Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gehoben aber nicht ganz perfekt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia

Speichern Gespeichert
Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia
5.0 von 5 Hotel   |   Alberi 300 A, Savudrija 52475, Kroatien   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 4 Hotels in Savudrija
Hamburg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gehoben aber nicht ganz perfekt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2011

41 qm große Zimmer, alle mit Balkon, Zimmer mit "Park"blick haben eine gute Aussicht über das Hinterland; Zimmer mit Meerblik liegen zum Teil über dem Pool und der Restaurantterrasse (entsprechende Lärmbelästigung muss in Kauf genommen werden).

Die Zimmereinrichtung entspricht dem 5-Sterne-superior Niveau. Viel Technik, manchmal etwas kompliziert zu bedienen (Klimaanlage). Automatische Vorhänge sind kein Muss, aber nett.

Der Empfang an der Rezeption war korrekt und höflich, aber keineswegs zuvorkommend. Anreisende Gäste werden nicht mit Namen angesprochen, wie man es auf diesem Niveau eigentlich erwarten könnte. Es gibt aber eine kurze Einführung in das Hotel. Keine Begleitung aufs Zimmer. Gepäck wird selbstverständlich aufs Zimmer gebracht; das Auto vom Concierge in der Garage geparkt (18,00 Euro/Tag).
Zur Begrüßung wurden auch zwei Äpfel aufs Zimmer gebracht, allerdings waren sie nicht wirklich gründlich gewaschen.

Das Personal gibt sich Mühe, ist aber für einen 5-Sterne-Service etwas ungeschickt, oder evtl. einfach schlecht ausgebildet. Man ist freundlich aber nicht zuvorkommend. Anfragen an der Rezeption nach einer lokalen Tageszeitung scheinen eher zu stören; erst wenn der Gast nachhakt, dann wird die Sache möglich gemacht.
Der Concierge, auf den in den Hotelinformationen immer wieder verwiesen wird, ist so gut wie nie an seinem Desk zu finden. Die Rezeption hilft aus, allerdings erst auf Nachfrage.

Für die Minibar im Zimmer fehlte die Preisliste. Zimmerservice und Rezeption versprachen nach zweimaliger Nachfrage, Abhilfe zu schaffen, was aber nicht geschah.

Das Restaurant Dijana ist gut, allerdings sehr teuer. Auch hier ist im Service viel guter Wille vorhanden. Nach Abschluss des Essens war es schwer, einen Kellner zu finden, der die Rechnung bringen wollte. Man muss sich durch Rufen bemerkbar machen. Der Restaurantleiter steht zwar an seinem Pult, reagiert aber nicht auf Zeichen.

Am Meer ein schönes Restaurant mit landestypischen Spezialitäten. Ebenfalls teuer.

Das Hotel hat eine große Poollandschaft und einen eigenen Strand, etwa 5 Gehminuten entfernt (Shuttleservice wird angeboten). Das Problem ist, dass zu wenig Liegestühle/Sonnenschirme zur Verfügung stehen. Nach guter alter Mallorca-Manier werden dann früh schon Liegestühle mit Handüchern etc. reserviert. Das soll zwar eigentlich nicht sein, das Personal greift aber nicht ein.

Frühstück ist sehr sehr reichhaltig und gut; wie man es von einem Kempinski-Hotel erwartet. Ein eigener Koch steht für Omelette-Wünsche bereit. Auf den Tischen steht eine Karte für Eier etc., das Personal fragt aber nicht nach diesen Wünschen. Der Gast soll sich wohl am Buffet bedienen.
An Regentagen, wenn die Terrasse nicht benutzt werden kann, wird es im Frühstücksrestaurant eng. Die gesamte Lobby und ein Nebenflur werden dann zusätzlich eingedeckt, allerdings ist ein Tisch nur mit Glück zu finden. Das Personal hat alle Hände mit Eindecken und Abräumen voll und vergisst die Frage nach dem Kaffee. Als ich fertig war mit dem Frühstück, gelang es mir endlich, einen Kaffee zu bestellen.

Die Zimmer werden z. T. leider erst sehr spät gemacht (lt. Hausinformation bis 16.00 Uhr). Wenn das Zimmer dann gegen 14.30 gemacht wird und um 19.00 Uhr schon der Turn-down-Service kommt, dann ist das Zimmer mal gerade 4 1/2 Std. im "Tageszustand". Lt. Hausinformation reicht es, die entsprechende Taste zu betätigen, die ein grünes Licht am Eingang aufleuchten lässst, wenn man das Zimmer früher gemacht haben möchte. Das Housekeeping nimmt aber keine Notiz davon.

Leider sind die Zimmer schlecht lärmisoliert. Man hört das Husten aus dem Nebenzimmer.

Alles in allem ist das Hotel von seiner Struktur und Anlage ein gutes 5-Sterne-Haus, das zu empfehlen ist. Das Personal braucht allerdings noch Ausbildung! Vom Personal her macht das Haus eher einen 3-Sterne-Eindruck. Man kann alles bekommen, muss aber zum Teil mehrfach darum bitten.

