Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grosshotel an traumhafter Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Melia Gavilanes - Cala Galdana

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Melia Gavilanes - Cala Galdana gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Melia Gavilanes - Cala Galdana
4.5 von 5 Hotel   |   Urb Playa de Santa Galdana, 07750 Cala Galdana, Menorca, Spanien (ehemals Sol Gavilanes)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotel Virtuelle Tour
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Bis zu 30% Rabatt
Zertifikat für Exzellenz 2014
Öko-SpitzenreiterBronze-Status
Gossau, Schweiz
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grosshotel an traumhafter Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2012

Das sehr grosse Hotel liegt unmittelbar an einer traumhaften Badebucht. Mit dem Lift gelangt man zum Strand. Dort gibt es Zonen für zu mietende Liegestühle und Sonnenschirme, aber auch freie Zonen. Schatten findet man unter den zahlreichen grossen Pinien. Darunter stehen mehrere Holztische und Bänke für den öffentlichen Gebrauch. Der Zugang zum Meer ist unproblematisch, weil der breite Strand in geschützter Lage ist. Vom Hotel aus gibt es gut markierte Fusswege zu Nachbarbuchten. (ab 30 Minuten). Wer ein Hotel mit Poollandschaft sucht, ist am falschen Ort. Der Pool liegt auf der hintern Seite des Hotels mit genügend Schattenplätzen unter Bäumen. Essen kann man im Speisesaal oder auf der Dachterasse. Alles ist wirkt etwas hektisch, das Personal ist aber freundlich und hilfsbereit. Damit sich dort der Ansturm in Grenzen hält, beginnt der Service 30 Minuten nach dem Speisesaal. Die Auswahl des Essens ist in Ordnung, für die Gemüse und die Nachspeisecrèmen hat es noch Luft nach oben. Wein kann man relativ teuer glasweise oder in Flaschen kaufen. Diese werden für den nachfolgenden Tag aufbewahrt. Interessant ist das ökologische Konzept: in jedem Stockwerk hat es separate Behälter für Glas, Plastik usw. Die Frühstückservietten sind 100 % Recycling, Für den Austausch des Badetuchs muss man 1 Euro zahlen.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick wählen - wenn das Budget reicht noch besser die Suiten im obersten Stock.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

841 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    367
    315
    106
    31
    22
Bewertungen für
324
370
11
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ismaning
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2012

Die großen Zimmer ,insbesondere in den oberen Etagen, haben eine tolle Aussicht .Das Hotelpersonal ist in allen Bereichen sehr freundlich .Das Essen kann, hinsichtlich der Auswahl,zwar nicht mit einem Robinsonclub mithalten,liegt jedoch deutlich über dem Niveau vergleichbarer Hotels .Der Poolbereich(Ausblick) ist nicht berauschend. Schade nur,dass das Hotel am Strand nicht über einen eigenen Liegstuhlbereich verfügt.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel, Deutschland
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2011

Wir waren vom 9. bis 20. Oktober in dem Hotel. Wir hatten best price Arangement. Unser Zimmer lag im 9. Stock im Seitenflügel, hatte aber Meerblick und Balkon. Das Zimmer war etwas klein, störte wärend des Urlaubs nicht, da wir uns die meiste Zeit draußen aufhielten. Das Badezimmer war gut, leider gab es nur eine Dusche in der Badewanne mit Duschvorhang. Die Brause funktionierte gut und spritzte kaum. Zimmer und Hotel waren sehr sauber. Die Terasse im 6 Stock war sehr ansprechend, dort fand auch das Abendunterhaltungsprogramm statt. Das Essen war insgesamt gut und es gab eine tolle Auswahl mit vielen Fischgerichten, spanischen Spezialitäten und Standardgerichten. Zum Frühstück konnte man sich Sekt auswählen (im Preis enthalten). In der 2. Woche unseres Aufenthalts merkte man deutlich, dass die Zahl der Gäste stark schrumpte, was sich in der Auswahl und auch in der Qualität des Essens bemerkbar machte. Das Hotel schließt Ende Oktober. Der gesamte Ort scheint dann die Bürgersteige "hochzuklappen". Der Strand vor der Tür ist Klasse, wir gingen mehrfach vor dem Frühstück schwimmen. Nur mit dem Fahrstul runterfahren und man ist am Strand. Am Tag suchten wir meist andere Strände auf, die teilweise kaum besucht waren, wenn man sie nur zu Fuß erreichen konnte. FKK war dort auch möglich.
Die Insel selbst hat uns sehr gut gefallen. Es gibt ein toll ausgeschildertes System von Wanderwegen, auf denen man viel Landschaft und Natur sehen konnte. Wir hatten einen Mietwagen, was nur zu empfehlen ist, wenn man etwas von der Insel sehen will und deutlich preiswerter Getränke im Nachbarort kaufen will. Man hat im Zimmer einen kleinen Kühlschrank. Im Hotel gibt es für den Notfall einen Supermarkt, der ist aber deutlich überteuert. Die Supermärkte im Ort liegen preislich zwischen dem Hotelsupermarkt und dem Markt im Machbarort.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2010

