Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Konfirmation” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Haus Krone

Hotel Haus Krone
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Hotel Haus Krone gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Haus Krone
Rathausstrasse 6, 66450 Bexbach, Saarland, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 4 Hotels in Bexbach
Homburg, Saarland, Germany
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Konfirmation”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

Wir haben am Sonntag unsere Konfirmation dort gefeiert und waren rundherum zufrieden!
Wir hatten Sektempfang, Kaffee, Getränke und Essen(Büffet) alles in einem Preis!

Das Essen war sehr gut und das Personal sehr freundlich.
Es gab jede Menge Vorspeisen von der für JEDEN etwas dabei war.
3 versch. Sorten Fisch(Lachs, Forelle, Makrele) kalter Braten, Salate, 2 Sorten Suppe, gegrilltes Gemüse, Tomaten mit Mozzarella....
Als Hauptspeise gab es 4 Sorten Fleisch (Lamm, Ente, Schweinelende, Schweinebäckchen) Fisch; dazu wurde Reis, Pommes, Kartoffeln und Spätzle serviert.
Die Nachspeise bestand aus 3 Sorten Eis, Kuchen, Obst und mehrere Sorten Mouse
Es war von allem genug da und es war sehr gut!!!

Wir kommen auf jeden Fall wieder und ich kann es gut weiterempfehlen!!!
Super Preis Leistungsverhältnis

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelHausKrone, Inhaber von Hotel Haus Krone, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Mai 2013
Liebe Gäste,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unseres Hauses hier im Portal. Es freut uns sehr das es Ihnen bei uns gefallen hat und Sie zufrieden waren. Dies spornt uns an in unseren Bemühungen um unsere Gäste nicht nachzulassen und immer das Beste zu geben. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Ihre Gabriele Demerath
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

18 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    8
    3
    0
    3
    4
Bewertungen für
4
8
3
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sulzbach, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Waren zu einem irischen Musikevent dort und haben Essen a la Carte bestellt.Wir waren dort mit 12 Personen, hatten vorher reserviert und beim Einlass wurde uns gesagt, dass dieser Abend ohne Reservierung wäre, und wir sollten uns einfach setzten. Als wir dann einen Tisch gefunden hatten sahen wir komischerweise ein Reservierungsschild für eine andere Familie auf dem Nachbartisch. Halb so wild.
Nun zum Schlimmsten: Das ESSEN!!!
Es waren 12 Essen bestellt. Ein Essen wurde halb fertig serviert (ohne Soße). Die Küche war nicht in der Lage die Speisen zeitnah zu servieren. Als 10 Personen mit ihrem Essen fertig waren, fehlten immer noch 2 komplette Essen am Tisch. Der Kellner wollte den Salatteller während dem Essen abräumen. 2 Personen (inkl. meine Wenigkeit) hatten verdorbenes Fleisch auf dem Teller ( 2 Tag Bauchschmerzen und ...). Nach der Reklamation des Fleisches wurde mein Teller abgeräumt... aber wer jetzt glaubt man hätte mir was neues angeboten, der irrt. Nach meiner zweiten Beschwerde beim Service sprach diese dann mit der Geschäftsleitung. Als Entschädigung bekam ich dann eine große Cola, und der andere Gast ein Bier aufs Haus.
Werde dieses Restaurant wohl nicht mehr von innen sehen.
Das einzig gute an diesem Abend war die Band mit ihrer Irischen Musik

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelHausKrone, Inhaber von Hotel Haus Krone, hat diese Bewertung kommentiert, 23. März 2013
Ja tatsächlich, es ist an diesem Abend teilweise zu Verzögerungen beim Service gekommen. Dies lag vor allem daran, dass die doppelte Anzahl von Gästen kam, die wir erwartet hatten. Wir bitten alle unsere Gäste, die davon betroffen waren, um Entschuldigung.

An dem besagten Abend hatten wir Reklamationen von zwei Gästen. Nach deren Aussage hatten Ihnen die servierten Schnitzel nicht geschmeckt. wir boten daraufhin an, etwas anderes aus unserer Karte servieren. Dies wurde abgelehnt. Daraufhin boten wir kostenlose Getränke an, dies wurde angenommen.

Wenn nun aber behauptet wird, dass unser Fleisch verdorben war, müssen wir uns aufs schärfste dagegen verwahren. Die Ware war am selben Tag von unserem regional sehr bekannten Saarbrücker Großhändler vakuummiert geliefert worden. Das Fleisch wurde von uns bis zur Zubereitung im Kühlhaus gelagert. Nach unseren Recherchen wurde an diesem Abend 45 mal das Schnitzelgericht bestellt. In allen Fällen wurde das selbe Fleisch aus dieser Lieferung verwendet. Uns sind an diesem Abend, keinerlei Beschwerden über die Qualität unserer Speisen bekannt geworden. Ich selbst, mein Mann und mehrere Leute vom Personal haben auch das Schnitzel gegessen.

