Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderbar zu dieser Jahreszeit” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Iberotel Boltenhagen

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Iberotel Boltenhagen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Iberotel Boltenhagen
4.5 von 5 Hotel   |   Baltische Allee 1, 23946 Boltenhagen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 9 Hotels in Boltenhagen
Berlin, Berlin, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderbar zu dieser Jahreszeit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2012

Ich war nur für eine Nacht im Iberotel und habe den Aufenthalt dort sehr genossen. Im Haupthaus war es sehr ruhig, Familien waren in Nebengebäuden unter sich. Der Pool war - wie in den meisten Hotel - recht klein, aber für die morgendlichen Bahnen reicht es völlig aus. Bademäntel gab es kostenfrei im Zimmer.
Das Hotelrestaurant war vorzüglich. Im Sommer wird es sicher sehr voll sein, aber im April war es wunderbar. Personal sehr zuvorkommend und kompetent.

  • Aufenthalt März 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

95 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    40
    37
    14
    1
    3
Bewertungen für
5
67
4
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2012

Wir - meine Frau und ich - haben ein Wochenende in diesem Haus verbracht.
Es handelt sich um ein wirklich wunderschönes Haus - desto trauriger macht es mich, dass ich es leider nicht besser bewerten kann.

Das Haus ist modern und wunderschön gelegen. Bei aller Modernität ist es dennoch sehr gemütlich. Erste Reihe, toller Blick auf die Marina und die Ostsee - fantastisch.
Ein kostenloser Parkplatz und ein freundlicher Empfang runden den ersten positiven Eindruck ab.

Wir haben im Hotel gegessen - ist ja auch ziemlich abgelegen und die Karte klang auch sehr vielversprechend. Das Restaurant ist trotz der Grösse gemütlich und einladend.

WENN DAS PERSONAL NICHT WÄRE...

Völlig "nutzloses", unmotiviertes und leider auch inkompetentes Servicepersonal servierte dann qualitativ sehr gutes Essen. Die Küche ist da definitiv stärker besetzt als das Restaurant.
Die Frage nach der Möglichkeit meine Hände waschen zu können, wurde mit "auf der Toilette" beantwortet - achso... Die Frage wie man dort hinkommt stellte eine grosse Hürde dar, da die Gute leider nicht wusste wo rechts und links liegt... Der Gruss aus der Küche konnte leider nicht verzehrt werden, da der Service nicht wusste was es ist... Eingedeckt wurde nur teilweise, abgedeckt nur da wo man gut herankam... Das Grüssen wird als überflüssige Floskel angesehen und maximal erwidert... Die Angebote des örtlichen Elektromarktes und das entsprechende Blättern in der dazugehörigen Broschüre waren für das Personal auch spannender... Die verschieden Desserts mussten wir als Gäste erkennen und erschmecken, da das Personal nicht weiss was es herausträgt... Diese Liste könnte sicherlich noch etwas fortgeführt werden. Wenn es irgendwann nicht in Belustigung umgesprungen wäre, hätte es mir meine Laune verderben können...
Es sind meiner Ansicht (und Erfahrung) nach aber nicht (nur) die Indianer, die das grösste Problem darstellen. Es ist die mittlere Führungsebene, die diese Probleme nicht sieht oder abstellen kann oder will. Es mag sein, dass man an diesen (wenn auch wunderschönen) gottverlassenen Ort nicht das beste Personal bekommt, aber umso wichtiger ist die interne Schulung und Führung dieses.
Ausnehmen kann ich nur einen Herren im Restaurant, der täglich mit erfrischend guter Laune und freundlichem Gruss am Morgen beim Frühstück für einen Aha-Effekt sorgte.
Ausserdem war das Personal an der Bar sehr nett und zuvorkommend...

Also man sieht, dass das Potenzial für einen tollen Urlaub da ist - leider wird es nicht kosequent genutzt...
Ich würde mich für Gäste (und auch die TUI) freuen, wenn diese Probleme ausgemerzt würden... Es wäre nicht sooo schwer ;-)

Unser befreundetes Paar wurde in das Dorfhotel "abgeschoben", da sie einen Hund haben. Grundsätzlich begrüsse ICH, dass es keine Hunde auf den Zimmern gibt und gab. Aber die Art und Weise der Kommunikation und des Umgangs mit Hund und Herrchen waren unbeschreiblich schlecht - das ist aber eine andere Geschichte...
Es ist definitiv keine Anlage für Hundebesitzer...