  • Aufenthalt Juli 2011, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

251 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    166
    61
    13
    5
    6
Bewertungen für
56
130
6
13
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
128 "Hilfreich"-<br>Wertungen 128 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2011

wir haben 3 Nächte in diesem Hotel verbracht und bereuen dies nicht, man bekommt für relativ wenig Geld zu 100% Kempinski Qualität präsentiert. Die Zimmer sind auf dem neuesten Stand der Technik und eigentlich nicht mehr zu übertreffen. tolles badezimmer mit technischen Raffinessen und einer Wasserfalldusche! beim Frühstück herscht bei Vollbelegung etaws viel Trubel, die Räumlichkeiten hierfür sind etwas schlecht bemessen, Platz genügend vorhanden aber teilweise die Wege weit zum Buffet, Die Qualität + Auswahl jedoch ist perfekt. Die Speisen generell sind auf sehr hohem Niveau und die Auswahl der Getränke ausreichend. Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Top Fitness und Wellnessbereich, es fehlt einem an nichts. in der nähreen Umgebung findet man auch ausreichend Alternativen zum Essen gehen, hierbei sollte man aber mobil sein! wir kommen bestimmt wieder

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2011

In einer wahrscheinlich bis vor kurzer Zeit unberührten Küstenlandschaft im ort savudrija wurde von Investoren zwei Gebäudekomplexe in nichtssagender Architektur hineingeklotz. Die Residenz Spiper und ein Hotelkomplex, der von der Kempinski Gruppe geführt wird. Wie bei so vielen Tourismusprojekten in Kroatien handelt es sich um ein von der in Schieflage geratenen Hypo Alpe Adria Bank finanziertes Projekt. Gerüchteweise soll das Hotel um 200 Millionen Euro zu haben sein.
Die Zufahrt zum Hotel ist schlecht ausgeschildert, aber irgendwie findet man das Hotel dann doch.
Der Empfang war nett, die Rezeption und der Concierge bemüht. Die Rezeption, der Lobby-, Bar- und Restaurantbereich istsehr nüchtern modern und kühl gestaltet.
Die Zimmer sind geräumig, elegant mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, geschmackvoll möbliert und haben luxuriös gestaltete Badezimmer, vol einem 5 Sterne Hotel entsprechend.
Der Poolbereich ist groß, der Weg zum Meer etwas mühsam, da die vor dem Hotel liegenden Villen noch nicht fertiggestellt sind und daher ein direkter Zugang zum Meer noch nicht möglich ist.
Der Strandbereich in der künstlich angelegten Bucht ist relativ klein, grober Schotter macht ein Barfußgehen fast unmöglich. Das Meer ist blau und meistens sauber. Gelegentlich gibt es Quallen.
Das Personal im Restaurant, im Barbereich, am Pool und am Strand macht einen eher langsamen wenig benühten aber doch nicht unfreundlichen Eindruck. Sprachlich nur mit Grundkenntnissen von deutscher- italienischer- oder englischer Sprache ausgestattet.
Die Damen vom "housekeeping" sind auch nicht sehr flink, so musste ich eines Tages dreimal intervenieren bis das Zimmer dann endlich bis 19.00 Uhr gereinigt war und die Betten gemacht waren.
Von einem Fünfsternehaus wäre auch ein abendliches Bettenaufschlagen samt "Betthupferl" zu erwarten.
Das Service hält einen Vergleich mit dem nur einige Kilometer entfernten Kempinski Palace Hotel in Portoroz nicht stand.
Das Frühstücksbuffet ist üblicher 5 Sterne Standard. Was fehlt sind beim Frühstück aufliegende internationale Tageszeitungen.
Das Essen in den Restaurants ist sehr gut, preislich im oberen Bereich angesiedelt.
Der Barbetrieb spielt sich abends großteils im Freien ab, ist schlecht beleuchtet und durch die Positionierung des Mobiliars kommt wenig Stimmmung auf.
Im Hafen von Savudrija gibt es die einfachen Gaststätten Adria und Porto, wo man ausgezeichnet und preiswert essen kann. Dort spricht das Personal fließend deutsch und italienisch.
Der 18 Löcher Golfplatz ist gegen Greenfee zu bespielen, Handicap ist nebensächlich. Das Clubhaus ist gepflegt und schön gelegen. Die Greens sind gepflegt,die Fairways akzeptabel und die Roughs wirklich rough, eher eine Gstetten, wie der Österreicher zu sagen pflegt, was nicht stört sonder sogar Spaß beim Spiel macht und das auffinden der Bälle schwierig macht.

Nicht immer ganz Fünfstern, doch für einen Kurzurlaub an der Adria allemal geignet, da mit dem Auto von Mitteleuropa in einigen Stunden erreichbar.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2011

Wir waren 4 Tage im Hotel Kempinski Adriatic. Es war einfach alles perfekt. Vom Empfang beim Check In bis zum freundlichen "Wir wünschen eine Gute Reise" beim Check Out.
Super großes Zimmer, sauber, freundliches Personal, ein supertolles Frühstücksbüffet und ein genialer Privatstand. Handtücher, Liegen und Sonnenschirm, alles im Preis inklusive.
Das Hotel Restaurant war ausgezeichnet.
Gratis Parkplatz vor dem Hotel. Garage - 10€ pro Tag
Wir werden sicher wieder kommen.
Wir können dieses Hotel nur jedem Interessenten weiter empfehlen.

Zimmertipp: Juni/September gibt es spezielle Angebote
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2011

Das grosszügig gebaute und sehr moderne, neue Hotel ist in jeder Beziehung topp! Es eignet sich perfekt zum Ausspannen. Wir werden wieder dorthin gehen. Ein Auto ist empfehlenswert, damit man die reizvolle Umgebung mit den malerischen Städchen Istriens entdecken kann. Zu Fuss ist man in ca. 3 Minuten am hoteleigenen Strand.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia

Anschrift: Alberi 300 A, Savudrija 52475, Kroatien
Telefonnummer:
Lage: Kroatien > Istrien > Savudrija
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Savudrija
Preisspanne pro Nacht: 247 € - 392 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Travelocity, Splendia, Orbitz, Priceline, Tingo, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Escapio, Venere, Agoda und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kempinski Kroatien
Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia Savudrija, Kroatien - Istrien
Kempinski Savudrija
Savudrija Kempinski
Kempinski Adriatic Istria Savudrija

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kempinski Hotel Adriatic Istria Croatia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.