Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“alt, renovierungsbedürftig und überall Tabakgestank” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Corvinus

Speichern Gespeichert
Hotel Corvinus gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Corvinus
Hotel Corvinus
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Hotel Corvinus
Bahngasse 29-33, Wiener Neustadt 2700, Österreich   |  
Hotelausstattung
Klagenfurt
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“alt, renovierungsbedürftig und überall Tabakgestank”
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2013

Ich war zwei Nächte in diesem Hotel und es war wohl eine der schlechtesten Unterkünfte, in denen ich in den letzten Jahren abgestiegen bin:

positiv:
- Nähe zum Bahnhof (ca. 5 Gehminuten)

negativ:
- Nichtraucherzimmer wurde gebucht, Raucherzimmer habe ich erhalten. Nach Reklamation wurde mir mitgeteilt, dass alle Nichtraucherzimmer vergeben sind und mir wurde ein "barrierefreies" Zimmer, in dem es nicht so stark nach Rauch riecht, angeboten
- es wird einfach überall in diesem Hotel geraucht: von der Rezeption, über die Frühstücksbar bis zum Gang, überall wird geraucht
- Zimmer sind sehr alt und heruntergekommen: Der alte Fußbodenteppich wirkt nicht nur abstoßend sondern ist auch eklig
- Armaturen im Bad: funktionieren nur sehr schlecht - in meinem Bad war der Duschkopf nicht verstellbar und auf sehr harten Duschstrahl eingestellt
- TV: sehr sehr schlechter Empfang - Bildern flimmern und sind verwackelt, sodass man das TV Gerät gerne wieder ausschaltet
- Zimmerbeleuchtung: die durchaus großen Zimmer sind nicht ausreichend mit Lampen versehen und diese sind unterdimensioniert. Wenn man alle Lichter aufdreht ist es im Zimmer immer noch dämmrig. Bei diesem Licht ist es unmöglich Texte, Bücher etc. zu lesen.
- Frühstück: Geschmack ist subjektiv und das muss jeder selbst entscheiden. Ich habe am zweiten Tag auf das Frühstück verzichtet, da mir das Essen am Buffet überhaupt nicht geschmeckt hat. Der Obstsalat war alt und matschig.
- Preis: ich zahlte ca. € 74,-- pro Nacht, was für dieses Hotel total übertrieben ist.

Bevor ich wieder im Hotel Corvinus nächtige, werde ich die 20min Zugfahrt nach Wien in Kauf nehmen und dort in einem angemessenen Hotel nächtigen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

21 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    0
    2
    11
    2
    6
Bewertungen für
1
3
Allein/Single
0
13
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2012

Das Hotel hat die besten Zeiten lange hinter sich gebracht. Die vier Sterne waren ev. in den Achzigern angebracht, nicht jedoch im Jahr 2012. Die Zimmer sind extrem abgewohnt. Folgende Punkte sind zu bemängeln:
-Vorhang zu kurz um ihn wirklich vollständig zu schließen.
-Wandfarbe sieht wie Lack aus - echtes Kasernenflair.
-Die Betten sind wohl aus den 80ern und extrem weich.
-Im Bereich der Nachtkästchen ist keine Steckdose vorhanden (wäre für den Handywecker wichtig).
-Die Sessel stammen wohl ebenfalls aus den 89ern.
-Der Teppich wirkt nicht wirklich appetitlich.
-Das Bad ist, so wie das restliche Zimmer, eher zu dunkel als zu hell.
-In der Badewanne verbreitet ein Duschvorhang ein Gefühl wie in der Jugendherberge.
-Die Armaturen sind ebenfalls Marke 1980.
-Die Klobrille am WC verrutscht.
-Das Frühstücksbuffet ist nicht wirklich toll. (Ham and Eggs kalt, Kaffee aus der Thermoskanne).
-Es gibt keinen anständigen Raucherbereich, so dass die gesamte Lobby verraucht sein kann.

Alles in allem werde ich sicher kein zweites mal dort Übernachten, sollte ich noch einmal in diese Stadt kommen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Wiener Neustadt.

Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2012

Ein Glück, dass das Personal charmant, zuvorkommend und hilfsbereit ist. Das Hotel nämlich scheint seine Blütezeiten hinter sich zu haben. Es atmet den Charme der 80er Jahre - von den Badezimmern bis zur Sauna, vom Frühstück bis zur Möblierung der Zimmer. Trotzdem habe ich gut geschlafen, die Preise an der Hotelbar sind okay, auch das Frühstücksbüfett bietet mehr als die meisten heimischen Kühlschränke. Positiv: Kostenloses W-Lan, die Lage für einen Stadt-Spaziergang, ein schöner Park hintendran mit einer Terrasse, auf der man entspannt bei einer Zigarre seinen Wein genießen kann.

