Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eher Hoteldorf statt Dorfhotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Dorfhotel Boltenhagen

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Dorfhotel Boltenhagen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Dorfhotel Boltenhagen
4.0 von 5 Appartement   |   Mecklenburger Allee 1, 23946 Boltenhagen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Berlin
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eher Hoteldorf statt Dorfhotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014

Die Anlage ist eher ein Feriendorf. Der Name führt etwas in die Irre. Die Ausstattung der einzelnen Ferienwohnungen ist hochwertig und intelligent. Es gibt viele Dinge vorab und währenddessen an der Rezeption zu klären, aber die Damen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Am besten kauft man im einige Minuten entfernten Ort (Edeka, Aldi) alles ein (vorher Bestand checken: die Küche hat nicht einmal Salz o.ä.), da es sonst im hoteleigenen Kramladen teuer werden kann. Inklusive Kaminholz. Toll ist der kostenlose Shuttle zwischen Boltenhagen und Weißer Wiek. Geliehene Räder sind ein Superalternative. Restaurants für das Dinner sind in der Offseason nicht leicht zu finden, die 3 zum Hotel gehörigen waren alle zu. Im Nachbarhotel wars nicht urig und die anderen in Lauf- oder Radelweite waren zu.
Die Sauna ist absolut okay und sauber. Für Familien mit Kindern ist das eine tolle Anlage. Für Freunde, Pärchen oder Singles nicht so geeignet. Im Sommer ist es sicher sehr voll und laut, die Häuser sind wirklich hellhörig. Ohropax mitnehmen ;)

Zimmertipp: Alle Häuser haben Wasserblick, manche Häuser sind aber direkt an der Marina mit ner kleinen Mauer un ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

22 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    7
    8
    6
    1
    0
Bewertungen für
18
1
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 63 Städten Bewertungen in 63 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013

Obwohl uns bewußt war, das wir als sogenannte "Best Ager" nicht unbedingt zur Zielgruppe des "Dorfhotel" Konzeptes gehören, haben wir den "Deal" eines Hotelvermittlers für eine Übernachtung riskiert. Und es hat uns trotzdem gut gefallen. Beim Check-in wurden alle wichtigen Informationen schulmäßig übermittelt und der Weg zum reservierten Appartment erklärt. Dieses bestand aus einem Wohntrakt mit Küchenzeile, Essecke und einer Wohn-Schlafcouchecke. Den Esstisch für 6 Personen hielten wir allerdings überdimensioniert, dafür hätte die Sofaecke gerne üppiger ausfallen können. Nebenan ein Schlafraum mit zwei (für uns zu schmalen Einzelbetten). Dazu gibt es ein Badezimmer mit großer Dusche und einen getrennten WC Raum. Die gesamte Einrichtung ist eher zweckmäßig als dekorativ. Sie zeigte nach fünf Betriebsjahren auch einige Gebrauchspuren. Der Ausblick auf den Yachthafen hatte für uns als ehemalige Bootseigner natürlich seinen Reiz.
Als störend emfanden wir, das die Terassenmöbel für 4 Personen im Wohnbereich standen und von uns wieder herausgeschafft werden mußten.
Vor Ort hatten wir das Frühstück für 15,-€ p.P. hinzugebucht und waren von der geboteten Vielfalt sehr angetan. Man muß allerdings auf viele Eltern und Großelten mit kleinen Kindern gefaßt sein. So hat das ganze einen charmanten Touch von "Kita-Frühstück".
Fazit: Ein netter Kurzausflug an die Ostsee, und das auch noch bei bestem Wetter.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2013

