Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes Hotel” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Be Live La Nina

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Be Live La Nina gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Be Live La Nina
4.0 von 5 Resort   |   Av de Espana s/n | Urb San Eugenio, E-38660 Costa Adeje, Teneriffa, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 16 von 39 Hotels in Costa Adeje
Paignton, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nettes Hotel”
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2008

Wir wohnten vom 8.-15.4. 2008 hier. Für ein 6-Jahre altes Gebäude sieht das Hotel von außen schäbig aus, beeindruckt aber von innen. Das Personal im Empfang war freundlich und sprach gut Englisch, aber die Angestellten im Essraum waren weniger gefällig. Wir hatten Halbpension gebucht, wünschten dann aber, es wäre nur Frühstück gewesen. Das Essen war nicht nach unserem Geschmack. Wir aßen 5 von den 7 Tagen außerhalb.

Frühstück war in Ordnung, denn es gab Kaffee, Fruchtsaft oder Wasser mit der Mahlzeit. Wenn man aber keine Vollpension hatte, gab es nicht einmal Wasser kostenlos mit dem Abendessen und alle Getränke waren sehr teuer. Der Aufpreis von 100 Euro, den wir für Balkon und Meeresblick zahlten, war es wirklich wert. Unser Zimmer war sehr nett, mit sehr schönen Armaturen im Badezimmer. Andrerseits gab es aber keinen Kessel oder Bügeleisen im Zimmer. Wenn man also das Frühstück versäumte, konnte man sich nicht einmal ein warmes Getränk zubereiten. Zusammenfassend kann ich sagen, dass man hier sehr nett wohnt, aber ich empfehle nur Zimmer mit Frühstück zu buchen, denn es ist nicht teuer, außerhalb zu essen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

1.721 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    669
    633
    279
    92
    48
Bewertungen für
497
782
33
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dublin, Irland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2008

Im März wohnte ich hier 4 Tage mit meiner Freundin.

Das Hotel ist sehr sauber und modern und liegt auf der billigeren Seite von Adeje.

Auch das Poolgelände war sehr sauber und gut instand gehalten.

Das Essen war das einzige Problem. Es war Abfall. Wir hatten Frühstück und eine Mahlzeit gebucht(entweder Mittag- oder Abendessen).

Wir aßen nur eine unserer 'anderen' Mahlzeiten, das genügte uns. Nichts war heiß oder frisch. Es gab ein unappetitliches großes Buffet mit Leuten, die aussahen, als ob es ihre letzte Mahlzeit sei.

Sollte ich wiederkommen, würde ich versuchen, einen vorteilhafteren Preis auszuhandeln, ohne irgendwelche Mahlzeiten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
swindon
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2008

Wir sind eben von einer Woche im La Nina zurückgekehrt. Check-In war langsam und als wir um 11:30 Uhr eintrafen, war unser Zimmer noch nicht fertig. Wir verstauten unser Gepäck und saßen in der Sonne an der hübschen Poolbar, die zu La Nina gehört. Bei Check-In wurde uns Vollpension angeboten für 20 Euro pro Tag. Die meisten Gäste nahmen das Angebot an, aber wir ziehen die Abwechslung vor, außerhalb zu esen. Wir hatten Halbpension und aßen zwischen 12 und 15:30 Uhr zu Mittag. Die Auswahl war gut - es war immer etwas zum Essen da.

Vom Hotel konnte man zum Strand laufen oder mit dem Lift zum Strand fahren (2 Minuten). Der Hafen von Puerto Colon liegt am Fuße des Hügels. Es gibt mengenweise Bars und Restaurants, wo man alles finden kann.

Nettes Wetter für Januar, aber an zwei Tagen war es windig.

Man muss sich morgens auch nicht um Sonnenliegen streiten - sondern schlendert nur hinaus und holt sich, welche man will. Badetücher sind unentgeltlich.

