Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Malerisches, freundliches Top-Hotel mit Potenzial” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Cordial Mogan Playa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Cordial Mogan Playa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Cordial Mogan Playa
4.0 von 5 Hotel   |   Avda de los Marrero 2 | Playa de Mogan, 35138 Puerto de Mogán, Mogan, Gran Canaria, Spanien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Duisburg, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Malerisches, freundliches Top-Hotel mit Potenzial”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 6 Tagen NEU

Um es kurz zu machen: Fast alles, was hier in den Bewertungen positiv hervorgehoben wird, ist zutreffend. Wir beschränken uns im Folgenden auf aktuelle oder für uns erwähnenswerte Aspekte, die vielleicht auch andere hilfreich finden:

Unser erster Gesamteindruck (auch jahreszeitlich bedingt): Das ist eine gut geführte Seniorenresidenz. Der Altersschnitt ist schon recht hoch und man fragt sich, ob dieses Hotel sich hier der Dmografie ergibt, oder vielleicht ein wenig gegensteuern sollte.

Die Anlage ist in einem unglaublich guten Pflegestatus und man kann nur ahnen, was hier laufend allein in die Grünpflege investiert wird. Für uns gab es in der botanischen Vielfalt jedenfalls dauernd etwas Neues zu entdecken. Überhaupt gibt es hier ein ausgeprägtes Gespür für Visuelles und das Arrangement vieler Details. Bei Nacht wie bei Tag wird dem Auge hier etwas geboten, sei es die modellierte und beleuchtete Felskulisse im Hintergrund der Gebäude oder einfach der morgendliche Blick aus dem Zimmerfenster auf die erwachende Botanik.

Lobenswert übrigens, das sei am Rande bemerkt, dass man eine frühspanische Nekropole auf dem Hotelgelände aktiv in das Angebot einbezogen hat. Den "Dauergästen" hier einen kleinen Besuch abzustatten, sollte kulturell nicht ausgelassen werden.

Weniger positiv fanden wir es, dass sich abseits der (streng eingehaltenen) Aufenthaltszeiten an den Pools eigentlich keinen Platz findet, sich draußen mit Buch oder iPad aufzuhalten. Entweder gelangt man dann in Bereiche der Gastronomie (wo meist die Sitzgelegenheiten gesperrt oder "entpolstert" wurden) oder muss sich ins Foyer oder eher abgeschiedene Indoor-Bereiche zurückziehen. Ein Aufenthalt draußen scheint offensichtlich nicht erwünscht zu sein, wir wurden jedenfalls um 18:10 sehr nachdrücklich aufgefordert, die Pool-Area zu verlasse. Mag sein, dass dies anderen Zielen dient, uns hat das sehr gestört. An dieser Stelle sollte erwähnt sein, dass die WLAN-Abdeckung unzureichend ist. Zwar findet man fast immer einen Hotspot und vorhandene Signalstärke, aber offenbar ist die Nachfrage so hoch, dass die Funkkanäle überlastet sind und Onlineverbindungen abbrechen. Das sollte zu beheben sein,

Ein großes Kompliment zur Schlafqualität: Selten haben wir auf so guten Matratzen geschlafen und im Schrank fand sich sogar noch ein zusätzliches (Seitenschläfer-)Kissen.

Mit besonderen Anforderungen kommt die zurecht gelobte Großküche durchaus klar. So stellte sich das Küchenpersonal mit Engagement auf die Anforderungen meiner Frau in Sachen glutenfreie Ernährung ein. Zu jedem Abendessen führte der Chef persönlich durch das Speiseangebot und überraschte jeden Abend mit einer neuen glutenfreien Dessertkreation. Das war ohne Zweifel mehr als man normalerweise erwarten kann. Sogar das Lunchpaket am Morgen der Abreise war darauf abgestimmt worden.
Erwähnen muss ich die gut sortierte Weinkarte, die in jeder Preisklasse was Ordentliches bereithält.

Das Personal ist hervorragend ausgewählt, arbeitet durchgängig sehr professionell und schafft es sogar, dem Kunden mit viel Freundlichkeit und Aufmerksamkeit zu begegnen.