Die Behauptung, der Bewerterin das Fleisch wäre verdorben gewesen, ist unwahr. Alleine schon unglaubwürdig ist die Tatsache, dass behauptet wird, wenn man am Freitag abend gegessen hat und am Samstag bewertet, dass man schon zwei Tage Bauchweh und… gehabt hätte.

Wir sind immer bereit berechtigte Beanstandungen an unserer Leistung zu würdigen und zur Verbesserung unserer Angebote zu nutzen. Dabei sind wir auf die Fairness unserer bewertenden Gäste angewiesen. Leider müssen wir jedoch immer mehr fest stellen, dass selbst bei relativ geringfügigen Beanstandungen rundum übertrieben negativ bewertet wird. Dies müssen wir hinnehmen, solange es sich um die subjektive und eigene Meinung des Gastes handelt.

Wenn aber objektive Tatsachenbehauptungen, die im übrigen den Bewertungsrichtlinien von Tripadvisor nicht entsprechen, nachweisbar unwahr sind, können wir dies nicht tolerieren. Aus diesem Grund, haben wir uns nach Rücksprache mit unserem Lieferanten entschlossen, in diesem Falle gegen die Bewerterin auf Unterlassung Ihrer Behauptung zu klagen und Strafantrag zu stellen.

Es tut uns sehr leid, dass wir einen solch drastischen Weg gehen müssen, Es ist aber zum Schutz unserer guten Reputation und unserer jährlich tausenden zufriedenen Gästen, dringend erforderlich.das solche Behauptungen klargestellt werden müssen.

Ihre Gabriele Demerath
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Bexbach.

Weeze, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2013

Am 30.12.2012 reisten wir mit 3 Personen 500 km an um die vorab gebuchte Silvester-Gala zu geniessen.
Wir erreichten das Hotel gegen 16:30 und bekamen nach kleinen Problemen die Zimmerschlüssel. Das Zimmer sah auf den ersten Blick sehr sauber und angenehm aus.
Nachdem wir unsere Sachen verstaut hatten wollten wir im Restaurant noch etwas essen - nach 500 km Autofahrt nicht unnormal.
Man sagte uns " Das Restaurant hat heute geschlossen." (man sollte für angereiste Hotelgäste zumindest einen kleinen Snack vorbereitet haben) und empfahl uns ein in der Nähe liegendes Steakhaus. Wir liefen ca. 5 Minuten zum Steakhaus wo man uns sagte " Leider nur mit Reservierung".
Dort empfahl uns eine Pizzeria (Besitzer Enzo) wo wir dann noch einmal nach 5 minütigem Fussweg eintrafen.
Das Essen war fantastisch und die Bedienung 1+.(Empfehlenswert)
Nach der Rückkehr ins Zimmer konnten wir unsere mitgenommenen Getränke in die nicht gefüllte Minibar stellen.
Das Zimmer ist ausgestattet mit antik anmutenden Möbeln und einem offenen Kamin ohne Brennholz. Es befindet sich einFlachbildfernseher im Wohnbereich und im Schlafbereich ein Röhrengerät in einem Schrank mit abgebrochenem Schlüssel. Das Bad ist frisch renoviert und und bekommt die Note 2.
Der WLan-Empfang war äußerst dürftig und sehr langsam. Im Zimmer liegen Hinweise mit der entsprechenden telefonischen Zimmerdurchwahl - es war aber kein Telefon auffindbar.
Es war nicht möglich mit offenem Fenster zu schlafen weil der Verkehrslärm nicht erträglich war.
Morgens gab es zum Frühstück kaltes Rührei, Aufbackbrötchen, keine Margarine sondern nur Butter (250 gr. Stück - nicht Portioniert).
Beim nächsten Betreten des Zimmers bemerkten wir ein lieblos zusammengelegtes Bettzeug.

Bei der Abendlichen Silvestergala gab es Livemusik an 2 Standorten (Sehr Gute Musiker). Die Kellner waren sehr bemüht und überaus zuvorkommend.
Das Buffet war sehr reichhaltig und hat gut geschmeckt.
Beim 2. Frühstück (mit heißem Rührei) mustten wir feststellen das Teile vom Abendbuffet (Fisch) in das Frühstücksbuffet mit integriert wurden.

