Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Il Santo - Alptraum in Traumlage!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Tenuta Il Santo

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Tenuta Il Santo gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Tenuta Il Santo
3.0 von 5 Ranch   |   Loc il Santo, 53015 Monticiano, Italien   |  
Hotelausstattung
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Il Santo - Alptraum in Traumlage!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2011

Wenn Sie einen ruhigen Ort inmitten der schönen toskanischen Landschaft mit wunderschönen Ausblick auf die umliegenden Felder und Wälder suchen, dann sollten Sie das "Agriturismo Il Santo" ins Auge fassen, aber nur wenn Sie bereit sind, einiges an "Abenteuerlust" mitzubringen:
Die Nähe zu diversen Tieren, wie Pferden, Maremmakühen, Schafen und Ziegen bringt aber auch hunderttausende Stechmücken und Millionen Fliegen mit sich - bewaffnen Sie sich am besten schon vor Ankunft mit divsersen Insektiziden (auch wenn Sie sonst wie wir von dem Einsatz dieser Mittel zurückschrecken!), sonst könnte Ihr Aufenthalt zu einem Alptraum mit Schlafentzug ausarten, weder Fliegengitter noch andere Vorkehrungen sind vorhanden. Beim Versuch, die Vorhänge zu schließen oder zu öffnen, fällt Ihnen gleich die gesamte Vorhangsstange auf den Kopf (bei nicht ausreichender Reaktionsgeschwindigkeit).
Falls Sie ein Apartment gebucht haben, nehmen Sie am besten selbst Ihr Geschirr, Besteck und Kochgeschirr mit: Das in der Wohnung vorhandene reicht kaum für das Nötigste und könnte noch dazu völlig verdreckt sein (unseres war durch und durch mit alten Nahrungsmittelresten verschmiert), frische Bettwäsche können Sie bei dieser Gelegenheit auch gleich einpacken. Auch decken Sie sich mit Reinigungsmitteln, Tüchern und WC-Papier ein (ist nämlich auch nicht vorhanden) - der nächste größere Supermarkt ist ca. 40 Autominuten entfernt in Siena, in der Nähe gibt es nichts. Ohne PKW können Sie sich ohnehin gleich auf dem in der Anlage (nebst Kirchlein) vorhanden Friedhof begraben lassen, auch nachdem der Frühstücksraum (sofern Frühstück mitgebucht) mehrere Kilometer und ca. 200 Höhenmeter entfernt liegt.
Sollten Sie zu der unglücklichen Gruppe der Allergiker gehören, nehmen Sie Antiallergiemittel im Großpack mit: Schon bei der Ankunft werden Sie von gruftähnlichen Düften in der Wohnung empfangen, gerade für Hausstaub- und Schimmelallergiker ist der Aufenthalt in den mit "antiken" (=schimmligen) Möbeln ausgestatteten Schlafzimmern eine Katastrophe.
Hoffentlich sind Sie kein heller Typ und halten die sengende Sonne Italiens gut aus: In der Nähe des Apartments gibt es nämlich weder Schirm noch irgendetwas anderes, was Schatten spenden könnte - oder sie halten sich einfach im (s.o. - schimmligen) Apartment auf ...
Dafür aber laufen Tag und Nacht Hunde frei in der Gegend herum und verrichten ihr Geschäftchen direkt vor Ihrer Eingangstüre. Ein unangeketteter "kinderfreundlicher" Rottweiler, der hier in der Anlage wohnt, sieht (und bellt) hier "nach dem Rechten" und kontrolliert auch das Personal (fürchtet sich vor ihm), und sorgt dafür, dass niemand irrtümlich die falsche Tür öffnet (unsere Tochter wollte in einem verwahrlosten leeren Gerümpelraum eine Katze mit ihren Babys besuchen, als plötzlich der Hund laut bellend fast heraussprang). Ein freundlicher aussehender Hund liegt dafür bei sengender Hitze permanent angekettet in einer Mauernische.
Das Schwimmbad ist sehr schön gelegen, mit Panoramablick in die Landschaft, allerdings die Mauern lösen sich auch schon langsam auf (Innenwände bröckeln ab) und die Hygienewerte des Wassers sollten auch manchmal kontrolliert werden und der Boden von Dreck abgesaugt - wundern Sie sich nicht über Hautpilz oder ähnliches nach Ihrem Urlaub!
Gut, dass Sie im Urlaub Ihre Ruhe haben und von äußerlichen Einflüssen unabhängig sein wollen - anders geht es ohnehin nicht, es gibt keinen Internetzugang hier (auch nicht im Hotel L'Imposto, wie es bei der Buchung versprochen wurde) und die Mobiltelefonverbindung ist auch ziemlich schlecht.
Hoffentlich wollen Sie nichts zusätzlich zum schon vorhandenen: Das Personal ist weder kompetent noch besonders freundlich, die junge Putzfrau sieht eher aus, als ob sie zu einer Party gehen wollte als die Wohnungen reinigen (entsprechend sieht es danach aus), Sie sprechen hoffentlich auch fließend Italienisch, dann werden Sie auch verstanden, wenn Sie die bestellte (und bezahlte) Fernbedienung der Klimaanlage einfordern - vielleicht bekommen Sie diese auch noch nach 3 Tagen geliefert - funktioniert diese dann auch noch?? Falls Sie die Aircondition nicht vorgebucht haben, verlangt die Rezeption angeblich 40 €/Tag dafür.
Für die "Abwechslung" bzw. "Unterhaltung" der Gäste dienen die täglichen unangekündigten Schüsse (Knallkörper), die von den Angestellten oder Eigentümern mitten im Dorf, gleich neben den abendessenden Gästen abgegeben werden, um angeblich die Jagdhunde zu trainieren; der Abenteuerfaktor = Adrenalinspiegel steigt hier gleich ins Unermessliche - man fühlt sich in die Slums von New York versetzt, der Schreck fährt einem durch Mark und Bein, hoffentlich haben Sie auch Herzmedikamente im Reisegepäck!
Sollten Sie überlegen, das Agriturismo wegen der angebotenen Reitmöglichkeit zu buchen, so sollten Sie schon recht gut reiten können - die Anlagen entsprechen kaum mitteleuropäischem Standard - und sie sollten auch einigermaßen abgebrüht gegenüber dem Schicksal der armen Pferde dort sein.
Sie lieben hoffentlich auch die Überraschung - die Anlage wandelt sich im Nu von der fast ausgestorbenen Geisterstadt zur Hochburg feiernder Partyjugendlicher, die dann in Horden das Schwimmbad bevölkern und die Nacht zum Tag machen, solche Gruppen werden angeblich zu Dumpingpreisen angelockt.

Insgesamt ist zu sagen, dass bei besserem Management die Anlage ein wahres "Schmuckstück" (ruhig, großartige Lage, stilvoll) sein könnte, in der derzeitigen Situation ist sie wohl niemandem zu empfehlen. Hände weg!!!

Zimmertipp: Möglichst weit weg von den Kuhweiden, auf neue Möbel bestehen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

130 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    18
    39
    21
    28
    24
Bewertungen für
17
78
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Tenuta Il Santo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tenuta Il Santo

Anschrift: Loc il Santo, 53015 Monticiano, Italien
Lage: Italien > Toskana > Province of Siena > Monticiano
Hotelstil:
Nr. 6 von 6 Sonstigen Unterkünften in Monticiano
Preisspanne pro Nacht: 264 € - 283 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Tenuta Il Santo 3*
Anzahl der Zimmer: 23
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tenuta Il Santo daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tenuta Il Santo Monticiano, Toskana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tenuta Il Santo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.