Schließlich positiv hervorzuheben: Viele Hotels versuchen aus der Bequemlichkeit ihrer Gäste, möglichst viele Leistungen vor Ort zu beziehen, zusätzliche hohe Erträge zu erzielen. Im Cordial ist man dieser Versuchung nicht erlegen: Die Tarife für Getränke, sei es Kaffee oder Cocktail, sind äußerst zivil und das Personal verhält sich durchgängig aufmerksam aber nie absatzorientiert. Wir waren mit dem Leihwagen angereist und freuten uns, dass für die Nutzung der schattigen Tiefgaragen keine zusätzlichen Kosten erhoben wurden.

In der Summe sind es aus unserer Sicht Kleinigkeiten, die in der Gesamtbewertung (noch) die volle Punktzahl verhindern. Das Hotel will erkennbar einen Spitzenplatz unter den kanarischen Hotels einnehmen. Dafür muss es aber auch in den Details (Aufenthalt draußen nach 18 Uhr s.o., WLAN-Funktionalität, Milchkannen beim Frühstück, die lange schon hätten aus dem Verkehr gezogen werden müssen, Teekannen, die den ganzen Tisch fluten etc.) mehr Umsicht zeigen.

Aber man erkennt hier klar den Ehrgeiz, zu den besten Hotels zu zählen und die Bereitschaft hart dafür zu arbeiten. Wenn man das hier durchhält und auch jüngere Zielgruppen nicht aus dem Blick verliert (Animationsangebot!), kann das durchaus gelingen. Wir kommen gerne wieder, um das herauszufinden.

  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.448 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.871
    461
    89
    18
    9
Bewertungen für
635
1.449
55
10
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (19)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dessau, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet vor 6 Tagen NEU

Es gibt wenige Hotels, die man immer wieder aufsuchen will und die ein heimatliches Gefühl für die Gäste entwickeln, so daß man sich immer bestens aufgehoben fühlt. So haben wir nun schon unsere Juniorsuite, in der wir uns immer wieder wohl fühlen und bestens erholen können. Die Wohnräume, die Pools und die Außenanlagen sind immer geflegt und sauber, alles ist zum Wohlfühlen. Das Personal ist immer freundlich und löst alle Probleme. Bedeutsam erscheint mir die Erwärmung des Wassers über Erdwärme. Hervorragend ist die Speisequalität und der Service im Gourmet-Restaurant des Hauses. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier gut. Es war wegen der schönen Anlagen für uns nie die Entfernung zum Strand von Bedeutung - sie läßt sich in wenigen Minuten überwinden. Insgesamt immer wieder traumhaft - wir danken allen Mitarbeitern für ihre Mühe. Wir werden wieder hierher kommen.

Zimmertipp: Wir kennen nur die Juniorsuiten und genießen deren Ruhe
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freudenstadt, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2014

Sehr schöne Hotelanlage, gute Küche und freundliches Personal das in der Regel deutsch spricht und versteht.
Leider liegt es nicht direkt am Strand. Die Entfernung ist aber akzeptabel. Der Strand liegt direkt im lebhaften Puerta Morgan.

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Horgen, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2014

Hotelanlage ist riesengross, zwei Pools. Man kann sich gut am Pool aufhalten, gegen die Mittagszeit gibts jeweils Animation. Das Personal ist super hilfsbereit, sie geben sich sehr grosse Mühe. Das Buffet am Abend entsprach leider gar nicht unseren Vorstellungen, die warmen Speisen waren qualitativ unterdurchschnittlich, das kalte Essen war ok. Wir würden wieder gehen, allerdings nicht mehr mit Halbpension sondern nur noch mit Frühstück - am Hafen gibt es viele tolle Restaurants als Alternative.

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bottrop, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2014

