Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mäßig” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Be Live Playa La Arena

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Speichern
Be Live Playa La Arena gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Be Live Playa La Arena
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Calle Lajial 4 | Playa de la Arena, 38683 Puerto de Santiago, Teneriffa, Spanien   |  
Hotelausstattung
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Mäßig”
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2014

Ich kann leider nicht all zuviel schmeichelhaftes über das Hotel sagen, aber das Schmeichelhafte das ich sagen kann, betrifft Victor an der Rezeption der äußert freundlich und zuvorkommend war und ich bin froh von ihm am ersten Tag empfangen worden zu sein. Die Stimmung des Hotels fand ich recht eigentümlich und kann ich nicht als positiv beschreiben.
Die Getränke wurden ab 24 Uhr unzugänglich gemacht. Dies betraf auch alle Softdrinks. Nur stilles Wasser war noch zugänglich. Im Pool war ich nicht, folglich kein Kommentar dazu. Das Essen war gut, allerdings wurde des öfteren viel zu schnell abgeräumt. Die Zimmer waren hellhörig, was mich aufgrund ruhiger Nachbarn - zumindest des Nachts - nicht gestört hat. Die Lage des Hotels ist generell sehr sonnig. Allerdings bekommt man die Schattenseite zugewiesen, wenn man nicht im Speziellen ein aufschlagpflichtiges Zimmer bucht. Der nahe Strand war äußert klein. Ich empfehle einen Blick mit Google-Earth darauf zu werfen. Beim Versuch vor Ort eine Auto zu mieten wurde mir vom Hotel weitergeholfen.
Es war nicht ganz preiswert, allerdings für die „Vor-Ort-Vermietung“ ok.
Für einen anderen Rezeptionisten, dessen Namen ich mir nicht aufgeschrieben habe - wünsche ich mir allerdings im Interesse aller Gäste eine baldige Kündigung.

Zimmertipp: Zimmer 505 - in dem ich nicht war, das ich aber sehen konnte - scheint mir sehr empfehlenswert. Nehm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dir_Playa_La_Arena, Gerente von Be Live Playa La Arena, hat diese Bewertung kommentiert, 17. April 2014
Wir begrüßen Ihre Kommentare und wir möchten darauf hinweisen, dass aufgrund der Vielzahl von Nationalitäten,
müssen wir eine Balance in unserem Angebot und Dienstleistungen zu finden.

Das gleiche gilt für unsere anderen Ess-und Freizeitmöglichkeiten im Hotel.

Wir sind auch ein großes Hotel, aber mit viel Platz und Grünflächen, sowie die Nähe zum Strand von vulkanischen Sand und sehr ruhigem Wasser.

Es tut uns leid, dass unser Hotelkonzept steht nicht im Einklang mit ihren Erwartungen.



Mit freundlichen Grüßen,
A. Marcos - Hotel Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.836 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    719
    714
    272
    88
    43
Bewertungen für
719
726
28
9
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
London, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Um es mit einem alten Sprichwort auszudrücken: "Außen fix und innen nix". Sehr eindrucksvolle Rezeption /Lounge/Foyer. Dann saubere, passable, aber nicht mehr zeitgemäße Zimmer, keine Einwände, aber enttäuschend nach dem ersten Eindruck.

Genauso sahen die Buffets einladend aus, aber waren von enttäuschender Qualität, nicht schmackhaft gewürzt/fad, Schulessen aufgepeppt und als Spezialitäten-Cuisine deklariert. Frühstück war nicht schlecht, mit reichlich Auswahl und von ordentlicher Qualität, aber man war häufig auf der Jagd nach Löffeln, Müslischalen oder sonstigen Utensilien, die gerad mal wieder ausgegangen waren.
Abend- und Mittagessen waren schlimmer. Wir begannen damit, solche Gerichte auszuwählen, die möglichst wenig "weiterverarbeitet" waren und vermieden zum Beispiel Eintopfgerichte etc, die in der Regel absolut geschmacklos und breiig waren.
Das Essen war auch nicht sehr abwechslungsreich trotz der Spezialitätenabende, wie z.B. ein französischer oder amerikanischer Abend etc. (Mein Mann mochte überhaupt nicht den pampigen Beefburger). Alles war ohne Geschmack, zu wenig gewürzt und dadurch fad.

