Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grauenhaft !!!!!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Playamar

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Playamar gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Playamar
2.0 von 5 Hotel   |   Rosa De Los Vientos 7, 07687 S'illot, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 13 Hotels in S'illot
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grauenhaft !!!!!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

Wir sind heute von dort zurück gekommen ich bin froh wieder Zuhause zu sein die Zimmer sind der reinste Dreck Stall es wir nicht einmal die Woche den Boden gewischt es gab zwar jeden Tag frische Handtücher aber selbst die waren total verfärbt !!!!!
Es wird tv angeboten aber es gib keins Karkalaken gib es auch dort das Personal ist sehr unfreundlich !!! WLAN kostet dort auch geld 10min sind frei !!!! Getränke gibt es nur bis 22 Uhr obwohl Mann all inkl gebucht hat
Es ist einfach nicht weiter zu empfehlen !!!!!

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

638 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    43
    140
    191
    98
    166
Bewertungen für
215
235
25
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Töging am Inn
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2012

1. Positiv: - Der Kaffee zum Früstück war gut
- Die Betten waren gut
- Das Salatbuffet ist gut
2. Negativ: - Die Zimmer sind sehr hellhörig
- Keine Infos (z.B. Buslinien, Ortspläne, ...) an der Rezepzion erhältlich
- Essen eintönig und nicht besonders schmackhaft (Pizza, Pommes, fast kein Gemüse, Fisch ölig, 6x Kalamari in 9 Tagen, überhaupt ist das Essen mehr FastFood als alles Andere, Frühstück hauptsächlich mehr auf Englische Bedürfnisse ausgelegt
- Stühle im Speisesaal waren fast unmöglich geräuschlos zu bewegen
- Zimmerboden wird ab und zu gekehrt jedoch nicht gewischt
- jeden 2. Tag Party mit sehr lauter Musik bis 24.00 Uhr (an Schlafen ist vorher nicht zu denken!)
- Badezimmer unter aller Kanone (schmutzig, Toilette mit Rosträndern, Zahnputzbecher ist aus billigem Plastikbecher, Staub und Schmutz wo man nur hinsieht!)
- Geschirr zum Teil nicht sauber gespült
- Türe zum Badezimmer war defekt und konnte nicht geschlossen werden
- kein Fernseher (brauche im Urlaub zwar keinen jedoch was machen Kinder wenn das Wetter mal nicht so mitspielt?
- unsere Balkon war komplett von einer Palme verdeckt so daß man noch nicht mal zur Straße sehen konnte

Abschließend möchte ich noch anmerken daß mich und meine Frau am meisten gestört hat daß die Gäste unmengen von Speisen einfach so weg geworfen haben. War keine Seltenheit daß ganze, zum Teil überfrachtete Teller mit fast unberührten Essen einfach so im Müll landeten. Jedoch muss man hier gerechterweise sagen das liegt weniger am Hotel, das ist Sache der Gäste!
Wir würden auf keinen Fall das Hotel empfehlen und uns wird man dort auf keinen Fall mehr vorfinden!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2012

der ort an sich ist schon zum abgewöhnen. nur betonbauten, keine atmosphäre auch den "malerischen hafen" gab es nicht. wir waren zu dritt in einem der appartments, das bad war dreckig, die badewanne anscheinend wochenlang nicht geputzt, dunkle schmutzränder, wenn die im oberen appartement duschten kam wasser durch die decke. es wurde nur alle zwei tage gereinigt. die spüle in der küchenzeile war total verkalkt, das geschirr hatte noch spuren der letzten mahlzeiten unserer vorgänger. dass es jeden menge moskitos gab, dafür kann die hotelleitung nichts, aber die überreste der erschlagenen an den wänden im wohnbereich oder auch im bad an den fliesen könne man ja entfernen. das einzig gute war der meerblick. akustisch war es auch ein graus, wir sind alle nicht sehr lärmempfindlich aber was da abends abging war doch das letzte. bis in den frühen morgen getrampel und türenknallen. dann noch die karaokeveranstaltungen im innenhof und in einem anderen hotel am strand waren übel. da versuchten sich sturzbetrunkene menschen, die nicht mal mehr richtig artikulieren konnten als nächsten superstar zu profilieren. und an schlafen war vor 2 oder 3 uhr nachts nicht zu denken. das einzig gute war der kleine mietwagen den wir über das hotel gemietet hatten und damit konnten wir die flucht ergreifen und haben festgestellt, es gibt wunderschöne orte auf dieser seite von mallorca, nur s'illot und appartements playamar gehören leider nicht dazu.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

