Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Luxus und wildlife” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Cinnamon Wild Yala

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Cinnamon Wild Yala gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Cinnamon Wild Yala
4.0 von 5 Hotel   |   , Kirinda, Sri Lanka (ehemals Chaaya Wild Yala)   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Kirinda
Deutschland
Beitragender der Stufe 
145 Bewertungen
100 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“Luxus und wildlife”
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2013

Wir kommen nicht zum ersten Mal ins früher als Yala Safari und jetzt Cinnamon Wild genannte Resort im Yala, wo man herrlich ausspannen und sich verwöhnen lassen kann. Das Hotel liegt direkt am Rand des Nationalparks mit schönen Chatelets, einigen auf Stelzen gebauten Räumen mit Strand/Meerblick, Swimmingpool, Aussichtsplattform mit Bar, großem Restaurantbereich. Der Empfang, service und die Aufmerksamkeit gegenüber Gästen ist vorbildlich, an der Rezeption steht ein guest relation Kontakt ständig zur Verfügung, sehr nett und kompetent, mit dem einzigen Kommentar, dass man mit allen auch noch so kleinen Fragen über diese Dame gehen muss, was zu Stosszeiten etwas Geduld erfordert.
Die Chatelets haben sich in der schönen Einrichtung nicht geändert, nach wie vor und trotz des Klimas gepflegt und in top Zustand, keine Anzeichen von Feuchtigkeit im Bad, alles sehr ordentlich und einwandfrei. Abends wird man zum Zimmer begleitet mit Taschenlampe, da durchaus wilde Tiere durchs Gelände laufen. Auf der Terrasse kann man dann die Wildschweine, Affen, etc. beobachten, die durchs Gelände streifen. Autos kann man auf vorgesehenen Stellplätzen nahe am Zimmer parken, was etwas Motelcharakter hat. Der Strand endlose und menschenleere Srand grenzt ans Hotelgelände, wunderbar zum Laufen, Baden allerdings geht wegen der gefährlichen Unterströmungen zu keiner Zeit, auch auf wilde Tiere muss man aufpassen, die durchaus bis ans Meer aus dem Park kommen.
Büffet als Frühstück und Abendessen ist sehr reichhaltig, allerdings im Vergleich zu den Vorjahren in der Auswahl und vor allem Qualität ärmer geworden. Bei drei Tagen Aufenthalt sollte es für den Gast nicht ersichtlich sein, daß Reste verwertet werden und damit stetig die gleichen Gerichte angeboten werden, vor allem die arilankesische Küche war nicht sehr vielfältig und auch nicht sehr schmackhaft, wenn man weiss, wie es landesüblich schmecken sollte, die europäische Küche ok, aber nicht überwältigend. Es ist nicht die Frage, dass man im Dschungel Abstriche machen kann, aber der Standard der Küche hat deutlich nachgelassen. Auch der Zimmerservice war nicht 100%ig, da zB die Seife nicht aufgefüllt wurde, bei diesem Preis ein Muss. Daher ein Stern weniger.
Ansonsten sehr erholsam, flexibler service und natürlich eine super Lage zum Yala.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

901 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    564
    259
    53
    14
    11
Bewertungen für
244
432
19
13
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2013

Meine Familie und ich waren vor 2 Wochen in diesem Hotel und hatten eine tolle Zeit.
Das Hotel / der Pool / das Restaurant / die Einrichtung und Umgebung sind fantastisch und die Zimmer einfach atemberaubend.
Alles beginnt mit dieser herzlichen Begrüßung an der Rezeption - hier nimmt sich selbst der Manager Mr. Charith die Zeit sich persönlich vorzustellen und einem alles zu zeigen.
Er ist immer präsent und nimmt sich die Zeit für alle Gäste.
Besonders unsere Tochter hatte eine tolle Zeit, da alle sich herzlich um sie gekümmert haben und auch auf sie aufgepasst haben.
Ihre Wünsche wurden sofort erfüllt.
Auch die Safari Tour können wir nur emfehlen. Sowohl Fahrer als auch Tour Guide haben alles erklärt und immer dafür gesorgt, dass wir möglichst viele Tiere in freier Wildbahn erleben können.

Wir bedanken uns recht herzlich für die unvergessliche Zeit in einem tollen Hotel und absolut freundlichen Leuten in dieser wilden Umgebung.
Dieser Ort ist eine Reise wert.
Besonders geht unseren Dank an Mr. Charith, den Manager front office. Wir haben uns immer willkommen gefühlt.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Kirinda.
11.7 km entfernt
Jetwing Yala
Jetwing Yala
Nr. 1 von 3 in Yala National Park
4.5 von 5 Sternen 577 Bewertungen
0.0 km entfernt
Nikara Yala
Nikara Yala
Nr. 2 von 3 in Yala National Park
4.5 von 5 Sternen 30 Bewertungen
18.1 km entfernt
The Safari Hotel
The Safari Hotel
Nr. 5 von 9 in Tissamaharama
4.0 von 5 Sternen 373 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
17.4 km entfernt
Blue Turtle Hotel
Blue Turtle Hotel
Nr. 2 von 9 in Tissamaharama
4.5 von 5 Sternen 65 Bewertungen
18.9 km entfernt
Hotel Chandrika
Hotel Chandrika
Nr. 4 von 9 in Tissamaharama
4.0 von 5 Sternen 311 Bewertungen
16.9 km entfernt
Thaulle Resort
Thaulle Resort
Nr. 1 von 9 in Tissamaharama
4.5 von 5 Sternen 66 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Cinnamon Wild Yala? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Cinnamon Wild Yala

Anschrift: , Kirinda, Sri Lanka (ehemals Chaaya Wild Yala)
Lage: Sri Lanka > Southern Province > Kirinda
Ausstattung:
Strand Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Kirinda
Preisspanne pro Nacht: 160 € - 321 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Cinnamon Wild Yala 4*
Anzahl der Zimmer: 68
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Odigeo, Odigeo, Weg, ab-in-den-urlaub, HotelTravel.com und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Cinnamon Wild Yala daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Chaaya Wild Yala Kirinda
Yala Village Hotel Kirinda
Yala Village Kirinda
Cinnamon Wild Yala Sri Lanka/Kirinda
Chaaya Wild Yala Hotel Kirinda

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cinnamon Wild Yala besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.