Trotz der sehr günstigen Lage an der schönen Bucht (der Aufpreis für direkten Meerblick lohnt sich auf alle Fälle!) würde ich das Hotel im Hochsaison eher nicht empfehlen. Es ist einfach eine Massenabfertigung und Preis/Leistungsverhältnis stimmt nicht.
Positiv ist dass man beim Halbpension jeden Tag zwischen Mittag- und Abendessen wählen kann, die Qualität und Quantität der Speisen ist gut bis sehr gut, aber das Restaurant erinnern an eine Kantine: harte Stühle, keine Tischdecken, nur Papierservietten, viel Hektik und Platzmangel zu Stoßzeiten.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
sandraesa
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2009

Um zu Beginn das Positive zu nennen: Der Blick aus dem Zimmer und dem Restaurant wahr fantastisch. Ebenso erfreut waren wir über die Strecke zwischen Hotel und Strand: trat man aus dem Lift heraus brauchte man vielleicht höchstens dreißig Sekunden und konnte schon mit den Füßen den Sand fühlen....leider hören unsere Freudensprünge in Bezug auf das Hotel ab diesem Punkt auch auf. Als wir 10Uhr im Hotel ankamen, bekamen wir nur gegen einen Preis von 12 Euro noch Frühstück, da, wie uns erklärt wurde, wir am Tag unserer Abreise ein Lunchpaket bekommen würden. Als wir uns endlich dazu entschieden hatten nun doch das Buffet zu bezahlen, wurde jenes im selben Moment abgebaut und wir weggeschickt. Zu unserem Glück gibt es im Erdgeschoss einen kleinen Supermarkt, dank welchem wir uns bis zum Abendessen verpflegen konnten. Womit ich auch gleich am brisantesten Punkt angelangt wäre. Ich hoffe, dass die Umstände, die sich uns boten, auf die Nebensaison zurückzuführen sind, obwohl dies bei einem Vier-Sterne-Hotel auch nicht akzeptabel ist: Das Brot und die Brötchen waren steinhart, wohl aus dem Grund, dass es die Backwaren vom Frühstück waren und einfach noch einmal aufgetoastet wurden. Die Suppe war mehr eine Brühe mit fadem Geschmack, die es im Übrigen auch zwei Tage hintereinander gab, mit der Besonderheit, dass sie am zweiten Tag dann in "Tagessuppe" umbenannt wurde. Der Salat war an manchen Tagen schon alt, zumindest schmeckte er so und die Salatsaucen konnte man sich dank ihrer Konsistenz als Häufchen neben dem Salat anrichten, anstatt sie drüber zu gießen. Die warmen Speisen kann ich bis auf den Lachs nicht beurteilen, welchen ich jedoch niemandem empfehlen würde. Zum Nachtisch gab es dann neben zahlreichen Süßspeisen viele Obstsorten, welche jedoch jeden Abend unreif und hart waren, also auch nicht geschmeckt haben.
Dazu muss ich sagen, dass ich in der Regel ein guter Esser bin und auch nicht viele Ansprüche habe. Allerdings wurden diese wenigen vom Hotel nur unbefriedigend und der Anspruch an ein Vier-Sterne-Essen überhaupt nicht erfüllt.
Außerdem war das Abendpersonal, also die KellnerInnen, zu uns sehr häufig unfreundlich, wofür wir jedoch keinerlei Veranlassung erkennen konnten.
Der letzte Kritikpunkt gilt dem Pool. Wer am Morgen vor dem Frühstück gern schwimmen möchte und dies leiber in einem Pool tut, sollte sich für ein anderes Hotel entscheiden. Zum einen darf man den Pool erst ab 10Uhr betreten, da er vorher chemisch gereinigt wird und zum anderen machen die max. zehn Meter Schwimmfläche dem begeistertsten Schwimmer keinen Spaß. Fragt sich nur, wie diese "Pfütze" dem Hotelvolumen von 346 Zimmern gerecht werden soll. Darauf fanden wir leider auch keine Antwort...
Das gleiche gilt für den Fitnessraum, welche neben den raren Sportangeboten und -geräten noch nicht mal eine Klimaanlage besitzt, oder diese bei unseren Besuchen leider nicht eingeschaltet war.

Ansonsten war das Hotel sehr sauber, die Zimmer ausreichend und die Anlage gepflegt.

  • Aufenthalt September 2009, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Melia Gavilanes - Cala Galdana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Melia Gavilanes - Cala Galdana

Anschrift: Urb Playa de Santa Galdana, 07750 Cala Galdana, Menorca, Spanien (ehemals Sol Gavilanes)
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Balearen > Menorca > Cala Galdana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Öko-Hotels in Cala Galdana
Nr. 2 der Luxushotels in Cala Galdana
Nr. 3 der Familienhotels in Cala Galdana
Nr. 3 der Strandhotels in Cala Galdana
Preisspanne pro Nacht: 127 € - 323 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Melia Gavilanes - Cala Galdana 4.5*
Anzahl der Zimmer: 337
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Melia, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, Low Cost Holidays, Agoda, Odigeo, Otel, Odigeo, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Melia Gavilanes - Cala Galdana daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sol Gavilanes Cala Galdana
Sol Gavilanes Cala Galdana
Hotel Sol Gavilanes Menorca
Sol Gavilanes Menorca
Melia Gavilanes - Cala Galdana Menorca
Sol Melia Cala Galdana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Melia Gavilanes - Cala Galdana besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.