Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hervorragender Familienurlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Marina Parc

Speichern Gespeichert
Marina Parc gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Marina Parc
4.0 von 5 Hotel   |   Punta Grosa, 07740 Arenal d'en Castell, Menorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Dungannon
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hervorragender Familienurlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Wir verbrachten eine Woche im August hier, und für unsere Kinder (15, 13 & 10) waren alle Anforderungen erfüllt, was eine ziemlich große Leistung ist. Uns hat das Erlebnisbad gefallen, und wir hatten sehr viel Spaß dabei, gemeinsam etwas zu unternehmen. Der Strand war toll, man konnte Kayaks und Tretboote leihen, und für die Liegen und Sonnenschirme muss man nicht zu viel zahlen! Unserem Sohn hat es gut gefallen, dass er abends ins Touri-Viertel laufen konnte, um Fußball zu schauen, und die Bedienung war ja auch einfach nur reizend.

Meistens hat man ohne Probleme eine Sonnenliege bekommen, unser Zwei-Betten-Apartment war sehr geräumig, und zur Freude unseres Sohnes gab es hier auch einen Flachbildfernseher. Am Anfang fanden wir, dass hier nicht besonders gut gereinigt wurde, aber wir waren im Urlaub, und was macht es da schon, wenn das Bett mal nicht gemacht oder der Boden einmal nicht gewischt ist?

Das Essen war gut, es gab immer viel Auswahl, und unsere wählerischen Esser fanden letztendlich immer etwas, das ihnen mundete. Die Crepes waren eine Mega-Erfolg. Genauso wie die Pfannkuchem am Morgen.

Wir können uns nicht beschweren, und wie andere Gäste schon bemerkten, sind die Vertreter der Reiseveranstalter wahnsinnig freundlich. Toll gemacht!

Würde ich wiederkommen? Wir haben hier schon für nächstes Jahr reserviert und würden gern auch 10 Tage bleiben, aber leider geht der Flug ab Belfast nur einmal pro Woche.

Wer Urlaub im Marina Parc gebucht hat, der kann sich glücklich schätzen, und die, die hier Schlechtes zu berichten haben, sollten vielleicht einfach einen 5-Sterne-Urlaub in England buchen und den Regen genießen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

670 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    169
    247
    126
    77
    51
Bewertungen für
479
42
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Truro, Vereinigtes Königreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Wir wollten unseren Hochzeitstag mit einem kleinen Kurzurlaub feiern und buchten letztendlich dieses Hotel, weil wir nach einem Ort auf den Balearen suchten, den wir noch nicht kannten. Wir wussten überhaupt nichts über dieses Hotel, außer aus den Berichten hier, von denen die meisten positiv, manche aber auch negativ waren. Das größte Problem schien hier das Essen und das fehlende Kinderprogramm zu sein. Bei unserer Ankunft wurden wir mit einem Begrüßungsdrink vom First-Choice-Vertreter empfangen, der sehr höflich war und uns auf unser Zimmer begleitete.

Unser Zimmer war einfach, zwei Betten, Fernseher und Bad (mehr brauchten wir nicht). Der Kühlschrank im Kleiderschrank war praktisch, um die Drinks kaltzustellen. Das Zimmer war sehr sauber, und Handtücher und Bettbezüge wurden alle zwei Tage gewechselt.

Das Personal hier ist sehr freundlich und ständig um die Gäste bemüht. Alle lächeln hier ständig, was den Urlaub durchaus angenehmer gestaltet. Ich hatte von Schlangen an der Bar und im Restaurant zur Hochsaison gelesen (aber so ist's nunmal in so großen Anlagen), wir waren allerdings in der Nebensaison hier und hatten also keine Probleme mit Menschenmassen.
Das Essen war gut, viel Auswahl, aber manchmal nur lauwarm. Besonders gestört hat uns das aber auch nicht. Das Restaurantpersonal war super und hat sofort die Tische gereinigt und neu eingedeckt, wenn man den Tisch verlassen hatte.

Auch das Personal an der Bar war hervorragend. Ja, es gibt hier die Zwei-Getränke-Regel, abr die haben wir auch respektiert und nur getrunken, was wir auch wollten.

Um uns die ganze Insel anschauen zu können, haben wir uns auch ein Auto gemietet. Das lohnt sich, denn auf der Insel kann man einige schöne Dörfer und Buchten entdecken.

Ich kann das Hotel wärmstens empfehlen.

