Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schlechtes Preis/Leistungsverhältnis” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Lago Grey Hosteria and Navegacion

Speichern Gespeichert
Lago Grey Hosteria and Navegacion gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Lago Grey Hosteria and Navegacion
3.0 von 5 Hotel   |   Sector Lago Grey S/N, Torres del Paine National Park, Chile   |  
Hotelausstattung
Reutlingen, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlechtes Preis/Leistungsverhältnis”
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2013

In vier Wochen Patagonien die einzige negative Erfahrung, die wir mit Hotels bzw. Hostales gemacht haben. Wir blieben 5 Tage im Hotel (mit dabei auch eine Hosteria) - das waren 3-4 zuviel. Das Hotel ist auf Gruppen ausgerichtet. Als Individualreisende sollte man einen Mietwagen mitbringen (Nachteil: Schotterpisten im Park) um flexibel + unabhängig vom Hotelservice zu sein: Der Bus hält 18km entfernt. Lago Grey Hotel/Hosteria lässt sich den Weg zu ihnen im Minibus mit 25.000 CLP pp entlöhnen. Vergleich: 150km Bus in den Park kosten 7.500 CLP. Mangelnde Informationen: Auf Anfrage war es zunächst "kein Problem", dass wir an einem Tag mit Gästen, die eh weggebracht wurden, zur Parkverwaltung/Bushaltestelle mitfuhren (Anm.: am Lago Grey gibt es nur 2-3 kurze Touren, die man selbst machen darf wg. Waldbrandgefahr). Beim Check-out bekamen wir eine saftige Rechnung über 50.000 CLP. Ohne diese zu zahlen wären wir nicht weg gekommen - man wurde unfreundlich. Zunächst wurde noch behauptet, wir hätten den Abholservice nicht mitgebucht - was nicht stimmte. Der "Jefe" bestätigte, dass bei Nichtzahlen die Angestellten die Unkosten tragen müssten.
Schlechte Orga: An zwei Tagen wurde das Zimmer nicht gereinigt - erst nach dem 2. Nachhaken. Ausstattung: Kein TV ist im Park ok, ebenso dass der einzige PC beim Barkeeper steht.
Überteuerte Exkursionen: Problem ist, von dort ohne Mietwagen zum Ausgangspunkt der Trekkingtouren zu kommen, z.b. Valle Frances. Die Tour könnte man sonst problemlos selbst machen. Das Hotel bietet die Tour mit Guides für 120.000 CLP an. Beim 1. Nachfragen war der Catamaran mit drin, beim 2. Mal nicht mehr. Eine Auflistung, was die Tour genau beinhaltet, war nicht zu bekommen. Die Guides sind nett, die Frau, die die Touren abrechnet, spricht jedoch ausschließlich Spanisch - obwohl die Mehrzahl der Gäste Ausländer sind. Findet man auch woanders, aber in einem dermaßen hochpreisigen Hotel nicht nachvollziehbar.
Zwei Punkte vergebe ich für: 1. Das Essen war sehr gut und 2. die Aussicht auf Lago Grey, Paine Grande. Dafür reicht aber ein Kurzaufenthalt, z.B. um die Bootstour zum Gletscher zu machen.
Mein Tipp für Individualreisende: In Unterkunft näher an Hauptstraße (BUS!) ausweichen oder Mietwagen nehmen. Für uns war die Erfahrung in Summe sehr unerfreulich.

Zimmertipp: Bei einer Buchung sollte man darauf achten, in welchem Gebäudekomplex: Es wird unterschieden zwische ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

186 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    48
    71
    33
    19
    15
Bewertungen für
24
110
8
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schindellegi, Schweiz
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Das Hotel liegt traumhaft am Lago Grey und dies wird auch voll ausgekostet, bar mit sicht auf den See, Restaurant mit Sicht auf den See. Die normalen Zimmern verfügen bis auf wenige Ausnahmen (wir hatten so eine Ausnahme, Zimmer 701) keine Sicht auf den See. Die Einrichtung ist ältlich.
Der Empfang an der REception ist sehr kühl und wirkt nicht sehr professionell, macht nebenbei noch zig andere Sachen.
Das Essen ist in Ordnung, aber geschmacklich manchmal etwas gewöhnungsbedürftig. Anstelle der Vorspeise bestellten wir einmal einen Salat, was da serviert wurde hat den namen Salat nicht verdient, ein paar Blätter salat und eine halbe Tomate...
Frühstücksbuffet leider unter dem grossen Ansturm und wird nicht richtig gewartet.
Die Lage ist einmalig und dies wird ausgenutzt.

