Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein ganz tolles Hotel mit extrem freundlichem Personal!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Las Costas

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Las Costas gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Las Costas
4.0 von 5 Hotel   |   Av del las Playas 88, 35510 Puerto del Carmen, Lanzarote, Spanien   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
“Ein ganz tolles Hotel mit extrem freundlichem Personal!”
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Ich war schon aufgrund der Empfehlungen sehr gespannt und meine Erwartungen waren dementsprechend hoch. Nicht eine davon wurde enttäuscht! Das Zimmer war ein bisschen zu laut, das lag allerdings an den Nachbarn. Auch der Rauch, der in unser Zimmer zog, kam von den Nachbarn :-(! Alles andere war perfekt! Das Personal war durchweg außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Das Essen toll und die Preise angemessen. Dafür dass sich das Hotel auch noch für den Tierschutz einsetzt, gehört ihm eigentlich ein extra Stern verliehen!!! Ich komme wieder! :-)

  • Aufenthalt Februar 2015
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ManagerLasCostas, Gerente von Las Costas, hat diese Bewertung kommentiert, vor 3 Tagen
Sehr geehrte Claudia,

vielen Dank für Ihre durchweg positive Bewertung unseres Hotels auf Tripadvisor.
Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und einen weiteren Urlaub in unserem Hause plant.
Das Lob leiten wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter und hoffen Sie in naher Zukunft bald wieder als unseren Gast begrüssen zu dürfen.

Viele Grüsse aus Lanzarote.

IHR HOTEL LAS COSTAS TEAM
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

395 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    227
    129
    28
    6
    5
Bewertungen für
101
229
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bensheim
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2015

Wir konnten leider nur 5 Tage verbringen und waren zum zweiten Mal da. Kulinarisch muss man sehr aufpassen, um beim Rückflug nur einen Platz zu benötigen. Deshalb reicht Halbpension völlig aus. Der Service ist insgesamt sehr gut. Beim kostenlosen WLAN in der Lobby werden die Bits noch einzeln übergeben. Das schnelle WLAN ist sehr teuer, für Smartphones und Tablets aber leider unumgänglich. Auto kann man praktischerweise über die Rezeption reservieren oder man geht ein paar Meter ins Dorf und sucht sich selbst einen.

  • Aufenthalt Januar 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ManagerLasCostas, Manager von Las Costas, hat diese Bewertung kommentiert, vor 3 Tagen
Sehr geehrter Michi,

vielen Dank für Ihre postive Bewertung unseres Hotels bei Tripadvisor.
Gerne teilen wir Ihnen mit, dass wir an einer Lösung bezüglich des WLANs arbeiten.
Wir hoffen Sie könnten schöne Urlaubserinnerung nach Hause nehmen und hoffen Sie bald wieder als unseren Gast willkommen zu heissen.

Viele Grüsse aus Lanzarote

IHR HOTEL LAS COSTAS TEAM
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Berlin, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2014

Meine Partnerin und ich verbrachten im Sommer 2 wundervolle Wochen in ihrem Hotel.
Es gibt einfach ganz wenig auszusetzen an diesem Hotel, es ist der nahezu perfekte Ort für einen schönen, erholsamen Urlaub auf Lanzarote.
Besonders hervorzuheben sind hierbei die leckeren und abwechslungsreichen Buffets, die schöne gepflegte Hotelanlage, die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter und die absolute Strandnähe.
Wir waren und sind immernoch absolut begeistert von diesem Hotel und empfehlen es jederzeit gerne Freunden und Familie!
Wir kommen gerne wieder!
Felix+Corinna

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ManagerLasCostas, Manager von Las Costas, hat diese Bewertung kommentiert, vor 3 Tagen
Sehr geehrte Corinna, sehr geehrter Felix,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unseres Hotels bei tripadvisor.
Wir freuen uns sehr, dass Ihnen der Aufenthalt gefallen hat und Sie Ihren Urlaub geniessen konnten.
Wir hoffen wir können Sie bald wieder als unsere Gäste begrüssen und bedanken uns herzlich für jede Weiterempfehlung.