Alles in allem ein Aufenthalt der nicht so prickelnd war - Schade!!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gabriele-Demerath, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Haus Krone, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Februar 2013
Da wir größten Wert auf auf die Zufriedenheit unserer Gäste legen, macht es uns immer wieder sehr betroffen, wenn wir für unsere Leistungen negativ bewertet werden. Wir nehmen dies stets zum Anlass unser Verhalten und Leistung zu überprüfen und zu verbessern. Aus diesem Grund notieren wir alle uns erreichenden Beschwerden und überprüfen die Gründe und stellen Missstände nach Möglichkeit sofort ab.

Wie aber sollen wir auf die vorliegende Bewertung reagieren ? Wir hielten bei der Anreise am Sonntag keinen Snack parat. Selbstverständlich hätten wir bei Anfrage einen solchen anbieten können. Unser Restaurant war um 16 Uhr 30 jedoch noch geschlossen. Da ein Snack nicht angefragt wurde, sprachen wir eine Restaurantempfehlung aus. Nun wird uns und dem betreffenden Steakhaus negativ angelastet, das an diesem Tag ausgebucht war und Plätze nur bei Reservierung verfügbar waren. (In einer gesonderten Bewertung gibt der Gast dem Steakhaus deshalb eine "Mangelhaft" obwohl er lt. eigener Aussage keinerlei Leistungen in diesem Lokal in Anspruch genommen hat.)

Auch die weiteren Kritikpunkte in unserer Bewertung wurden gegenüber uns nicht ausgesprochen.
Kein Brennholz, abgebrochener Schlüssel, dürftiger WLan Empfang, Verkehrslärm, kaltes Rührei, keine Margarine, lieblos zusammengelegtes Bettzeug usw.

Nur gegen eins möchten wir uns verwahren. Der Fisch morgens am Früstücksbuffet mag zwar der Gleiche gewesen sein wie am Abendbuffet, aber keinesfalls der Selbe. Keinesfalls werden Speisen die schon mal am Buffet waren nochmals verwendet.

Zum Abschluss noch ein Wort in eigener Sache:

Als Hotel / Restaurant werden werden wir ständig mit Menschen unterschiedlicher Couleur und Intension konfrontiert. Jahr für Jahr verzeichnen wir über 5.000 Übernachtungen und mehr als 30.000 Restaurantbesucher. Dabei ist es eine ständige Herausforderung möglichst allen unseren Gästen gerecht zu werden. Trotz aller Bemühungen gelingt uns dies manchmal nicht.

Es liegt in der Natur des Menschen, wenn man sich geärgert hat, eher mal Kritik zu üben und diese in Bewertungsportalen kund zu tun. Dem gegenüber empfindet man es als normal, wenn man zufrieden war und veröffentlicht dies nicht.

Wir möchten deshalb alle unsere Gäste bitten: Bewerten Sie uns auch wenn Sie zufrieden waren ! Hiermit können Sie allen zukünftigen Besuchern unseres Hauses eine wertvolle Entscheidungshilfe bei der Auswahl unseres Angebotes an die Hand geben.

Wir werden alle Kritiken und Vorschläge ernst nehmen und entdeckte Missstände abstellen.

Vielen Dank

Ihre Gabriele Demerath
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Neunkirchen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2012

Wir waren hier zum Weihnachtsessen am 1. Feiertag. Es gab ein grosses Buffet mit allen erdenklichen Vorspeisen, Hauptgerichten und Nachspeisen. Inkludiert waren auch die Getränke. Ich kann nur sagen: Hervorragend !

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zweibrücken
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2012

Wir können diese negative bewertung verstehen.Wir sind Gäste vom Büffe.
Noch nie hatten wir leere Platten es war immer reichlich von allem da.
Und sehr gut gegessen haben wir auch immer.Sehr freundliches Personal aufmerksam und alles ist sauber.
Aber es gibt immer Leute die über alles meckern und zuhause nur Suppe haben.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zweibrücken, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2011

Wir waren nicht im Hotel sondern nur als Gast am Büffett. Das Restaurant war ausgebucht und wir kamen etwas später aber nicht als letzte Gäste zum Büffett. Die Platten waren zum Teil leergeräumt, der Lachs bestand nur noch aus Gräten, der Brotkorb leer. nur auf ausdrückliche Bitten mehrerer Gäste wurde Brot und Lachs nachgelegt (dauerte eine halbe Stunde). Auf der Toilette rioch es fürchterlich streng nach Putznittel,eckelerregend. Das Restaurant ist sehr renovierungsbedürftig. Das Büffett kostet 24,95 incl. Gedränke und ist für die Qualität zu teuer. Es gab drei Fleichgerichte bei denen das Fleisch in einer dicken Soße liegt. Eine Bedienung füllt einem den Teller, wobei man dies am Büffett eigentlich selbst tut. Das Gemüse bestand aus Rotkohl und Erbsen mit Gelbrüben (tiefgefroren). Dies ist mein subjektiver Eindruck auch wenn der Hotelbesitzer wie bei einem anderen Bericht meint Kritik sei geschäftsschädigend. Kritik sollte angenommen werden und zur Verbesserung beitragen.