Zimmertipp: Zimmer 701, Standardzimmer mit Seeblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
Aufenthalt November 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eschborn, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

Die Zimmer im 800 und 900 Bereich liegen in einem Neubau und haben einen schönen Blick auf den See, die Eisberge und Berge. Zimmer sind modern ausgestattet und das Bad auch schön und großzügig. Der Waschservice hat noch am selben Tag die Wäsche zurückgebracht, eine gute Option auch bei kurzen Aufenthalten mal etwas waschen zu lassen.
Das Frühstücksbüffet ist Standard. Das Abendessen ok. Neben dem täglich wechselnden Menü im Restaurant werden in der Bar auch Sandwiches und Burger angeboten.
Informationen zu Aktivitäten im Angebot müssen aktiv nachgefragt werden. Vom Hotel aus wird beim Check-In leider nicht darauf hingewiesen.
Zum Zeitpunkt unseres Besuchs im Nationalpark war die Südeinfahrt von Puerto Natales wegen Bauarbeiten gesperrt. Daher muss ein deutlicher Umweg eingeplant werden. Die letzte Tankstelle vor dem Park befindet sich in Puerto Natales. Im Hotel ist eine Entfernung von ca. 180 km nach Puerto Natales angegeben.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayreuth, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2013

Traumhafter Blick aber nur dann, wenn man das richtige Zimmer hat und das läßt man sich auch bezahlen. Aber dann ist es ein unvergleichliches Erlebnis durch das deckenhohe Panaramafenster den See , die Eisberge, Gletscher und Berge zu betrachten. Die Zimmer sind sehr geräumig, modern eingerichtet mit einem ebenso großzügigem Duschbad.
Das Frühstücksbüffet ist ok ebenso das Abendessen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Margrethen, Schweiz
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2013

auf unserer Tour durch den Torres del Paine haben wir hier übernachtet. das Hotel ist eine unerwartete Oase - der Blick in den Suiten direkt auf den Lago Grey ist umwerfend und die Ausstattung im Boutiquehotel ein echtes Highlight - modern und sehr stylish. Das Essen im Restaurant kann hier auf keinen Fall Schritt halten und auch das Frühstück war eher dürftig.

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel ist etwas mit Vorsicht zu buchen. Es gibt einen sehr alten Teil, welchen man beim reingehen rechts und links sieht. Ich habe erstmal einen Schreck über die alten Zimmer bekommen. Die Rezeption und das Restaurant sind auch leider nicht mehr sehr frisch und sehen sehr abgewohnt aus. Die Preise sind sehr hoch, insbesondere das Essen.
Es wurde dann aber Gott sei Dank besser. Es gibt nämlich ganz versteckt einen ganz neuen Zimmertrackt mit boutiqueähnlichen Zimmern, die sehr sauber und schön mit Blick auf den Gletscher sind. Man sollte also unbedingt ein Zimmer mit den Nummern 8 oder 9 am Anfang buchen.
Abends gibt es immer ein Menü, was jedoch mit knapp 40 Euro pro Person recht teuer ist. Alternativ gibt es in der Bar noch Sandwiches. Leider gibt es in dem Park keinerlei Retaurants oder Supermärkte. Man sollte auch bei Anreise mit dem eigenen Auto beachten, dass es keine Tankstelle im Park gibt. Die letzte ist in Puerto Natales. Wir haben uns dort bei Anreise auch mit Proviant für die Wanderungen im Park eingedeckt. Sehenswert ist der Mirador Torres mit einer Wanderzeiz von 6.5 Stunden und die Lagune Azul, von welcher man auch einen perfekten Blick auf die Torres hat. Das Hotel ist gut, sofern man ein neues Zimmer bekommt, sonst würde ich lieber woanders übernachten. Außerdem liegt es vielleicht für einige Sehenswürdigkeiten, wie die Wanderung und die Lagune etwas ungünstig, dafür sieht man aber der Grey Gletscher und hat einen tollen Ausblick vom kompletten Hotel aus.

  • Aufenthalt März 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2013

Wir hatten ein Superior-Zimmer mit Blick auf den See und Gletscher gebucht. Das Zimmer hatte wirklich einen hervorragenden Ausblick, war modern eingerichtet und ausreichend groß. Der allgemeine Service war eher schlecht, Englisch wurde noch nicht einmal an der Rezeption gesprochen. Das Abendessen im Restaurant ist absolut überteuert - mangels Alternative. Allerdings gibt es an der Bar Sandwiches die vom Preis-Leistung-Verhältnis wesentlich besser sind. Das Frühstück ist ok. Als fazit kann man sagen, dass das Hotel von der Lage und dem Blick einzigartig ist und daher sein Geld wert. Allerdings ist man sich dieser Situation sehr bewusst und es wird stark ausgenutzt indem man den Servicegedanken weit hiter sich lässt.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Lago Grey Hosteria and Navegacion? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Lago Grey Hosteria and Navegacion

Anschrift: Sector Lago Grey S/N, Torres del Paine National Park, Chile
Lage: Chile > Magallanes Region > Torres del Paine National Park
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Suiten
Hotelstil:
Nr. 8 von 11 Hotels in Torres del Paine National Park
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 291 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Lago Grey Hosteria and Navegacion 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Despegar.com und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Lago Grey Hosteria and Navegacion daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hosteria Lago Grey
Lago Grey Hosteria Und Navegacion
Hotel Lago Grey Hosteria And Navegacion Torres Del Paine
Lago Grey Hosteria Hotel
Lago Grey Hosteria And Navegacion Hotel Torres Del Paine

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Lago Grey Hosteria and Navegacion besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.