Viele Grüsse aus Lanzarote

IHR HOTEL LAS COSTAS TEAM
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2014

Wir waren Ende Mai Anfang Juni 2014 zwei Wochen im Hotel Las Costas in Puerto del Carmen und waren mit unserem Aufenthalt zufrieden. Hotel Las Costas befindet sich direkt am Anfang von Playa de los Pocillos an der sich Playa Matagorda anschließt. Die Strandlage vom Hotel Las Costas ist einfach optimal man gelangt von der Pool-Terrasse direkt zum Strand. Vom Hotel aus kann man Promenade entlang bis zum Flughafen laufen oder in andere Richtung bis zum Hafen von Puerto del Carmen.
Zum Hotel selbst kann man nur sagen es war alles in Ordnung Angefangen von Gastronomie bis zu Zimmer Reinigung also es war bis auf etwas Windige-Witterung ein gelungener Urlaub auf Lanzarote.
Zum Hotel Las Costas und Stränden von Puerto del Carmen habe ich einige Bilder Hochgeladen. Diese Hotel Anlage ist fast für alle Urlauber geeignet ob Familien oder Paare die in ruhige Umgebung ihren Urlaub genießen wollen ist diese Anlage zu empfehlen.

Zimmertipp: Die Zimmer mit Balkon und Meerblick sind zu empfehlen weil man in die Zimmer mit Terrasse direkt vo ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2014

