Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes Hotel mit teuren Extras” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Melia Atlanterra

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Melia Atlanterra gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Melia Atlanterra
4.0 von 5 Hotel   |   Bahia de la Plata, s/n, 11393 Zahara de los Atunes, Spanien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotel Virtuelle Tour
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Bis zu 40% Rabatt
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schönes Hotel mit teuren Extras”
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2014

Das Hotel Melia Atlanterra liegt direkt sm Strand,abseits vom Ort.Die Premium Zimmer sind großartig.Dir Auswshl der Speisen ist gut, allerdings beschränkte sich die Diätecke auf 3 Marmeladensorten beim Frühstück,abends gab es kein diätisches Essen zur Auswahl.Der große Pool ist sagenhaft.Diie Hotelliegen am Strsnd sind überteuert,sanitäre Einrichtungen fehlen dort ab 22.09. Der Parkplatz des Hotels war sehr teuer und war deshalb leer,dafür parkten die Sutos der Gäste dicht sn dicht rund um dad Hotel

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Melia Hotels International

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ana p, Director de Relaciones con Clientes von Melia Atlanterra, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Oktober 2014
Sehr geehrte Echeleute,

Herzlichen Dank, dass Sie Meliá Atlanterra gewählt haben, um Ihre Sommerurlaub zu verbringen und genieβen.

Ihre Kommentare, sowohl positive als negative, helfen uns die Weg zu finden, um verschiedene Aktionen für die Verbesserung unsere Leistungen unterzunehmen.

Wir freuen uns sehr zu wissen, dass Sie mit unserer Frühstück Service zufrieden waren.
Ebenso haben wir ihre Empfehlungen über das Abendessen zu unserem Chef mitgeteilt.

Wir wollten gern die Möglichkeit haben, ihre Reiseziel bleiben. Bis nächstes Mal!

Mit freundlichen Grüβen!

Ana Pérez
-Guest Experience Manager-.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

397 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    72
    133
    110
    48
    34
Bewertungen für
150
164
6
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
home
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2013

mit meiner Familie habe ich den Sommerurlaub hier verbracht. Die Lage des Hotels am Strand ist sehr schön, aber außerhalb des Ortes ( ca. 30-40 Minuten zu Fuß am Strand bis dorthin, je nach Windrichtung). Wir hatten zwei schöne Zimmer mit Verbindungstür in einem Haus am Ende des Pools. Dieses Haus hatte einen schön bepflanzten Innenhof. Vom Ambiente her habe ich mich hier wohl gefühlt.
Eines der Badezimmer roch etwas muffig, das andere nicht. Halbpension war gut, Abends hätte ich gern etwas mehr Abwechslung gehabt - zwei Wochen = zweimal das gleiche Programm. Wir sind gern spät zum Essen gegangen und haben draußen auf der Terrasse gegessen. Das wollten viele, so daß es manchmal Wartezeiten gab. Der Speisesaal war recht laut. Leider waren am Pool schon vor dem Frühstück die Liegen belegt und viele Liegen blieben stundenlang leer oder wurden erst spätnachmittags benutzt. Für dieses nationalitätsübergreifende schlechte Benehmen der Gäste kann das Hotel aber nichts. Die Liegen am Strand kosten etwas und sind bei viel Wind nicht so gemütlich, da dann der Sand verweht wird und ordentlich piekst.
Die Lobby und die Lobbybar sind sehr schön anzusehen. Livemusik dort leidet unter der schlechten Akustik. Die Strandbar ist leider nur ein simples Zelt. Meine Empfehlung: Die Bar des Nachbarhotels im balinesischen Stil ist um Längen attraktiver und gut vom Strand aus zu erreichen.
Wenige Parkplätze, aber OK - man muß eben in die Seitenstraßen ausweichen.
Unterhaltungs- und Sportangebot gut, nicht aufdringlich.
Mit dem Mietwagen (empfehlenswert) oder per Ausflug sind viele interessante Ziele zu erreichen. Im Hotel habe ich gern gewohnt und würde es auch erneut buchen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frauenfeld
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2013

