Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Personal - tolle Anlage - schöner Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Aguamarina Golf Apartments

Speichern Gespeichert
Aguamarina Golf Apartments gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Aguamarina Golf Apartments
4.0 von 5 Hotel   |   Avda. del Atlántico 9, 38620 Golf del Sur, Teneriffa, Spanien   |  
Hotelausstattung
Dortmund, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Personal - tolle Anlage - schöner Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2014

Wir haben das Hotel gewählt, weil wir selbst Jahre auf Teneriffa gelebt haben und jetzt nach 5 Jahren das erste Mal wieder dort waren. Meine Eltern haben selbst jahrelang das Hotel Aguamarina Golf (derselbe Komplex) besucht.

Und hier können wir auch gleich ansetzen:
Wie nicht in vielen Hotels und Anlagen auf den Kanaren üblich, gibt es dort sehr viel Personal, dass schon seit Jahren im Hotel bzw. in den Appartements arbeitet. D. h. man fühlt sich gleich willkommen und heimisch. Alles wird möglich gemacht um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die Zimmer sind sicherlich für die paar Jahre, die die Appartements erst "auf dem Buckel" haben in einem anderen Zustand als man vielleicht erhofft, allerdings weiß jeder, der die Kanaren kennt auch, dass dies nichts Ungewöhnliches ist. Wichtig ist meiner Meinung nach vor allem, dass es sauber ist. Und das ist es in diesem Fall wirklich. Auch dort sieht man, wieviel Mühe und Detail in Versuch einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, gesteckt wird.

Viel liegt leider auch daran, dass gerade Deutsche Gäste immer gerne das Haar in der Suppe suchen.

Die Belegung war bunt gemischt: vom Canario aus dem Norden, über Franzosen, Engländer, Schweden gab es auch einige Deutsche, vor allem Familien mit Kindern. Das dazugehörige Hotel bietet Animation am Tag und auch in den Abendstunden. Auch wenn die Animation (für wen es wichtig ist) dann ein bisschen abwechslungsreicher sein könnte. Für die Kinder gibt es einen Kidsclub und am Abend eine Minidisco.

Die beiden Pools (ein Kinderpool und ein großer Pool) sind im Appartementkomplex klimatisiert, d.h. dieser kann den ganzen Tag über auch bei mal nicht so gutem Wetter (kommt äußerst selten vor) genutzt werden. Außerdem können auch die beiden Pools im Hotel genutzt werden, dort ist das Wasser allerdings etwas kälter.

An den Pools steht jeweils eine Poolbar zur Verfügung an der man Getränke, Eis und kleine Snacks für angemessene Preise erhalten kann.

Das Essen ist super. Das Frühstück ist sehr vielfältig und nicht nur auf Engländer abgestimmt. Der Kaffee ist wirklich nicht genießbar, aber auch das ist nichts ungewöhnliches in spanischen Hotels. Da man Urlaub hat, hat man nachher genug Zeit, in einer Bar einen Kaffee zu genießen, da dieser in Spanien wirklich günstig ist. :-)

Das Abendessen ist sehr abwechslungsreich. Außerdem gibt es eine Art "Showcooking". D.h. man kann sich selbst aussuchen welches Fleisch bzw. welchen Fisch man essen möchte und dieser wird dann im selben Moment zubereitet. Das Personal ist einfach traumhaft, hilfsbereit und freundlich.

An der Rezeption wird spanisch, englisch und französisch gesprochen, allerdings gibt es auch Mitarbeiter die ein wenig deutsch sprechen. Außerdem kann man in dringenden Fällen auch zur Rezeption des Hotels gehen. Dort sprechen einige Mitarbeiter und vor allem der Rezeptionschef sehr gut deutsch. Auch dieses Personal ist nur zu empfehlen.

Am Hotel selbst ist wirklich nur ein kleiner Steinstrand. Aber auch das kann man vorher lesen und im Zeitalter von GoogleMaps ansehen. Das Hotel bzw. die Appartements bieten allerdings täglich einen Shuttle nach Los Cristianos und Las Americas an. Dieser kann jederzeit reserviert und dann genutzt werden.

Ansonsten ist es immer am einfachsten ein Auto zu mieten (Autoreisen.de) ist sehr zu empfehlen. So hat man die Möglichkeit, die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Als Strände sind vor allem Playa de las Vistas (vor allem mit Kindern) und El Medano zu empfehlen.

Wenn man irgendwo günstig und lecker essen möchte, sollte man dies am Besten außerhalb der Touristikzonen tun. Das Essen kostet dort oft nur sehr wenig und ist sehr lecker.

Als Abschluss noch einmal ein ganz großes Lob an diesen Hotel-Appartement-Komplex. Der Wohlfühlfaktor für Gäste wird hier noch ganz ganz groß geschrieben. Wir kommen gerne irgendwann wieder.

