Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Überteuerte Unterkunft im Park” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Sossus Dune Lodges

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Sossus Dune Lodges gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sossus Dune Lodges
4.0 von 5 Lodge   |   Namib-Naukluft Park, Sesriem, Namibia   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Hamburg
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Überteuerte Unterkunft im Park”
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

Die Sossus Dune Lodge hat den unschlagbaren Vorteil, dass sie IM Park liegt, und man daher nicht an die Öffnungszeiten er Nationalpark-Zugänge gebunden ist. So kann man Sonnenauf- und Untergang in den Dünen erleben, ohne ständig auf die Uhr gucken zu müssen.
Die Unterkunft selber macht auf den ersten Blick einen luxuriösen Eindruck. Der Parkplatz unterhalb der Lodge, wo die Autos teilweise unter Zelten stehen und von dem aus man mit dem Shuttle zur Lodge gefahren wird, die Hütten mit Schilfdacht, der Barbereich mit großen Sitzgruppen, die Wohn-Hütten - alles sehr gediegen.
Bei genauerem Hinsehen stellt man dann schnell fest, dass teilweise mit "der heißen Nadel" zusammengestellt wurde. Notwendige Reparaturen an den Hütten sind derart dilettantisch ausgeführt worden, dass es einen gruselt. Vieles klappert, schließt nicht mehr richtig, wirkt billig. Das haben wir bei deutlich billigeren Unterkünften in Namibia deutlich besser gesehen.
Die Angestellten sind manchmal hilflos und "bemüht", hier fehlt aber Herzlichkeit und Identifikation mit der Sache. Auch das ist bei den meisten anderen Lodges, die wir kennenlernen durften, wesentlich besser. Klar, das ist eine staatliche Unterkunft, aber das kann ja nicht die Ausrede für alles sein.
Das Frühstück ist ok, aber nichts besonders. Auch hier ist der Service eher "ausbaufähig". Abendessen ist gut, aber auch nichts besonders. Vielfach wäre mir gut gemachte "Hausmannskost" lieber, als die Dinge, die eigentlich in Namibia kaum was verloren haben und die so gar nicht hier hier passen. Luxus um jeden Preis, aber das kommt nicht so recht rüber.

Der Preis, der für das alles aufgerufen wird, ist nur mit der Lage im Nationalpark zu erklären. Darauf wird gebaut, darum funktioniert das Konzept. Wir wollten Sonnenauf- und Untergang im Park erleben, das war uns den Preis wert. Und genau das muss man wissen, wenn man hier übernachtet. Wir werden uns das nicht noch einmal geben.

  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

317 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    131
    136
    34
    10
    6
Bewertungen für
52
190
13
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2013

Diese staatliche Lodge (NWR) liegt direkt im Nationalpark, sodass man nicht an die Öffnungszeiten des Parks gebunden ist. Das ist ein großer Vorteil, denn man ist einfach eher an den Dünen (Sonnenaufgang), bzw. man kann länger bleiben(Sonnenuntergang). Diesen Vorteil merkt man dann auch beim Preis. Bis zum Sossus Vlei sind es allerdings noch 65 km (1 Std), allerdings auf geteerter Strasse. Daher sind die Fahrten bequem mit dem eigenen Wagen möglich. Nur für die letzten 5 km benötigt man ein 4x4 Wagen, ein Shuttleservice für kleines Geld ist hier vorhanden, Bei der Fahrt in der Dämmerung sollte man nur sehr auf Tiere achten!!. Die Zimmer sind schön, groß und sauber. Die Terrasse hat keinen Schatten, daher ist sie ab Mittag fast nicht nutzbar. Je nach Lage des Zimmers sind es leider lange Laufwege zum Haupthaus/Restaurant, dafür hat man aber auch recht viel Privatsphäre. Es gibt einen kleinen, schönen Pool mit schattigen Liegeplätzen. Das Restaurant ist ok, mit den anscheinend typischen Schwächen im Service. Das Personal ist freundlich, aber reserviert. Frühstück ausreichend, mehr aber auch nicht. Dafür bekommt man ein Lunchpaket, wenn man früh zum Sonnenaufgang aufbricht (5 Uhr).

Zimmertipp: Wer lange Laufwege vermeiden will, sollte ein Zimmer in der Nähe des Haupthauses wählen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Allendorf, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013

Wir hatten das Glück, wenigstens 1 Nacht in der Sossus Dune Lodge zu "ergattern". Hier geht es weniger um die Lodge sondern vielmehr um die Lage direkt im Park. Denn nur von hier kann man zu jeder Tages- und Nachtzeit zu den Dünen fahren - und das war uns wichtig. Die Chalets sind hübsch und zweckmäßig, mit Kühlschrank und Klimaanlage ausgestattet. Da wir aber unser Chalet nur für wenige Stunden zum Schlafen genutzt haben, konnten wir weder die schöne Terrasse noch die bequemen Liegesessel vor den Panoramafenstern nutzen. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Das Abendessen war jetzt nicht gerade ein Highlight - aber es war schmackhaft und mehr als ausreichend. Wir hatten uns ein Frühstückspaket bestellt, da wir noch vor 5.00 Uhr morgens zu den Dünen gefahren sind. Die darin enthaltenen belegten Brötchen waren gewöhnungsbedürftig - machten aber satt. Wir würden die Lodge wieder wählen, aber nur wegen der Lage. Ansonsten stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hitzendorf, Österreich
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Freundliche Begrüssung, sachliche Informationen, ein schönes Wohnambiente, warme Decken für die Nacht, einfach schön! Das Frühstück entspricht nicht der Kategorie, Cappuchino und Wasser sind extra zu bezahlen? Nicht in Ordnung! Obst ist nicht vorhanden/ Obstsalat nein danke!
Das Abendmenü jeden Tag hervorragend! Die Weinkarte gut, die Weine hervorragend und günstig!
Der Poolvorhanden, jedoch nicht einladend! Einen Ausflug in die Dünen muss man nicht um 500.- nabische Dolar buchen, kann man sehr gut alleine machen!