Der Name der Hotelkette "CORDIAL" = herzlich, freundlich wird hier von allen Mitarbeitern gelebt. Wir waren schon in einigen Hotels (auch höherpreisigen bzw. gehobeneren Häusern) zu Gast, aber dies ist das Beste was wir bis jetzt erlebt haben. Die Mitarbeiter aller Abteilungen waren überaus freundlich, hilfsbereit und entgegenkommend und sprachen neben spanisch auch englisch und deutsch.
Im gesamten Hotel sind die Aussen-und Innenbereiche sehr sauber und sehr gepflegt. Beschädigungen an öffentlichen Einrichtungen wurden sofort beseitigt bzw. repariert. Zwei kleinere Beanstandungen in unserer Suite (defekter TV und defekte Toilettenspülung) wurden innerhalb von 10 Minuten zur vollsten Zufriedenheit beseitigt.
Die Junior-Suiten verfügen über ein Wohnzimmer und separaten Schlafraum, jeweils mit Zugang zum Balkon bzw. Terasse und ein großes Badezimmer mit Badewanne und separater Dusche. Im Bad findet man/frau Bademäntel, Körperpflegeartikel (Duschgel, Lotion, Kamm usw.). und einen mal nicht angeketteten recht leistungsstarken Föhn. Der Wohnraum und der Schlafraum verfügen über getrennt regulierbare Klimaanlagen.
Weiterhin gibt es ein Flat-TV (mit ca. 9 deutschen Sendern), Minibar-Kühlschrank und ein Miet-Safe. Auf dem Balkon bzw. Terasse befinden sich neben einem Tisch mit zwei Stühlen und Sitzkissen noch zwei Sonnenliegen mit ca. 8-10 cm dicken Wohlfühl-Posterauflagen. Die Zimmerreinigung ist tadellos, den Handtuch- und Bettwäschewechsel bestimmt der Gast selbst. Die zweistöckigen Gebäude mit den Senior- und Junior-Suiten befinden sich im "unteren" Hotelbereich bei der Kapelle und sind herrlich in die üppige, grüne Gartenanlage verteilt.
In der weitläufigen Gartenanlage finden sich zwei große Pool-Landschaften, eine im "oberen" Bereich beim Atrium/Haupthaus und ein zweiter im "unteren" Bereich beim "Blauen Haus". Beide Pools sind sehr sauber und es gibt ausreichend viele Liegen mit ca. 8-10 cm dicken Auflagen und Sonnenschirmen. Besonders schön finden wir am unteren Pool die vielen kleineren Liegebereiche, die sich durch die auflockernde Bepflanzung ergibt. An den Pools werden Getränke und Snacks vom Servicepersonal der Poolbar an den Liegen serviert. Die Animation ist abwechslungsreich, aber unaufdringlich.
Das Abendessen wird im Haupthaus in zwei Sitzungen eingenommen. Dies mag für manch einen zwar "blöd" erscheinen, aber dafür hat man über die gesamte Urlaubszeit einen fest zugewiesenen Tisch. Dafür entfällt jeden Abend das Gerenne und Gedränge um die besten Tische und am Buffet. Die angebotenen Speisen sind sehr vielfältig und von durchweg sehr guter Qualität. Sicher gibt es immer wieder mal was der ein oder andere nicht mag, aber das ist schließlich Geschmackssache :-)
Die Suite-Gäste frühstücken nicht im Hauptrestaurant sondern in einem separaten Frühstücksbereich (im Blauen Haus). Auch hier ist das Speiseangebot sehr vielfältig, schmackhaft und qualitativ hochwertig.
An dieser Stelle möchten wir ein besonderes "Danke schön" sagen an die Servicemitarbeiterinnen im Restaurante Sama ("Blaues Haus"): Sarai, Lili, Noelia und Maria Jose, sowie an Monica (ihr Abschieds-Omelett werden wir sicher nie vergessen **Mmmmhhhh lecker!!!!**) Danke für Eure immer überaus fröhliche, freundliche und herzliche Gastfreundschaft, wir haben uns jeden morgen auf Euch und aufs Frühstück gefreut.

Abschließend auch ein Danke an alle anderen Mitarbeiter des Hotel Cordial Mogan Playa für einen wunderschönen und erholsamen Aufenthalt bei Ihnen. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen...
und auf den schönen Ort "Puerto de Mogán".