Ob ich nochmal dort hinreise???? Wohl eher nicht... Ein tolles Haus - die Seele ist jedoch immer das Personal...

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2011

Das Hotel ist schön, wenn auch sehr groß. Ausgerechnet in den teuersten Zimmern (executive Suite) hat man einen permanenten Geräuschpegel von der Lüftung. Das geht gar nicht. Was auch gar nicht geht, ist vom Gast Vorkasse zu verlangen, ohne diese Tatsache bei der Buchung auch nur in einem Nebensatz mal zu erwähnen. Man ist wirklich weit weg vom Geschehen und dann noch nicht mal WLAN anzubieten (auch nicht gegen Gebühr) ist kein 4-Sterne-Standard. Das Schwimmbad ist für die Größe des Hotel viel zu klein. Einen Strand gibt es leider nicht, den man langspazieren könnte. Das Essen ist ok. Alles in Allem geeignet für Ruhesuchende.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2011

Wir waren schon zweimal im Iberohotel Boltenhagen und haben uns hier jedes Mal erholt. Die Lage in der Ferienanlage etwas außerhalb von Boltenhagen ist gut. Es gibt gute Möglichkeiten zum Spazierengehen. Da wir beide Male im Winter da waren können wir nicht beurteilen wie das Ambiente im Sommer während der Hochsaison ist, im Winter finden wir es jedoch herrlich.
Wellnessbereich ist nicht sehr groß, jedoch ausreichend. Hier ist der schöne Ruheraum mit Kamin und Service hervorzuheben. Das Personal war bei beiden Besuchen sehr nett und herzlich. Wir kommen sicherlich wieder!
Der kleine Aufpreis vom Standart zum Comfortzimmer lohnt sich aus unserer Sicht, da die Zimmer deutlich geräumiger wirken das Bad schöner ist und die Zimmer zentraler in der Anlage liegen.
Fazit: sehr erholsam im Winter und für ein Wellness-/Romantikwochenende empfehlenswert.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2011

Empfang:
sehr freundlich und warm. Personal äußerst zuvorkommend. Es wurde einem alles in ruhe erklärt. A+

Zimmer:
Wir hatten das Bernsteinzimmer für 2 Personen gebucht. Unterbringung im 3. Stock mit kleinem Balkon und herrlichem Blick auf den Yachthafen. Gemütliche Betten. Tolles Bad mit sep. Toilette und ebener Dusche. Bei der Buchung eines Bernsteinzimmers ist die komplette Minibar inklusive und wird einmal am Tag aufgefüllt. Ganz toller Service.
Ein early check in und late check out ist möglich, sollte aber vorab via Mail oder Telefon angemeldet werden. Haben diesen dann auch genutzt.
Kaffee/Teezubereiter auf dem Zimmer. Auch dies kann man in vollen Zügen ohne Extrakosten nutzen.

Zimmerservice:
Hier gab es leider den Abzug, daher keine vollen 5 Punkte. Zimmermädchen war etwas schnippisch und hat nicht ordentlich sauber gemacht. Auch Handtücher fehlten. Wir mussten hier 2 Mal über die Hausdame gehen. Danach hat es geklappt. Ansonsten keine Beanstandungen.

Hotel:
Warm und freundlich eingerichtet. Es gibt eine Bernsteinlounge, Fine Art Restaurant, Billiardzimmer, Bar und eine wunderschöne Terrasse mit Strandkörben, Tischen und Stühlen.
Bernsteinlounge: mit Kamin. Das Zimmer für die Raucher. Hier kann man an regnerischen oder kühlen Tagen seine Zigarre, Pfeife oder Zigarette bei einem guten Drink im Warmen genießen.
Fine Art Restaurant: sehr gutes Essen. Frische Zutaten, gemütliches Ambiente, sehr freundliches und aufmerksames Personal. Hier wird morgens von 7 bis 11 Uhr auch das Frühstücksbuffet serviert. Auch dieses war mehr als gut. Große Auswahl. Lecker
Bar: was soll man dazu sagen. Auch sehr gut :O)

Wellness:
Sehr schön eingerichtet. Man kommt nur mit der Keycard des Zimmers rein. Somit ist schon mal ausgeschlossen, dass sich Hotelfremde darin aufhalten.
Es gibt ein kleines, aber sehr geschmackvoll eingerichtetes Schwimmbad. Sauna und Bioduftsauna, einen offenen runden Kamin an dem man seine Getränke genießen kann. Dies ist im Zimmer alles inkludiert (auch bei den Standardzimmern). Nur für Massagen usw. muss man extra bezahlen. Aber das ist ja selbstverständlich.