Das Hotel ist zentral gelegen, nur wenige Minuten vom Strand und dem Einkaufsboulevard. Es ist allerdings schon etwas in die Jahre gekommen und die Wände sind dünn, so dass man alles von seinen Nachbarn mitbekommt. Fast jeden Abend ist Unterhaltungsprogramm und Musik dröhnt in voller Lautstärke durchs ganze Hotel, inklusive schlechter Karaoke-Einlagen der englischen Gäste (ca. 60% Engländer, 40% Deutsche in dem Hotel). Das heißt, man konnte nie vor Ende des Programms Schlafen gehen (ca. Mitternacht). Es gibt keine Klimaanlage, weder in den Zimmern noch im Speisesaal, was Mitte August nicht so klasse ist. Beim Essen gab es eine große Auswahl am Buffet, jeder findet was, das ihm schmeckt. Säfte sind jedoch Wasser mit massig Zucker und das Frühstück ist auch sehr auf die englischen Gäste ausgerichtet: Bohnen, Speck, Würstchen...
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!
Fazit: zum Übernachten, Duschen und Essen absolut in Ordnung. Erholungsfaktor im Hotel selber ist nicht gegeben. Und bloß nicht vor 12 Uhr anreisen, wir mussten über 2 Stunden auf ein Zimmer warten.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuss
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2012

Das Hotel im günstigen Preissegment ist sein Geld zu 100 % wert.
Das Hotel liegt nur 3 Minuten vom Strand und der Einkaufspromenade in S'Illot entfernt. In unmittelbarer Nähe gibt es Bushaltestellen, für selbst organisierte Ausflüge. Zum Beispiel kostet die Fahrt nach Palma 14 Euro für hin und zurück, nach Cala Millor oder Porto Cristo grade mal 1,95 one way. Wem mal nicht nach Sonnenbaden am Strand ist, der kann eine der zahlreichen Liegen an einem der beiden Pools zum relaxen nutzen, oder sich gemütlich an die Poolbaar setzen und einen leckeren Drink geniessen. Selbst wer kein All-Inclusive hat, wird bei den günstigen Preisen (z. B. 0,5 liter Bier für 2,50 Euro) nicht arm. Ansonsten ist die Anlage gepflegt und sauber. Das Personal reinigt mehrmals täglich den Poolbereich und jeden Morgen werden auch die Pools von grobem Dreck, wie zum Beispiel Becher, die achtlose Gäste umherwerfen, befreit.
Der Speisesaal ist groß und klimatisiert. Zum Frühstück gibt es überwiegend englisch orientiertes Essen mit Bohnen, Speck und Sausages, aber auch Baguettes, Brötchen, Croissants, sowie Käse- und Wurstaufschnitt und Marmeladen. Auch zum Frühstück gehören Smacks, Cornflakes und Müsli. Also sollte jeder für den Start in den Tag genug Nahrung zur Auswahl haben. Mittag und Abendessen wird auch zu einem Buffet aufgefahren. Bei diesen Mahlzeiten hat immer eine große Auswahl an Beilagen (Pommes, Kartoffeln, Reis, Nudel), verschiedene Fleisch- und Fischgerichte, auch mal Paella, aber auch Suppen und vegetarische Menues. Es gibt auch keinen Mangel an Salat und Obst. Wer nicht satt wird, ist hier selber Schuld, denn geschmacklich ist das Essen echt okay.
Zum Hotel an sich:
Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, Bett, Schrank, Safe, Nachttisch, Balkon mit Tischen und Stühlen, es gibt fliessendes warmes Wasser und ein Klo. Perfekt um die Nächte hinter sich zu bringen. Wer Urlaub im Hotelzimmer machen möchte, muss dann schon 5 Sterne buchen, aber dafür fliegt man nicht auf die Sonneninsel.
Das Personal von der Putzfau bis zur Chefin sind durchweg alle nett, freundlich und hilfsbereit. Klar, wenn ich Menschen gegenüber patzig und unfreundlich werde, kann ich davon ausgehen, dass man mir gleicher Art zurückschiesst, aber mir ist das nicht passiert. Sollte es mal etwas zu beanstanden geben, hilft ganz einfach ein Gespräch an der Rezeption. Mängel werden in der Regel sofort behoben. Bei mir war es der Abfluss, der nicht ablief und eine Glühbirne, die ihr Licht erloschen hatte. Beide Mängel wurden innerhalb einer Stunde behoben. Die Reinigung der Zimmer erfolgt im Hotel täglich, in den Appartements 3 mal die Woche. Ich war mit der Reinigung zufrieden.
An der Rezeption kann man preiswert Mietwagen und andere Ausflüge buchen, aber auch im Ort gibt es zahlreiche Anlaufstellen, um mal was anderes sehen zu können.
Im Nachbarort Sa Coma gibt es zum Beispiel eine Tauchschule, die Schnorcheln und Mitternachtstauchen anbieten, oder auch eine kleine Ranch, wo man Reiten kann oder auch Kutschfahrten angeboten werden.
Wer Ende August in S'Illot Urlaub macht, erlebt ein Feuerwerk aus dem Meer und in den vorangehenden Wochen das Fest von S'Illot. Samstags ist dann Markt praktisch vor der Haustüre und Donnerstags im Ortskern auf der anderen Seite der Brücke.