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2014

Unser sehr persönlicher erster Eindruck im Foyer und auf dem Weg zum Zimmer: Ein architektonischer Overkill, ein viel Zuviel an Ornamenten, Zierrat, Säulen und Stilen, Farben und Formen, an künstlichen Grotten und Wasserfällen, an Brunnen und Teichen. Dazu ein Labyrinth an Bauten, Gängen, Treppen. Dann, auf den zweiten Blick: Der riesige Garten, ein Dschungel aus tropischen Pflanzen, Bäumen und Blüten, nicht nur in den Außenbereichen, selbst noch in der Lobby und in den Hotelfluren! Und nach einiger Zeit fällt uns auf, dass Bauwerk und Vegetation sich ergänzen, zusammengehören. Und dann haben wir uns nur sehr, sehr wohlgefühlt in diesem außergewöhnlichen Hotel.
Das Cordial ist riesig, aber es wirkt nicht wie eine der üblichen kanarischen Bettenburgen. Die (Standard-) Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, die Betten breit und die Matratzen sehr gut, das Bad (leider nur mit Wanne) geräumig, sauber und zweckmäßig, das WC abgetrennt. Es gibt ausreichend Schränke und Ablageflächen, der Balkon ist angenehm möbliert mit Wäschetrockner (und leider sehr hellhörig, wenn man laute Nachbarn hat). Aircon hatten wir nie an, trotz 35 Grad tagsüber sind die Nächte angenehm kühl. Der Flach-TV bietet alle wichtigen deutschen Kanäle. Der Zimmersafe kostet leider extra (18 Euro die Woche). W-Lan hat auf dem Zimmer leider oft nicht funktioniert, in der Lobby und an den Pools aber okay.
Von den zwei Poolanlagen bevorzugten wir die etwas kleinere „untere“ Richtung Meer, weil nicht von Hotelbauten umgeben und mit Blick auf die (wenn auch kahle) Landschaft. Gleich neben diesem Pool ist auch eine Snack-Bar (für alle) und das Restaurant für die Gäste der Appartements und Suiten (diese liegen um eine Kapelle herum und wirken sehr luxuriös und lauschig inmitten der Gärten). Die Pools sind von Palmen umgeben und es gibt immer mehr als ausreichend Liegestühle, das nervige Reservieren ist überflüssig (selbst wenn das Hotel, wie in unserem Fall, restlos ausgebucht ist). Frische Strandtücher sind jederzeit vorhanden. Hinter dem unteren Pool ist auch die Extra-Divers SSI-Tauchbasis, der Fahrradverleih und der etwas sehr spartanische Fitnessraum. Die von deutschen Divemastern betriebene Basis (Ton rau aber herzlich) ist gut ausgerüstet, es geht mit Autos zum Hafen und von dort mit einem kleinen Boot zu sehr fischreichen Tauchplätzen und zu den beiden tollen Wracks gleich bei der Hafenausfahrt (19m).
Wir waren auch im eleganten und schlichten Welllnessbereich, die angebotenen Massagen dort aber fanden wir eher durchschnittlich.
Das riesige Restaurant für Frühstück und HP-Buffet hat leider zu wenige Plätze in den Außenbereichen, wo man von Wasserfällen, Teichen und "Dschungel" umgeben ist. Der Innenbereich hat schon etwas von Kantine. Abends gibt es zwei Schichten: um 18 Uhr (sehr voll!) und um 20:30 Uhr. Wir hatten Glück, um 20:30 bekamen wir einen Außentisch (den man dann die ganze Zeit über behält). Wir fanden die Auswahl und die Qualität (wie auch beim Frühstück) großartig. Für das sehr internationale Publikum des Cordial und für wirklich jeden Geschmack, auch für Vegetarier, ist mehr als genug dabei. Immer viel frischen Fisch und Meeresfrüchte, reichlich Salate aller Art, oft exotische Spezialitäten, einmal auch ein extra Sushi-Buffet, immer Pizza und Pasta. Natürlich immer jede Menge an Fleisch und Geflügel, sowie Gemüse und Beilagen. Die Nachtische sind sehr kuchenlastig, die Eisbar leider mickrig, die Käseauswahl könnte „spanischer“ sein. Die Getränkepreise fanden wir zivil (Cappuccino 2.30, ¼ l Hauswein 4,75 , Aperol Sprizz 6,50, Flasche Mineralwasser 2,10). Das Personal hier – wie im ganzen Hotel – sehr freundlich und immer hilfsbereit.
Vom Hotel ist sind es nur ein paar Minuten in den Ort. Das Quartier um den Hafen ist sehr malerisch, stimmungsvolle enge Gassen mit Bougainville und vielen sehr netten Kneipen, Restaurants (viele mit Blick auf die Jachten) und Geschäften. Eine echte Alternative zur Halbpension! Der Bereich um den winzigen Strand hat uns weniger gefallen, dort aber ist die beste Pizzeria des Ortes (mit Meerblick).
Was uns gar nicht gefallen hat: die abendliche Animation. Ab 21 Uhr wird dann auch das Restaurant und die Lobby beschallt, oft unerträglich laut und leider auch unterirdisch schlecht. Es gibt kein Entrinnen! Ein echtes Minus. Nur deshalb auch keine Höchstbewertung. Trotzdem kommen wir sehr, sehr gerne wieder!