Interessant gestaltete Anlage, aber halt auch schon etwas in die Jahre gekommen. Renovieren? Ist auch in dieser Gegend wohl eher ein Fremdwort. Wenig Liebe zum Detail, ausser dort, wo der erste Blick hinfällt. Coole Pool-Anlage, kein spezieller Kampf um Liegestühle. Zum Meer ist es eine halbe Weltreise, aber wir hatten ja Urlaub.
Die Definition von "All in" ist etwas speziell: am Morgen nur an der Poolbar von 09.13 - 11.22, am Meer (500 m entfernt) dann von 13.08 - 16.33 etc. etc. Wer All in was bestellt, erhält vielfach die kleinste Mini-Ausführung dessen, was jemand erhält, der explizit für Drinks oder Food separat bezahlen muss...
Buffet: ganz ok, aber wenn ich am Abend die Reste des Mittags in einem "Salat" wiederfinde, dann überkommt mich ein etwas beklemmendes Gefühl (oder ist das ein sinnvoller Spartrick?). Mit der Zeit wird das Essen langweilig.
Die Kids hatten auf jeden Fall Riesen-Spass. Die Animation hat sich bemüht und es auch geschafft, auch in anderen Sprachen als spanisch mit den Kids zu kommunizieren.
Zimmer schön gross und eigentlich sauber, aber 2 Cucarachas haben doch den Weg zu uns gefunden (daraus machen wir aber mal keine grosse Geschichte...). Auch den Zimmern täte ein neuer Anstrich mal gut, die Fliesen dürften mal ausgetauscht werden, Fugen sind wohl ein Dauerthema.

Zimmertipp: entweder in der Nähe des Hauptgebäudes (wenn Sie Wert auf mehr Ruhe legen) oder in der Nähe des Fami ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ana p, Director de Relaciones con Clientes von Melia Atlanterra, hat diese Bewertung kommentiert, 25. September 2013
Sehr geehrter Herr Giovanni M,

Zuerst, vielen Dank für die Zeit, die Sie verbracht hat und für seine Kommentare, sowohl positive als auch negative. Diese helfen uns, nämlich zu verstehen, was die mögliche Bereiche für Verbesserungen sind.
Es tut uns leid, nicht vollständig bei dieser Gelegenheit seine Erwartungen erfüllt zu haben, da unser größter Wunsch ist es, den Aufenthalt unserer Gäste unvergesslich zu machen.
Das Personal der Hotel Melia Atlanterra arbeitet jeden Tag, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und ein erster Qualität zu bieten.
Seine Wörter sind für uns ganz wertvoll, so wir danke Ihnen nochmals und wir hoffen, Sie bald als unsere geehrte Gäste wieder zu bergüβen.

Mit freunfdlichen Grüβen,

Ana Pérez - Guest Experience.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2013

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und bietet nicht das Preis-/Leistungsverhältnis, was man von einem 4-Sterne-Melia Hotel erwartet. Am großen Pool und im kleinen Kinderpool-Bereich ist wenig Raum, um sich etwas ruhig und abseits zu legen. Zu wenig Liegen, wenn das Hotel voll belegt ist und man wegen des öfters in der Gegend vorkommenden starken Windes nicht zum Strand gehen kann. Polsterauflagen im Kinderbreich gab es nur für wenige Liegen und diese waren z.T. sehr verschmutzt. Es gab kein sichtbares Poolservice-Personal und damit auch keinen Getränkeservice. Da wir nur Frühstück - übrigens sehr gut - gebucht hatten, vermissten wir natürlich ein à la Carte Restaurant; an der Poolbar gab es nur zu Essenszeiten einfachste Snacks, ebenso wie an der Strandhütte. Die hoteleigenen Liegen am Strand wurden extra mit € 10,00/Tag (2 Liegen unter Palmenschirm) an Hotelgäste vergeben, die Parkgebühr wird mit € 11,50/Tag in der Vorsaison und 14,00/Tag zusätzlich berechnet. Das Hotel wird scheinbar gerne für kurzfristige Aufenthalte spanischer Familien (ca. 80% der Gäste bei unserem Aufenthalt) mit Kindern genutzt. Der Strand ist sehr schön, aber wegen des oft auftretenden Sturms "Levante" tagelang nicht nutzbar. An solchen Tagen bietet das Hotel zu wenig Alternativen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ana p, Director de Relaciones con Clientes von Melia Atlanterra, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Juli 2013
Sehr geehrter Kund,

Vielen Dank für Ihre Kommentare.