Das Hotel war sehr sauber, die Außenanlagen und der Poolbereich waren schön, aber eben mit dem üblichen Aufwand, ein Liege, Sonnenschirm etc. zu bekommen. Personal höflich und hilfsbereit.

Alles inklusive erwies sich nicht so großzügig wie andere Hotels, in denen wir gewohnt haben, der Wein wurde nur glasweise, nicht flaschenweise serviert, die Cocktails waren eine Billigvariante, kein Speiseeis am Pool.

Wir hatten einen schönen Urlaub, aber ich würde es nicht weiterempfehlen, schon gar nicht Familien mit Kindern, da das gesamte Unterhaltungsprogramm nur auf Französisch abläuft. Aber die Lage war schon recht schön, ganz in der Nähe von Los Gigantes und Porta Santiago.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Dir_Playa_La_Arena, Gerente von Be Live Playa La Arena, hat diese Bewertung kommentiert, 4. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you very much for sharing your opinion in Tripadvisor, we strongly believe that listening to our guests is the clue to success. Please accept our most sincere apologies for not being able to fulfill your expectations.

Note that our goal is to satisfy all our guests during their holiday, so we are sad not being able to help you however we will take in consideration all your comments so we hope to have the opportunity to welcome you back in a future and surprise you positively by achieving your complete satisfaction

Kind regards

Arelio Marcos
Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Guildford
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Wir waren vom 8. bis 15. Oktober im Be Live Playa La Arena. Dies war unser erster Aufenthalt in Teneriffa. Seit wir wieder zuhause sind, fällt es uns schwer, wieder unser normales Leben zu führen, denn wir wollen einfach wieder zurück nach Teneriffa. Das Hotel ist genau das, was man von einem 4-Sterne-Hotel an einem subtropischen Reiseziel erwarten kann. Sobald man das Foyer betritt, hat man das Gefühl, im Film zu sein. All die grünen Pflanzen, die von der Decke bis fast zum Boden hängen, (mindestens 30m). Die Mitarbeiter am Empfang sind supernett und sehr freundlich. Die Lage des Hotels ist einfach unglaublich. Vom Poolbereich aus kann man, wenn man zum Strand will, entlang eines reizvollen Fußwegs das Hotel verlassen und ist in 5 Minuten am Strand. Vom Strand aus hat man freie Sicht auf das Hotel. Die Lage ist mehr als ideal, ich glaube nicht, dass man in ganz Teneriffa ein besseres Hotel mit einem besseren Strand und einer besseren Aussicht findet. Diese Gegend ist auf der Insel wohl die schönste. Wir sind über die ganze Insel gefahren (haben ein Auto von CICAR gemietet - die beste Autovermietung überhaupt) und wir würden diese Gegend und das Be Live Playa La Arena Hotel wieder buchen. Ich kann all die Leute nicht verstehen, die sich über die Sprachen und all das aufregen. Sie sollten in England bleiben, wenn sie wollen, dass nur Englisch gesprochen wird. Das internationale Flair in diesem Hotel finde ich großartig. Wir sind Ungarn und uns hat gerade die Mischung aus vielen verschiedenen Nationalitäten (Franzosen, Russen, Deutsche, Briten), die sich in diesem Hotel aufhielten, sehr gefallen.

Ein negativer Punkt war, dass wir ein Zimmer mit Doppelbett gebucht hatten, aber eins mit zwei zusammengeschobenen Betten bekamen. Die Dame an der Rezeption sagte uns, dass nur 6 Zimmer im gesamten Hotel mit richtigen Doppelbetten ausgestattet sind, insofern war es überall gleich. Vielleicht sollte das Hotel ein paar mehr Doppelbetten anschaffen. Alles in allem würden wir wiederkommen, denn dieses Hotel war Kulisse für einen wundervollen, entspannenden Urlaub. Das Essen war lecker, besonders der Kuchen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Dir_Playa_La_Arena, Gerente von Be Live Playa La Arena, hat diese Bewertung kommentiert, 1. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear Customer

First of all we would like to express our gratitude for your visit and for dedicating your time and effort to write this review.