Die Zimmer waren reizend. Wir wohnten auf der 5. Etage, mit Blick auf den Hafen und das Meer. Die Gemeinschaftsräume waren erstklassig und ich kann Ihnen dieses Hotel empfehlen, wenn Sie nach Teneriffa kommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Yorkshire England
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2007

Es gibt bessere 4-Stern Hotels in der H10 Kette, aber wir fanden es preiswert hier, besonders nachdem wir außerhalb der Saison hier waren. Das Hotel sieht insgesamt recht matt aus und das Poolgelände eng. Es liegt an einer belebten Straße und man hört abends Musik vom Restaurant auf der gegenüberliegenden Straßenseite. In unserem Zimmer hörte man aber wenig davon, denn wir hatten doppelverglaste Fenster.

Die Lage ist gut, wenn man an Abendunterhaltung am Ort und Playa de las Americas interessiert ist, aber weniger gut, wenn man Stille sucht, von allem entfernt. Es gibt 4-Stern Hotels in viel ruhigerer Lage etwas weiter weg von Playa, die aber teurer zu sein scheinen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Croydon
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2007

Der erste Eindruck war gut: eine großartige Empfangshalle und freundliche Empfangsdame. Da wir spät eintrafen, wurde uns kaltes Buffet serviert, das nicht gut war. Unser Zimmer blickte auf die Straße und eine laute Bar. Wir konnten nicht umziehen, bis das Tagespersonal da sei. Wir wohnten 12 Tage dort, konnten aber das Zimmer nicht wechseln. Die Zimmer und Badezimmer waren von akzeptabler Größe, aber dunkel und einfach. Der Balkon hatte eine Betonmauer und keine Aussicht, wenn man nicht aufstand.

Wir hatten Halbpension gebucht und probierten das Restaurant dreimal aus. Das Essen war schrecklich, kalt und unappetitlich. Es gab keinen Restaurantmanager, bei dem wir uns beschweren konnten. Uns wurde deshalb angeraten, uns beim Empfang zu beschweren und unser Essen im Mikrowellenofen aufzuwärmen. Es gab keinen Barservice. Die Stühle hatten Flecken und eine Lage Staub auf der Rückseite des Sitzes. Sofern es Putzleute gab, waren sie unsichtbar. Im Pool Restaurant wurden anscheinend nur Gäste mit Vollpension bedient, die heiße Würstchen und Hamburger erhielten. Wir aßen außerhalb.

Der Pool war okay, aber die Sonnenliegen waren eng, kaputt und schmutzig. Die Sonnenschirme waren ausgefranst. Es gab sehr viel Beton und sehr wenig Vegetation. Viel vergeudeter Platz. Nach mehreren Beschwerden wusch ein Arbeiter die Tische aus einem Eimer mit Seifenwasser und spülte sie dann in der Dusche am Pool ab, unter den Augen der Hotelgäste.

Es schien keinen Hotelmanager zu geben, denn wir wurden von einem jüngeren Angestellten mit leeren Versprechungen abgespeist, dem unsere Beschwerden zu viel wurden.

Positiv war das Wetter, das gut war, und die Lage des Hotels war angenehm, aber ich empfehle dieses Hotel nicht und werde auch nicht wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
München
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2007

Da den Deutschen ja immer übermäßige Kritelei nachgesagt wird, nahm ich die paar negativen Kritiken bezüglich des Hotels "H10 La Nina" in nicht sonderlich ernst. Leider war das ein großer Fehler. Unsere enttäuschenden Erfahrungen in Kurzform:

Plus:
-------
- Freundliche, stets bemühte Rezeptionisten.
- schnelle Reparatur von gemeldeten Defekten.
- Sauberes Zimmer/Bad.
- Die Zimmer mit Meerblick sind ruhig.
- Relative Strandnähe (ca. 5 Min. zu Fuß).

Kleines Minus:
--------------------
- Der lasche Wasserdruck der Dusche
- Obwohl das Hotel erst vor 4 Jahren gebaut wurde, waren erstaunlicherweise schon einige erhebliche Schäden am und im Haus zu sehen (Hat uns aber nicht weiter gestört, da alles immer sauber war.)
- Die unfreiwillig lustige Animation mit teilweise peinlichem "Unterhaltungsprogramm".
- Unpersönliches Hotel mit Kantinen-Atmosphäre.