Aufenthalt August 2011, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gabriele-Demerath, Inhaber von Hotel Haus Krone, hat diese Bewertung kommentiert, 4. März 2013
Die betreffende Bewertung ist jetzt zwar schon 2 Jahre alt, trotzdem will ich diese kommentieren. An den betreffenden Vorfall kann ich mich noch genau erinnern. Ich wurde zu einem Tisch gerufen der eine Beschwerde hätte. Dort saßen 4 Personen und teilten mir mit das Essen würde nicht schmecken. Auf meine Frage, was von unserem überaus reichhaltigen Buffet nicht schmecken würde, sagte man mir, alles würde nicht schmecken. Wir waren an diesem Tag, wie übrigens oft am Wochenende im Restaurant, ausgebucht und hatten bis zu diesem Zeitpunkt keinerlei Beschwerde zu verzeichnen. Es kam dann heraus das der Hauptbeschwerdeführer offensichtlich selbst ein Lokal in der Nähe hat und es natürlich bei Ihm alles viel besser schmeckt.

Dies will und kann ich nicht kommentieren.

Noch ein paar Worte in eigener Sache. Wir nehmen jede berechtigte Beschwerde sehr erst und versuchen alles, evtl. Missstände sofort abzustellen. Wir sind über jede konstruktive Kritik dankbar, gibt Sie uns doch die Möglichkeit unsere Leistungen zu verbessern. In diesem Sinne bitten wir alle unsere Gäste uns fair zu bewerten.

Jahr für Jahr besuchen über 20.000 Gäste unser Restaurant. Der absolut überwiegende Anteil ist mit unseren Leistungen sehr zufrieden. Wäre dies so wenn es in unserem Hause zuginge wie in der obigen Bewertung beschrieben ? Urteilen Sie bitte selbst.


Mit herzlichen Grüßen
Ihre Gabriele Demerath
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2011 über Mobile-Apps

Man wird einfach so, in das Gästehaus geparkt. Man muss morgens min. 300 mtr. Über die hauptstrasse laufen, um ans frühstück zu kommen. Das Gästehaus ist ein ehemaliges Hotel. Ich glaube zu wissen, warum es dieses nicht mehr gibt. Im Bad war das Licht defekt. Die Tapete hängt von der Wand. Flecken an den Wänden ohne Ende. Der gesammteindruck ist schmuddelig und kalt. Alles notdürftig geflickt und nichts mit liebe gemacht.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gabriele-Demerath, Inhaber von Hotel Haus Krone, hat diese Bewertung kommentiert, 4. März 2013
Sehr geehrter Gast,

niemand wird einfach so von uns im Gästehaus geparkt. Unser Haus hat 2 Preiskategorien. Im Haupthaus ist die Übernachtung etwas teurer als im Gästehaus. Die liegt daran das man z.B. zum Frühstück ins Haupthaus kommen muss und die Ausstattung etwas einfacher ist. Selbstverständlich wird bei der Buchung jeder Gast darüber informiert und entscheidet selbst welche Kategorie er buchen will.

Die hier vom Gast beschriebenen Zustände sind und waren nie zutreffend. Die Möbel in den Zimmern stammen aus dem Jahr 2010. Es gibt keine Flecken an den Wänden und keine herunterhängenden Tapeten. Wäre im Bad das Licht nicht gegangen hätten wir dies selbstverständlich sofort repariert. Der Gesamteindruck ist einladend, sachlich, funktional und entspricht einem Haus dieser Kategorie und Preisklasse. Auf unserer Website kann man kann man Bilder unserer Zimmer einsehen.

Wie auf der Bewertungsseite ersichtlich hat der "Bewerter" bisher lediglich eine Bewertung abgegeben. Wir bitten den geneigten Leser sich über diese Tatsache selbst ein Urteil zu bilden.

Ihre Gabriele Demerath
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Haus Krone? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Haus Krone

Anschrift: Rathausstrasse 6, 66450 Bexbach, Saarland, Deutschland
Lage: Deutschland > Saarland > Bexbach
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Suiten
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Hotels in Bexbach
Preisspanne pro Nacht: 64 € - 77 €
Anzahl der Zimmer: 28
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS, Hotel.de, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Haus Krone daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Haus Krone Bexbach
Hotel Haus Krone Bexbach, Saarland
Haus Krone Hotel Bexbach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Haus Krone besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.