Wir entschuldigen Sie für jegliche Unannehmlichkeiten die Sie während Ihres Aufenthaltes finden konnte, sowie wenn wir Ihren Wünschen nicht vollständig umsetzen konnten.
Was für die Zimmer, wie Sie selbst geschrieben haben, stammt die Struktur des Hotel zurück zu den 80er Jahren, und wir haben im Laufe der Zeit so gearbeitet, um Verbesserungen vorzunehmen und gleichzeitig um den Stil, der immer an das Hotel angehört hat, zu behalten.

Wir wurden darauf hinweisen, dass das Hotel ein Hauptgebäude mit einem Lift verfügt, während andere Zimmer in sechs Innenhöfe im andalusischen Stil verteilt sind, die ihre ursprüngliche Struktur erhalten

Darüber arbeitet unser Personal jeden Tag, um sicherzustellen, dass das Niveau, der Standard der erbrachten Leistungen so hoch wie möglich bleibt.
Ihre Kommentare, wie schon gesagt, so helfen Sie uns zu denen, die möglichen Bereiche für Verbesserungen zu identifizieren.
Deshalb hoffen wir um die Möglichkeit, Sie als unsere Gäste in eine weitere Gelegenheit zu haben, für die bei uns eine Ehre wäre, Ihnen wieder begrüßen zu durfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ana Pérez - Guest Experience.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Erfurt
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2013

Das Melia Atlanterra besticht durch Bestlage mit tollem, alten Baumbestand am langen und breiten Sandstrand von Zahara. Allerdings hat das Hotel schon 30 Jahre auf dem Buckel und eine Kernsanierung wird langsam fällig. Man kann dieses Hotel also nicht mit einem "neuen" Melia wie z.B. in Dresden vergleichen - das sind schon Welten, obwohl beide 4 Sterne vorweisen.
Meine Frau Mutter war bereits im Jahre 1992 im Melia Atlanterra zu Gast; die letzte Renovierung der Zimmer ist nun auch schon mehr als 10 Jahre her. Zumindest das Innere des Haupthauses ist im Bereich Rezeption, Lounge und Speisesaal als ordentlich und gepflegt einzustufen. Die Classic-Zimmer in den Nebenhäusern machen allerdings schon einen sehr abgewohnten Eindruck, davon konnten wir uns überzeugen. Von der Außenfassade ganz zu schweigen; der Zustand ist wirklich mehr als grenzwertig (siehe Foto). Wir hatten ein Premium-Zimmer im Haupthaus. Auch wenn die Reinigung sehr gut funktionierte, richtig in die Ecken durfte man auch hier nicht schauen. Alte Silikonfugen, Plastikteile vergilbt, Metallteile angegangen - vom Geruch im Bad waren wir auch nicht begeistert.... Jedoch hat die großzügige und saubere Poolanlage (mit Poolbar) sowie die Freundlichkeit aller Mitarbeiter unseren Pfingstkurzurlaub doch noch zu einem Erlebnis werden lassen. Auch vom Essen waren wir begeistert; selbst bei der Anreise gegen 21:45 Uhr gab es noch ein aufgefülltes Buffet. Jeden Abend wurden 4 Sorten Fleisch/Fisch/Meeresgetier frisch auf der Grillplatte zubereitet, zudem gab es Geflügel, Braten und diverese frische Salate + Fingerfood. Außerdem Obst, Kuchen, Pralinen und Eiscreme, Alles nett angerichtet und schmackhaft. Vom Frühstück wurden wir auch nicht enttäuscht, mal KEIN Fertigei, sondern Eierspeisen wurden frisch auf Wunsch zubereitet! Insgesamt kann man das Hotel mit "Befriedigend bis Gut" bewerten. Strand als "Gut", auch wenn es einige Felsenabschnitte im vorderen Bereich gibt (für kleine Kinder eher ungeeignet). Landschaft mit "Sehr Gut", allerdings ist für einen längeren Aufenthalt ein Mietwagen angebracht. Es gibt einen tollen Naturpark mit Dünen und einsamen Stränden in der Nähe, außerdem die weißen Dörfer und Vieles mehr!