Zimmertipp: Egal! Jedes Haus ist gleich ausgestattet!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

wer innerhalb des Gates nächtigen möchte, muss es hier tun, um rechtzeitig zum Sonnenaufgang auf Düne 45 oder gar am big Daddy zu sein.Das kostete uns über 5000 N$ für eine Nacht, zwar sehr hübsches Zimmer, aber schon heftiger Preis , Essen ist gut , Bedienung freundlich, Pool Bereich hübsch.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2013

Die Lodge liegt unauffällig und wunderschön in der Natur. Die Bungalows sind entlang eines langen Stegs aufgereit und es befindet sich viel Platz zwischen den einzelnen Hütten. So kann jeder von seiner Terrasse aus den wunderbaren Ausblick und die Ruhe genießen und wird nicht gestört. Auch von innen sind die Hütten sehr schön, nett eingerichtet und sauber. Das Essen war sehr schmackhaft und das Personal sehr nett.
Diese Unterkunft ist ideal, wenn man morgens früh zu den Dünen starten möchte. Hier ist auch die geführte Tour sehr empfehlenswert, bei der man den Sonnenaufgang oben von der Düne aus genießen kann. Eine wirklich sehr empfehlenswerte Tour!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bergisch Gladbach, Deutschland
Top-Bewerter
135 Bewertungen 135 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 72 Städten Bewertungen in 72 Städten
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2013

Die Lodge war gut zu finden, die Parkplätze sind etwa 200 m von den Hütten entfernt, verdeckt von einem Hügel und mit Pavillons beschattet. Eine gute Lösung. Es steht immer ein Mitarbeiter bereit der Leute und Gepäck zur Lodge hinauf fährt, kein Problem. Muß man nochmal kurz ans Auto oder möchte ein Tour machen, so kann man auch auf diese Leute zurückgreifen. Etwas Trinkgeld – so 2 NAD / 0,20 € reichten völlig um die Leute bei Laune zu halten.Die Rondavels (strohgedeckte Hütten) sind auf Pfählen errichtet. Sie erscheinen auf den ersten Blick wie kleine Doppelhütten, sind aber nur für 2 Personen ausgelegt. Sie haben einen 8-förmigen Grundriss und reichlich Platz: Riesiges Bett mit Mosquitonetz, Liegestühle, großes Bad mit Dusche und Handwaschbecken, sep. WC, Terrasse mit bezauberndem Blick … prima.
Das Restaurantgebäude ist großzügig dimensioniert aber es fehlt der individuelle Charme der anderen Lodges eigen ist. Ist halt ein Staatsbetrieb, was aber sonst nicht weiter störend auffiel.
Am späteren Nachmittag haben wir eine Sossusvlei VIP-Tour vereinbart. ( Nur 2 Personen - doppelter Preis, das war OK.) Unser Guide: Nahezu rheinischer Humor in schwarzer Verpackung, ein echtes Vergnügen.
Die Anfahrt über Asphaltstraße dauerte eine gute Stunde. Die winterliche Trockenzeit hat den Vorteil, dass man unglaublich viel Wild sieht und dass ganz nah an der Straße. Vorbei an Düne 45 die wohl zu den Meistbestiegenen gehört. Nicht weil sie besonders schön ist, sie liegt an einem der nur zwei Parkplätze im Sossus. Offroadfahren ist streng untersagt!
Kurzer Spaziergang durch das Deathvlei. Kleine Jagd auf Gecko und Tok-Tokie Käfer, dann ein Abstecher zu Big Mama, der zweitgrößten Düne. Hier zeigte uns der Guide die beiden ortsansässigen Eulen. Übersieht man leicht, wenn man ohne Guide durch den Sand stiefelt. Sundowner mit Wein und nett gemachten Knabbereien, alles im eigenartigen Licht der rot beleuchteten Dünen.
Dann wieder 1 Stündchen im Dunkeln zurück zur Lodge. Abendessen und Schlafversuch. Dieser scheiterte im Ansatz: Ostwind! Es pfiff durch alle Ritzen und die Canvas-Zeltplane vibrierte mitsamt dem ganzen Rondavel. Schade, aber die Adresse ist trotzdem Top.
Vorsicht: Trotz Buchung über dt. Reiseunternehmer muß man zusätzlich am Parkeingang ein Permit bezahlen. Soviel zum Thema Endpreise.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sossus Dune Lodges? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sossus Dune Lodges

Anschrift: Namib-Naukluft Park, Sesriem, Namibia
Lage: Namibia > Region Khomas > Sesriem
Ausstattung:
Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 von 7 Sonstigen Unterkünften in Sesriem
Preisspanne pro Nacht: 150 € - 330 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sossus Dune Lodges 4*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sossus Dune Lodges daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sossus Dune Hotel Sesriem
Hotel Sossus Dune Lodges
Sossus Dune Lodges Namibia/Sesriem

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sossus Dune Lodges besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.