Und darum ist dieses Hotel bestimmt gut.
Zugegeben, es ist wohl schon alles Gute über dieses Hotel gesagt worden. Und die wenigen angeblich schlechten Dinge sind nach unseren Erfahrungen von Urlaubern gemacht worden, die gewiss nicht im Las Costas gewohnt haben. Jedenfalls kann man sicher sein, dass Urlauber wie Susanne und Wilfried mit der Einstellung zu Hotels garantiert nicht von diesem Planeten sind.
Wir konnten unbeobachtet einen Blick in ein 5 seitiges Kritikschreiben eines angeblichen Hotelbesitzers ( 5*+ auf Srilanka dessen Name er selber aber nicht mehr wusste) erhaschen. Die Mitarbeiter des Hotels bitten wir für unsere Neugier nachträglich um Entschuldigung. Dieser bedauernswerte Mensch muß die Hölle durchgemacht haben. Er ekelte sich vor dem Essen und noch mehr vor den Gästen. Überhaupt wäre das Las Costas nicht mal 3 Sterne wert.
Es drohte sogar dem Hotel einen Tester auf den Hals zu schicken. Nur zu, der Schuß geht nach hinten los. Ich hingegen schäme mich mit solchen Menschen diesen Planeten teilen zu müssen.
Denn da stimmt eigentlich alles! Lage, Service, Zimmer, Personal. Entspannter kann für uns kein Urlaub sein. Kurze Wege vom Zimmer zum Pool, zum Essen, zum Empfang und natürlich zum Strand. Alles ist sauber und sehr gepflegt, die Mahlzeiten reichhaltig und die Uhrzeiten zum Essen prima. (Frühstück von 7.30 - 10-30H, Abendessen von 19 -21.30H) Urlaub gleich von Anfang an, es wird angeboten die Koffer aufs Zimmer zu bringen, Pooltücher kann man für 10€ Deponat leihen und jeden Tag austauschen , alles wird super erklärt, jeder Empfangsmitarbeiter spricht deutsch. Die stellvertretende Hoteldirektorin Frau Winkler reist sich für ihre Gäste jedes Bein aus. Beide Direktoren sind bei Neueingängen oder während der Essenszeiten mitten im Geschehen. Ein Führungsstiel, an dem sich unsere Manager eine dicke Scheibe abschneiden sollten. Und wer am letzten Tag spät heimfliegt hat die Möglichkeit in einer seperaten Dusche mit Fön sich nach einem letzten Strandbesuch noch frisch zu machen.
Die Gäste sind meist Paare mittleren Alters, deutsche, englische, niederländische, skandinavische und zu unserer Zeit auch spanische Familien. Sehr wenig Jugendliche.
Ich will aber auch die Gartenpflege und Gestaltung betonen. Die Zimmer die ich eher als kleinen Reihenbungalow bezeichnen will, haben sogar einen Wäschetrockner auf der Terrasse. Jede Terrasse hat eine Liege und eine Sitzgruppe ( Tisch und zwei Stühle ). Nicht jedes Zimmer hat direkten Meerblick. Nur bei der Bauweise des Hotels ist das kaum ein Problem
Über das Management habe ich schon geschrieben.
Auch die Damen am Empfang sind ausgesprochen nett, allein weil sie akzentfrei Deutsch sprachen! Das Servicepersonal ist immer hilfsbereit, stets aufmerksam (eindecken, abräumen, neu eindecken nach jedem Gast).Alles wird bis zum Schluß immer wieder nachgefüllt. Super. Manche Kellner schienen etwas
„ Norddeutsch „ zu sein. Selber Norddeutscher weiß ich aber, dass ein freundliches „Hola“ Berge versetzt, und auch hier wirkte.
Unsere Putzmaus (Zimmer 1028/ Pepi) war kaum zu sehen aber in ihrer Arbeit einwandfrei und bekam dafür am 3. Tag 10€ Trinkgeld, eine angemessene Größe für zwei Wochen. Und wie ich erhofft hatte wurde sie dadurch nicht besser, denn dann hätte ich mir Gedanken gemacht. Alle Wünsche, wie neue Seife oder Taschentücher oder zwei Kopfkissen, kein Problem.
Unser Problem hätten die Mücken sein können, aber dank eines Elektrosteckers mit Flüssigkeit ( RIAD ) waren wir befreit.
Etwas sollte ich noch bemerken.
Meine Frau und ich hatten in dem Urlaub beide Geburtstag und unseren 25ten Hochzeitstag. Durch die Abgabe unserer Personalausweise bekamen die Mitarbeiter des Hotel unsere Geburtstage heraus und stellten uns an diesen Tagen eine Flasche Sekt aufs Zimmer. Ich halte es keineswegs für selbstverständlich, aber diese Geste hat uns sehr gefallen.
Beim Essen scheiden sich immer die Geister.
Warum es aber hier Kritik gibt ist mir ein Rätsel.
1. Kann man beim besten Willen das gesamte Angebot während seines Urlaubes gar nicht durchkosten und somit beurteilen.
2. Ist von allem immer alles da und voll.
3. wird man nicht gezwungen Dinge zu essen die man nicht mag, die aber für einen anderen Gast gerade das Beste bedeuten.
4. Gab es nach unserem Dafürhalten eine derart große Auswahl, dass nur ein Narr nichts hätte finden könne das ihm schmecken würde.
5. Wer über zu kaltes Essen mäkelt hat wohl bei der Suche nach der eigenen Mahlzeit und dem Beobachten anderer Gäste ein wenig zu sehr gebummelt. Das Essen kam stets aus heißen Behältern auf vorgewärmte Teller.
6. Wenn auch 98 % aller Gäste ohne Zweifel gute Tischmanieren haben, so haben mich die restlichen 2 % an Hunde im Tierheim bei der Futtervergabe erinnert.
Animation und das Sportangebot haben wir und die meißten Urlauber nicht genutzt. Man sollte aber wenigstens anerkennen, dass die junge Animateurin sich alle erdenkliche Mühe gab. Was ich besonders Vorbildlich fand war die Art, mit der sie die Möglichkeiten anbot. Keine Anmache, keine Beschallung und kein Druck. Dadurch hatte sie oft allerdings auch nichts zu tun. Nur gerade ihre Art und Weise habe ich sehr geschätzt.

