ist unglaublich preisgünstig und........abenteuerlich und besser als jede Achterbahnfahrt !! :-))

Wer möchte , kann in der Villa Sunshine auch zu Abend essen. Dieses findet an einem großen Tisch abends auf der Terasse mit den anderen Gästen in familiärer Atmosphäre statt. Es gibt dort viel fangfrischen Fisch, Reis, verschiedene lokale Gemüse, auch mal Hühnchen und Nachspeise, je nach dem. Meiner Ernährungsweise kam die Küche dort jedenfalls sehr entgegen. Wer was anderes möchte findet in den Restaurants in den z.B. oben angeführten Orten genügend Restaurants mit Fleischgericht, Burgern oder sonstigem.

Meiner Meinung nach ist das Preis-/Leistungsverhältnis in der Villa Sunshine unschlagbar. An den Besitzer Detlev und seiner Frau Angelika kann man sich jederzeit wenden falls man einen Wusch oder Anliegen hat. Sie helfen einem mit Rat und Tat. Dann gibt es dort noch....Tilak ! Tilak ist dort sowas wie Manager und ein Phänomen. Jeder an der Südküste kennt Tilak und Tilak kennt alle ! Wer Ausflüge irgendwo hin machen will sollte sich an ihn wenden. Er organisiert alles, wenn gewünscht.

An dieser Stelle nochmal Gruß an Detlev und Angelika und die anderen tollen Leute die ich dort kennen lernen durfte (Bernie, Hilke, Uschi, Jan und Uwe und noch einige mehr...) Man sieht sich immer zwei mal im Leben....

So long
Ulf

  • Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    3
    0
    1
    0
Bewertungen für
1
7
3
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Wir waren fast zwei Wochen in der Villa Sunshine. Etwas abseits des Strandes gelegen, umgeben von Palmen und inmitten eines wunderschönen Garten.
Es gibt Zimmer und zwei Cabanas. Wer die Chance hat, sollte unbedingt eine der Cabanas mieten. Geweckt wird man durch Vögelgezwitscher, ein kleines Stück vom Paradies.
Das Frühstück ist ortstypisch mit Toast und frischem Obst.
Der Chef man sein leckeres Omelett. Es gibt keine abgesprochene Frühstückszeit, sondern hier wird flexibel auf die Schlafgewohnheiten der Gäste eingegangen.
Tagsüber kann man seinen eigenen Aktivitäten nachgehen. Hier hilft der Inhaber gerne bei der Organisation und gibt wertvolle Tipps.
Es gibt verschiedene Städte im Umkreis, eine Snakefarm, eine Turtle Rescue Station und natürlich das Meer und viele andere Ziele.
In der Villa Sunshine kann man auch zu Abend essen. Das sollte man sich tatsächlich nicht entgehen lassen. Es ist so unfassbar lecker und vom Preis auch in Ordnung.
Getränke bekommt man ganztägig in der Villa.
Es wird deutsch gesprochen.

Bei Bewertungen auf anderen Internetseiten gibt es den Hinweis, dass es nicht gerne gesehen wird, wenn man woanders ißt. Das habe ich ganz anders erfahren oder erlebt. Natürlich steht jedem frei dort zu essen wo man möchte. Das hatte mich vorab etwas stutzig gemacht.
Aber, wie gz, das Essen ist wirklich fabelhaft und sollte nicht verpasst werden.

Fazit: Villa Sunshine ist ein ruhiges Guesthouse. Vielleicht nicht unbedingt passend für Urlauber, die die halbe Nacht Party machen wollen. Der Preis ist ja unschlagbar. Gerne buchen!

Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2013

Die Villa Sunshine ist ein kleines gemütliches Gästehaus. Schon beim Ankommen fühlt man sich wohl in diesem kleinen Paradies. Beim Öffnen des Tores betritt man einen wundervoll angelegten Garten, in dem das komplette „Leben“ stattfindet. Schon bei der Ankunft begrüßte mich der Besitzer und stellte mich den anderen Gästen vor, so daß auch als Einzelreisende immer Ansprechpartner da waren, sofern man dies wollte. Essen konnte man in der Villa Sunshine auch mit bestellen, dieses war jedes Mal gut . Höhepunkt hier war das singhalesische Frühstück, welches das Küchenpersonal mit viel Aufwand zubereitete. Es ist in dieser Anlage alles sehr familiär. Der Besitzer Detlev organisierte auch Ausflüge vor Ort. Mit seinem Insiderwissen, welches uns Urlaubern fehlt, handelte er immer beste Preise aus und koordinierte alles so, daß möglichst viele Teilnehmer an einem Tag die Tour starteten, was die Urlaubskasse enorm schonte und in andere schöne Unternehmungen investiert werden konnte. So z.B. die Ayuveda-Massagen, die zwar etwas entfernt sind, aber durch Tilak, den guten Geist vor Ort, jederzeit mit dem Tuk-Tuk zu erreichen sind.
Die Anlage ist sehr schön und ruhig, ein Ort zum Erholen eben. Wer Trubel sucht ist hier grundverkehrt. Zum Strand sind es etwa 10 Gehminuten, Schwimmen war im März hier meistens möglich. Es ist aber auch wundervoll einfach nur im Garten zu sitzen oder auf den gut gepolsterten Liegen zu liegen und die Tiere zu beobachten.
Mein Zimmer war einfach und zweckmäßig eingerichtet, jeden Tag liebevoll hergerichtet und immer sehr sauber. Alles was als „Wunsch“ geäußert wurde, ist hier umgesetzt worden.
Fazit: Ruhige, familiär und liebenswerte Anlage mit viel Natur und Ruhe, wer sich erholen möchte ist hier bestens aufgehoben! Sehr gerne werde ich dieses „Kleinod“ wieder aufsuchen und die wundervollen Menschen, Natur und Umgebung fernab vom Trubel geniessen.
Jederzeit gerne wieder, für Ruhesuchende zu empfehlen!

