Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel in Top-Lage...” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Gran Hotel Europe Comarruga

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Gran Hotel Europe Comarruga gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gran Hotel Europe Comarruga
4.0 von 5 Hotel   |   Avenida Palfuriana 125 - 127, 43880 Coma Ruga, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 9 Hotels in Coma Ruga
Hamburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel in Top-Lage...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2010

Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen (Mobiliar älter und leicht verschlissen). Die Rezeption ist ständig besetzt und sehr bemüht dem Gast mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Die Gäste zu dieser Jahreszeit sind überwiegend Spanier ab 60 Jahren aufwärts sowie am Wochenende spanische Familien mit kleinen Kindern und Holländer. Die Zimmer sind im spanischen Stil gehalten, groß und das Badezimmer mit Badewanne haben eine normale Größe. Die Mahlzeiten in Bufettform sind alle reichhaltig und nach unserem Befinden schmackhaft. Das Servicepersonal ist aufmerksam und freundlich und die Getränkepreise sind im Rahmen(Flasche Wasser 0,5 L 1,30 €). Durch die unmittelbare Lage an der langen Strandpromenade und dem langen,breiten Strand eigentlich ein schönes Hotel. Leider wird hier zur Zeit in die Anlage nicht sehr viel investiert. Dies macht sich bei Kleinigkeiten wie Löcher in der Badezimmertür, Lichtschalter in der Damentoilette defekt usw. bemerkbar. Daher können wir dieses Hotel nur Gästen empfehlen, die nicht so viel Wert auf ein topausgestattetes Hotelzimmer, Restaurant, Bar und Lobby legen sondern gutes Essen und eine wunderbare Lage zum Strand suchen.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit ITS

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jose Miguel T, Gerente von Gran Hotel Europe Comarruga, hat diese Bewertung kommentiert, 8. März 2013
Lieber Gast,
Ich habe Ihre Kommentare zu Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel zu lesen und ich möchte, dass Sie meinen aufrichtigsten Entschuldigungen zu akzeptieren. Ich kann Ihnen versichern, ich würde jeden Schritt zu ergreifen, um eine weitere Situation, wie Sie sie beschreiben, zu vermeiden. Mit den besten Grüßen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

145 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    32
    43
    30
    18
    22
Bewertungen für
79
44
5
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2009

Von den 4 'spanischen' Sternen sind wohl mindestens 2 der unmittelbaren Strandlage sowie der Qualität des Strandes an diesem Abschnitt zu verdanken. Das Hotel selbst wird offenbar auf 'Verschleiss' gefahren: abgenutztes Mobiliar von den Zimmern bis zum
Speisesaal - weit weg von 4 Sternen. Die Schränke mussten wir erstmal selber auswischen. Wenig inspiriertes Personal. Für Familien mit kleinen Kindern nur bedingt empfehlenswert: Pool hat keinen Kinderteil (geringste Tiefe 170 cm); nicht mal Kinderbesteck war aufzutreiben; verdreckte Kinder-Essstühle (mit Stoffbezug !! - der Manager hat offenbar keine KInder); keine Kinderanimation (sollte man allerdings auch nicht brauchen).
Aber der Hammer: Im Hof der westlichen Hotelseite befindet sich die zentrale Klimaanlage bzw. ein Generator, der für 24h-Dauerbeschallung (!!) sorgt - selbst bei geschlossenem Fenster war nur durch schlichte Ermattung oder Ohrenstöpsel ein Auge zu zu bekommen. Dumm nur, dass dadurch die Zimmertemperatur unerträglich anstieg. Die Zimmer-Klimaanlage spülte nur den Mief der darunter liegenden Küche in den Raum - lecker. Jeden Abend bis 23.30 Uhr oder länger Unterhaltungsprogramm auf den Westseite! Dumm wiederum nur, dass das die 4-Mann-(sprich: Familien-Zimmer) auf den gleichen Seite liegen - so können Sie aber Ihre Kinder frühzeitig an das Nachtleben gewöhnen !
Fazit: Wir nicht noch mal ! Schade eigentlich, netter Strand und viel Sehens- bzw. Unternehmenswertes in der Umgebung!