Der Pool wurde immer gut gepflegt und gereinigt. Liegen gab es genug aber leider auch hier wieder die klassischen Handtuchjunkies die schon in aller Herrgottsfrühe reservieren müssen obwohl das gar nicht nötig ist.
Der Fittnesraum war sehr gepflegt und sehr sauber. Die Geräte in gutem Zustand und für manch einen Urlauber der Ausgleich zum Buffet.
Das Hotel hat eine Sauna, die ebenfalls sauber und gepflegt ist. Im Januar, bei kühleren, wolkigen Tagen ist sie eine gute Tat. Dann allerdings etwas klein. Hier ist einmal Kritik zu üben. Der Spanier kennt es nicht, dass man in der Sauna keine Kleidung trägt. Und so hat der Planer nicht bedacht, dass es nicht schön ist, wenn man beim Betreten der Duschräume auch gleich die Nackedeis in der Sauna sehen kann. Hier wäre eine Trennwand nicht schlecht. Das Übel ist aber eher das Benehmen der Miturlauber. Neugierigen , die nie in die Sauna gehen würden , aber täglich gaffen ob sie voll ist, gehörte was auf die Nase. Eltern die auch mal Ruhe von den Kindern haben wollen, sollten sich und den Mitsaunisten ersparen, wenn die lieben kleinen im 2 Minutentackt nach Papa und Mama sehen und dabei alle Türen offen stehen lassen. Früher nannte man das schlechte Erziehung.
Für den Aufenthalt im Hotel gibt es eigentlich keine nennenswerten Tipps. Hier ist alle möglich aber nichts nötig. Wer Fragen hat und wer Wünsche hat geht zur Rezeption oder spricht mal kurz Frau Winkler an. Und wenn man auf dem Zimmer zurück ist, kann es schon sein, dass die Wünsche in Erfüllung gegangen sind.

Tipps für Puerto del Carmen sind relativ. Es kommt ja immer auf die Vorstellungen des Betreffenden an. Einkaufen und Schnäppchen machen kann man hin und wieder schon. So hatte die Parfümerie „ Charly „ im Januar Rabatte bis zu 70 %.. In Puerto Calero gibt es ein Einkaufszentrum in dem man zu unserer Zeit auch supergünstig Kleidung kaufen konnte.

Auch kann man das eine oder andere Medikament in den Apotheken günstiger bekommen als zu Hause. Es kann aber auch teurer sein.
Vermeiden würde ich hingegen die vielen Läden von Asiaten. Das was die anbieten hält meißt nur vom Hotel bis zum Flughafen. Es sei denn man steht auf Nippes und Sperrmüllaspiranten. Dann sollte man sein Geld dort ruhig abgeben.

Wir sind mit vielen Usern dieser Seite einer Meinung: Ein Auto mieten ist immer von Vorteil. Wer ein Auto über vier Tage bucht ist unabhängig und flexibel. Natürlich bekommt man alles auch bei den Reiseanbietern geboten. Und man muß sich nicht Gedanken machen wo man alles hinfahren sollte. Dafür hat man die Zeit im Nacken, denn die Tour hat nun mal ihren Zeitplan. Und die Kosten sind ohne Auto wesentlich höher.

Beispiel :
Vier Tage Auto im Angebot ca. 80 Euro
Eintrittsgebühren für zwei Personen bei 5 Besichtigungen 40 Euro.
Benzinkosten ca. 30 Euro
Mittagessen bei zwei Personen an vier Tagen 80 Euro
Man fährt los wann man will, man kommt wieder wann man will, man bleibt so lang man will . Zusammen 230 Euro.

All das mit dem Reiseveranstalter kostet nicht unter 340 € und immer die Zeit im Nacken. Ist man zu dritt oder viert, sind die Kostenunterschiede noch größer.
Im übrigen muß ich nicht Mittagessen gehen mit Auto, bei den Pauschalbuchungen ist es aber mit drin.

Ein Erlebnis möchte ich meinen Lesern aber schon empfehlen. Fahren Sie doch einmal in eines der örtlichen Tierheime. Sie werden feststellen, dass es auf Lanzerote kaum Hunde und Katzen gibt.
Das hat einen guten Grund mit sehr schlechten Folgen. Die Spanier, und da sind sie am Mittemeerraum keineswegs allein, halten in der Regel Tiere ohne jegliche Verantwortung und Gefühl. Kein Tier kann sagen das es einen echten Besitzer hat. Und so vermehren sich die Tiere wild und ohne Plan. Ist ein Tier im Weg wird es erschossen oder erschlagen. Wildernde Tiere werden eingefangen und nach gut 4 Wochen entsorgt.
Es gibt aber auch Tierheime die von Nichtspaniern in erster Linie versorgt werden. Die Hunde und Katzen, die dort landen haben zwei Chancen. Sie dürfen bis ans Lebensende dort in Zwingern, aber versorgt, leben. Oder sie werden von Urlaubern und spanischen Tierfreunden ( die gibt es auch ) adoptiert und finden ein Zuhause.
In der Nähe der Hauses des Cäsare Manrique, einem Künstler und dem Vater des Lanzerote wie es heute ist, ist das Tierheim SARA (http://www.tierschutz-lanzarote.de ) .
Ein Besuch dort wird sie verändern. Entweder sie haben tagelang einen Kloß im Hals oder sie versuchen irgendwie zu helfen. Unser Geschenk zur Silberhochzeit haben wir uns selber gemacht. Terroso oder heute Paulchen ist ein Terriermix mit einer Herzzerreißenden Seele. Zugegeben, wir haben auch die Möglichkeiten einen Hund zu halten, aber wir hätten auch anders geholfen. Die Erlebnisse dort werden uns ein Leben lang verfolgen.

