Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Geruch zum Würgen, trotz stundenlangem Lüften” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel THe Puerto de Mogan

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Hotel THe Puerto de Mogan gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel THe Puerto de Mogan
3.0 von 5 Hotel   |   Urbanizacion Puerto de Mogan, s/n, 35138 Puerto de Mogán, Mogan, Gran Canaria, Spanien   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Braunschweig
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Geruch zum Würgen, trotz stundenlangem Lüften”
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2014

Wir haben in einem der Appartements übernachtet, die EInrichtung war etwas spartanisch, aber ok. Der Geruch in den Wohnräumen aber auch im Bad war dermaßen stechend, dass ich es kaum ausgehalten habe. Wir dachten zuerst an Katzenurin, da mein Mann einige Katzen draußen gesehen hatte und wir uns den Geruch nicht anders erklären konnten. Es war wohl aber doch nur das Reinigungsmittel... Da wir den Geruch trotz Dauerlüften in der Nacht nicht eliminieren konnten, sind wir am näcsten Tag abgereist.
Ehrlich gesagt hat mich der Rest auch nicht wirklich überzeugt. Der Poolbereich war sehr lieblos eingerichtet und das gesamte Hotel hat nicht wirklich viel Charme... Das Frühstück war ok, aber auch nicht mehr.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h0telpuert0dem0gan, Director General von Hotel THe Puerto de Mogan, hat diese Bewertung kommentiert, 14. März 2014
Sehr geehrter Gäst,

als erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich entschieden haben, Ihren Urlaub in unserem Hotel zu verbringen.

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel, daher ist Ihre Meinung für uns von grosser Wichtigkeit um weiterhin einen guten Service zu bieten.

Wir möchten Sie informieren, dass wir Ihre Kommentare zur Kenntnis genommen haben und dass wir versuchen werden, das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
Mit Freundlichen Grüssen,
Hotel Manager.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

449 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    241
    154
    39
    10
    5
Bewertungen für
72
298
12
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2014

oder auch:
Willkommen Generation 60 +

Das spanische System der Sternvergabe orientiert sich an anderen Maßstäben als das deutsche, so mag es manchen Gast verwundern wenn dieses Haus mit sehr sanierungsbedürftigen Bädern und einer technisch längst überholten Ausstattung von 4 Sternen geschmückt wird –
In Spanien wird eine 24 Stunden besetzte Rezeption und die Vorhaltung eines Fahrstuhls automatisch in der Bewertung hochgesetzt, unabhängig davon wie alt oder neu das Mobiliar und die Telefonleitungen sind.
Die 4 Sterne vergebe ich ausdrücklich für die unvergleichliche Lage, das liebenswürdige Personal und die Möglichkeit in einem Ort Wochen oder sogar Monate zu verbringen, dessen verantwortliche Organisatoren viele bauliche Gedanken und umsichtige Maßnahmen investiert haben, um Hindernisse umgehbar, wenn nicht sogar um-rollbar machen. So wundert es nicht, wenn die Generation 60+ trotz „Rolli“, Krücken oder anderen Gehbehinderungen frohgemut die Reise hierher antritt

Kein Wunder also, wenn ein großer Anteil er Gäste „Wiederholungstäter“ sind, die teilweise schon seit 10 und mehr Jahren den deutschen Winter an diesem von der Sonne bevorzugten Platz verkürzen und verschönen.
Wer für seinen Urlaub ein anregendes und ausdauerndes Nachtleben sucht, ist in Mogán fehl am Platz.
In diesem ungewöhnlich gepflegten kleinen Ort, dem letzten in der Reihe der Südküsten Neubauten auf Gran Canaria, kehrt schon bald nach Sonnenuntergang die Ruhe ein. Daran orientiert sich auch das Hotel Puerto Mogán und bietet dem Gast sein warm/ kaltes Abendbuffet nach nordeuropäischen Gewohnheiten an.
Besonders hervorzuheben verdient an dieser Stelle das liebenswürdig kundenorientierte Personal in der Gastronomie.
Es gilt zu betonen, dass diese Mitarbeiter durch die Buffetangebote und die verpflichtende Buchung der Halbpension, relativ wenig Aussicht auf großzügige Trinkgelder haben. Dessen ungeachtet ist das freudige Lächeln echt, und das Team wirkt wie ein Familienbetrieb der aufeinander eingespielt ist und umsichtig das Wohl der Gäste in den Vordergrund stellt.