Vielen Dank an das Hotel-Personal und den Vertreter von First Choice, die unseren Aufenthalt so angenehm gestaltet haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Tremblay-En-France, Frankreich
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2010

Zimmer die für 14 Uhr versprochen waren,konnten nach zweimaligem Nachfragen erst ab 17 Uhr bezogen werden.Lassen sie nie ihren Teller unbeaufsichtigt zurück,es könnte sonst sein,wenn sie sich was zu Trinken holen und kommen zurück dieser abgräumt wurde.Wenn sie sich Essen geholt haben,kann es auch sein sie bekommen keinen Platz oder müssen erst einen Tisch freiräumen,denn Personal ist knapp und die Organisation misserabel.Das Essen ist für die riesige Menge die gekocht werden muß genießbar.Versuchen sie nie den Geschäftsfüher zu verlangen,der wird nie erscheinen.Wollen sie sich an den Pool legen,reservieren sie sich schon gegen 8Uhr einen Liegestuhl,später wird es schwierig noch was zu ergattern. Sonnenschirme sind knapp und in desolatem Zustand. Die Poolanlage selbst ist ok. Wenn sie tierlieb sind werden sie ihre Freude an den Ameisen im Zimmer haben. .Am Morgen der Abreise fiel das Frühstück sehr knapp aus. Es bestand aus Kaffee aus einem Pappbecher und etwas Süßkram. Der Bus der uns dann zum Fughafen bringen sollte war überfüllt und nicht alle hatten einen Sitzplatz. Wir sind eine Familie die es noch gut getroffen hat, wir haben uns mit anderen unterhalten,die nicht soviel Glück hatten.Ich hoffe die schreiben auch was. Diese schöne Anlage vergammelt zusehens,da nur Geld heraus gezogen wird und nichts für die Erhaltung getan!! Die Parkanlage wird nicht gepflegt.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Arenal d'en Castell.

Bad König, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2010

Nie wieder, würde ich dieses Hotel buchen.
Von 4 Sternen kann hier nicht die Rede sein!

Das schlechte zusammen gefasst:
- sehr wenig Personal (was an unserem Abreisetag um das 4-Fache aufgestockt worden ist, da in der nächsten Woche die Hauptsaison beginnt!)
- mittel gutes bis schlechtes Essen (Hauptsächlich Lauwarm!)
- Nur 2 die Woche Handtuchwechsel!
- Es wurde nur selten gewischt, bzw. die Tische während unseren ganzen Aufenthalts nie! (Wir hatten aber auch keinen Lappen in der Küche zum selber wischen!)
- Es wurde nicht gefegt, weshalb wir die ganze Zeit Sand vom Strand auf der Terrasse hatten (hatten aber auch keinen Besen zum selber kehren!)
- Rezeption nur mit einer Person besetzt, die Ahnung hatte.
- Alles Mögliche ist mit einer Kaution versehen - der Safe kostet 10EUR die Woche + 20EUR Kaution, ein Poolhandtuch 20EUR - Ausleihen eines Brettspieles 10EUR - um nur einige zu nennen.
- Das All-Inclusive Angebot war sehr mager - Cocktails mussten bezahlt werden - die Poolbar, die an einem der drei Pools war, der in unserem Wohnungsarenal lag, war geschlossen (wird erst in der Hauptsaison eröffnet - Frechheit!), weshalb wir immer 5 Minuten zur der unseres Wissens einzigen Poolbar laufen mussten - dann nur 2 Getränke pro Person (so zumindestens ausgeschrieben) - eine Tischtennisplatte, die vor vielen Jahren Ihre Höchstform hatte.
- Die Poolliegen waren mal toll, sind aber mittlerweile so durchgelegen, das man teilweise Rückenschmerzen bekam!
- Das Jaccuzi, welches Angeboten wurde, war eisig kalt!
- usw.

Also es war alles in allem nur durch die Leute, die Strände und das Essen außerhalb ein schöner Urlaub.
Wir waren so wenig es geht im Hotel. Schade, das wir noch so viel Geld außenrum drauflegen mussten (obwohl wir All-In hatten), um einen schönen Urlaub zu haben!

Die von uns aber größte Frechheit war, das erst zur Hauptsaison angefangen wird, "Service" zu bieten.
Auch in der Nebensaison haben wir für 4 Sterne All-in bezahlt und in jedem Hotel, in dem wir bisher waren, wurden diese Erwartungen, alle in der Nebensaioson gesammelt, erfüllt.
Mal davon abgesehen, das wir nur eine Woche vor der Hauptsaison angereist sind.
Das zeigt, wie das Hotel in der Regel arbeitet - sehr unprofessionell!

  • Aufenthalt Juni 2010, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Marina Parc? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Marina Parc

Anschrift: Punta Grosa, 07740 Arenal d'en Castell, Menorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Menorca > Arenal d'en Castell
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 von 6 Hotels in Arenal d'en Castell
Preisspanne pro Nacht: 55 € - 116 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Marina Parc 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, LogiTravel, Otel und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Marina Parc daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Marina Parc Arenal D'en Castell
Marina Parc Menorca/Arenal D'en Castell
Marina Parc Hotel Arenal d`En Castell

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Marina Parc besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.