  • Aufenthalt August 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2012

Ein super gelegenes Hotel. Direkt am Strand mit guten Einkaufsmoeglichkeiten und sehr schoenen Ausflugszielen in der Naehe, wie das Duenenreservat und ein Castell. Der Sandstrand ist keine hundert Meter vom Hotel entfernt und das blaue Meer laedt einen foermlich zum reinspringen ein. Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich, die Bar ist auch sehr empfehlenswert ;) Wir wuerden daher auf jeden Fall das All-Inklusive-Angebot empfehlen.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2012

Wir hatten ein Zimmer im Appartement Playamar in S'Illot mit Selbtverpflegung gebucht. Schon beim Betreten des Zimmers kam uns ein modriger Geruch entgegen. Als wir dann die Klimaanlage, die 15€/Woche extra kostet, anmachten, intensivierte sich der Geruch, der über Stunden hinweg nicht verflog!

Die sanitären Anlagen waren in absolut desolaten Zustand. Der Urinstein im WC war schlimmer als auf der öffentlichen Toilette am Flughafen! Der Wasserhahn kalkte seit Jahren ungeputzt vor sich hin, und der Strahl aus der voll aufgestellten Dusche war so dünn, das man Probleme beim duschen hatte - wenn man es vor lauter Ekel überhaupt in die Wanne geschafft hat! Nebenbei bemerkt, fühlte man sich von den vielen plattgeschlagenen Mücken an den Fliesen leicht beobachtet.

Beide Betten waren durchgelegen, und in einem waren noch Sandreste vom Vormieter - und zwar zwischen Bettlaken und Bettdecke. Also wurde das Bett nicht frisch bezogen. Ekelhaft! Das "Bett" war im übrigen ein Feldbett. Das Kopteil, was ein normales Bett suggerieren sollte, war einfach nur an die Wand gelehnt, und davor das Feldbett.

Thema Selbstverpflegung: schonmal versucht mit nur einem (!!) alten, zerbeulten Topf anständig zu kochen?! :-o Man will ja nicht immer nur Suppen warm machen.... Geschirrtücher gab es im übrigen auch nicht.

Selbst der Safe war von innen zugeschimmelt. Und das kostenlose WLAN in der Lobby funktionierte nicht. Wir und 3 andere Bewohner haben gleichzeitig an der Rezeption reklamiert. Die Antwort: kann nicht sein, das sind eure Notebooks. Frech!!

Zum Glück konnten wir nach der ersten Nacht in ein anderes Hotel ziehen - allerdings ohne Hilfe unseres Reiseveranstalters Tropo. Die konnten oder wollten für uns nix tun - dies gehört allerdings nicht hierhin...

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Playamar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Playamar

Anschrift: Rosa De Los Vientos 7, 07687 S'illot, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > S'illot
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 9 von 13 Hotels in S'illot
Preisspanne pro Nacht: 21 € - 78 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Playamar 2*
Anzahl der Zimmer: 338
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Playamar daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Playamar S'illot
Playamar Hotelbewertung S'illot
Playamar Hotel Mallorca
S'illot Hotel Playamar
Playamar Mallorca, Spanien
Playamar s Illot
Playamar Hotel s Illot

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Playamar besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.