  • Aufenthalt Juni 2009, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2008

Anfang der 70er Jahre verbrachten meine Eltern, meine Schwester und ich in diesem Hotel unsere Sommerurlaube. Grund genug, einen Reise in die Vergangenheit zu wagen und zu sehen, was aus dem Hotel geworden ist.
Positiv war, dass sich das Hotel von der Bausubstanz nicht verändert hat: es sah alles noch genauso aus wie damals und das ist sehr gut, denn das Hotel ist in meinen Augen das schönste in dieser Gegend (vor allem der große Innenhof mit Schwimmingpool, Schildkrötenteich und spritzendem Seehund (der war auch damals schon da!)).
Sehr gut gefallen hat mir im Hotel das Abendessen, welches sehr reichhaltig, variiert und zum Teil immer frisch zu bereitet wurde. Das Frühstück dagegen war nicht so der Reisser (Automatenkaffee, künstlicher Orangensaft, nicht frisches Brot/ Brötchen) - hervorzuheben ist hier lediglich das geniale Omlette von Massimo, welches dieser morgens frisch für jeden Hotelgast nach eigenen Wünschen zubereitete.
Sehr gut gefallen hat mir desweiteren die Strandnähe, denn man fällt sozusagen aus dem Bett an einen ca. 100m breiten und endlosen langen weichen Sandstrand, der sehr sauber und gepflegt ist und an diesem auch Liegen und Sonnenschirme gemietet werden konnten (für 2,70 €/ Tag eine Liege). Gut sind auch die (Ab)Duschmöglichkeiten direkt am Strand bzw. im Hotel.
Erholung hat uns der schöne Innenhof mit Schwimmingpool und kleiner Bar (gute Preise, nicht teuer) ermöglicht. Nicht so gut hat mir dagegen die sonstige Ausstattung des Hotels gefallen, denn hier ist die Zeit von damals stehengeblieben. Die Zimmer sind sehr einfach eingerichtet, zum Teil sehr klein (ohne Balkon) und mit beschädigten Möbeln (obwohl in jedem Zimmer ein Fön und ein Fernseher vorhanden ist). Geputzt wird mit der "heißen Nadel", also nicht sehr gründlich, aber man musste sich auch nicht ekeln.
Das Hotel ist zum Glück nicht sehr groß (schätze 150-200 Betten) und von der Bausubstanz wie gesagt sehr schön, es müsste nur dringend mal renoviert werden.
Ein richtiger Meerblick ist nur in den Zimmer direkt zum Meer möglich, ansonsten nur als Teilblick bzw. gar nicht. Die Zimmer zur Straße sind ziemlich laut.
Der Ort Comarruga hat mir sehr gut gefallen und hat sich sehr positiv entwickelt. Es gibt dort alles zu kaufen, was der Tourist so braucht zu Preise ähnlich wie in Deutschland. Das Benzin ist billiger als in Deutschland (ähnlich wie Luxemburg). Im Ort gibt es sogar ein Museum (Pau Casal - Violinist).
Am Hotel führt eine breite Strandpromenade entlang, auf welcher Händler abends ihre Stände aufbauen und an denen man wunderschön entlang spazieren kann.
Positiv ist mir auch aufgefallen, dass das Hotel und die Gegend insgesamt sehr auf Kinder eingestellt sind. Es gibt jede Menge (Spiel)Möglichkeiten für diese (auch direkt am Strand mit Piratenschiffen etc.).
Ebenso gut hat mir gefallen, dass dieser Ort nicht so von ausländischen Adiletten-Touristen überfallen wird, sondern sich sehr viele einheimische Touristen/ Anwohner hier aufhalten, so dass man tatsächlich das Gefühl hat, im Ausland zu sein. Dieses wurde auch vermittelt von den abendlichen Events des Hotels, welche in der neben dem Hotel liegenden California Bar veranstaltet wurden und z. T. wirklich hervorragend waren (Flamenco, ..)
Insgesamt bietet sich die Gegend mit dem wunderschönen langen Sandstrand jederzeit wieder für einen erholsamen Urlaub an und wenn man keine zu hohen Ansprüche an den Komfort und die Ausstattung der Zimmer stellt, läßt sich die schönste Zeit des Jahres auch prima und angenehm im Hotel Gran Europe verbringen, welches bei aller Nostalgie doch immerhin auch schon 2 Internetanschlüsse hat.

  • Aufenthalt Juli 2008, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Gran Hotel Europe Comarruga? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gran Hotel Europe Comarruga

Anschrift: Avenida Palfuriana 125 - 127, 43880 Coma Ruga, Spanien
Lage: Spanien > Katalonien > Province of Tarragona > Costa Dorada > Coma Ruga
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 9 Hotels in Coma Ruga
Preisspanne pro Nacht: 47 € - 161 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Gran Hotel Europe Comarruga 4*
Anzahl der Zimmer: 149
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gran Hotel Europe Comarruga daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Gran Hotel Europe Comarruga Coma Ruga, Spanien, Europa
Gran Hotel Coma Ruga
Comarruga

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gran Hotel Europe Comarruga besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.