Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir kommen wieder” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Catalonia Gran Dominicus

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Catalonia Gran Dominicus gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Catalonia Gran Dominicus
3.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Bayahibe Playa, Bayahibe, Dominikanische Republik   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 12 Hotels in Bayahibe
Schönwald im Schwarzwald, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir kommen wieder”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Ein super Sandstrand für Sonnenanbeter und ein dazu gehöriger Palmenhain für Schattensuchende machen den Strandabschnitt vom Catalonia zu einem der schönsten Abschnitte der angrenzenden Hotels.
Die Anlage selbst ist wunderschön angelegt und sehr gepflegt, das Personal ist aufmerksam, freundlich und immer gut gelaunt, was auch sehr zu unserer Stimmung passte. Die Zimmer sind groß und hell, verfügen alle über eine kleine Terrasse oder Balkon mit zwei Stühlen und es wird täglich geputzt und aufgeräumt, meistens sehr gewissenhaft.
Außerhalb, gegenüber der Anlage, befindet sich ein kleiner Supermarkt, in dem man günstig Zigaretten bekommt und schnell in Kontakt mit Dominikanern kommt, wir haben dort zwei schöne und lustige Abende verbracht.
Das Essen ist gut und vielseitig, in den 14 Tagen, in denen wir da waren, hat es uns an nichts gefehlt und die Möglichkeit, in 3 verschiedenen Themenrestaurant's (mexikanisch, Italienisch und Steak House) Essen zu können haben wir auch in Anspruch genommen.
Die Animation ist nicht aufdringlich und doch immer vor Ort für diejenigen, die im Urlaub aktiv sein wollen. Man kommt schnell ins Gespräch und bekommt den ein oder anderen Tipp. Ein herzliches Dankeschön an Yamali und Natalie, die uns mit genommen haben zu einem original dominikanischen Essen und mit denen wir viel Spass hatten.
Die Show's am Abend waren gut gemacht und wirklich ansehenswert. Musik und Rhythmus liegen denen einfach im Blut.
In der Anlage gab es zu unserer Zeit viele Deutsche, aber auch sehr viel Italiener und Franzosen. Minimal haben wir Russen und Polen getroffen. Da die Anlage aber sehr weitläufig ist, trifft man sich selten und auch zu den Essenszeiten gab es nirgends Gedränge oder Wartezeiten.
Die Sonnenuntergänge sind spektakulär und wirklich gut mitzuverfolgen am Strand bei einem Cuba Libre.
Einen Tipp habe ich noch für alle, welche die Umgebung etwas erkunden möchten. Wir waren an 3 verschiedenen Tagen mit Seavis Tours unterwegs und haben es absolut nicht bereut. Einzigartige Vegetation und Erlebnisse werden uns lange in Erinnerung bleiben. Auch hier ein herzliches Dankeschön an Robert, mit dem wir zwei Tage unterwegs waren und der uns eine Privatfahrt zur Zigarrenfabrik geboten hat. Unbedingt sollte man auf der Insel Saona gewesen sein, weil man erst dann weiß, wo das Wort Paradies herkommt.

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.508 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.091
    1.013
    260
    88
    56
Bewertungen für
686
1.200
59
14
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (19)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Hey, wir m27 und w24 aus Deutschland haben im Nov14 die Reise in die DomRep angetreten und uns bzgl.Hotelwahl fuer das Gran Domenicus entschieden.
Nun hier unsere Bewertung.

Hotel/Anlage:
Das Hotel liegt an der Karibischen Suedseite und ist in einem guten Zustand.Die Anlage wird jeden Tag gepflegt und besitzt echt eine paradiesische Gruenanlage.
Das Personal ist freundlich,jedoch kommt man mit Englisch Insgesamt nicht unbedingt weit.
Aber Wuensche werden stets erfuellt.
Leider hat uns als junges Paar die Abgeschiedenheit nicht gefallen. Zwar gibt es tagsüber genug zu tun aber am Abend ist ausser das billige Amitionsprogramm,welches nur in Spanisch ist echt nix.Man muesste teuer mittels Taxi in die Ortschaft fahren.
Der Strand ist auf der SuedSeite echt der schoenste. Dies hatten wir bei einer Bootsfahrt gesehen.
Das Essen ist ok, wird aber auch nach Tagen langweilig.Die Gaeste sind bunt gemischt,aber vom Altesschnitt ca. 30 aufwaerts. Party ist hier nicht all zuviel zu finden.