Ich war mit meinen 2 Jungs vom 13. - 15.07.2013 in dem Dorfhotel. Direkt nachdem wir fast alle Informationen an der Rezeption bekommen haben sind wir in unser Zimmer gegangen und waren eher begeistert als enttäuscht. Große Betten, eine voll eingerichtete Küche und eine nette Couchecke. Aber dafür ab es nur einen sehr kleinen Fernseher. Von Flatscreen keine Rede. Wir haben uns gleich umgezogen und sind zum Strand gegangen der etwas sehr weit entfernt war. Am Strand gab es einen sehr unschönen Sand und im Wasser waren unzählbare Quallen. Das war auch der Grund warum wir die nächsten Tage zu einem anderen Strand gefahren sind. Am Abend beim Essen im a la carte Restaurant wurde es aber dann auch sehr lustig weil die Kellner einfach sehr unprofessionell waren. Es wurden Bestellungen vergessen und falsches Essen gebracht. Am nächsten Abend sind die 2 Jungs schwimmen gegangen. Die Poolmitarbeiterinnen waren nicht sehr freundlich und haben am Ende die Jungs auch noch 20 Minuten vor eigentlichem Schließen des Pools aufgefordert zu gehen. Vermutlich damit sie früher Feierabend machen können. Dazu war alles auch noch sehr überteuert.

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wietzendorf, Deutschland
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013

Das Hotel ist sehr gut gelegen direkt an der Ostsee und der Marina.die Appartments sind vernünftig geschnitten und witzig eingerichtet . die Bäder sind zu dunkel ausgeleuchtet. für Familien mit Kindern ist es eine sehr gute Wahl das Freizeitangebot ist in Ordnung. die Preise zum Rest des Ortes sind überteuert. die Qualität der Speisen ist in Ordnung aber auch nicht mehr.Der Service ist zum Teil sehr stark verbesserungswürdig ( Schulen schulen schulen) . Unter dem Strich ist es für einen Kurztrip empfehlenswert aber mehr ( noch) nicht.

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2013 über Mobile-Apps

Dieses Familienhotel ist wirklich klasse. Wir hatten ein Zimmer im Stil einer Ferienwohnung mit Blick auf die Ostsee und haben uns mit unserer Zweijährigen zehn Tage lang pudelwohl gefühlt. Der Service ist klasse, das Essen abwechslungsreich und kindgerecht, aber auch erwachsenenkompatibel. Wenn die Eltern mal eine Pause benötigen, stehen liebevolle Betreuer in den jeweiligen Gruppen (abhängig vom Alter) zur Verfügung. Die haben sich toll um unsere Tochter gekümmert, so dass wir neben dem vielen Spaß und Trubel, den ein Kleinkind bei so einer Reise veranstaltet, auch mal allein das ruhige Rauschen der See genießen konnten. Das Hotel hat seinen eigenen, abgeschirmten Bereich inklusive eines schönen Strandes. Familien bzw. kinderliebe Urlauber sind also auf einem weitläufigen Gelände unter sich. Überall gibt es Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten - selbst bei schlechtem Wetter (Schwimmbad, Spielzimmer). Auch in der Umgebung kann man sehr viel unternehmen, und bis Wismar ist es nur ein kurzer Hüpfer. Unsere Tochter hat die Resi-Kuh, das Hotelmaskottchen, dermaßen ins Herz geschlossen, dass das entsprechende Kuscheltier auch heute, fast ein halbes Jahr später, noch ganz oft mit in die Krippe geht oder bei einem Ausflug dabei ist. Meine Frau hatte während des Aufenthaltes Geburtstag. An dem Tag wartete ein leckerer Kuchen auf uns, als wir vom Strand ins Zimmer kamen. In der Bar können Kinder und Erwachsene gemeinsam feiern, und die Papas dürfen da vielleicht auch mal gemeinsam Fußball gucken, während die Ladies auf der schönen Terrasse mit Blick auf die Ostsee ihren Cosmopolitan schlürfen. Die Kleinen freuen sich dabei auf die leckeren, fantasievollen Kindercocktails oder toben auf einem der vielen Spielplätze. Insgesamt ein toller Urlaub, der nicht ganz billig, aber sein Geld auf jeden Fall wert war.

