Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schicke Anlage, aber viel verändert 2013” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Yelloh Les Secrets de Camargue

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Le Grau-du-Roi suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Yelloh Les Secrets de Camargue
4.0 von 5 Campingplatz/Wohnmobilpark   |   Rte de l'Espiguette, 30240 Le Grau-du-Roi, Frankreich   |  
Hotelausstattung
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Schicke Anlage, aber viel verändert 2013”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013 über Mobile-Apps

Die Anlage ist sehr schön und die Bungalow gut ausgestattet.
Wer die Animation an der Lodge, sowie die Gastronomie noch 2012 kannte, wird enttäuscht sein. Hier hat es nichts mehr mit der Internationalität gemeinsam, die Menschen zusammen brachte. Ich habe das Gefühl eigentlich will man unter sich sein, oder wie soll man es verstehen, wenn auf französisch gefragt wird, ob man die Sprache nicht versteht!?

  • Aufenthalt September 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

89 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    26
    30
    15
    9
    9
Bewertungen für
12
61
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2012

Das Ressort ist sehr schön, die Bungalows sind geräumig und sehr gut ausgestattet. Preis Leistung ist top. Etwas schade war, dass wir einen Bungalow direkt neben einem grossen Parkplatz erhalten haben. Das Ressort verfügt über einen kleinen Shop in welchem man Morgens frische Croissants und Baguettes erhält (Croissants allerdings für Langschläfer nicht mehr erhältlich) Mit dem Auto erreicht man sehr schnell den langen, schönen Strand Espiguette sowie kleine Städchen.
Es hatte zwar ein paar Kleinkinder im Ressort aber im Grossen und Ganzen wurde die Werbung als kinderfreies Ressort eingehalten.
Sucht man etwas um entspannte Badeferien ohne grosse Abendanimation zu machen, ist dies sicherlich das richtige und vom Preis her völlig okay. Sehr gut finde ich auch, dass man die Bungalows nicht nur von Sa zu Sa buchen kann sondern beliebig viele Nächte (was sonst in Frankreich fast nicht möglich ist).

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2010

Diesen "Camping-Urlaub" kann man allen empfehlen, die es leger aber doch komfortabel mögen. Das kleinere Chalet ist absoulut ausreichend für zwei Personen. Das Schlafzimmer hat genügend Stauraum in den Schränken und in der Kommode, ist ansonsten durch das riesige Bett etwas klein. Stört aber nicht weiter. Der Aufenthaltsraum mit Küche ist ausreichend groß. Kleiner Wermutstropfen sind die Küchenuntensilien. Da fehlt schon mal das eine oder andere Teil wie z.B. Gläser (von 8 waren nur noch 2 da). Mitnehmen sollte man auf jeden Fall ein scharfes Messer. Die Abendunterhaltung ist während unseres Aufenthaltes etwas schlapp gewesen. Lag vielleicht daran, dass die Saison in Frankreich noch nicht wirklich begonnen hatte und die Fußball-WM tobte. An unserem Abreisetag begann die Lesben- und Schwulenwoche auf dem Campingplatz und da wurde dann auf einmal fleißig dekoriert, weil 300 neue Gäste erwartet wurden. Der Campingplatz ist ansonsten super sauber und adrett. Fahrräder sollte man leihen, denn zum Strand fährt man ca. 10-15 Min. Der FKK-Bereich ist im letzten Abschnitt des Strandes - also ganz durchradeln. Dieser war zum Schluss richtig gut besucht, aber durchaus erträglich. Für Jogger wie uns gab es leider nicht so schöne Strecken. Man muss an der Straße entlang rechts in Richtung Strand laufen (ca. 8 km hin und zurück) oder an der Straße links bis zum nächsten Kreisverkehr und dann in die linke Straße abbiegen Richtung "Campingplatz Espiguette". Auf halber Strecke besteht die Möglichkeit, rechts in Richung Hafen zu laufen und sich da dann die Lauf-Wege zu suchen oder weiter geradeaus. Wer sich traut, sollte unbedingt die 2-Stunden-Tour per Pferd versuchen. Die Strecke geht durch das Naturschutzgebiet was ansonsten für Fußgänger gesperrt ist und weiter am Strand entlang. Wie das Klischee in der Werbung ;-). Aber so ist es tatsächlich. Achtung: Es wird auch getrabt. Dies als Hinweis für diejenigen, die noch nie auf einem Pferd gesessen haben, denn das wackelt ganz schön!
Kleiner weiterer Wermutstropfen ist die Zufahrt zum Campingplatz. Da könnte man durchaus mal die Löcher aufschütten. Die Stoßdämpfer der Autos würden es danken.
Fazit: Wir hatten eine Woche gebucht und sind dann zwei geblieben. Das sagt eigentlich alles!