Obgleich auch das kleine SPA unübersehbar in die Jahre gekommen ist, wissen die Gäste das warme Innen-Schwimmbad mit Whirlpool und Massage-Angeboten zu schätzen. Der Außenpool ist dicht belagert, doch der sorgsame Wächter beachtet Pflege und Sauberkeit auf gelegentlich sogar etwas zu gewissenhafte Weise.
Ein großes Glück für jeden Schwimmer bietet die dritte Alternative, nämlich der direkte Zugang von der Anlage ins Meer – kein klebriger Strand, keine spitzen Steine – lediglich 10 oder 12 Stufen, je nach Tidenstand, und man steht an der Leiter die direkt in den Atlantischen Ozean führt –
Dieses beglückende Erlebnis mitten im deutschen Winter lässt den durchaus anspruchsvollen Preis gern vergessen um gleich nach Rückkehr neuerlich eine Option für das nächste Jahr im Reisebüro abzugeben – Hier zeigt sich allerdings der einzige echte Haken: das Hotel Puerto Mogán ist derzeit nur über einen professionellen Reiseveranstalter zu buchen.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h0telpuert0dem0gan, Director General von Hotel THe Puerto de Mogan, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Sehr geehrter Gast,

als erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich entschieden haben Ihren Urlaub in unserem Hotel zu verbringen und das Sie Ihre wertvolle Meinung mit anderen Gästen teilen.

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel, daher ist Ihre Meinung für uns von grosser Wichtigkeit um weiterhin einen guten Service zubieten.

Das Management und das gesamte THe Hotel Puerto de Mogán Team, möchte sich bei Ihnen für die schönen Kommentare über unser Hotel bedanken. Es freut uns das wir all Ihre Wünsche erfüllen konnten.
Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Unsere besten Wünsche und hoffentlich bis bald,
Hoteldirektion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Winterthur, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2013

Top gelegen, absolut sauber, tolles Frühstūck , ideal zum ausspannen und kein Discolärm, keine Hotelburgen ein Fischerdorf wie es im Buche steht. Ich habe Halbpension als alleinstehender gebucht, euro 195.-- ist schon ganz schön happig. Das Zimmer zur Meerseite ist angenehm gross, Fõn und Wasserkocher vorhanden sowie Minibar, darf man aber auch erwarten für diesen Preis. Abendessen reichhaltige Auswahl, Reinigung perfekt. Pool sauber und gute Liegen mit Auflagen. Wenn sie günstiger wohnen wollen, empfehle ich Ihnen ein Appartement. Die gibt es in verschiedenen Preisklassen, alle mit Küchenzeile und Balkon oder Terasse . Frühstück kann mitgebucht werden. Für die Apartements hat es einen eigenen Pool und bei einem Apt. Ugrade darf auch der Hoteleigene Pool mit Bar benutzt werden. Also wenn Sie nicht auf Saturday Nigth stehen ist dies der richtige und schönste Ortauf gran canarias.
Im Hafen hat es dutzende gute bis sehr gute Restaurants zu annehmbaren Preisen, überall gibt es frischen Fisch. Für nette Unterhaltung empfehle ich die Hola Hola Bar, wo auch Bundesliga gekuckt wird ua. Supermarkt hat es drei in Mogan, am Hafen direkt einer. Sie erhalten dort praktisch alles nötige incl. ZEITUNGEN und zigaretten Brot etc.Ausfluge mit Boot etc. sind auch zu empfehlen. Ich komme auf jedenfall wieder in ein Apartement.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h0telpuert0dem0gan, Director General von Hotel THe Puerto de Mogan, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Dezember 2013
Sehr geehrter Gast,

als erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich entschieden haben Ihren Urlaub in unserem Hotel zu verbringen und das Sie Ihre wertvolle Meinung mit anderen Gästen teilen.

