Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zu umstädlich” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Comfort Hotel Bobigny Paris Est

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Comfort Hotel Bobigny Paris Est gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Comfort Hotel Bobigny Paris Est
3.0 von 5 Hotel   |   60 -68 Avenue Henri Barbusse | ZI Les Vignes, 93000 Bobigny, Frankreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 3 Hotels in Bobigny
Sandhausen, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu umstädlich”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2013

Im Internet als Anspruchsvolles Hotel im Wirtschaftsviertel von Paris beschrieben, mussten wir leider feststellen das Wirtschaftsviertel in Frankreich wohl in Deutschland Slams heissen würde.
Aber im Ernst die gegend is leider für Familien Ungeeignet und mich und meine Frau grenzwerdig. Aber das Hotel hält viel von dem es verspricht, saubere Zimmer, englisch sprächendes und freunliches Personal. Frühstück war dem Gut und dem Preis entsprechend.
Um dann nach Paris-Mitte zu kommen muss man Bus und Metro fahren ca 25 Minuten. Fazit
Für junge Leute eine günstiges und gutes Paris Hotel in nicht so toller Ecke.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

32 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    8
    10
    5
    6
Bewertungen für
3
11
5
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Ort
    2 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Das Zimmer ist klein aber fein. DasFrühstück ist sehr reichhaltig und gut. Das Personal ist sehr entgegendkommend, hilfsbereit, zuvorkommend und super nett.
Das Hotel ist empfehlenswert trotz seiner Lage ausserhalb. Mit Bus und Metro hat man gute Verbindungen nach Paris rein.
Fazit: sehrgutesPreis-Leistungs-Verhältnis.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gehren, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2012

Als wir uns dem Hotel näherten, sanken unsere Ansprüche bereits, denn schon dem Viertel sah man die Armut und der Schmutz und die mangelnde Sauberkeit an. Überall Müll und teilweise Häuser mit eingeschlagenen und vor allem schmutzigen Scheiben! Natürlich mussten wir eine Weile fahren bis wir im Zentrum von Paris waren.

Aber nun zurück zum Hotel an sich. Auch unseren gesenkten Ansprüchen konnte das Hotel nicht gerecht werden. Wir betraten das Zimmer und dieses war sehr klein. Außerdem war das Bett eng und in der Dusche (ein Bad gab es nicht) konnte man sich nicht richtig bewegen, da diese ebenfalls sehr eng war. Die Duschtüre hat geklemmt, sodass man richtig ziehen musste, um sie öffnen zu können. Das wäre kein Problem , wenn die Wände nicht so dünn wären. Aber dazu später. Das Wasser beim Duschen war ungleichmäßig verteilt, was das Duschen erschwerte. Bei der Toilette war der Deckel bereits locker. Das Waschbecken war soweit ok, allerdings gab es im Bad nicht mal einen Spiegel. Den gab es nur an dem Schrank in dem viel zu engen Zimmer.

Nun wollte ich ja noch zu der Sache mit den dünnen Wänden kommen:
Da man, wie bereits erwähnt, sehr lange fahren musste, um in die sauberen und hygienischen oder interessanten Sightseeing & Einkaufsviertel zu kommen, kam man spät heim und musste früh los. Man hatte dann immer ein richtig schlechtes Gewissen so früh oder spät zu duschen, da die Wände viel zu dünn waren und man die anderen beim Duschen hörte. Außerdem war rundherum um das Hotel laute Musik, die man ebenfalls hörte.

Die Betten waren nicht besonderes weich, aber es war ok. Allerdings war die Bettwäsche von Anfang an leicht schmutzig.
Ansonsten wurden die Zimmer aber täglich kurz gereinigt.

Im TV, ein kleiner, aber feiner Flachbildschirm, hat man leider nur französische Sender bekommen (außer Arte, da dieser ja auf französisch und deutsch ausstrahlt). Aber auch nichts Englisches - gar nichts!

