Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Lage und Ambiente - Service naja..” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Afitis Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Afitis Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Afitis Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Afitos Halkidiki, Afitos 630 77, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 9 Hotels in Afitos
Höchenschwand, Baden-Württemberg, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Lage und Ambiente - Service naja..”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2013

Ich war mit meiner Familie in den Pfingstferien 2013 für 10 Tage im Hotel Afitis. Die Lage ist wirklich toll und auch das Ambiente im Hotel ist sehr ansprechend. Bei der Anreise legten wir unseren Voucher für die Hotelübernachtungen auf den Tisch und die 3 Damen an der Rezeption schauten ohne viel Worte auf Ihren Bildschirm. Stimmt irgend etwas nicht? fragten wir. Doch die Antwort blieb erst einmal aus. Sie hätten keine Reservierung für uns vorliegen kam es dann etwas später. Wir komisch, denn ich hatte noch eine Woche vorher eine Mail direkt an das Hotel geschrieben wegen einem Zimmerwunsch (Tipp aus anderen Bewertungen). Sie luden uns dann erst einmal auf einen Aperitif an der Bar ein und sagten, dass sie uns gleich das zimmer hätten. Wir haben eine Suite gebucht für 4 Personen. Nach 20 Minuten kam die Dame und hat sich entschuldigt für die Unannehmlichkeiten und uns 2 Zimmer nebeneinander angeboten. Die Zimmer waren OK und auch sauber (für südländische Verhältnisse), doch das Mobiliar sehr alt. Aber OK, dafür hatten wir jetzt Ruhe und die Kids Ihr eigenes Zimmer ;-).
Die Anlage als solches ist gepflegt und zum entspannen genial. Sehr bequeme Liegen, ausreichend Platz und kein nerviges reservieren der Liegen vor dem Frühstück mit Handtücher.
Erst am letzten Tag wurde das Hotel richtig voll und die "Neuen" kamen diesem Hobby nach. Der Strand ist OK und bietet auch tolle Möglichkeiten zum weit schwimmen oder schnorcheln.
Für unsere Kids war auch alles super, da sie keine Animation oder große Auswahl an Sportmöglichkeiten brauchen. chillen, lesen, Gesellschaftsspiele, baden, schnorcheln und im Dorf Afitos spazieren gehen waren die Hauptbeschäftigungen und dafür ist es hier auch wirklich toll. Etwas enttäuscht waren wir von Service und dem Essen im Restaurant. Zwar ist immer eine Servicekraft in der Nähe, aber diese sind sehr gemütlich unterwegs und wissen am 5. Tag immer noch nicht, was man an den Vortagen immer zum Abendessen getrunken hat. Das Essen ist eigentlich ganz lecker und die Auswahl auch OK. Abwechslung - Fehlanzeige. Hätten wir gewusst, dass es fast immer das gleiche gibt zum Abendessen, hätten wir nur Übernachtung mit Frühstück gebucht, denn im nahgelegenen Ort Afitos gibt es eine Vielzahl an netten Restaurants.

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

104 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    47
    29
    13
    4
    11
Bewertungen für
22
55
3
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2012

Das Hotel punktet vor allem mit seinem freundlichen Personal, der Lage und seinem Wohlfühlfaktor! Wir waren anfangs etwas verunsichert, da das Hotel teilweise doch sehr negativ bewertet wurde, doch nach 1 Woche Urlaub in dem Hotel können wir es uneingeschränkt weiterempfehlen! Die Zimmer wurden jeden Tag penibel gereinigt, Handtücher und Bettlaken täglich gewechselt und der Blick direkt aufs Meer - unbezahlbar! Das Essen im Restaurant ist jetzt nicht ein riesen Buffet - aber ausgewählte Speisen und auch der Grillchef im Außenbereich konnten uns auch hier überzeugen.
Die Pools und auch der Strandabschnitt sind sehr gepflegt und lassen unserer Meinung nach keine Wünsche offen! Es empfiehlt sich dennoch, den ein- oder anderen Ausflug an nahegelegene Strände zu unternehmen - oder auch Sithonia oder Athos einen Besuch abzustatten. Dennoch haben wir uns abends immer wieder auf unser Hotel und das ruhige Ambiente gefreut und waren mit der Wahl des Hotels 100% zufrieden und ziehen ernsthaft in Erwägung, der wunderschönen Insel, der Gelassenheit und Gastfreundschaft der Griechen und dem Hotel Afitos wieder einen Besuch abzustatten!