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2009

Ich hatte von der Kette "Yelloh!" zuvor nichts gehört. Ich fand heraus dass es sich um eine grosse Feriendöfer- und Campingkette in Frankreich handelte.
Gezahlt hatten wir 104 € insgesamt für ein 2-Personen-Mobilhome bei Neckermann.
Es handelt sich um das Yelloh! Secrets de Camargue nicht um ein Hotel sondern um einen hochwertigen Campingplatz, der mit Mobilhomes (Wohnanhänger, die fest installiert sind) für 2 oder 4 Personen und vereinzelt Zeltplätzen. Das Dorf wirbt explizit mit "Kinderlosigkeit", da man in diesem Dorf eher Paare oder Singles anziehen möchte, während die Familien im Nachbardorf (direkt gegenüber der Strasse) Yelloh! Le Petit Camarguais ihr Glück finden. Man kann übrigens die Einrichtungen vom Petit Camarguais nutzen, allerdings war dieses Feriendorf im September schon geschlossen.
Man benötigt ein Auto um das Feriendorf zu erreichen, wir haben es mit dem Bus versucht, man fährt bis Port Camargue und läuft dann noch fast 30 Minuten, ist also nicht zu empfehlen. Die Autos dürfen auf ausgewiesenen Parkplätzen parken, in der Anlage ist nur Schritttempo erlaubt. Bettwäsche und Handtücher werden im Gegensatz zu der Katalogausschreibung gestellt, es muss eine Kaution bezahlt werden (geht aber auch per Kreditkarte). Der Empfang war freundlich, da ich fliessend Französisch spreche, kann ich nicht viel zu Fremdsprachenkenntnissen sagen.
Die Mobilehomes sind in einem tollen Zustand. Von Aussen scheinen sie klein, innen ist der Raum super genutzt. Es gibt eine grosse Terrasse mit Tisch, ideal zum schönen französischen Abendessen. Innen gibt es eine Küche mit Spüle, Kühlschrank m. Eisfach und sämtlichem Besteck und Geschirr. Ein Toaster ist ebenfalls vorhanden. Es gibt dann noch eine Sitzecke und einen Esstisch. Im hinteren Teil des Mobilehomes ist das Schlafzimmer mit Doppelbett/grossem Schrank/kostenlosem Safe, Bad mit Dusche. Es gibt auch noch ein separates WC. Am Ende muss eine Endreinigung selbst gemacht werden (oder man zahlt dafür). Fernseher kann angemietet werden, haben wir aber nicht gebraucht.
Im Club gibt es einen traumhaften Pool (insbesondere Nachts, wenn am Boden des Pools mehrfarbige Leuchtdiotden den Pool erleuchten) mit Liegestühlen. Daneben ist die sogenannte "Lodge", eine traumhafte - zu den Seiten offene Bar mit Restaurant, Sofas, Büchern, Magazinen und Gesellschaftspielen, Billard. Dort wird abends ebenfalls leichte Animation angeboten. Dazu gehört draussen noch eine Terrasse und Hängesitzmatten. In einer Ecke der Lodge gibt es auch Grundnahrungsmittel und jeden Tag frisches Brot und Croissants.
Ein Highlight ist, dass zu jedem Bungalow 2 bzw. 4 Räder gehören. Diese kann man nutzen um die Gegend zu erkunden. Die Räder waren in eher schlechtem Zustand, aber wenn man einmal eines gefunden hat was passt, ist es prima. Mit diesen Rädern kann man auch gut zum Strand fahren, der ca. 15 Minuten mit dem Rad entfernt ist, oder Einkaufen (grosser Supermarkt ca. 10 Minuten mit dem Rad). Ansonsten eben mit dem Auto. Der Strand "L'Espiguette" ist traumhaft, mehrere Hundert Meter Breite Dünenlandschaft und Kilometer langer Sandstrand. Autofahrer aufgepasst: Parkplatz am Stramd ist kostenpflichtig. In der Gegend kann man ansonsten natürlich auch Reiten. Es gibt auch etliche tolle Sachen in einem weiteren Umkreis zu sehen (Avignon, Nimes, Correze usw), dann ist aber ein Auto unverzichtbar.
Wer mal ohne Kinder entspannen und die Seele baumen lassen möchte und nichts gegen ein "Mobilhome" hat wird hier bestens aufgehoben sein. Das Publikum war übrigens überwiegend Französisch, Holländisch, auch einige Deutsche und wegen der Rugby-WM (die u. a. auch in Montpellier stattfand) auch viele Engländer und Schotten.

  • Aufenthalt September 2007, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Yelloh Les Secrets de Camargue? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Yelloh Les Secrets de Camargue

Anschrift: Rte de l'Espiguette, 30240 Le Grau-du-Roi, Frankreich
Lage: Frankreich > Languedoc-Roussillon > Gard > Le Grau-du-Roi
Ausstattung:
Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 von 12 sonstigen Unterkünften in Le Grau-du-Roi
Preisspanne pro Nacht: 19 € - 43 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Yelloh Les Secrets de Camargue 4*
Auch bekannt unter dem Namen:
Secrets De Camargue
Hotel Yelloh Les Secrets De Camargue Le Grau Du Roi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Yelloh Les Secrets de Camargue besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Yelloh Les Secrets de Camargue gehört jetzt zu Ihren Favoriten