Nun zum Essen und Personal.
Wenn man das Esszimmer betritt, kann man einen Tisch wählen. Aber nicht frei. Denn die Tische sind nach Preisklassen aufgeteilt! Einmal kamen wir etwas spät und wir mussten an einen schmutzigen Tisch sitzen, da die restlichen, unbenutzten Tische nicht für unsere Busgruppe zugänglich waren. Das Buffet war schrecklich. Es gab Schinken und hartgekochte Eier... Da es diese jeden Morgen gab, konnte man schlecht beurteilen, ob sie noch richtig frisch waren. Ansonsten gab es nur Butter, übersüßte Marmelade, etwas Quarkiges ohne Deckel und Cornflakes (mit oder ohne Schoko). Außerdem gab es Milch. Der Kaffee schmeckte schrecklich. Aber am Automaten gab es noch andere Kaffeesorten & Kakaogetränke, wie z.B. Cappucino mit Zucker, der überraschend angenehm schmeckte.
Außerdem gab es noch Orangensaft. Allerdings waren einige der Gläser dazu nur mangelhaft geputzt und auf meinem Tisch stand sogar noch ein verwendetes, welches das Personal für frisch hielt, fast hätte ich es nicht gemerkt...
Auf dem Tisch standen Körbe mit Baguette und Croissants, allerdings waren diese kurz nach der Anreise noch frischer, als kurz vor der Abreise...
Das Schlimmste war allerdings, dass es auch ordentliches, für ein Dreisternehotel angemessenes Essen gab: Obstsalat, Joghurtbecher, Nutella usw. Allerdings wurden diese unserer Busgruppe verweigert, da wir anscheinend nicht genug dafür bezahlt hätten. Dabei war es nur Nutella usw. und kein Hummer, der wirklich teuer ist. Daher war das absolut nicht verständlich und sehr unhöflich. Zwei Frauen standen da, um zu kontrollieren, dass auch ja niemand vom ,,guten" Buffet Essen holt. Abendessen oder einen Sekt Empfang oder überhaupt irgendeine Form des Willkommenheißens gab es nicht.

Extras gab es, allerdings nur sehr bescheiden:
Es gab außer dem bereits erwähnten Standard einen Schreibtisch mit Stuhl und Hocker, einen Fön, ein paar Handtücher, 2 Seifen, ein paar Becher und Shampoo & Duschgel, sowie eine Heizung anstatt eine Klimaanlage, die nicht nur wärmt, sondern auch kühlt.
Außerdem gab es kostenloses W-lan, eine Lounge mit Sesseln und PCs. Allerdings fehlen eine Bar, ein Restaurant, ein Spa oder Poolbereich, ein Fitnesststudio, hoteleigene Shops, ein Abendessen oder wenigstens ein Snack.
Und was insbesondere fehlt ist ein Safe; gerade in diesem armen Ort in der Pariser Umgebung sollte man seine Sachen sicher aufbewahren können!
Das ist für den Preis gerade noch so akzeptabel. Deswegen wäre ein Stern zu wenig, daher gebe ich 2.

Die Reise ist für Niemanden zu empfehlen, aber am ehesten noch für Singles auf der Durchreise (wo man vielleicht nicht so ein tolles Frühstück etc. beansprucht wie in einem richtigen Urlaub), da sowieso alles viel zu eng für Paare und zu eintönig für Familien war usw.

  • Aufenthalt August 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Comfort Hotel Bobigny Paris Est? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Comfort Hotel Bobigny Paris Est

Anschrift: 60 -68 Avenue Henri Barbusse | ZI Les Vignes, 93000 Bobigny, Frankreich
Lage: Frankreich > Île-de-France > Seine-Saint-Denis > Bobigny
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 2 von 3 Hotels in Bobigny
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 98 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Comfort Hotel Bobigny Paris Est 3*
Anzahl der Zimmer: 113
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HostelWorld, Budget Places, Hotel.de, Hotels.com, HostelBookers, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Comfort Hotel Bobigny Paris Est daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Comfort Hotel Bobigny Paris Est besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.