Großes Minus:
---------------------
Die Qualität und die Auswahl des Essen und der Getränke empfanden wir als echte Katastrophe. Dass es vorwiegend englisches Frühstück gibt, hatten wir ja schon erwartet, aber:

- Beim Frühstück gab es anstelle von frisch gebrühtem Kaffee nur eine eklige Fertigbrühe aus einem "Bahnhofsautomaten". Einen gebrühten Kaffee, Milchkaffee oder Espresso konnte man nicht einmal gegen Bezahlung bekommen.
- Die sog. 'Fruchtsäfte' kamen ebenfalls aus Automaten, was nicht weiter gestört hätte, wenn es sich dabei nicht nicht um ein derart billiges Zuckersirupgepansche gehandelt hätte. Jeder billige Fruchtnektar schmeckt besser!
- Vollformfleisch, Käseaufbereitung und mittels Färbemittel und künstlichen Aromastoffen hergestellte Konfitüre gehören unseren Erachtens nicht auf das Frühstückbuffet eines 4-Sterne Hotels.
- Das warme Abendbuffet war meistens kalt oder lauwarm.
- Die Vielfalt des Speisen war eher bescheiden.
- Übriggebliebenes Essen wurde bis zu drei Tage lang in "Themenabenden" mittels verschiedener Fertigsoßen als Recyclingprodukt auf den Tisch gebracht.
Damit man mich hier nicht falsch versteht: Essensrecycling ist üblich, aber nach drei Tagen immer noch das gleiche Fleisch mit ner anderen Soße serviert zu bekommen ist einfach unverschämt.
- Der Nachtisch bestand neben wenig Obst zum großen Teil aus Billigprodukten, die bestenfalls durch die Vielfalt ihrer chemischen Zusatzstoffe glänzten. Selbst der "Natur-"Jogurt war ein Produkt der Resteverwertung!

Fazit:
Das H10 La Nina ist aus unserer Sicht leider keine 4-Sterne wert.

P.S.: Gott sei Dank hatten wir nicht "all-inclusive" (+20Eur/Tag) gebucht, sonst hätten wir uns noch mehr geärgert.

  • Zufrieden mit — Rezeption, Ein- & Auschecken
  • Unzufrieden mit: — Essen, Getränke, Unterhaltungsangebot
  • Aufenthalt September 2007, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Italy
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2007

Nettes und gemütliches Hotel in idealer Lage. Zimmer sind modern, geräumig und sauber. Es gibt auch kostenlos einen Hi-Speed Internetanschluss. Obwohl der Urlaubsort ruhig ist, gibt es in direkter Nähe Restaurants und Läden. Das Essen im Hotel war sehr gut, mit reichlicher Auswahl. Das Poolgelände ist sauber, aber leider sehr überfüllt (Für die Sonnenliegen muss man frühzeitig da sein). Der Strand ist wahrscheinlich einer der besten im Gebiet von Las Americas und ist nur 100 Meter entfernt. Wir hatten ein 4-Monate altes Baby dabei und keinerlei Probleme mit unserem Kinderwagen, denn es gibt überall in Teneriffa Rampen.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.it auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Be Live La Nina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Be Live La Nina

Anschrift: Av de Espana s/n | Urb San Eugenio, E-38660 Costa Adeje, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Costa Adeje
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Resorts in Costa Adeje
Nr. 10 der Spa-Hotels in Costa Adeje
Nr. 15 der Luxushotels in Costa Adeje
Nr. 16 der Familienhotels in Costa Adeje
Nr. 17 der Romantikhotels in Costa Adeje
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 262 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Be Live La Nina 4*
Anzahl der Zimmer: 226
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Be Live La Nina daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel La Nina
Hotel Be Live La Nina Costa Adeje
h10 La Nina
Be Live La Nina Teneriffa/Costa Adeje
Be Live La Nina Hotel Costa Adeje
Oasis La Nina Costa Adeje
Oasis La Nina Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Be Live La Nina besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.