Und nie vergessen: die Leute auf den Kanaren leben vom Tourismus und wenn man freundlich ist, bekommt man auch immer ein freundliches Wort zurück. Dies wir im Aquamarina Golf gelebt.

Zimmertipp: letztenendes ist das Zimmer egal. Der eigentliche Sinn und das Wichtige am Urlaub ist nicht das Zimm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

626 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    198
    294
    95
    28
    11
Bewertungen für
166
341
8
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
107 Bewertungen 107 Bewertungen
64 Hotelbewertungen
Bewertungen in 76 Städten Bewertungen in 76 Städten
160 "Hilfreich"-<br>Wertungen 160 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2014

Wir hatten die Aquamarina Golf Apartments gewählt, weil sie nahe am Flughafen Tenerife Sur liegen und dennoch kaum von Fluglärm beeinträchtigt sind. Vorab hatten wir per E-Mail um ein ruhiges Zimmer gebeten, wobei wir ein Zimmer mit Meerblick gebucht hatten. Wir waren entsetzt als wir feststellen mussten, dass man uns ein Zimmer neben einem Betriebsraum für den Pool zugewiesen hatte. Tag und Nacht war dieses Zimmer (107) vom Lärm der Aggregate beeinträchtigt.

Unser Apartment befand sich ein einem erbärmlichen Zustand. Wasserschäden, lose Elektrokabel, Abnutzungserscheinungen an den Armaturen im Bad und abgestoßene Möbel weisen zweifelsfrei auf einen dringenden Renovierungsbedarf hin.

Am nächsten Morgen zeigte man sich an der Rezeption (Sprachen: Spanisch und Englisch) wenig überrascht und quartierte uns in ein anderes Apartment um, das zwar leiser war, aber als Abstellkammer für alte Möbel diente.

Die Anlage wird vorwiegend mit Rentnern aus Großbritannien belegt. Die Außenanlagen sind teilweise mit Plastikrasen "gestaltet". Das ist billig im Unterhalt, hat aber wenig Atmosphäre. Die Frühstücksleistung war gut, mit Ausnahme des völlig ungenießbaren Automatenkaffees.

Fazit: Wir waren froh, als wir nach zwei Nächten abreisten und raten von dieser Anlage ab.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chorley, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2013

Wir waren nun bereits 3 Mal in den Apartments und sind am 14. Oktober von unserem letzten Urlaub zurückgekehrt. Die Apartments sind super, sehr groß, sauber und komfortabel mit großem Balkon oder Terrasse. Wir hatten Übernachtung und Frühstück gebucht, beim Frühstück ist für jeden etwas dabei und der Preis ist gut. Dreimal aßen wir in den Apartments zu Abend und jedesmal war das Essen sehr gut. Wir haben unseren nächsten Besuch im März schon gebucht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Darlington, Vereinigtes Königreich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

Wir sind am 1. Oktober nach 3 wundervollen Wochen hier wieder nach Hause gekommen. Die Sonne hat die ganze Zeit gescheint und alles noch schöner gemacht. Die Größe der Apartments ist gut und wir hatten einen riesigen Balkon auf den Hafen hinaus. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und die Putzfrauen machen gute Arbeit, es ist tadellos sauber und wenn man will, bekommt man jeden Tag saubere Handtücher. Die Showbar ist rechts, wenn man hinausgeht, dann bergab an der Seite der Apartments, ein lustiger Abend, denn ein irischer Pub ist auf der anderen Straßenseite. Wir trinken nicht, aber beide bieten alkoholfreies Bier. Das Restaurant im Stockwerk darunter ist sehr sauber und bietet tolle Salate und man kann sich aus einem Kühlschrank etwas aussuchen, das man zubereitet haben möchte, z.B. Hühnchenbrust, Fisch, Lammkoteletts, Hamburger oder Essen von der Theke und ein paar Garnelen zum Abschluss und die Mitarbeiter sind sehr nett. In der Umgebung gibt es verschiedene Geschäfte und Restaurants und einige Reiseveranstalter, wo man Ausflüge buchen kann. Das Wintergarten-Hotel ein paar Häuser weiter ist schön für einen Besuch, es hat ein großes Bocciafeld in der Mitte und ist auch ein schönes Plätzchen für einen Kaffee. Wir würden definitiv wiederkommen, wenn wir wieder nach Teneriffa kommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Rostock
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Um mit dem Positiven zu beginnen. Das Hotel präsentierte sich in einem etwas angestaubten Charme besserer Tage, war aber sauber und das Personal, abgesehen von den üblichen (wenigen) Ausnahmen, sehr freundlich und für spanisch Verhältnisse sehr hilfsbereit. Die Lage ist gut und nach einem Zimmerwechsel (in 403) hatten wir auch den zugesagten perfekten Meerblick. Das Frühstück was ausreichend und mit guter Warmstrecke, wenngleich das für spanische Verhältnisse typische frische Gemüse fehlte. Die Apartments groß mit Küchenstrecke, großem Kühlschrank etc. & wer Patina mag, fühlt sich im Bad besonders wohl ;-). BEsonders angenehm waren die kurzen Wege zu den vielen Restaurants direkt vor dem Hotel. Am besten geschmeckt hat es beim Japaner, allerdings war das Personal grottig! Sowas Unprofessionelles habe ich kaum erlebt. Schade, denn das Essen was wirklich ausgezeichnet!
Nun zum versuchten Nepp. Wir wurden von einer Frau Unrath angesprochen und zu einer Präsentation über Ferienanlagen "eingeladen", zu der wir uns angeblich bei Buchung verpflichtet hätten, wovon wir allerdings nichts wussten. Nachdem wir der Dame eindeutig per sms klar gemacht hatten, dass wir nicht interessiert sind, begann der stalkingähnliche Telefonterror. Als wir dann doch ans Telefon gingen wurde sie ausfallend und drohte mit dem Rechtsanwalt. Also Vorsicht, wer von Frau Unrath angesprochen wird, bitte Abstand nehmen und nicht auf ein Gespräch einlassen.
Alles in Allem kann das Hotel empfohlen werden. Wer jedoch im Atlantik baden will, ist hier fehl am Platz, da der "Strand" extrem klein und die hier herrschende Wasserkraft gefährlich ist, was wir selbst zu spüren bekamen und bei vielen Unvorsichtigen beobachten konnten. In Los Americanos fanden wir dann den gesuchten Strand, aber eben nur mit dem Mietwagen.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2013