  • Aufenthalt Mai 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2011

Die Einrichtung der Zimmer - insbesondere der Bäder - scheint seit den 80er Jahren keiner Renovierung mehr unterzogen worden zu sein. Die Lüftung im Badezimmer funktionierte nicht, aus den Lüftungsschlitzen quoll der Schimmel hervor. Das Personal ist nichts desto trotz freundlich und bemüht, das Hotel ist zentral gelegen.
Für ein 4- Sterne Haus in dieser Preisklasse enttäuschend. Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht in Ordnung.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
Top-Bewerter
170 Bewertungen 170 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 62 Städten Bewertungen in 62 Städten
80 "Hilfreich"-<br>Wertungen 80 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2011

Seit unsrem letzten Besuch waren zwei Jahre vergangen, aber am Hotel hat sich nichts verändert. Die Betten und Kopfkissen sind noch gleich schlecht, und besonders ärgerlich war, dass man offensichtlich an 20 cm Vorhangstoff gespart hat, sodass trotz aller Tricke der Vollmond und die Straßenbeleuchtung voll hereinschienen.
Das Frühstück war ebenso mittelmäßig wie beim letzten Mal, der Kaffee untrinkbar (und das in Österreich!!).
Die Zimmer sind allerdings recht geräumig und die Damen an der Rezeption freundlich.
Das Essen im Restaurant ist durchschnittlich und nicht weiter erwähnenswert. Wenn die gute Lage zwischen Bahnhof und dem kleinen Stadtzentrum ncicht wäre, gäbe es kaum einen Grund, hier zu übernachten.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
183 Bewertungen 183 Bewertungen
94 Hotelbewertungen
Bewertungen in 98 Städten Bewertungen in 98 Städten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2011

Ein dienstlicher Aufenthalt brachte uns ins Corvinus. Eigentlich alles OK. Personal freundlich, Zimmer geräumeig. Aber dann geht es auch schon los. Das Badezimmer: späte 70-er, frühe 80-er Jahre, und seither ist nichts mehr verändert worden. Der Duschvorhang eine Kinderbadezimmer-Katastrophe mit bunten Delphinen. Die Beleuchtung im Badezimmer: finster. Die gesamte Zimmerausstattung ist auf den ersten Blick OK, beim näheren Hinsehen aber entpuppt sich alles als billige und lange nicht mehr zeitgemässe Einrichtung.
Das Personal im Restaurant, an der Bar, an der Rezeption und im Service wirkt zwar kompetent und motiviert, aber auch hier gilt das gleiche wie bei den Zimmern: beim zweiten Hinsehen ist alles eine mittlere Katastrophe. Wenn beim Check-out irgendwelche Phantasiebeträge aus dem Restaurant auf der Rechnung stehen, weil das Restaurant die unterzeichneten Originalbelege nicht finden kann, kann man nur den Kopf schütteln.
Der eigentliche Skandal ist aber, dass in der Nacht bei tiefwinterlichen Aussentemperaturen ganz einfach für mehrere Stunden die Heizung abgedreht wird und es in den Zimmern zwischen Mitternacht und 4 Uhr früh eiskalt ist. Das fällt deswegen besonders auf, weil im Corvinus die mit Abstand schlechtesten Betten stehen, auf denen ich jemals gelegen bin. durchgelegene, weiche Matratzen, die sogar schief ( d. h. schräg "hängend") auf den Betten liegen und man Gefahr läuft dadurch aus dem Bett zu rollen. Das ist nicht ironisch gemeint, sondern leider ein Tatsachenbericht. Hier muss schleunigst etwas getan werden. Alles in allem kann man sagen: Nur die Grösse der Zimmer entspricht 4 Sternen. Service, Retaurantqualität und Ausstattung höchstens 2 Sterne, die Betten: kein Stern, sondern Hängematten.

  • Aufenthalt Januar 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2011

Beruflich bedingt komme ich ab und zu in dieses Hotel. Es ist im Zentrum von Wiener Neustadt gelegen. Man kann also abends zu Fuß durch die schöne Altstadt schlendern.

Die Zimmer sind schon etwas älter, die Matratze ist für mich ziemlich weich. Die Zimmer sind sauber, allerdings ist Teppichboden verlegt, der auch schon recht alt ist. Kostenloses Mineralwasser oder Internet sucht man vergeblich.

Das Frühstücksbüffet ist ok, die Auswahl ist reichhaltig und frisch.

Der Service an der Rezeption ist ok. Für den Preis der Zimmer gibt es in Wiener Neustadt allerdings alternative Hotels die mir besser gefallen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Corvinus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Corvinus

Anschrift: Bahngasse 29-33, Wiener Neustadt 2700, Österreich
Lage: Österreich > Niederösterreich > Wiener Neustadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 von 6 Hotels in Wiener Neustadt
Preisspanne pro Nacht: 119 € - 124 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, HotelsClick und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Corvinus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Corvinus Wiener Neustadt, Niederösterreich

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Corvinus besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.