Zimmertipp: Junior-Suite mit Balkon, 1. Stock - ganz außen rechts (Zimmer-Nr. 122), direkter Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2012

Das Hotel an sich soll ein 4 Sterne Hotel sein, entsprach aber von dem Zimmer her überhaupt nicht dieser Kategorie. Die Standardzimmer haben den Charme einer Jugendherbergszimmer.

Die Anlage an sich und Lage am Ort ist schön, man erreicht alles gut zu Fuß. Der Strandabschnitt ist auch sehr gut und sauber. Am Strand und Poolbereich ist alles sehr gepflegt. Man sollte jedoch bedenken, dass das Hotel sehr familienfreundlich ist und zu 70 % von Osteuropäischen Familien mit Kindern besucht wird. Das Frühstücksbuffet ist einfallslos und abwechslungsarm. Wirklich absolut mangelhaft für 4 Sterne.

Wir hatten weiters einen krönenden Abschluss beim Auschecken. Hier stellte man uns einen Badspiegel mit 100 Euro in Rechnung, den wir beschädigt hätten, so sagte man uns. Wohlgemerkt, man fragte uns nicht, ob wir die Verursacher waren, sondern bezichtigte uns dessen ganz strikt in einem Ton, den wir so nicht gewohnt sind. Wir haben darauf hingewiesen, dass wir selber das Rezeptionspersonal auf die Beschädigung hingewiesen haben, da wir etwas irritiert über ein Zimmer waren, welches gerade erst neu erstellt war. Es wurde unglaubliche 30 Minuten diskutiert, in denen man nicht darauf reagierte, was wir zu sagen haben, sondern immer wieder monoton behauptet wurde, wir hätten beschädigt und müssten zahlen. Letzten Endes haben wir gesagt, wir waren es nicht, wir zahlen nicht. Zum Schluss kam der Hotel- oder Restaurantmanager und löste das Problem sehr kundenfreundlich in einer Minute. In diesem Moment eine sehr kompetente und dienstleistungsorientierte Verhaltensweise, die wir von Anfang an so erwartet hätten, zumindest vom Umgangston.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2012

Wir empfehlen das Hotel Afitis gerne weiter; viele Plus, wenig Minus.

Positives:
1. Afitos ist ein touristischer, aber sehr netter Ort. Wahrscheinlich der einzige wirkliche Ort auf Kassandra; alle anderen sind bloß Ansammlungen von Hotels bzw. Ferienwohnungen.
2. Das Afitis liegt direkt am Meer, wohingegen die meisten anderen Hotels hoch oben am Berg liegen und bei zweifelsfrei gutem Blick einen steilen Weg zum Meer haben .
3. Die Lage ist gut als Ausgangspunkt für Erkundungsfahrten auf Kassandra.
4. Der Outdoorbereich ist sehr hübsch angelegt (Pool, Liegebereich, Terrasse, Frühstücksbereich); eine Freude für die Augen bei einem Drink auf das Meer zu schauen.
5. Das Hotel ist klein und überschaubar, stylisch, sympathisch und intim.
6. Das Frühstücksbüffet ist nicht herausragend, aber durchaus gut und reichhaltig.
7. Das Personal ist freundlich und bemüht; im speziellen der überaus freundliche, bemühte und kompetente Rezeptionist aus Marokko.
8. Das Publikum ist bunt gemischt hinsichtlich Alter und Herkunft der Gäste.
9. Der hoteleigene Strand ist ein grober, weisser Sandstrand, sauber, wenn auch schmal, der Zugang ins Meer ist angenehm sandigsauber, das Meer herrlich türkis und es ist wunderbar zu schwimmen. 2 Liegestuhlreihen.