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel, daher ist Ihre Meinung für uns von grosser Wichtigkeit um weiterhin einen guten Service zubieten.

Das Management und das gesamte THe Hotel Puerto de Mogán Team, möchte sich bei Ihnen für die schönen Kommentare über unser Hotel bedanken. Es freut uns das wir all Ihre Wünsche erfüllen konnten.
Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Unsere besten Wünsche und hoffentlich bis bald,
Hoteldirektion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Gelsenkirchen
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Jetzt hat das Hotel den vierten Stern und präsentierte sich uns teilweise völlig ungenügend.
Natürlich ist die Lage immer noch nicht zu übertreffen. Eine Treppe, die abseits des öffentlichen Strandes ins Meer führt, wo hat man das schon?
Das Personal ist zum Teil sehr freundlich, das Essen gut.
Die Zimmer (hier Juniorsuite) sind schön, aber die Bäder sind noch nicht renoviert, das sieht und merkt man leider (z.b. schlechter Abfluss in der Badewanne, die auch als Dusche dienen muss u.a. auch sonst veraltete Technik).
Während vor genau zwei Jahren der "Bademeister" bis neun Uhr morgens alle ausgelegten Handtücher von den Liegen genommen hatte, traf uns jetzt beim ersten Aufwachen um 7.00 Uhr der Schlag: alle Liegen waren zu dieser Zeit bereits belegt und blieben es auch (im Übrigen waren zu diesem Zeitpunkt ganz wenige Deutsche im Hotel, nur mal zur Klarstellung).
Jeweils Mittwochmorgen wurde dann ab 6.45 Uhr der gesamte Poolbereich = Hotelgarten mit Reinigungsgeräten gesäubert, also standen wir noch eher senkrecht im Bett.
Inzwischen dürfen die Gäste von 46 Superiorapartments aus dem "Dorf" die Einrichtungen des Hotels (hier also Pool und Speisesaal) mit benutzen, somit platzten diese beiden Bereich total aus allen Nähten (Das sollte sich jeder einmal vorstellen: man bucht ein relativ teueres Hotels und die wichtigsten Einrichtungen werden von Hotelfremden gestürmt!!!).
Dementsprechend waren Teile des Personals auch völlig überfordert und teilweise fast lethargisch.
Dafür machte die Putzfrau in unserem Zimmer was sie wollte, sie räumte unsere Sachen an verschiedene Stellen, die ihr genehm waren, bis wir nach etlichen Tagen sehr energisch intervenierten. Da unsere Juniorsuite im ersten Stock weit ab am Ende des Ganges lag, hatten wir eine völlig unzureichende Wlanverbindung,. Bei bestimmten Anwendungen musste ich runter in die Rezeption gehen. Im Zimmer gab es zur Begrüßung eine Flasche Rotwein, nur leider ohne Öffner - eine Kaffeemaschine, nur leider ohne Kaffee, wenn man Milch haben wollte, musste die Rezeption einen Auftrag auf Herausgabe einer Portion an die Bar geben.Im Zusammenhang mit der Personalknappheit und der hohen Gästezahl, waren die Zustände im Speisesaal zeitweise chaotisch. Von mehreren Gästen hörten wir, dass sie zuerst in einem Apartment im Dorf untergebracht wurden, weil das Hotel völlig überbucht war. Fast erschüttert hat mich am Abreisetag eine Szene, die ich an der Rezeption direkt miterlebt hatte, als man einer (sehr) alten alleinreisenden Dame mit ziemlich dümmlichen Worten und kaltem Lächeln klar machte, dass sie zunächst erstmal außer Haus untergebracht würde. Als die Dame das gar nicht fassen und zuächst auch nicht verstehen konnte, wurde ihr geantwortet, daß dieses eine "Information der Direktion an Sie" sei.