Das Gebäude und die Lage waren gut. Leider wird nichts daraus gemacht.
Das Hotel ist lieblos eingerichtet.
Ungeschultes Personal.
Das Essen war auch nicht der Hit. Verkochte Speisen, Stundenlang warmgehalten.
Das Restaurant gleicht einer Kantine.

Über die Sauberkeit kann man nichts schlechtes sagen

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2012

Wir haben zehn erholsame Tage im September hier verbracht. Der Pool ist , obwohl er ein Salzwasserpool ist, sauber und sehr schön zum schwimmen. Es gibt genug Liegen mit Sonnenschirm. .
Das Apartment war sauber und wurde bis auf ein oder zwei Tage ( das ist vor-angekündigt) täglich sehr gut gereinigt inkl neuer Handtücher. Das Mädchen hat sogar unter dem Sofa und dem Bett täglich geputzt. Obwohl Teneriffa bekanntlich eine Kakerlaken Hochburg ist, hatten wir weder im Apartment eine einzige, noch haben wir in der ganzen Anlage eine gesehen. Offensichtlich hält man die lieben Mitbewohner mit den üblichen Mitteln in Schach. Wir fanden das sehr angenehm und jeder der die Lieben in Las Galletas, Las Americas etc schon am hellichsten Tag auf der Straße gesehen hat, wird das zu schätzen wissen. Das Bett war bequem und groß. Die Küche zwar zweckmäßig ausgestattet. Einen Wasserkocher gab es nicht, man musste das Wasser also altmodisch auf dem Herd kochen. Aber das ist besser als ein dreckiger Elektrokessel. Auch ein Toaster fehlte. Das spricht für Frühstück in der Anlage.
Man kann Frühstück, Lunch und Abendessen separat dazu buchen. Frühstück kostet 7 EUR und Abendessen 12 EUR pro Person. Wir können beides empfehlen. Auf Dauer wird das Abendessen vielleicht etwas langweilig ( Buffet bot aber einige Abwechslung). Aber wahrscheinlich ist das mit allen Pauschalarrangements so.
Wir fanden es schön, uns flexibel für oder gegen die Einnahme der Mahlzeiten vor Ort entscheiden zu können oder an einem anderen Ort zu speisen. Preis- Leistung ist in der Anlage aber echt gut, zum Abendessen war Wein inklusive. Wir fanden es so erholsam, dass wir wieder kommen wollen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Aguamarina Golf Apartments? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aguamarina Golf Apartments

Anschrift: Avda. del Atlántico 9, 38620 Golf del Sur, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Golf del Sur
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 5 Hotels in Golf del Sur
Preisspanne pro Nacht: 50 € - 89 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Aguamarina Golf Apartments 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, ebookers.de, HotelsClick, HRS, Hotel.de, Expedia und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aguamarina Golf Apartments daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Aguamarina Golf Apartments Golf Del Sur
Aquamarina Apartments
Aguamarina Golf Apartments Teneriffa/Golf Del Sur
Aguamarina Golf Apartments Hotel Golf Del Sur
Aguamarina Hotel Apartments
Aguamarina Hotel Golf Del Sur

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aguamarina Golf Apartments besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.