Nun zum Thema Privileg. Wir hatten uns vor der Reise auch gut ueberlegt ja oder nein. Wir hatten versucht uns von Bewertungen leiten zu lassen. Aber schlau wird man da kaum.
Wir koennen soviel sagen... nehmt die ca 250euro mmehr pro Person in Kauf.

Die Zimmer sind richtig gut und ich meine echt schoener als die guenstigen. Standart hier heisst nicht standart in dt..
Zudem hat man am Strand den schoeneren Abschnitt und ne schoene Bar, die man nur dann nutzen kann. Man wird im Hotel besser behandelt.
Wer das Geld nicht hat oder einen echt ökoUrlaub machen moechte ok, aber wir sind auch nur normalverdiener und ich wuerde es hier immer dazu buchen.

Aufenthalt November 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Isen, Deutschland
2 Bewertungen
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2014

Die Hotelanlage und der Strand sind wunderschön. Die Standardzimmer entsprechen keinem 4 Sterne Hotel (auch nicht in der. Dom. Republik) die Priv. Rooms sind sehr schön. Leider passt der Preis hier nicht für die Leistung.
Ansonsten ist es herrlich dort, die Service-Kräfte freundlich, lesen einem teilweise wirklich die Wünsche von den Augen ab.
Das Animations-Team ist klasse. Ganz besonders ist das man viel Möglichkeiten hat zu tanzen, das zeichnet dieses Hotel für mich aus und das sollte umbedingt so bleiben.
Das Essen ist in Ordnung, hier gibt es allerdings in anderen 4 Sterne Hotels ein besseres Angebot.
Besonders erwähnen möchte ich folgende Service-Kräfte:
Dominga, Melkin, David, Mercedes, Ramon,
Barkeeper: Luis, Joan
Animation ist SUPER, besonders: Jose, Spaghetti, Wallis, Joan (Fido), Jenny, Yamali, Fabio

  • Aufenthalt Oktober 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Siegen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2014

Mein bester Kumpel und ich waren von Ende September bis Anfang Oktober im Hotel und fanden es einfach nur PERFEKT!

Wir waren einfach nur begeistert. Es war alles so wie wir es uns vorgestellt haben.
Super Strand, tolles Meer, Wetter war ideal, sehr sehr grüne, schöne und saubere Anlage, überwiegend sehr freundliches Personal.
Die Zimmer waren, wie vorher schon im Internet gelesen, zwar etwas abgewohnt, aber damit haben wir ja gerechnet und finden es überhaupt nicht schlimm. Das gehört nun mal zur Karibik dazu.
Das Essen war, so sagt mein Kumpel, sogar besser als im 5 Sterne Riu Palace wo er schon 3 mal in Folge war. Man hat immer irgendwas neues gefunden und probiert und wurde immer pappen satt. Die a la Carte Restaurants haben wir deshalb auch nicht einmal aufgesucht, obwohl wir 8 Mal hin durften.
Sehr gut fanden wir auch, dass zusätzlich alle zwei Tage Mittags am Strand gekocht wurde. Mal gab es Paella, mal Burger etc. Hier und da gab es eine kleine Baustelle, ein paar Zimmer wurden renoviert, aber davon wussten wir ja auch. Hat uns am Tag nicht weiter gestört, da wir nur am Strand waren.

Ich habe es mir auch nicht nehmen lassen, die Strände der anderen Hotels rechts und links anzugucken und muss sagen, wir haben den aller aller besten Strandabschnitt gehabt :)
Das sagten auch die Leute, die wir auf dem Ausflug kennen gelernt haben. Zum Ausflug muss man auch sagen, dass wir bei dem "berühmten" Andy gebucht haben und es war der absolute Hammer. Sollte jeder mal bei ihm gemacht haben.

Das Einzige was uns "nicht gefallen" hat, war die geteilte Animation. Es gab extra ein Team was nur italienisch gesprochen hat bzw. nur zu den Italienern gegangen ist. Wobei es für uns dann doch wieder eher unwichtig war.

Ansonsten war auch die Animation super. Alle paar Tage gab es auch hier sämtliche verschiedene Showeinlagen auch am Tag um die Poolbar herum. Es wurden Kulissen aufgebaut, Mama Juana verteil, Kokosnüsse usw. Zu aufdringlich waren sie auch nicht wie man es von manchen kennt.