Jeden Tag haben wir uns mindestens drei- oder viermal über die vielen organisatorischen Unzulänglichkeit ärgern müssen.
Wenn nicht diese ausgesprochen tolle Lage mit dem direkten Zugang zum Meer wäre (worauf ich leider wie viele ältere und gehbehinderte Stammgäste angewiesen bin) - würde ich diesen "Vier-Sterne-Betrieb" nicht mehr betreten (und ich habe ihn schon so vielen Bekannten und Kollegen empfohlen)!

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h0telpuert0dem0gan, Director General von Hotel THe Puerto de Mogan, hat diese Bewertung kommentiert, 4. November 2013
Sehr geehrter Gast,

als erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich entschieden haben, Ihren Urlaub in unserem Hotel zu verbringen.

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel, daher ist Ihre Meinung für uns von grosser Wichtigkeit um weiterhin einen guten Service zu bieten.

Wir möchten Sie informieren, dass wir Ihren Kommentar über die Bäder, Wifi und Liegen im Allgemeinen analyisiert haben und versuchen werden, Ihren Vorschlag bestmöglich umzusetzen, um uns zu verbessern.

Herzlichen Dank über Ihre positiven Kommentare; wir werden Ihre netten Worte an unser Personal weiterleiten.

Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen,
Hoteldirektion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Jever, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2013

Wir sind 'Wiederholungstäter'. Was uns dazu bringt?
Das Hotel ist mit seiner Bettenzahl überschaubar und genau das Gegenteil einer sog. Bettenburg. So ist auch das Personal in der Lage (und tut es auch) sich sehr persönlich auf die Gäste einzustellen. Schon beim ersten Besuch hatten wir nach wenigen Tagen das Gefühl von `zu Hause`.
Das ganz Besondere (und unserer Meinung nach Einzigartige) ist allerdings die Lage.
Da geht nichts drüber.
Die Lage ist einfach genial; auf der einen Seite der Blick in die Bucht und auf den Atlantik, auf der anderen Seite direkt auf den Hafen und die Promenade (je nach Lage). Trotzdem ruhig - u.a. weil der Altersdurchschnitt der Gäste doch weit über 50 Jahre liegen dürfte. Engländer, Iren, Norweger, Deutsche und - was wir besonders schön fanden - auch viele Spanier.

Das Hotel bietet ein abwechslungsreiches Frühstücks- und Abendbüffet (erfreulicherweise auch mit spanischen Spezialitäten).
Es gibt einen gemütlichen Speiseraum - mit einem phantastischen Blick direkt auf das Meer. Wenn man die 'Stoßzeiten' meidet, findet man auch immer einen freien Lieblingsplatz.
Wer auf 'Schickimicki' steht, der ist hier falsch.
Der Service ist sehr nett und flink - und das einfach so, ohne besonderes Trinkgeld. Schön ist auch, dass die Fensterfronten des Raumes weit zu öffnen sind, so dass man fast das Gefühl hat, draußen sitzen zu können.
Der Strand ist wenige Gehminuten in Sichtweite, und das Hotel bietet am Pool und auf dem weitläufigen Dach jede Menge Platz zum Sonnen. Super ist auch der direkte Zugang vom Poolgelände in das Meer. Besser geht es nicht (man sollte schwimmen können). Abends noch einmal an der Promenade bummeln. Alles mit nur wenigen Schritten.