It is a great pleasure to read how much you have enjoyed your stay among us and we are delighted that our service, facilities and attentive team of staff have contributed to your wonderful experience and that we have been able to satisfy your expectations.


We are very much looking forward to your next stay.

Kindest Regards,

Aurelio Marcos
Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Lippstadt, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2013

Unseren Urlaub 2013 hatten wir wegen der guten Erfahrung aus dem Jahre 2011 vom 12.-26.04.13 wieder im Playa la Arena in Puerto de Santiago gebucht.
Leider hat sich in der Zwischenzeit Einiges geändert. Was die Qualität des Essens betrifft, so ist diese bei -fast allen Fleischarten- schlechter geworden. Sehnige, knorpelige und zum Teil zähe Fleischstücke. Das Salatbuffet könnte etwas abwechslungsreicher sein. Gut bis sehr gut ist das Obstbuffet. Hier wurden täglich viele und wechselnde Obstarten angeboten. Der Lärmpegel - bedingt durch französische Clubanimation ist den ganzen Tag über präsent.
Das Hotel hat zur Zeit ein Schädlingsproblem. Trotz großer Sauberkeit- man sieht überall Reinigungskräfte- sind Pharao- bzw. Schwarzkopfameisen (sehr kleine Ameisenart) sowie andere Schädlinge in vielen Zimmern aufgetreten.
Das Personal ist durchweg freundlich, aufmerksam und bemüht den Wünschen der Gäste nachzukommen. Dies trifft insbesondere auch auf das Personal an der Rezeption zu.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herne, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2013

Das Hotel liegt abseits der großen Touristenzonen. Vor dem Hotel befinden sich lediglich einige Restaurants und wenige Einkaufsmöglichkeiten. Den Strand erreicht man durch den Garten. Es handelt sich um einen extrem schmalen schwarzen Sandstreifen.

Leider enttäuscht das Hotel auf ganzer Linie. In unserem Hotelzimmer hatten wir beim betreten des Zimmers eine riesige tote Kakerlake mittem im Badezimmer. Anscheinend hat das Hotel große Kakerlakenprobleme, denn überall im Hotel sieht man sie rumlaufen. Wir hatten der Putzfrau trinkgeld, im vorfeld hingelegt, damit sie ein wenig besser saubermacht. Abends war das Trinkgeld weg, die Kakerlake jedoch immernoch da.

Das Essen ist in Buffetform, mit unterschiedlichen Themenabenden. Es schmeckte jedoch nahezu immer gleich und wirkte Qualitativ minderwertig. Das highlight war jedoch die Ente in orangensauce.

VORSICHT ist geboten bei diesem Hotel! Mir wurde mein Portmonait mit sämtlichen Karten/Dokumenten gestohlen aus dem VERSCHLOSSENEM Zimmer! Es konnte also nur die Putzfrau oder jemand mit einem Schlüssel gewesen sein. Anstatt einer Entschädigung/Verständniss kam nur Spot und Vorwürfe uns entgegen. Meine Freundin war am Weinen und dieser Direktor(!!) wollte nicht einmal die Putzfrau fragen, oder eine Anschuldigung akzeptieren.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2013