Ach ja, Thema Sprache. Leider konnte fast keiner Englisch geschweige denn Deutsch. So mussten wir dann etwas Spanisch lernen, was auch sein Gutes mit sich bringt :)
Da könnte die Hotelleitung evtl. mal bei den Mitarbeitern etwas nachhelfen und die zu einem Englischkurs schicken.

Was kann ich noch so berichten?! Hygiene - Eiswürfel und Becher am Strand - waren teils etwas fraglich, aber vllt. lag es nur daran, dass die eigentliche Strandbar umgebaut wurde und die andere nur provisorisch dort stand. Deshalb haben wir sie auch einfach weggelassen und sowohl Cola als auch Rum warm getrunken. Soll ja besser für den Magen sein :)


Ach ja, Thema Privileged und 240€ mehr dafür zahlen: Es lohnt sich nicht. Der Strandabschnitt ist direkt neben dem Verleih wo immer wieder Motorbote an- und abfahren sowie neben der Saftbar, wo es immer super leckere frische Säfte gibt, die aber in einem Mixer gemixt werden, den man nicht überhören kann. Die Zimmer sind zwar etwas näher, aber Meerblick hat man so oder so aus keinem einzigen Zimmer in dieser Anlage.


Ich werde definitiv wieder in dieses Hotel kommen :)

Zimmertipp: Wer kein Problem damit hat, ein etwas "älteres" Zimmer zu bewohnen, der sollte auch nicht ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Ingbert, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
76 "Hilfreich"-<br>Wertungen 76 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2014

Es gab - von wenigen Kleinigkeiten abgesehen - wirklich überhaupt nichts zu bemängeln. Alles war so, wie ich mir den Urlaub in diesem Hotel vorgestellt hatte. Zum Erholen einfach nicht zu toppen!

Ich hatte ein Privileged-Zimmer und fand die kleines Extras angenehm. U.a. liegen die Privileged-Rooms näher zum Strand und zu den Restaurants. Alles ist sehr gut zu Fuß innerhalb kurzer Zeit zu erreichen. Auch das wunderschöne Terrace-Strandlokal gehörte zu den "Extras". Dort zu frühstücken - am Strand mit Blick aufs Meer und die Palmen - einfach herrlich!

Das Essen wiederholt sich, klar, das ist in anderen Hotel auch so, wenn man 2 Wochen dort ist. Aber man findet immer etwas, wobei die Fleischspeisen meist von minderer Qualität waren. Egal, Auswahl gab es immer genug, vor allem an Gemüse und Salat.

Publikum OK, leider auch dort Russen, die einfach nur LAUT sind, andere Gäste stören und schon um 10 Uhre morgens mit Hochprozentigem anfangen. Zum Glück haben sich diese während meines Aufenthalts rund um den Pool konzentriert, welchen ich nicht genutzt habe. Wer will schon am Pool liegen, wenn man einen Karibik-Traumstrand nutzen kann... Die Gäste im Privileged-Strandbereich waren alle sehr angenehm und untereinander rücksichtsvoll.

Der Service ist grandios, (fast) jeder hat ein freundliches Wort. Auch hier ist besonders das Team im Terrace hervorzuheben. Die mit Abstand schlechteste Dienstleistung war die Zimmerreinigung. Es wurde generell nicht besonders sauber geputzt (Bad), oft waren nicht alle Handtücher vorhanden, die Minibar war mal aufgefüllt - mal nicht. Was mich aber wirklich verärgert hat, war an einem Tag das komplette Fehlen ALLER Handtücher! Zum Glück hatte ich mein Strandhandtuch vorher gewechselt und konnte darauf zurückgreifen. Es hatte nämlich schon seine Zeit gedauert, bis dann wenigstens 2 Handtücher vorbeigebracht wurden... Die Zimmerreinigung war auch immer sehr spät nachmittags, was mir gar nicht in den Tagesablauf gepasst hat, da ich um diese Zeit schon oft zurück im Zimmer war.

Animation und Shows kann ich nicht beurteilen, da ich nicht teilgenommen habe.

Ich buche immer Hotels mit Wifi, aber in diesem Hotel hat zum ersten Mal alles ohne Probleme funktioniert, die Geschwindigkeit war sehr gut, die Reichweite perfekt.

Alles in allem ein sehr erholsamer, wunderschöner Urlaub.

Zimmertipp: Mein Tipp: auf jeden Fall zuhause Privileged buchen, ein Upgrade vor Ort ist teurer. Die Zimmer auf ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2014

Sehr schöne Anlage mit traumhaften Strand (schönster Strandstück in Bayahibe)!