Die Gegend lädt nicht direkt zu langen Wanderungen ein. Faulsein geht hier sehr gut. Mit den Linienbussen oder auch den Fähren kommt man überall hin - oder man bucht eben eines der Ausflugsangebote. Die Anzahl und Qualität der Geschäfte ist überschaubar, was man braucht - auch für den zollfreien Einkauf, wird geboten.


Zimmer Typ 2: Sehr großes Doppelbett, das man auch auseinanderschieben kann. Sofa, Tisch, Kommode, Ablage für die Koffer, Einbauschrank. Sehr geräumig. Kleiner Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Man kann gemütlich sitzen und genießen. Teilweise sind die Balkone immer direkt nebeneinander. Man kann sich zwar nicht sehen aber ggf. hören. Aber wo ist das nicht. Die Zimmer im Erdgeschoss haben jeweils größere Terrassen. Das Badezimmer ist funktional (mit Fön) eingerichtet. Der Wasserdruck beim Duschen lässt etwas zu wünschen übrig (beim Haarewaschen muss etwas mehr Zeit eingeplant werden). Für den Fall der Fälle: moderner Fernseher mit vielen deutschen Sendern.

Wer es mag, sich nicht morgens schon mehr als nötig aufstylen zu müssen, wer einfach entspannen und nicht unterhalten werden will/muss, der ist hier richtig.
Freitags möglichst nicht vor dem Nachmittag anreisen - da ist fast der ganze Ort für den Autovekehr gesperrt, weil ein weitläufiger Markt stattfindet. An dem Tag kommen von ca. 09-13h tausende von Menschen nach Puerto de Mogan. Dann mal bummeln gehen, sich nicht beschubsen lassen und anschließend in eines der vielen Restaurants und Cafes setzen und Leute gucken.
Mitte September waren Wetter und Wasser einfach nur toll. Tagsüber 30 Grad, nachts selten unter 25 Grad. Man kann trotzdem gut schlafen - z.B. mit weit geöffneten Balkontüren, so dass man das Meeresrauschen hört (bei den Zimmern zur Atlantikseite).

Gerade weil es nicht perfekt ist und wir uns sehr angenommen und nicht 'abgefertigt' fühlen, sehnen wir schon jetzt zurück.
Danke an all die, die dazu beitragen, dass es so ist!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h0telpuert0dem0gan, Director General von Hotel THe Puerto de Mogan, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Oktober 2013
Sehr geehrter Gast,

als erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich entschieden haben Ihren Urlaub in unserem Hotel zu verbringen und das Sie Ihre wertvolle Meinung mit anderen Gästen teilen.

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel, daher ist Ihre Meinung für uns von grosser Wichtigkeit um weiterhin einen guten Service zubieten.

Das Management und das gesamte THe Hotel Puerto de Mogán Team, möchte sich bei Ihnen für die schönen Kommentare über unser Hotel bedanken. Es freut uns das wir all Ihre Wünsche erfüllen konnten.
Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Unsere besten Wünsche und hoffentlich bis bald,
Hoteldirektion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bergisch Gladbach, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2013

Das Hotel hat ein einzigartiges Flair. Es Liegt direkt mit dem Eingang am Jachthafen mit tollen Resaturants und Shops, die zum Flanieren einladen! Der Pool mit Terrasse hat einen direkten Zugang ins Meer, wo ein erfrischendes Bad zu jeder Zeit möglich ist.
Unser Zimmer war über dem Pool und beim Aufwachen schweifte der 1. Blick durchs Fenster auf eine blaue Jolle, die dort im Meer ankerte - mit zwei Palmen am Pool.
Eine schmackhafte Küche mit sehr reichhaltigem Buffet und ein sehr freundliches Personal muß ebenfalls erwähnt werden!
Wir haben drei wunderbare Wochen dort verbracht!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h0telpuert0dem0gan, Director General von Hotel THe Puerto de Mogan, hat diese Bewertung kommentiert, 13. September 2013
Sehr geehrter Gast,

als erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich entschieden haben Ihren Urlaub in unserem Hotel zu verbringen und das Sie Ihre wertvolle Meinung mit anderen Gästen teilen.