Negatives:
1. Achtung: die reservierten Zimmer entsprechen oft nicht den tatsächlich verfügbaren ( siehe diverse Kommentare zum Hotel im Internet). Auch uns ist es so ergangen, wir hatten allerdings Glück und konnten zuletzt doch noch am Anreisetag das Zimmer wechseln. Mit Nr. 131 wären wir wirklich sehr unzufrieden, enttäuscht und verärgert gewesen. Nr. 128 hat uns versöhnt. Dank an den marokkanischen Herrn der Rezeption !
2. Badetücher stehen zur Verfügung, allerdings werden sie nur jeden 3. Tag gewechselt, und das wird auch streng eingehalten. Zusätzliche Tücher stehen auch auf Anfrage nicht zur Verfügung; das ist für **** eine schwache Leistung.
3. Die Einrichtung der Zimmer ist ok, aber mehr auch schon nicht; zumindest ist sie nicht, was wir uns in Mitteleuropa unter einem ****-Interieur vorstellen.
4. Das Restaurant ist zu einem großen Teil indoor, wenn auch rundum verglast. Insgesamt wirkt es steril und eher einem Speisesaal als einem Restaurant ähnlich. Über die Qualität des Essens können wir nichts sagen, da wir das Restaurant nicht genützt haben.
5. Der Strand ist schmal, hat 2 Liegestuhlreihen und ist nach Osten ausgerichtet > also früh Schatten durch den dahinterliegenden Berg.
6. Für Rundreisende auf die anderen Finger von Chalkidiki ist Afitos ein suboptimaler Ausgangspunkt, weil die Distanzen für Tagesreisen grenzwertig sind. Zur Info: mit dem Auto bis Nikiti 45 Minuten, bis zum 3. Athosfinger knapp 2 Stunden.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2012

Ich war letztes Jahr mit meinen Kollegen für zwei Wochen bei Afitis Hotel.

Alles war super. Wir haben ein Zimmer bekommen das sauber war und sogar eine Aussicht auf das Meer hatte. Der Service war gut und die Leute waren immer nett und freundlich.

Ich kann es nur weiter empfehlen.

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2011

Wir haben das Hotel als Pauschalreise mit Jahn über Expedia gebucht. Anreise mit Air Berlin nach Thessaloniki, von dort eine knappe Stunde mit dem Bus zum Hotel. Alles wie bei Pauschalreisen üblich "preussisch" durchorganisiert.

Das Hotel liegt auf der Halbinsel Kassandra unterhalb des Ortes Afitos direkt am Strand. Der Empfang war freundlich. Wir bekamen einen Willkommensdrink und die nette Dame an der Rezeption nahm sich während der Erledigung der Formalien genügend Zeit, uns Infos zum Hotel zu geben. Verständigung auf englisch klappte wunderbar, im Laufe des Urlaubes wurde durch das Personal auch das eine oder andere deutsche Wort benutzt.

Das Hotel ist relativ klein, 70 Zimmer. Das Publikum war sehr international (Italiener, Franzosen, wenige CZ/RU, US, D, A), hauptsächlich aber griechisch. Das Hotel richtet sich offensichtlich nicht an Menschen mit größerem Unterhaltungsbedürfnis - es gibt keine Animationen oder Spielmöglichkeiten, abgesehen von ein paar Brettspielen. Entsprechend waren Kinder entweder sehr klein oder älter als etwa 15 und es gab wenige Gäste zwischen 20 und 30. Das Hotel bietet einiges an "Wellness-Angeboten" an (Massagen etc.), aber das haben wir nicht genutzt.

Unser Zimmer ist in einem kleinen Nebengebäude, sehr schön gelegen mit Terrasse und kleiner Rasenfläche, etwa 30m durch den schönen Garten mit Rasen, Palmen und Eidechsen bis zum Hotelrestaurant. Es ist eine für uns ausreichend große Suite, die aus Badezimmer, Schlafzimmer und Wohnzimmer besteht. Das Wohnzimmer wurde für unsere beiden -fast erwachsenen- Söhne mit guten Schlafsofas ausgestattet. Insgesamt gut und den 4 Sternen entsprechend ausgestattet, mit ordentlich sortierter Zimmerbar (Preise vergleichsweise fair), Fernseher (auch deutsche Sender, allerdings nur wenige) und ausreichend Möblierung/Schränken inkl. Safe. Etwas hellhörig, aber da unsere Nachbarn ruhige Zeitgenossen waren, zumindest für uns kein Problem. Das Badezimmer war ebenfalls dem Hotelanspruch gerecht.

In diesem Zusammenhang aber der einzige anzumerkende Mangel: Die Zimmerreinigung ließ sich auch mit hinterlegtem Trinkgeld nicht zu "üblicher" Sorgfalt bewegen. Nichts dramatisches, aber die abgezogene Bettwäsche vom Vortag muss nicht neben dem Bett liegenbleiben - und es wäre auch von Vorteil, wenn nach dem Austausch der Handtücher wieder gleich viele wie vorher verfügbar wären. Technische Ausstattung insgesamt ok, freies WIFI gibt es auch.