Zimmertipp: Premium Zimmer im Haupthaus
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Die lange Reise (Flug Berlin-Madrid-Jerez-und Mietauto nach Zahara des Atunes) lohnte sich auf alle Fälle. Ein schon innenarchitektonisch - im maurischen Stiel - toll gestaltetes Haus mit einem riesigen Swimmingpool und kurzen Wegen zum superbreiten, kilometerlangen Sandstrand waren sehr beeindruckend.
Beeindruckend war auch die Freundlichkeit des Personals, welches immer nett, hilfreich und bemüht war. Besten Dank an Carmen und Pepi an der Rezeption.
Ein überwältigendes Buffet lies keine Wünsche übrig. Am Morgen reichhaltig, alle Säfte, alle Arten der Eierzubereitung (Gekochte Eier 3 Min./ 5 Min. und 8 Minuten zur Auswahl!)frisch ge- backene Brötchen und Baguettes, und Schwarzbrot.
Am Abend noch besonders umfangreicher - Fisch und Fleisch in großer Auswahl - immer eine leckere Suppe und ein riesiges Desserangebot mit 6 verschiedenen Eissorten.
Sehr gepflegtes Haus - unbedingt zu empfehlen. Wir waren 7.Oktober die letzten Feriengäste und wurden bis zuletzt bestens betreut, das Buffet wurde in seinem Angebot nicht eingeschränkt - nur die Menge verständlicherweise reduziert.
Allerdings - ohne ein Auto sind sie hier aufgeschmissen! Allein der Weg nach Zahara ist
schon gute 4 Km lang.
Esd war sehr schön im Nelia Atlanterra

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Barendorf
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2010

Das Hotel liegt etwas abseits ziemlich am Ende der feinsandigen Bucht. Zum schönen Strand geht man je nach Lage des Zimmers nie länger als 4 Minuten. Die Lobby des Hotels ist riesig und prachtvoll gestaltet wie ein arabischer Palast. Das Personal ist mehrsprachig und immer extrem freundlich. Die Anlage wurde um einen Pool herum gebaut, ist zweistöckig und man sieht dem Putz der Gebäude an, dass es das Hotel schon etwas länger gibt. Das wird durch eine liebevoll gepflegte Gartenanlage aber gut kaschiert.
Der Speisesaal ist sehr groß und wirkte auf uns eher ungemütlich. Auch hier war das Personal sehr flott und nett. Die Auswahl der Speisen war groß, die Qualität gut.
Unser Zimmer im 1. Stock war eigentlich sehr schön, mit einem sehr großen Bad mit Doppelwaschbecken und bezaubernden Fliesen. Das sah auf den ersten Blick sehr neu und ansprechend aus. Leider begann es in der Nacht zu regnen und im Bad regnete es an mehreren Stellen durch. Wie man an der Verfärbung der Decke sehen konnte, passierte das nicht zum ersten Mal.
Interessant fanden wir, wie der Pool gepflegt wurde: Ein Angestellter hatte sich einen Eimer mit (vermutlich) Chorpulver unter den Arm geklemmt und warf (sah für uns eher willkürlich aus), dieses Pulver hier und dort mit behandschuhter Hand in den Pool. Für diesen Vorgang wurde der Pool, der grade nicht benutzt wurde, auch nicht gesperrt....
Da wir im Rahmen einer Fahrradrundreise nur für eine Nacht im Melia Station gemacht haben, waren wir im großen und ganzen zufrieden. Einen längeren Urlaub würden wir dort aber nicht verbringen wollen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Melia Atlanterra? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Melia Atlanterra

Anschrift: Bahia de la Plata, s/n, 11393 Zahara de los Atunes, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Andalusien > Costa de la Luz > Zahara de los Atunes
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 9 von 12 Hotels in Zahara de los Atunes
Preisspanne pro Nacht: 73 € - 299 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Melia Atlanterra 4*
Anzahl der Zimmer: 285
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Melia, Booking.com, Odigeo, TripOnline SA, Odigeo, TUI DE, Agoda, Hotels.com, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Melia Atlanterra daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Melia Atlanterra Zahara De Los Atunes
Melia Atlanterra Zahara De Los Atunes, Andalusien
Melia Atlanterra Hotel Zahara De Los Atunes
Melia Hotel Atlanterra
Sol Melia Atlanterra

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Melia Atlanterra besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.