  • Aufenthalt März 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2012

Detlev der Eigentümer ist der absolute Spezialist, um die Tierwelt Sri Lankas zu erklären. Beim Frühstück kommen streifenhörnchen und alle möglichen Vögel. Der Garten ist wunderschön. Das Essen lässt keine Wünsche offen. Es ist keine touristenhochburg, wer Party feiern will passt hier nicht her. Es hat uns sehr gut gefallen, herzlichen dank nochmals an Angelika und Detlev!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2012

Wir haben uns sehr wohlgefühlt und den Aufenthalt genossen! Die Zimmer sind ohne Luxus, aber sehr komfortabel eingerichtet mit Schrank, Moskitonetz... Safe und Internetanschluss konnte auf Nachfrage kostenlos genutzt werden. Es ist einfach nur entspannend, im Garten die Tiere zu beobachten. Ein unerwarteter Höhepunkt war das gute Essen, vielen Dank für wunderschöne Tage!!!

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2011

Villa Sunshine ist grundsächlich kein schlechter Ort um Urlaub zu machen,

ALLERDINGS sollte man sich bewußt sein, dass es fernab von vielem ist und somit vollkommen abhängig der überteuerten Preise für Kurztrips (uns bot T. an für 1000€ den Norden zu erkunden, wir fanden später ein Angebot für 400€ was mit allem Luxus verbunden war) und Abendessen (8€/Person mit Getränk für hausgemachte Speisen, wobei in guten Restaurants man das gleich für beide zahlt) ist.

DES WEITEREN sollte man sich bei der Buchung nicht unter Druck setzen lassen. Die Internetseite schien sehr nett und wir informierten uns um ein Zimmer für einige Tage zu buchen, da wir ganz Sri Lanka erkunden wollten.
Daraufhin erhielten wir folgende Antwort (Zitat):

"Ich hoffe ihr seid mir nicht böse, aber für drei Tage möchte ich in der Saison mein letztes großes Zimmer nicht blockieren.
es kommen täglich bis zu 5 Anfragen rein und wenn solltet ihr es euch nicht lange überlegen.
Wenn ihr also 10 Tage oder länger bleiben möchtet habe ich noch ein Zimmer frei.
Ich mach einfach mal ein Angebot fertig(unverbindlich), aber ich halte das Zimmer nicht frei, wenn ihr es haben möchtet überweist bitte sofort eine Anzahlung oder die Gesamtsumme(erspart euch eine Überweisung) und ihr bekommt umgehend nach Zahlungseingang eure Buchungsbestätigung."

Schön und gut, wir fühlten uns etwas bedrängt, entschieden uns aber für dieses doch so begehrte Zimmer und überwiesen.

Jetzt das lustige: Wir kommen an und sind alleine!! Alle Zimmer frei, erst nach 3 Tagen kam ein zweites Paar für 3 Tage. Daher blieb uns nichts weiter übrig, als aufzubrechen, um unsere Reise nicht in unmöglichen Kosten, beziehungsweise Einschränkungen enden zu lassen.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Halle
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2011

Wir haben in der Villa Sunshine drei sehr schöne Urlaubswochen verlebt. Schon bei der Ankunft fühlt man sich wie im Paradies, die Unterkunft ist mit fünf Zimmern mehr als gemütlich und alle geben sich die größte Mühe, dass man sich rundum wohlfühlt. Dies beginnt mit einem Frühstück, viel Obst und Omeletts und dann kann der Tag beginnen, wie es einem behagt. Der Strand ist gut erreichbar und einsam, mit dem Tuk-Tuk erreicht man mühelos schöne Ausflugsziele. Wir haben eine Fahrt über den Koggala See unternommen, die alte Stadt Galle besucht, Wale beobachtet und eine Schlangenfarm besucht sowie eine fünftägige Tour ins Hochland unternommen. Aber es ist auch schön, den Garten der Villa zu genießen, die vielen bunten Blumen zu bestaunen und die Vögel zu beobachten und ein Buch zu lesen. Am Abend erwartet den Gast ein vorzügliches Essen, viel Fisch und Gemüse, alles frisch und traditionell zubereitet. Bei unserer Tour ins Hochland begleitete uns Kirti und umsorgte uns. Wir fuhren mit dem Panoramazug, wanderten in den Horton Plains, besichtigten eine Teefarbrik und natürlich die Stadt Kandy, die Felsen mit den Zeichnungen der Wolkenmädchen und die Tempelanlage in Dambula. Viele Eindrücke ergaben sich am Wegesrand und besonders gefiel uns der Kontakt zu den Einheimischen, die sehr gastfreundlich sind. Es gibt auch genug Zeit die Märkte zu besuchen, Gewürze und Tee zu kaufen und sich von den Farben und Gerüchen inspirieren zu lassen. Auch der Besuch einer Batikfabrik lohnt und Schmuck kann mit Beratung gekauft werden. Bei allem ist der Vermieter, Detlef gerne behiflich, soweit man dies wünscht. Wir werden sicher nicht das letzte Mal dieses schöne Land besucht haben und die Villa Sunshine ist auch dann unsere Unterkunft.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Villa Sunshine? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa Sunshine

Anschrift: Kabalana Road | Kathaluwa, Ahangama GL P 80650, Sri Lanka
Lage: Sri Lanka > Southern Province > Ahangama
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 7 Sonstigen Unterkünften in Ahangama
Preisspanne pro Nacht: 17 € - 30 €
Anzahl der Zimmer: 5
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Villa Sunshine Ahangama
Villa Sunshine Sri Lanka/Ahangama

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Villa Sunshine besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.