Zimmertipp: Schön groß, drei Sofas (als Schlafsofa ausklappbar), ein großes Bett mit zwei einzelnen bequemen Mat ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lana, Italien
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2014

Die Lage des Hotels ist perfekt, direkt am Strand, sehr gepflegt grosszuegig angelegt, alle Zimmer mit eigenem Vorgarten und sehr geraumig. Die Mitarbeiter sind sehr bemueht. Internet leider nur in der Rezeption kostenfrei. Fuer den Safe muss extra bezahlt werden (etwas altmodisch) . Reichhaltiges Fruehstuecksbuffet. Zum Abendessen leider auch immer nur Buffet, einmal die Woche koennte auch einmal ein Galaabend mit Bedienung etwas Abwechslung bringen. Parkmoeglichkeiten fuer den Leihwagen auf der oeffentlichen Strasse problemlos moeglich.

Zimmertipp: Alle Zimmer gehen direkt ins Freie meist mit Bick auf einen Garten, Aufpreis fuer Meerblick nicht un ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2014

Wir waren von unserem ersten Urlaub in diesem Hotel nicht enttäuscht.Wir wollten eine Woche Strandurlaub und das ist erfüllt worden.Das Hotel ist ruhig und gepflegt,das Personal nett und höflich.Die Mehrzahl der Gäste war etwas gehobeneren Alters ,was uns entgegengekommen ist.Das Zimmer war größer als gedacht,weil die Standardzimmer ausgebucht waren.Der Meerblick war deshalb eine schöne Überraschung und hat den Nachteil etwas wettgemacht,dass ein Teil der Poolbesucher mit ihren Liegen genau vor uns lag.Das war etwas befremdlich und Privatsphäre auf der Terrasse war nicht gegeben.Ein Zimmer weiter hätten wir dieses Problem nicht gehabt,aber man kann nicht alles haben.Das Zimmer selbst war sehr schön und die Betten bequem ,was ja auch nicht immer selbstverständlich ist.
Der Blick und die kurzen Wege zum Strand und zum Pool waren sehr angenehm.Vom sonstigen Trubel dieses Ortes war dort wie versprochen nichts zu spüren.
Die Sitzaufteilung im Restaurant war angenehm,das Essen selbst noch ausbaufähig.Aber es war immer etwas passendes zu finden,daher kein großer Grund zum Meckern.
Alles in allem ein gelungener Urlaub.

Zimmertipp: Die Zimmer mit Meerblick,am besten in der oberen Etage oder die unteren etwas weg vom Pool.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ManagerLasCostas, Gerente von Las Costas, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Mai 2014
Sehr geehrte Martina,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um unser Hotel und Ihren Aufenthalt so detailliert zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Urlaub genossen und sich bei uns wohlgefühlt haben und würden uns über ein baldiges Wiedersehen freuen.

IHR HOTEL LAS COSTAS TEAM
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Las Costas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Las Costas

Anschrift: Av del las Playas 88, 35510 Puerto del Carmen, Lanzarote, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Lanzarote > Puerto del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Puerto del Carmen
Nr. 5 der Familienhotels in Puerto del Carmen
Nr. 8 der Romantikhotels in Puerto del Carmen
Preisspanne pro Nacht: 94 € - 147 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Las Costas 4*
Anzahl der Zimmer: 187
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Weg, Low Cost Holidays, Hotels.com, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Las Costas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Las Costas Puerto Del Carmen
Las Costas Bewertung
Costas Lanzarote
Las Costas Hotelbewertungen
Las Costas Lanzarote/Puerto Del Carmen
Las Costas Hotel Puerto Del Carmen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Las Costas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.