Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ordentliche Selbstversorgerunterkunft und guter Ausgangspunkt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Pinero Finca

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Pinero Finca gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Pinero Finca
2.0 von 5 Villa   |   Carretera General, Km. 20 | (El Patronato), 38820 Hermigua, La Gomera, Spanien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ordentliche Selbstversorgerunterkunft und guter Ausgangspunkt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Die "Finca" ist ein Gebäudekomplex mit 8 Wohneinheiten im mittleren Teil des Hermigua-Tals, direkt an der vor allem nachts kaum befahrenen Durchgangsstraße. Die Appartments und Terassen sind rückseitig zum kleinen, gepflegten Garten mit seinen Avokado-Bäumen hin ausgerichetet. Generell ist die Anlage sehr gepflegt. Auch die Zimmer sind frisch gestrichen und die Möbelierung zweckmäßig aber recht neu. Das gilt auch für die Einbauküche. Der Wohn- und Schlafraum sind geräumig. Lediglich das fensterlose Bad in unserem App. Nr . 7 war sehr klein. Da rückseitig keine Fenster vorhanden, ist es relativ düster. Sie meisten andren App. haben aber nach hinten Fenster. Matraze sehr gut. Sat-TV mit einigen deutschen Sendern. Küchenaustattung: Kühlschrank mit großem Gefrierfach, 4er Ceranfeld (ohne Backofen), Kaffeemaschine, Pfanne, 3Töpfe, Pfannenwender, Essservice mit Salatschüssel, einige Trinkgläser. Spüli war vorhanden, aber kein Salz, usw. Handtücher werden fast täglich gewechselt. Das gilt auch für das gestellte Geschirrtuch und einen Spüllappen. Meistens wird auch ein wenig geputzt. Flori, die Frau die sich um die Anlage kümmert wohnt direkt gegenüber des großen Hoftores der Finca auf der anderen Straßenseite und kann notfalls rausgeklingelt werden. Eine Rezeption gibt es nicht. Notwendigen Papierkram macht Flori im Zuge der Reinigung. Flori spricht aber nur wenig Englisch und kein Deutsch. Das macht manchmal Probleme, da anreisende Gäste ratlos umherirren und gerade abends es nicht jedermans Sache ist fremden Haustüren zu klingeln- wenn man denn weis das die Verwalterin da wohnt. Lob für alltours, deren Reiseleitung bei der Ankunft am Fährhafen bereit stand, die Mitwagenübergabe unkompliziert einfädelte und auch bereits tel. dafür gesorgt hatte das bei unsere Ankunft der Wohnungsschüssel von außen steckte und wir einfach einziehen konnten.
Schräg gegenüber ein kleiner Supermarkt, der auch etwas frisches Brot verkauft (außer So.). Wer mehr Auswahl wilI muss ca 2 km die Hauptstr. abwärts zur Bäckerei El Tabail (auch So. offen). Besonders lecker: Bollo con leche (= frische große Milchbrötchen mit Anis-Note). Unten im Tal noch ein Spar Markt mit etwas mehr Auswahl. Einziger richtiger Supermarkt der Insel in San Sebastian (Hiber Trebol), ein wenig versteckt unter dem Busbahnhof. Parken in den umliegenden Straßen. In Herimigua selbst darf man keinen Rummel erwarten. Man kann aber etwas ausgehen. Der langestreckte Ort ist auffallend aufgeräumt. Touristen werden herzlich begrüßt. Uns hat die Lage gefallen, da man in 20 min mit dem Auto in San Sebastian ist und auch sehr schnell im Nationalpark. Im November ist es teilweise etwas kühl. Aber wenn man wandern will ist das egal.
Fazit: Gepflegte, wenn auch schlichte Unterkunft für Selbstversorger, die einen guten Ausgangspunkt für Unternehmungen auf La Gomera und keine Belustigungen möchten. Für Kinder dürfte es schnell langweilig werden.

Zimmertipp: DIe Studios sind letzlich Reihenbungalows, wo bei Nr. 7 kleiner und dunkler ist.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1
    5
    0
    0
    0
Bewertungen für
1
3
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Münsing, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2013

Unterkunft war sehr positv, alles notwendige vorhanden. Fehlende Sachen, wie z.B. ein Sieb zum Nudeln abgießen, habe ich mir in San Sebastian im 1€-Laden bei den Chinesen geholt, welches ich bei der Abfahrt an nette Nachbarn weitergegeben habe. Überaus positiv war die Matratze und das Kopfkissen und die Sauberkeit. Wer Internet nutzen möchte sollte sich ein Lan-Kabel 2-3 m mitnehmen (Fred Olsen Expressfähre) zu kennen. Mein Flug kam um 16 Uhr an und die Fähre fuhr mit einer Stunde Verspätung um 21.30 Uhr ab. Das Reisebüro sollte darüber Auskunft geben. Mietwagen ist auf der Insel von Vorteil. Die Busverbindungen sind nicht verläßlich. Vorallem wenn man dann nachts ankommt. Ich fand die Finca Pinero mitten in der Nacht. Dank einem anderen Bewerter der Finca Pinero wußte ich das der Hauswart auf der anderen Straßenseite wohnt, gegenüber dem großen Tor. Eine wunderbare Insel zum Wandern. Das grüne Tal von Hermigua strömt eine wunderbare Ruhe aus. Nicht überlaufen von Touristen (jedenfalls im Februar) Temperaturen waren sehr angenehm 16-20 Grad. In der Sonne von Valle Gran Rey natürlich mehr. Als Deutsche die diesen Winter nicht von der Sonne verwöhnt war, waren mir die Wolken, die sich an der Nordseite der Insel stauen gekannte Freunde. Vorallem nach einem Tag in der vollen Sonne im Valle! Wünsche einen schönen Urlaub in der Finca Pinero.

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Kann mich positiv anschließen -die Finca Pinero liegt im oberen Teil des 5km langen Tals von Hermigua. Hermigua ist ein schön erhaltener und sehr ursprünglicher Ort auf Gomera, sehr idyllisch und wenig "deutsch" ;).
Die Finca wird liebevoll bereut von Flori, die sich täglich um die Sauberkeit der 8 Apartments und des Geländes kümmert. Die kleinen hübschen Terassen liegen breit von Steinmauern getrennt nebeneinander und man kann gut für sich sein, auch wenn nebenan ebenfalls die Nachbarn draussen sitzen. (Wir hatten aber auch nur sehr freundliche Single/Paar Nachbarn. Liegt sicher auch daran, dass im Februar/ März noch keine Hochsaison ist und gerade nach Hermigua viele zum Wandern und Ausruhen kommen.) Manchmal merkt man die Hellhörigkeit der Apartmments nebeneinander, aber das hat uns nicht wirklich gestört.
Für Paare: Betten müssen zusammengeschoben werden, was ganz ok ist (kleine Besucherritze) -die guten Matratzen machen dieses kleine Manko aber wett!

Wir können das Restaurant "Faro" und die (Tapas-)Bar/ Café Casa Pedro (beides im unteren Tal) sehr empfehlen! :-)

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Pinero Finca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pinero Finca

Anschrift: Carretera General, Km. 20 | (El Patronato), 38820 Hermigua, La Gomera, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > La Gomera > Hermigua
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Hotelstil:
Nr. 4 von 7 Sonstigen Unterkünften in Hermigua
Preisspanne pro Nacht: 36 € - 56 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Pinero Finca 2*
Anzahl der Zimmer: 8
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pinero Finca daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Pinero Finca Hermigua
Pinero Finca Hermigua, La Gomera

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pinero Finca besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.