Wir waren zwei Wochen dort und haben uns keine Minute langgeweilt, auch dank dem einmaligen Animationsteam, bestehend aus dominikanischer und italienischer Animationsgruppe. Besonders zu erwähnen sind z.B. die Streching-Übungen am Strand mit Animateurin "Johenny", die lustigen Tanz-Kurse und Einlagen von "Spaguetti (Edward)" oder die aufgestellte Moderatorin "Yamali". Tanzmeister wie "Wallis", "Jose" oder "Joan" sorgten ausserdem für viel Spass beim Acqua-Gym im Meer oder beim Tanzen an der Bar. Das gesamte Animationsteam lieferte ausserdem hervorragende Abendshows.

Das Essen war sehr gut. Im Main-Restaurant (Taino) gab es eine grosse Auswahl. Besonders erwähnen möchten wir die köstlichen und frisch zubereiteten Pasta-Kreationen von "Andrea", der italienische Koch, sowie auch die feinen Crêpes am Morgen, zubereitet von "Yamalis". Ausserdem gab es auch ein Steak-House, ein mexikanisches- und ein italienisches Restaurant. Dort waren besonders die Desserts lecker. In allen Restaurants ist uns besonders Kellner "Johandy" aufgefallen, der uns hervorragend bedient hat.

Diese Anlage können wir auf jeden Fall empfehlen, sei es für aktive Menschen wie auch für solche die Relax suchen. Die Anlage ist ausserdem auch sehr kinderfreundlich. Das Feeling ist einfach Karibik-Pur!

Zimmertipp: "Privileged"-Zimmer sind zu empfehlen, besonders für den Zimmerausbau und einige Service-L ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2014

Wir haben von Anfang Oktober bis Mitte Oktober 2014 hier Urlaub gemacht. Alles in allen waren wir zufrieden nur das ständig die gleiche Musik lief, hat uns schon etwas genervt. Da das Dominicus über mehrere Restaurants verfügt ist das Essen Abwechslungsreich.
Animation ist wohl so ganz okay aber für uns sowieso nicht interessant. Die Zimmer werden immer ordentlich gesäubert und die Putzfrauen bemühen sich wirklich und sind auch sehr nett. Ein paar Worte noch zu dem Barpersonal, bis auf wenige Ausnahmen sind diese komplett überfordert und teilweise unfreundlich bis arrogant.
An der Rezeption wird man sehr nett empfangen und es wird auch Deutsch gesprochen. Wer hier Urlaub macht sollte aber schon vorher Dollar tauschen, da die Wechselstube im Hotel einen unverschämten Kurs hatte ( 200€ = 203$)Stand 1.10.14
Noch eine Anmerkung zu Privileg, wir würden es auf jeden Fall wieder dazu buchen da es einige Annehmlichkeiten gibt, die dieses rechtfertigen, z.B. gibt es eine sehr schönes Terassenbar direkt am Strand, man braucht keine Handtuchmarken man hat abgetrennte Bereiche die man nutzen kann aber nicht muss, die Minibar ist immer ausfüllt und muss nicht extra bezahlt werden usw.
Wir können das Hotel weiter empfehen und man muss natürlich immer daran denken, ich bin in der Karibik und da ticken die Uhren anderes als in Deutschland auch wenn es den Deutschen manchmal nicht gefällt :).

Aufenthalt Oktober 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Catalonia Gran Dominicus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Catalonia Gran Dominicus

Anschrift: Bayahibe Playa, Bayahibe, Dominikanische Republik
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Bayahibe
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Romantikhotels in Bayahibe
Nr. 3 der Strandhotels in Bayahibe
Nr. 3 der Familienhotels in Bayahibe
Nr. 3 der besten Resorts in Bayahibe
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 405 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Catalonia Gran Dominicus 3*
Anzahl der Zimmer: 404
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Weg, Hotels.com, Booking.com, EasyToBook und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Catalonia Gran Dominicus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Catalonia Gran Dominicus Bayahibe
Hotel Catalonia Gran Dominicus La Romana
Hotel La Romana Catalonia Gran Dominicus
Ventaclub Gran Dominicus
Catalonia Gran Dominicus La Romana
Bayahibe Hotel Catalonia Gran Dominicus
Catalonia Gran Dominicus Bewertungen
Gran Dominicus
Catalonia Gran Dominicus Bayahibe
Catalonia Gran Dominicus Hotel Bayahibe

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Catalonia Gran Dominicus besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.