Zimmertipp: Die ruhigeren Zimmer liegen in den Bereichen Richtung Meer, von dort ist es auch näher zum Fitness-B ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mechernich, Deutschland
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
229 "Hilfreich"-<br>Wertungen 229 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2014

Das Hotel Cordial ist zu meinem absoluten Lieblingshotel auf Gran Canaria geworden!
Schon der erste Eindruck beim Eintreten in das Hotel war ich total beeindruckt. Die Lobby ist großzügig, hell mit einien Highligts. Gemütliche Sitzecken laden zum Verweilen ein, ein großer Brunnen ein Blickfang, ein einer Ecke steht ein Klavier mit Sesseln drumherum (abends ist ein Klavierspieler oder eine -Spielerin da). Und alles in allem ist dieser große Raum immer sonnendurchflutet.
Man wird hier sehr sehr freundlich empfangen und es ist sofort jemand zur Stelle, der die Koffer ins Zimmer bringt.

Schon beim Weg zum Zimmer stellt man fest, die Anlage ist groß. Man hat aber nicht das Gefühl, in einem Hotelbetrieb zu sein. Herrliche Pflanzen und Blumen werden hier gepflanzt, gehegt und gepflegt. Es macht Freude, durch diese Anlage zu schlendern und alles mögliche zu entdecken. Da findet man einen kleinen Teich mit Fischen, eine ganz wunderbare Pergola und wenn man Lust hat, kann man auch einen Hügel erklimmen.
Auch der Blick von der Dachterasse des Hotels lohnt sich!

In der Hotelanlage ist alles vorhanden, was das Urlauberherz begehrt. An beiden Swimmungpools ist jeweils ein Restaurant, wo man zwischendurch kleine Gerichte bekommt. Natürlich gibt's auch Eis und Kuchen. In der Anlage selbst befindet sich auch noch zwei Restaurants für den gehobenen Anspruch. Aber das soll nicht heißen, dass das Essen im "normalen" Restaurant nicht so gut ist. Im Gegenteil! Wir hatten morgens und abends das Buffet gewählt und waren mehr als zufrieden. Die Auswahl war unbeschreiblich. Ich kann hier gar nicht beschreiben, wie ausgezeichnet es war. Man hatte immer sieben verschiedene Buffettheken zur Auswahl. Wer also hier abnehmen möchte, ist fehl am Platz!

Unser Zimmer war groß, sehr gemütlich eingerichtet mit einer kleinen Terasse. Der Zimmerservice, den wir einmal in Anspruch genommen haben, klappte vorzüglich; die nette junge Dame war fix und sehr freundlich.

Hier im Hotel Cordial habe ich einen Service und eine Freundlichkeit erfahren, die ich noch in keinem Hotel so erfahren konnte. Freundlichkeit ist fast zu wenig, hier herrscht wirklich Herzlichkeit.

Der Weg zum kleinen Hafen und somit in das Herz von Puerto de Mogan führt durch die üppig bewachsene Hotelanlage, vorbei an einer kleinen Kapelle. Er dauert, wenn man gemütlich geht, ca. 15 Minuten.

Als Fazit kann ich sagen: "Ich bin begeistert und komme auf jeden Fall wieder hierher!"

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Cordial Mogan Playa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Cordial Mogan Playa

Anschrift: Avda de los Marrero 2 | Playa de Mogan, 35138 Puerto de Mogán, Mogan, Gran Canaria, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Gran Canaria > Mogan > Puerto de Mogán
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Puerto de Mogán
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 277 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Cordial Mogan Playa 4*
Anzahl der Zimmer: 487
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, Weg, TripOnline SA, HRS, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Cordial Mogan Playa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Cordial Mogan Playa
Puerto Mogan
Gran Canaria Mogan
Mogan Playa
Playa De Mogan
Hotel Puerto Mogan
Cordial Mogan Playa Puerto De Mogan
Gran Canaria Puerto Mogan
Bewertung Cordial Mogan Playa
Cordial Mogan Playa Puerto De Mogán, Gran Canaria

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cordial Mogan Playa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.