Zum Hotelstrand ebenfalls etwa 30m zu gehen. Dort sind ausreichend Liegen + Sonnenschirme (für Hotelgäste gratis, ebenso wie Strandbadetücher) verfügbar. Strandtücher werden jeden zweiten Tag gewechselt. Der Strand ist schmal, für einen Urlaub zum "Sandburgenbauen" oder Beachvolleyball nicht geeignet. Spaziergänge am Strand entlang sind möglich, aber nicht sehr schön, da die Bereiche außerhalb des Hotelstrandes offenbar nicht gepflegt und nur selten gereinigt werden. Schwimmen in dem wunderschön klaren Wasser mit leichtem Tiefgang ist wunderbar. Für empfindliche Füße empfehlen sich Badeschuhe; es gibt zwar felsenfreie Zugänge zum Wasser, aber der Sand an der Wassergrenze ist durchaus kiesig. Bar inkl. Snackbar + Pool gibt es mit ausreichend Liegemöglichkeiten ebenfalls. Wer mag, kann auch am Strand Getränke oder Snacks von der Hotelbar bestellen.

Besonders gefallen hat uns das Essen. Das Frühstück (7.30 - 10 Uhr, wobei 10 Uhr keine harte Grenze ist) wie auch das Abendessen (ab 20 Uhr) wurden als Buffet angeboten. Dabei gab es einen festen Grundstock an Gerichten, die durch täglich wechselnde Ergänzungen aufgepeppt wurden. Qualitativ gut, viel frische Kost, viel Griechisches. Alles durchweg sehr schmackhaft.

Das Personal ist freundlich; beim Abendessen haben wir immer etwa 10% der Rechnung (Getränke) als TIP gegeben - in der Folge wurde die Freundlichkeit durch Aufmerksamkeit ergänzt.

Den Ort Afitos erreicht man über eine Treppe in gut 10 Minuten; netter Ortskern, der trotz Tourismus ein echter Ort geblieben ist. Man bekommt dort alles, was man braucht (inkl. Geldautomat von der Citibank). Es gibt sehr schön auf einer Terrasse am Berg gelegene Lokale; verhungern oder verdursten wird man dort nicht.

Wir haben 2 Ausflüge aus dem Angebot von Jahn etc. mitgemacht. Der Ausflug zu den Meteora-Klöstern war trotz insgesamt 9h im Bus sehr interessant und ist sehr zu empfehlen. Die Reiseleiterin hat die Zeit im Bus mit unglaublich vielen Informationen rund um Griechenland sehr interessant gestaltet und die Meteora-Klöster selbst gehören in die Rubrik "sollte man mal gesehen haben". Der Ausflug nach Thessaloniki war nicht so spannend; vermutlich hing das in dem Fall auch mit der (anderen) Reiseleiterin zusammen, die offensichtlich lieber etwas Wichtigeres gemacht hätte.

Insgesamt ein gelungener Urlaub in einem schön gelegenen Hotel, dass zur Entspannung einlädt und das es sich zur Aufgabe gemacht hat, seinen Gästen ruhige Tage mit gutem Essen zu bieten. Diese Aufgabe erfüllt es ganz wunderbar und ist dafür sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Coesfeld, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2010

Tolles kleines Hotel DIREKT am Meer, mit schönem Pool, super leckerem Essen und süßem kleinem Dorf zum hochwandern! Nettes Personal, Zimmer etwas klein.
Zusammengefasst: echt lohnenswert.

Aufenthalt September 2010, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Afitis Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Afitis Hotel

Anschrift: Afitos Halkidiki, Afitos 630 77, Griechenland
Lage: Griechenland > Makedonien > Halkidiki Region > Kassandra > Afitos
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 von 9 Hotels in Afitos
Preisspanne pro Nacht: 77 € - 170 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Afitis Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 76
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HostelWorld, Booking.com, Hotel.de, Cancelon, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Afitis Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Afitos Hotel
Hotel Afitos
Afitis Hotel Afitos, Halkidiki
Hotel Afitis Afitos
Afitis Hotel Bewertung

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Afitis Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.