Umgebung:
Das Iberotel ist direkt am Yachthafen in einer schönen kleinen Bucht. Ein paar hundert Meter weiter gibt es einen kleinen Strand mit Strandkörben. Dieser wird auch vom Dorfhotel (Familienhotel mit Zimmern und Ferienwohnungen) genutzt. Es gibt auch eine kleine Anlegestelle von der aus man kleine Boots/Schiffstouren machen kann.
Das Hotel ist umgeben von viel Grün und Wäldern.

Bis nach Boltenhagen kann man gut zu Fuß gehen oder das Hoteleigene Shuttle nutzen (kostenlos). Der Hauptstrand von Boltenhagen ist Kilometer lang mit feinem Sand. Die Ostsee ist glasklar. Wunderschön. Auch von hier aus gibt es Angebote für Schiffstouren (an der Seebrücke).

Ein Wort noch zum Nachbarhotel "Dorfhotel". Hier gibt es ein Restaurant "Windflüchter". Es bietet Buffetessen an. Spart Euch das. Essen ist grauenvoll und überteuert (24,00 Euro pro Person). Warme Speisen waren kalt, Kalte Speisen vertrocknet und die Salate schmeckten alle gleich. Fleisch war fettich, Gemüsebeilagen halb gar und ebenfalls kalt. Fürchterlich. Personal unachtsam und nicht sehr freundlich. Wir sind nach 10 Minuten aufgestanden und haben der Bedienung mitgeteilt warum wir gehen. Sie meinte sie teile dies dem Koch mit. Machte aber keinerlei Anzeichen etwas vom überhöten Preis zu erstatten.
Also, geht im Fine Art Im Iberotel essen, hier bekommt Ihr alles was das Herz begehrt.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2011

Das Hotel ist schön gelegen mit direktem Blick auf die Marina, die Zimmer sehr gut ausgestattet - jeweils mit einem kleinen Balkon.
Das Personal ist sehr freundlich und der Service am Empfang hervorragend, nur im Restaurant könnte es etwas besser laufen.
Die Qualität des Essen (Buffet) entspricht leider nicht die hierfür relativ hoch angesetzten Preise und zum Frühstück z.B. konnte der im Verhältnis kleine Teewasserbereiter die Anzahl an teetrinkende Gäste nicht gerecht werden. Es fehlte an Brotkörbe und Schalen zu den Stosszeiten. Das Hotel war zur Zeit unseres Aufenthaltes ausgebucht.
Im Wellnessbereich ist eine gute Atmosphäre und die Therapeuten machen einen guten Job.
Die Sauna ist prima mit einem schönen Blick nach draußen.
Direkt angeschlossen ist eine Terrasse mit Liegen, wo man sich schön ausruhen kann.
Alles in allem wirkt es etwas neu und noch etwas zu wenig eingespielt aber grundsätzlich ist es ein schöner Ort zur Erholung.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2011

dieses neugebaute Hotel liegt direkt am Wasser ganz in der Nähe zu Boltenhagen/Tarnewitz. Es hat schöen Zimmer , die alle auf den kleinen Hafen schauen. Man kann im Hotel essen, aber auch in der kleinen Fischerhütte nebenan. Besonders gefallen hat uns der Spabereich und das Essen. Ich kann das Hotel uneingeschränkt empfehlen

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Iberotel Boltenhagen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Iberotel Boltenhagen

Anschrift: Baltische Allee 1, 23946 Boltenhagen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Boltenhagen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 9 Hotels in Boltenhagen
Preisspanne pro Nacht: 113 € - 188 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Iberotel Boltenhagen 4.5*
Anzahl der Zimmer: 191
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Expedia, Unister, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Iberotel Boltenhagen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Iberotel Boltenhagen Ostseebad Boltenhagen
Iberotel Boltenhagen Mecklenburg-Vorpommern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Iberotel Boltenhagen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.