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel, daher ist Ihre Meinung für uns von grosser Wichtigkeit um weiterhin einen guten Service zubieten.

Das Management und das gesamte THe Hotel Puerto de Mogán Team, möchte sich bei Ihnen für die schönen Kommentare über unser Hotel bedanken. Es freut uns das wir all Ihre Wünsche erfüllen konnten.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Unsere besten Wünsche und hoffentlich bis bald,

Hoteldirektorin
Joanna Boehnke
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bonn, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2013

Wir waren zum ersten Mal in diesem schönen Hotel aber bestimmt nicht zum letzten Mal. Die Lage am Meer unweit der Altstadt des schönsten Ortes auf Gran Canaria ist einzigartig. Vom Pool führt eine Treppe direkt ins Meer. Vom Restaurant aus hat man einen tollen Blick auf den Atlantik, dazu abwechslungsreiche, schmackhafte Auswahl (auch kanarische Küche) am Büffett und ein sehr aufmerksamer Service, was will man mehr? Unser Zimmer lag im ersten Stock mit schöner Aussicht auf den Yachthafen und hatte ein großes renoviertes Bad. An der Rezeption wird u.a. Deutsch gesprochen. Dort hat Renate immer ein Lächeln, freundliche Worte und Tipps für uns. Aber auch alle anderen Mitarbeiter waren immer sehr nett und hilfsbereit. Besonders Olga im Restaurant muß hier noch erwähnt werden. Bei ihr lernen wir ganz nebenbei Spanisch.
Wir haben uns in dem schönen Puerto de Mogan sehr gut erholt. Wichtig war für uns ein ruhiges Hotel, daß nicht zu groß ist und vorallem ohne ständig nervende Animation.
Wir hatten Halbpension gebucht und waren sehr zufrieden. Auch Mittags kann man im Restaurant gut essen, aber auch in der näheren Umgebung sind viele Möglichkeiten einzukehren. Wir können hier das Restaurant "La Lonja", direkt am Yachthafen, sehr empfehlen.
Fazit unserer Reise: Wir kommen sicher wieder in unser neues Lieblingshotel !!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
h0telpuert0dem0gan, Manager von Hotel THe Puerto de Mogan, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Juli 2013
Sehr geehrte Frau Jutta,

als erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich entschieden haben Ihren Urlaub in unserem Hotel zu verbringen und das Sie Ihre wertvolle Meinung mit anderen Gästen teilen.

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel, daher ist Ihre Meinung für uns von grosser Wichtigkeit um weiterhin einen guten Service zubieten.

Das Management und das gesamte THe Hotel Puerto de Mogán Team, möchte sich bei Ihnen für die schönen Kommentare über unser Hotel bedanken. Es freut uns das wir all Ihre Wünsche erfüllen konnten.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Unsere besten Wünsche und hoffentlich bis bald,

Hoteldirektion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel THe Puerto de Mogan? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel THe Puerto de Mogan

Anschrift: Urbanizacion Puerto de Mogan, s/n, 35138 Puerto de Mogán, Mogan, Gran Canaria, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Gran Canaria > Mogan > Puerto de Mogán
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Hotels in Puerto de Mogán
Preisspanne pro Nacht: 49 € - 196 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel THe Puerto de Mogan 3*
Anzahl der Zimmer: 56
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, Booking.com, Otel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel THe Puerto de Mogan daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Club De Mar
Appartments Club De Mar Gran Canaria
Club De Mar Hotel Puerto De Mogan
Mar Club Gran Canaria
Mar Hotel Gran Canaria
Club Mar Hotel Gran Canaria
Puerto De Mogan Hotel Club De Mar
Hotel THe Puerto De Mogan Puerto De Mogán, Gran Canaria
Hotel De Mar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel THe Puerto de Mogan besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.