Ich war in der Hochsaison da und hatte zuerst ein Zimmer zur Straße über der Lüftung des Restaurants bekommen, dann nach Reklamation eines weiter zum Meer mit Aussicht auf die Bauruine an der gegenüber liegenden Ecke. Gegen 10€ Aufpreis habe ich zum Pool umgebucht. In den Bädern roch es muffig, ich meine nach Schimmel. Es war vermutlich die mangelhaft gewartete Lüftung. Der Ring an der Decke im Bad des einen Zimmers war vollkommen verdreckt. Ich habe Bilder. Also Achtung Allergiker.
Wenn das Hotel voll belegt ist, ist die Poolanlage für die Zahl der Zimmer zu klein. Man liegt Liege an Liege. Es gibt keinen Garten, keine Rückzugsmöglichkeit.
Das Hotel ist sehr laut, drinnen wegen der offenen Bauweise. Draußen ist untertags die meiste Zeit am oberen Pool Disko-Musik und Animation, die man auf dem Balkon hört. Abends von 10 bis 12 ist immer Disko im Keller bei offener Tür, so dass man es im ganzen Hotel hört und auf dem Zimmer auch ein Wummern der tiefen Töne.
Das Hotel ist sehr hellhörig. In einem der Zimmer hätte ich der Unterhaltung von zwei jungen Russen nebenan folgen können, wenn ich die Sprache verstanden hätte. Über mir wohnten Franzosen mit einem Kind, das ab halb acht ständig auf und ab lief. Wenn das Reinigungspersonal oder Gäste Stühle oder Tische rücken oder die großen Schiebetüren öffnen oder schließen, hört man das über mehrere Zimmer. Schlafen also nur bis kurz nach sieben Uhr möglich.
Das Publikum ist eher einfach und besteht nach meiner Schätzung zu mindestens 60 % aus Russen, meistens junge Leute. Zu 20 % Engländer, der Rest verschiedene Nationen.
Sonst entsprechen Zimmer, Essen und Sauberkeit einem 4 Sterne Standard.

  • Aufenthalt März 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lörrach, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2013

Mein Mann und ich haben uns eine Auszeit für 2 Tage, AI gegönnt!
Allein der Eingangsbereich ist schon atemberaubend schön! Überall rankende, hängende Pflanzen lassen aufatmen.
Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, trotz gebuchtem Standardzimmer erhielten wir ein kostenloses Upgrade, Zimmer mit Meerblick.Traumhaft! Zu empfehlen sind die Zimmer .04,.06,.08. Wir hatten 306. Ab 200 aufwärts kann man Meer und Teide sehen, sowie la Gomera. Ungerade Zahlen gehen zur Strassenseite, aber auch Teide-Blick, und manchmal La Palma!
Der Balkon ist relativ groß und nicht komplett einsehbar. Möblierung ist in Ordnung, etwas Renovierung würde nicht schaden. Bad groß (Wanne und Dusche!) Ein frischer Anstrich im Flur ist notwendig:Rotweinflecken an der Wand! Ansonsten alles sehr sauber, auch unter dem Bettlaken.
Die Möbel im Foyer und Stühle im Restaurant sollten neu bezogen werden, der Eindruck war manchmal etwas schmuddelig und z.T. klebrig- no go für ein 4-Sterne Haus!
Poolbereich überall sauber, das Wasser leider nur sonnengewärmt, d.h. für unsere jetztige Zeit etwas kühl! (gefühlte 19 °C)
Restaurant und Poolbar sind sauber, freundliches Personal, gute Speisen- und Getränkeauswahl!
Essen: wie immer bei AI: man wähle das frisch Zubereitete! Zarter Fisch, super Schweinefleisch -gegrillt! Canarische Zutaten!
Insgesamt haben wir die Zeit vor allem im Hotelbereich genossen. Vieles haben wir noch nicht gesehen, aber sicher beim nächten Besuch.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Be Live Playa La Arena? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Be Live Playa La Arena

Anschrift: Calle Lajial 4 | Playa de la Arena, 38683 Puerto de Santiago, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Puerto de Santiago
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Puerto de Santiago
Nr. 3 der Luxushotels in Puerto de Santiago
Nr. 4 der Familienhotels in Puerto de Santiago
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 262 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Be Live Playa La Arena 4*
Anzahl der Zimmer: 432
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, HotelTravel.com, Cancelon, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Be Live Playa La Arena daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Playa La Arena Teneriffa
Hotel Playa La Arena Puerto De Santiago
Playa La Arena Puerto De Santiago
Hotel Be Live Playa La Arena Puerto De Santiago
Hotel Spring Playa La Arena
Puerto De Santiago Hotel Be Live Playa La Arena
Be Live Playa La Arena Teneriffa/Puerto De Santiago
Be Live Playa La Arena Hotel Puerto De Santiago
Spring Hotel Santiago Del Teide

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Be Live Playa La Arena besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.