Aufenthalt September 2012, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2012

Das Hotel ist, wenn man mit kleinen Kindern reist wirklich toll. Angefangen bei den Appartements, die wirklich großartig ausgestattet sind (Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Spülmaschine, Flachbildfernseher, Mülltrennung, Staubsauger, für Kleinkinder: Babybett, Wickelauflage, Windeleimer, Tritt fürs Waschbecken, Flaschenwärmer, Badethermometer).
Die Möbel sind auf Familien mit Kindern ausgerichtet, sprich sie halten etwas aus. Der Balkon, mit Tisch und Stühlen zum Meer mit bestem Ausblick.
Es gibt ein Eltern-Kind-Spielzimmer und einen Kinderclub für Kids ab 8 Monaten. Das Hallenbad ist recht groß, das Babybecken mit extra warmem Wasser und Spielzeug für die Kleinen ausgestattet. Die Saunen haben wir nicht besucht. Es gibt mehrere spielplätze für alle Altersgruppen, auch einen Ballplatz für die Großen.
Am Strand sind Strandkörbe, der Sand ist allerdings nicht so feinsandig, wie an anderen Ostseestränden.
Verbesserungswürdig ist der Service im Buffetrestaurant, das zum Abendessen bereits um 17.30 Uhr öffnet. Die Getränke werden am Tisch serviert, es kam me´hrmals vor, das falsche Getränke serviert wurden. Fiehl mal Essen vom Tisch (bei kleinen Kindern ja nicht ungewöhnlich) oder wurden Getränke verschüttet, wurde nichts weggewischt, jeder lief da durch. Vor allem unangenehm, da viele kleine Kinder in Strümpfen durchs Restaurant liefen, wenn sie aus der Spielecke kamen. Die könnte auch gern etwas größer ausfallen. Bei der Masse an Kleinkindern ist wenig Platz zum Spielen.
Insgesamt kam mir das Restaurant relativ klein vor, denn selbst jetzt ín der Nachsaison war es abends sehr voll. Es gibt zwar einen Aussenberich, sogar mit Strandkörben, aber der ist ja nur nutzbar, solange es warm genug ist.
Das Buffet ist aufgeteilt in eine Erwachsenenbuffet und einen Kinderbereich, der tiefer gelegt war. Es gab dort Kinderbesteck und Plastikteller. Die Speisen waren meiner Meinung nach allerdings nicht immer kindgerecht.
Ansonsten war das Essen ok, es hätte aber gern ein bisschen mehr Auswahl sein dürfen. Der Preis für nicht inkludierte Getränke ist realtiv hoch.
Die Rezeption ist sehr hilfsbereit und freundlich.
Toll ist, dass Müll getrennt wird. In der sehr gepflegten Anlage gibt es Bollerwagen fürs Gepäck, da alle Autos auf dem Parkplatz kostenlos abgestellt werden können. Für den öffentlichen Bus reicht die Hotelkarte. Einen Fahrradverleih gibt es auch.

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012

Nette Anlage mit viel Spaß für Kids. Appartments großzügig und gelungen geschnitten. Strand ok aber nicht herausragend. Würde immer nur Ü/F buchen, da das Restaurant wirklich gute Küche hat und preislich im Rahmen liegt. Großraumsaal ist sehr laut aber auch da wurde wieder an Kids gedacht und eine Spielecke platziert. Einziges großes Minus, dass das Restaurant nur bis 21:30 Uhr Küche hat. Des Weiteren hat man fast auf der ganzen Anlage kein Netz. Was für die IPhone-Generation schon hart ist und somit auch die Babyphoneapp oder das vom Hotel zur Verfügung getellte Babyphone wenig Sinn macht und die Abende nicht so einfach zu gestalten.
Im Großen und Ganzen aber gelungen. Fazit: Nette Anlage aber ausbaufähig!

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Dorfhotel Boltenhagen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dorfhotel Boltenhagen

Anschrift: Mecklenburger Allee 1, 23946 Boltenhagen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Boltenhagen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 5 Sonstigen Unterkünften in Boltenhagen
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 169 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Dorfhotel Boltenhagen 4*
Anzahl der Zimmer: 191
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Weg, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dorfhotel Boltenhagen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Boltenhagen Dorfhotel
Dorfhotel Boltenhagen Ostseebad
Dorfhotel Boltenhagen Mecklenburg-Vorpommern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dorfhotel Boltenhagen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.